Nirn.de

Gast

Thema: Packt mein Laptop Skyrim?  (Gelesen 1633 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Hi,

Ich moechte mir in naher Zukunft einen neuen Laptop kaufen. Zuvor wollte ich aber noch fragen, ob ich damit auch Skyrim in guter Qualitaet spielen kann und wenn ja, in welcher Qualitaet/Einstellung? Besonders was die Grafikkarte angeht, habe ich leider keinen blassen Schimmer, was man da so fuer Skyrim benoetigt?

Hier mein System:

Modell: Dell Vostro 3560
Betriebssystem:  Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Prozessor: Intel Core i5-3210M Prozessor (Dual-Core) @ 2,5 GHz
Monitor: 15.6" Full-HD (1.920 x 1.080) reflexionsarmes LED-backlit Display
Netzteil:  90 Watt, ACin 100-240 Volt
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-1600 SO-DIMM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M (1024 MB VRAM)

Danke fuer jeden Tipp!
« Letzte Änderung: 18.09.2012, 19:09 von shadow_44 »
  18.09.2012, 19:07
  • Offline


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
In solchen Fällen bietet sich immer eine Internetsuche nach "Radeon HD 7670M benchmark" an. Damit habe ich eine Reihe von Messungen mit dieser Grafikkarte gefunden, auch in Skyrim und sogar genau für dieses Notebook. → http://www.notebookcheck.net/AMD-Radeon-HD-7670M.69483.0.html
Du kannst demnach in mittleren Einstellungen noch ganz passabel spielen (35 fps).
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  18.09.2012, 23:02
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Ich hab jetzt keine Benchmarks oder so zur Hand.. allerdings sieht die Konfi von meinem Laptop sehr ähnlich aus.. und ich spiele ohne Ruckeln auf Ultra.
Ohne Gewähr ;D
Aka.. Dämonmaster
  18.09.2012, 23:17
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Das packt der locker, meiner ist viel schlechter und ich spiele auf high!
Meine Gipfelnebelherrenhausstatistik (mitgespielt ab Runde 4)

Runden mitgespielt: 10,  Runden gewonnen: 5,  Runden verloren: 5,  Runden überlebt: 3,  von den Assassinen ermordet worden: 6,  von der Mehrheit gelyncht worden: 2, als Bürger gewonnen: 3, als Bürger verloren: 4, als Assassine gewonnen: 2, als Assassine verloren: 1
  19.09.2012, 17:20
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
@Silvan:

Ich kenne mich mit "FPS" leider nicht sehr aus, also ab wieviel FPS läuft das Spiel durchgehend flüssig? 35 FPS hört sich nämlich irgendwie recht wenig an^^

@Demon & Matthew Kane:

Welche Grafikkarten habt ihr denn in euren Laptops?
  20.09.2012, 11:48
  • Offline


  • Assassine
    • Dunkle Bruderschaft
FPS steht für Frames per Second - Bilder pro Sekunde. Das menschliche Gehirn nimm bei einer Bildrate von um die 16 Bilder pro Sekunde eine bewegte Szene wahr, Kinofilme laufen mit 24 Bildern pro Sekunde. Das ist für das Gehirn eine flüssige Bewegung, drüber nimmst du keine Änderung mehr wahr. Also ist 35 völlig ausreichend.
  20.09.2012, 12:28
  • Offline


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
Die Mehrzahl der Konsolenspiele läuft meines Wissens mit 30 Bildern pro Sekunde und für die allermeisten ist das flüssig genug.

Tatsächlich -- und hier muss ich mal klugscheißen -- nimmt das Gehirn aber keine feste Bildrate wahr, sondern es hängt sehr von der Art des Bildes ab. Es ist z.B. kein Problem, bei einer komplett schwarzen Bildfolge mit 200 fps einen einzelnen weißen Frame zu erkennen.
Ein Kinofilm mit 24 fps erscheint nur flüssig, weil er eine gewisse künstliche Bewegungsunschärfe enthält, deswegen ist das Bild bei schnellen Schwenks eben leicht verschwommen. Am Computer, wo viele Animationen und Spiele keine Bewegungsunschärfe haben, lässt sich der Unterschied zwischen 30 und 60 fps ziemlich leicht erkennen, wie man hier und dort sehr anschaulich sehen kann. Auch Werte darüber (120 fps, wenn der Monitor es kann) erscheinen nochmal weicher, so sagt man mir. ;)
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  20.09.2012, 13:46
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Nur eine Mobility Radeon HD 5730.
Meine Gipfelnebelherrenhausstatistik (mitgespielt ab Runde 4)

Runden mitgespielt: 10,  Runden gewonnen: 5,  Runden verloren: 5,  Runden überlebt: 3,  von den Assassinen ermordet worden: 6,  von der Mehrheit gelyncht worden: 2, als Bürger gewonnen: 3, als Bürger verloren: 4, als Assassine gewonnen: 2, als Assassine verloren: 1
  20.09.2012, 17:26
  • Offline