Nirn.de

Gast

Thema: Großes Skyrim Add-On  (Gelesen 1838 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
hallo,

ich wollte mal wissen obs schon irgendeine Ankündigung oder ob es schon Gerüchte zu einem großen Skyrim Add-on (so wie Shivering Isles bei Oblivion) gibt.
Weiß man da schon was von? Dawnguard und Hearthfire sind ja eher große DLC's. Oder wird es überhaupt so ein Add-on geben?

MfG ElderScrollsFan


Irie Révoltés !
  22.09.2012, 13:39
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Nein, man weiß nichts.
  22.09.2012, 14:17
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Ich habe auch noch nichts gehört
  28.09.2012, 12:31
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Dragonborn und das ist schon raus
  11.03.2013, 20:02
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Wobei Dragonborn nicht den Umfang von Shivering Isles erreicht.
  12.03.2013, 09:07
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Vermutlich wird es kein Add-On in diesem Sinne geben. Es ist aber denkbar, dass die drei bestehenden DLC's noch um eines oder zwei erweitert werden, so dass es schlussendlich anstatt 1 grosses + 1 kleines Add-On sowie bei Oblivion, einfach 3-5 grössere DLC's zu Skyrim gibt, welche dann schlussendlich als GOTY in einem Pack erscheinen.
  18.03.2013, 12:30
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Ich glaube nicht an eine GOTY Edition. Ich weiß nicht warum, aber ich denke, dass sich Bethesda mit seiner DLC Politik ähnlich wie andere große Firmen verhält.
Wenn dann wird es wohl mal verschiedene Steampacks geben, zB: ein "All-in" Set, wo alles zu einem hohen Preis Drin ist, ein "Nightmare" Pack, wo es Vanilla Skyrim+Dawnguard zu kaufen gibt(Ergänze die Liste einfach gedanklich!).
Warum ich da so pessimistisch bin? Ich habe seit zwei Jahren keine GOTY Editionen mehr gesehen.  :(
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  18.03.2013, 17:36
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Warum ich da so pessimistisch bin? Ich habe seit zwei Jahren keine GOTY Editionen mehr gesehen.  :(

Was ist mit der "Fallout: New Vegas Ultimate Edition"? Da sind alle DLCs drin, und die ist 2012 rausgekommen.
  20.03.2013, 11:03
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
So ist es. Es spricht überhaupt nichts gegen eine GOTY-Edition. Auch bei Oblivion waren die DLC's schon aktuell und es gab trotzdem eine GOTY (zwar ohne die kleinen DLC's, aber die beiden "Add-Ons" waren dabei.)

Eine GOTY-, Premium-, Ultimate- oder Wie-auch-immer-man-sie-nennen-mag-Edition bringt dem Entwickler immer noch ein paar Extrakröten. Das Spiel wird mit einer solchen Rundumpackung nochmals attraktiv und so gewinnt man auch potenzielle Kunden für die nächsten Titel. Warum sollte Bethesda also bei Skyrim die GOTY-Tradition brechen?
  20.03.2013, 11:29
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Zumal in der Regel auch lange nach dem Release, teilweise sogar noch nach Erscheinen des Nachfolgers, und lange nach der Einstellung des Supports, noch neue Datenträger gepresst werden, z.B. für den Grabbeltisch. Warum das nicht attraktiver machen, indem man die DLCs beilegt?
  20.03.2013, 11:39
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Wenn wir schon beim Thema sind: Hab gerade ein Update im GOTY-Thema geschrieben. ;)
  20.03.2013, 11:41
  • Offline