Nirn.de

Gast

Umfrage

Lohnt sich Dawnguard, oder ist es im Grunde nochmal das Gleiche?

Ich hab's und bin begeistert!
20 (51.3%)
Ich hab's, aber es ist kein "muss".
8 (20.5%)
Ich hab's nicht, werd's mir aber wohl holen.
7 (17.9%)
Ich hab's nicht und will's nicht.
4 (10.3%)

Stimmen insgesamt: 39

Thema: Skyrim DLCs: Lohnt sich Dawnguard?  (Gelesen 13003 mal)

  • Skelett
    • Untot

Leider findet man die Bolzen dazu selten, bzw. gibt es nur Stahlbolzen.

Faaaalsch! :D
Geh mal durch ein paar Dwemerfestungen, da gibt es keine Stahlbolzen. ;) Und selten ist auch was anderes. ^^
Conny-Tessa
  08.11.2012, 08:36
  • Offline


  • Kämpfer
    • Kriegergilde
Ein Punkt geht mir ein wenig unter: Dawnguard war für mich voll von "Wow-Momenten". Die Story wird richtig schön erzählt, und die Landschaftsbilder sind der Wahnsinn. Für mich hat es sich definitiv gelohnt.
  08.11.2012, 08:47
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion

Leider findet man die Bolzen dazu selten, bzw. gibt es nur Stahlbolzen.

Faaaalsch! :D
Geh mal durch ein paar Dwemerfestungen, da gibt es keine Stahlbolzen. ;) Und selten ist auch was anderes. ^^
Soweit ich weiss kann man sich die sogar schmieden, ich hoffe mal dass es kein mod ist, wenn das so modfrei nicht ist verbessert mich bitte.
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  08.11.2012, 16:46
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Die verzauberten kann man auf jeden Fall herstellen (denk ich  :huh:) aber eben auch einfach kaufen wenns Geld da ist.

Und ich kann mich den vorrednern nur anschließen. Ich find Dawnguard war sein Geld wert. Es stört mich nur eins, aber das mag auch an meiner Unfähigkeit liegen. Ich hab Dawnguard erst als Werwolf und dann als Vampir (bisher nur angefangen) gespielt. Aber ich weiß nicht so recht mit dem Vampir komm ich einfach nicht so gut zurecht.
"Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen"  (Sun Tzu)
  08.11.2012, 21:40
  • Offline
  • Linux, Virtualisierung u.a.


  • Abenteurer
    • Neuling
Das mit dem Vampier ist Gewohnheitssache, wobei ich sagen muss am liebsten sind mir immer noch die Vampierjäger.
Ich sag nur Trolle  ;)
Red Bull, nein danke ich trinke Skooma
  08.11.2012, 22:55
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling

Leider findet man die Bolzen dazu selten, bzw. gibt es nur Stahlbolzen.

Faaaalsch! :D
Geh mal durch ein paar Dwemerfestungen, da gibt es keine Stahlbolzen. ;) Und selten ist auch was anderes. ^^
Soweit ich weiss kann man sich die sogar schmieden, ich hoffe mal dass es kein mod ist, wenn das so modfrei nicht ist verbessert mich bitte.
Bisher nutzt nur mein Bretone die Armbrust.
Hab den extra für die Vampirquestreihe neu angefangen.
Renn dort auch roleplay nur in Vampirklamotte rum.
Ich muss gestehen, mit dem hab ich mich noch gar nicht ums Schmieden gekümmert.
Naja, ich hab aktuell etwa 130 Stahlbolzen im Köcher.
Überwiegend aus den Körpern toter Vampirjäger.
Mein Khajiit hat rund das dreifache an Pfeilen dabei.
Warum üben Soldaten eigentlich mit Zielscheiben? Man lernt viel besser, wenn man echte Personen trifft.
Ich will nicht auf dem Rücken eines Pferdes kämpfen. So ruiniert man nur ein gutes Pferd… das heißt, ein gutes Abendessen.
  08.11.2012, 23:30
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Soweit ich weiß, kann man angeblich von irgendeinem Typen der Dämmerwacht im weiteren Questverlauf Rezepte zum Schmieden der Bolzen kaufen. Aber halt nur, wenn man auf Seiten der Dämmerwacht questet.
Bestätigen kann ich es nicht, ich war in der Questreihe nie so weit.
Conny-Tessa
  10.11.2012, 13:25
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Ja, du hast recht ich kanns bestätigen. Ich bin mal wieder nach Festung Dawnguard gereist und hab bemerkt das man nen paar zusatzquests machen kann um bolzen bzw armbrüste verschiedener Art freischalten zu können.
« Letzte Änderung: 12.11.2012, 14:18 von flix134 »
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  10.11.2012, 14:18
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Danke für die Tipps.
Werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

Gibts bei den Vampiren danach noch was zu tun?
Warum üben Soldaten eigentlich mit Zielscheiben? Man lernt viel besser, wenn man echte Personen trifft.
Ich will nicht auf dem Rücken eines Pferdes kämpfen. So ruiniert man nur ein gutes Pferd… das heißt, ein gutes Abendessen.
  12.11.2012, 00:01
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Ich stehe vor der schwierigen Entscheidung, ob ich mir Dawnguard zulegen soll und erhoffe mir auf diesem Weg eine Entscheidungshilfe.
Wenn Du immer noch unentschlossen bist, warte noch ein paar Tage. Wir werden bald eine detaillierte Beschreibung der Quests haben. Vielleicht helfen sie Dir bei der Entscheidungsfindung  :)

klarix
  19.11.2012, 20:53
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Gräfin
    • Adel


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  19.11.2012, 20:54
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
(klarix!!!!)
:ugl-jump:

Edit: Und Alsan hat heute auch noch gepostet! Sagst du den Hundertschaften bescheid, Grom? Ich würde die Hooligans übernehmen!? :P
« Letzte Änderung: 19.11.2012, 21:06 von Hircine »
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  19.11.2012, 20:58
  • Offline


  • Assassine
    • Dunkle Bruderschaft
  19.11.2012, 20:59
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Die Hundertschaften haben soeben Akkarins Video niedergeknüppelt, unter dem Vorwand, die GEMA würde keine Verlagsrechte einräumen.



Ich hab chinesische Hundertschaften. Was hast du?
  20.11.2012, 08:37
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Magier
    • Untot
aber teammitglied ist er nicht mehr. ist wohl zu viel stress hier bei nirn :ugly:
  20.11.2012, 16:17
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ich finde Dawnguard bis jetzt ziemlich interessant. Ich habe meinen Skyrim Durst nicht stillen können, wollte aber nicht der D. Bruderschaft oder der Diebesgilde beitreten, weil ich einen guten Charakter spiele. Dragonborn soll ja nach ersten Previews noch besser sein.

Ich hab es noch nicht durch, aber ich denke schon das es sich lohnt.

Finde es nur ernüchternd, dass man Serena, die eigentilch erste interessante weibliche NPC in Skyrim, nicht heiraten kann.
« Letzte Änderung: 25.12.2012, 18:10 von Toms Workers »


CPU: Core i7-2600K  CPU Kühler: EKL Alpenföhn Groß Clockner  Mobo: ASRock Fatal1ty P67 Professional B3 Graka: PowerColor HD 6950 2GB + ShaderMod / 840MHz RAM: Corsair XMS3 8GB SSD: Corsair F120 34nm HDD: Seagate Barracuda 7200.8 250GB Netzteil: CoolerMaster RealPower M 520Watt Gehäuse: NZXT Phantom White
Notebook: Acer Aspire TimeLine X 4820TG 14" CPU Core i5-460M 2,8Ghz RAM 4GB DDR3 HDD 750GB Graka ATi Mobility Radeon HD 5650 1GB Dedicated ->2GB HyperMemory 
  25.12.2012, 18:09
  • Offline


  • Kämpfer
    • Kriegergilde
Finde es nur ernüchternd, dass man Serena, die eigentilch erste interessante weibliche NPC in Skyrim, nicht heiraten kann.

Tausende Jahre alte Frauen haben halt besondere Ansprüche.
  25.12.2012, 23:43
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Finde es nur ernüchternd, dass man Serena, die eigentilch erste interessante weibliche NPC in Skyrim, nicht heiraten kann.
Serana ist nicht nur uralt, wie Xeno87 bereits anmerkte. Sie ist auch tot. Oder eben untot. Auf jeden Fall sagt sie selbst, dass sie nicht zu den Lebenden gehört. Einen Draugr wirst Du auch nicht heiraten. Sie ist sogar nordischer Abstammung, wie alle Draugr. Und eigentlich unterscheidet sie nur ihre glatte Haut und die orange glühenden Augen von ihnen  ;)
Darüber hinaus ist sie nicht nur eine Daedra-Verehrerin, wie die Dunkelelfen. Ihre innige Verbindung als Tochter von Kalthafen macht sie zu einem Daedra-Ableger. Kaum anzunehmen, dass sie vor einem Aedra-Altar freiwillig einen Aedra-Segen empfängt.
Hier hat Bethesda konsequent entschieden.

klarix :klarix:
  26.12.2012, 22:29
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Skelett-Magier
    • Untot
Solche besonderen Personen möchte man doch umso lieber heiraten. Oder was auch immer nötig ist, sie für immer an einen zu binden :D
  26.12.2012, 23:46
  • Offline


  • Kämpfer
    • Kriegergilde
Solche besonderen Personen möchte man doch umso lieber heiraten. Oder was auch immer nötig ist, sie für immer an einen zu binden :D

Jaja, die Sehnsucht nach der verbotenen Frucht....  :lachen:
  27.12.2012, 12:44
  • Offline