Nirn.de

Gast

Thema: Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer  (Gelesen 13229 mal)

  • Zenturio
    • Legion
@Boby
klingt Graufreud besser?
Jab, um längen.  ;)

Nö, ich finde es gut das die eigen Namen eingedeutscht wurden. Für mich klingt John Snow nicht mehr oder weniger lächerlich als Jon Schnee. Ich sehe das so wie tamriel: Anglizismen wären störender. 
:meinung:
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  10.08.2013, 14:25
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
@Demon: Wenn du dir das wirklich antuen willst: (Nur für Leute, die den 10. Band gelesen haben)
Spoiler
Nope, Jon stirbt. Man muss hinzufügen, dass das auch für mich sehr überraschend kam.  :(
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  10.08.2013, 17:32
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Ich weiß.. ich habs auch gelesen.

Spoiler
Ich bezweifle nur, dass er tot bleibt ;)

Warum gibt es eig keine Spoiler schnell Taste?
Aka.. Dämonmaster
  10.08.2013, 18:13
  • Offline


  • Vampir
    • Untot
Ich bezweifle es auch ganz sehr das

Spoiler
John Snow unter den Toten bleiben wird. Es ist möglich das er ein "Other Ranger" wird, so wie Coldhands der Bran Stark zu den "Childen of the Forrest" begleitet.

PS
Ich kenne nur die engl. Wörter, da ich die Buchreihe nur in Englisch gelesen habe.
"Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!"
"Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen." Ernst Benda (ehem. Präsident Bverfg)
  10.08.2013, 18:33
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Ja geht mir genauso :D
Ich bin dazu noch durch das ASOIAF Forum mit Abkürzungen geprägt :D

Spoiler
Ich denke nicht, dass er Untod wird... Coldhands ist ja nicht Geselschaftsfähig und spielt somit im Weltgeschehen nur eine Nebenrolle.. und dafür ist Jon zu wichtig
Aka.. Dämonmaster
  13.08.2013, 01:58
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Ich hab jetzt Buch 7 fertig. Zeit der Krähen enthält meiner Meinung nach den emotionalsten Moment der gesamten Reihe (bist jetzt)
Also, Spoiler für Buch 7:
Spoiler
Als Sam und Maester Aemon nach Altsass aufbrechen und Jon zu Sam sagt "Satz deine Kpuze auf, die Schneeflocken schmelzen in deinem Haar" :cry: nach all der Zeit kann sich Jon immer noch an die Verabschiedung von Robb und an die Schneeflocken erinnern... und nachdem nun seine gesamte Familie (augenscheinlich) tot ist, Ygritte ebenfalls gestorben ist (Auch ein total rührender Moment ""Du weißt gar nichts, Jon Snee", sagte sie und starb"... so einfach ausgedrückt, hat aber Emotionen bei mit hervorgeholt..) hat er nur noch Sam, Grenn und Pyp, und nun muss er Sam wegschicken... *schnief*
Musste ich mal loswerden ^^

Die Rehie wird von Buch zu Buch intensiver igendwie, morgen wird der 8. Band gekauft. Und kommts mir nur so vor oder würden sich die Abstände zwischen wirklich wichtigen Erignissen immer mehr verkürzen? Am Anfang ging alles Recht ruhig von statten und die Bücher endeten mehr oder weniger in den großen Ereignissen, jetzt passiert fast jedes Kpitel etwas, das die Geschichte weitreichend verändert bzw etwas, womit man so gar nicht gerechnet hat.
Valar Morghulis
All men must die
  04.09.2013, 20:45
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Skelett-Magier
    • Untot
Mein Bruder hat die erste und zweite Staffel von seinem Arbeitgeber bekommen. Mal schauen, vielleicht tue ich mir das dann auch demnächst mal an.
  04.09.2013, 21:08
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  15.11.2013, 19:44
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Aww cute. :love:

Aryas "Tanzlehrer" fand ich ja sehr sympathisch, wenn auch nur ein Nebencharakter (zumindest in der Serie). Stirbt der eigentlich zum Schluss? So direkt wird das ja nicht gezeigt. So wie ich JRR Martin kenne, aber wahrscheinlich schon.
Save Nirn.de!
  15.11.2013, 20:06
  • Offline
  • Google+


  • Gräfin
    • Adel
Hmmm ehrlich gesagt wird das im Buch explizit auch nicht gesagt - aber Arya denkt soweit ich weiß später an ihn als einen der vielen toten Lieben.

Traurige Szene war das, ja :(

Aber beim Martin bin ich auch bei jedem Charakter skeptisch, bei dem hinten im Glossar steht "vermisst" oder "gilt als tot" :D


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  15.11.2013, 20:11
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Oh Ja :D
Beispiel die Stark Jungen oder der "tote" (um nicht zu spoilern) Charakter.
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  16.11.2013, 10:49
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Gibt ja auch die Vermutungen ,dass er ein Jagen Hagar (oder wie der heißt) ist.
Als Faceless Men kann er ja die Gesichter tauschen wie er lustig ist.. würde auch erklären, warum einer von denen zur NW gekarrt werden soll. Normalerweise lassen die sich ja nicht schnappen.
Aka.. Dämonmaster
  17.11.2013, 14:09
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Beispiel die Stark Jungen oder der "tote" (um nicht zu spoilern) Charakter.
Wenn du von
Spoiler
Benjen Stark
sprichst, stimme ich dir vollauf zu - der ist mMn definitiv nicht tot :P
Spoiler
Und mMn der Typ, der Samwell und seiner Perle geholfen hat, bzw. Bran und Co hilft
Wenn die Auflösung erst nach Band 7 kommt, haltet aber die Klappe oder warnt mich vor, dass ich den Spoiler nicht lesen darf :D


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.11.2013, 14:17
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
hihi :D
Ich sag mal nichts weiter ^^
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  17.11.2013, 17:06
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Jaja ... ^^

"Du weißt gar nichts, Jon Schnee."

Schon klar ^^ *gnarf*

3 Bände noch, dann kann mich zumindest niemand mehr spoilern :D


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.11.2013, 17:10
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion

Wenn du von
Spoiler
Benjen Stark
sprichst, stimme ich dir vollauf zu - der ist mMn definitiv nicht tot :P

Hmm... hab ich da schon wieder was vergessen? oO Kannst du mir das nochmal genauer erläutern?
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  17.11.2013, 17:14
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Ich weiß nicht bei welchem Band du bist, ich bin bei Band 7 ...
Spoiler
aber Benjen Stark ist ein Bruder der Nachtwache, der auf Erkundungsritt außerhalb der Mauer verschwunden ist.
Wenn ich mich recht erinnere, sind zwei seiner Gefährten als Wiedergänger zurückgekehrt, also quasi Zombies ^^ Von Ben fehlt jedoch jede Spur.
Daher geh ich beim George R. R. Martin erstmal davon aus, dass er nicht tot ist :)


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.11.2013, 17:24
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Ist noch nicht raus..

ich glaube aber nicht, das CH und BS die selben sind.
Aka.. Dämonmaster
  17.11.2013, 17:26
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Ich rechne ja ständig mit ihm,
Spoiler
als Jon bei den Wildlingen war, auf der Faust der ersten Menschen und und und ^^
Ich weiß nicht wieso, aber irgendwie mag ich ihn, obwohl man gar nicht so viel von ihm erfahren hat :D
Vielleicht liegts daran, dass er
Spoiler
ein Stark ist ^^


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.11.2013, 17:30
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Mir gehts da aber genauso Felidae, ich finde ihn bei seinen kurzen Rollen auf Burg Winterfell total sympatisch :D
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  17.11.2013, 17:49
  • Offline