Nirn.de

Gast

Thema: Hunde als Begleiter  (Gelesen 14115 mal)

  • Lehrling
    • Diebesgilde
Falls du Barbas meinst, dann verstehe ich den Hinweis mit dem Fleisch nicht :(
  19.03.2013, 14:25
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Der Schmied, von dem ich den Auftrag bekommen habe, gab  mir ein Stück Fleisch mit der Begründung mit, dass ich damit ja den Hund anlocken könne.
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  19.03.2013, 14:29
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Ok, das mag sein. Ich bin einfach der Straße gefolgt und da war er in einen Kampf verwickelt. Bin ihm dann nach und habe ihn angesprochen :)
  19.03.2013, 14:31
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
ich hatte das Pech das ich en streunenden Hund ausversehen erschossen habe und den Hund den man kaufen kann hab ich irgendwo abgesetzt und finde ihn nicht wieder. Ich glaube es gibt nur 3x einen Hund und wenn die tot oder sonstwie weg sind findet man keinen neuen Hund. Erst wieder mit Dawngard glaube ich da gibt es auch Hunde.
  04.05.2015, 15:13
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
In der Festung Dawnguard kannst du "Kampfhunde" anheuern, ähnlich zu Söldnern, die können dann gleich mit der "Leichenfledderei" weitermachen ;)
« Letzte Änderung: 07.05.2015, 16:07 von GreenGiant360 »
  07.05.2015, 16:05
  • Offline