Nirn.de

Gast

Thema: [JW] Übersicht + Regeln  (Gelesen 2231 mal)

  • Rächer
    • Dunkle Bruderschaft
JOSLINES WACHT – DAS NIRN-FORENROLLENSPIEL LIGHT

Dieses Rollenspiel ist als Plattform für Gelegenheitsspieler gedacht
und basiert auf der Idee der Taverne „Abenteurers Einkehr“ von Binesá.




  • Übersicht/Allgemeines
  • Regeln
  • Banner
  • Diskussions-Thread
  • „Joslines Wacht“-Spiel-Thread
  • Besucherliste/Schnellübersicht


« Letzte Änderung: 28.12.2012, 23:37 von Schattenkatze »
  26.12.2012, 13:56
  • Offline


  • Rächer
    • Dunkle Bruderschaft
ÜBERSICHT und ALLGEMEINES


Wann spielt „Joslines Wacht“?

Es ist das Jahr 4Ä180 … etwa zu jener Zeit des zweiten Abkommens von Stros M'Kai
(also gut zwanzig Jahre, bevor die Drachen Himmelsrand heimsuchen)

Wo ist „Joslines Wacht“ gelegen?

Joslines Wacht ist zwischen Falkenring, Weißlauf, Einsamkeit und Markarth zu finden:

JW-Standort.jpg (130.49 KB) JW-Umgebung.jpg (536.29 KB)


Was ist „Joslines Wacht“? 

Joslines Wacht ist ein schon lange verlassenes Haus. Es ist wenig bemerkenswert und hat auch schon bessere Zeiten gesehen, ist aber ein solides und geräumiges Steingebäude.
Der Wohnraum ist ebenerdig und in zwei Zimmer aufgeteilt: Wohn-, Ess- und Kochbereich und ein alter Arbeitsraum. Von diesem Arbeitszimmer führt eine schmale, gewundene Steintreppe in den Dachstock hinauf und etwas versteckt hinter dem Treppenabsatz ist eine Falltüre zu finden, welcher Zugang zu einem unterirdisch gelegenen Lagerraum gewährt.
Möbel hat’s im gesamten Haus kaum mehr welche und andere Annehmlichkeiten sucht man ebenfalls vergebens. Alles in allem ist das Innere von Joslines Wacht staubig und schäbig, dafür aber trocken … und der Kamin funktioniert noch einwandfrei! Die Scheiben fehlen an den Fenstern und die hölzerne Eingangstüre hängt etwas schief in den Angeln und schliesst nicht mehr richtig.

Längst hat man vergessen, wem das Haus einst gehört hat und niemand weiss mehr, wer diese Josline überhaupt war, die dem Ort den Namen gegeben hat. In der Erinnerung der Leute stand dieses Haus schon immer leer und mit der Zeit hat es sich so ergeben, dass der Ort zu einem Allgemeingut geworden ist. Hier trifft man sich und auch viele Reisende schätzen Joslines Wacht als willkommenen Rastplatz. Es wird gemunkelt, dass auch zwielichtigere Gesellen den Ort nutzen, um ihren Geschäften nachzugehen … und spuken soll es auch!


Worum geht’s bei „Joslines Wacht“?

Joslines Wacht soll der Treffpunkt und der „Spielplatz“ für interessierte Schreiber sein, die ohne viel Aufwand ein bisschen mit Gleichgesinnten „spielen“ wollen.

Wenn du dich angesprochen fühlst, so bist du herzlich eingeladen, Joslines Wacht einen Besuch abzustatten und den Ort mit deinen Ideen und Figuren zu beleben!


-------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Lord Akkarin.
Danke für deine Initiative, deine Mithilfe und die Screenshots! :)


« Letzte Änderung: 27.12.2012, 13:25 von Schattenkatze »
  26.12.2012, 13:57
  • Offline


  • Rächer
    • Dunkle Bruderschaft
SCHREIB- und SPIELREGELN


Ganz ohne Regeln geht’s leider nicht.
Deshalb sind nachfolgende Punkte zu beachten:



  • Gespielt wird sowohl im Haus, wie auch in der näheren Umgebung des Gebäudes (sozusagen bis auf Sichtweite von Joslines Wacht).


  • Neuankömmlinge müssen kurz vorgestellt werden, damit man sich wenigstens ein rudimentäres Bild der Spielfigur machen kann (diese Kurzvorstellung wegen der Übersichtlichkeit bitte in Kursivschrift). – Beispiel:

    Zitat
    Halfdan, Nord, 42, Fährtenleser – besonderes Merkmal: einarmig

    Danach erst folgt der Text …


  • Jeder darf maximal einen Charakter gleichzeitig spielen. Wechseln ist natürlich erlaubt, jedoch kann ein neuer Charakter erst den „Spielplatz“ betreten, wenn der alte sie verlassen hat.


  • Es dürfen immer nur die Handlungen/die Gedanken des eigenen Charakters beschrieben werden.


  • Es ist nicht erlaubt bekannte NPCs aus dem Spiel oder enge Verwandte von solchen zu spielen, da dies die offizielle Lore durcheinander bringen würde.



  • Es dürfen keine anderen Figuren (ohne Absprache per PN mit dem "Besitzer" des anderen Charakters) getötet/verletzt oder bestohlen werden.


  • Es ist nicht erlaubt, umfangreiche eigene Szenarien ohne Absprache mit der Spielleitung in das Spiel einzubringen.



  • Joslines Wacht ist für jeden offen und es ist nicht erwünscht, wenn das Haus von jemandem „in Besitz“ genommen wird. Ebenso ist es nicht erlaubt, das Haus niederzubrennen oder dergleichen.



  • Es dürfen keine Smilies oder Ausdrücke wie *lol* und dergleichen in den Posts verwendet werden. Auch Outgame-Absprachen haben im RPG-light-Thread nichts zu suchen; dafür gibt es den Diskussionsthread.


  • Wer auf einen Post längere Zeit nicht antwortet, dessen Charakter wird von der Spielleitung übernommen und vom Spielplatz „entfernt“, damit das Ganze flüssig bleibt. Natürlich steht es demjenigen frei, später wiederzukommen.


  • Einzeiler sind nicht gerne gesehen. Dies ist ein RPG und es geht hier um’s Geschichten erzählen und nicht darum, möglichst viele Posts in kurzer Zeit rauszuhauen!



« Letzte Änderung: 27.12.2012, 13:58 von Schattenkatze »
  26.12.2012, 13:58
  • Offline


  • Rächer
    • Dunkle Bruderschaft
BANNER


Du möchtest dieses Banner als deine Signatur haben?




Dann musst du einfach einen der untenstehenden Texte als Signatur angeben:

unverlinktes Banner:
Code

[center][img]http://www.nirn.de/files/25327/2840-t5N8Ct/JW_Banner.jpg[/img][/center]


verlinktes Banner:
Code

[center][url=http://www.nirn.de/forum/index.php/topic,28882.0.html][img]http://www.nirn.de/files/25327/2840-t5N8Ct/JW_Banner.jpg[/img][/url][/center]

« Letzte Änderung: 30.12.2012, 15:09 von Schattenkatze »
  26.12.2012, 13:58
  • Offline