Nirn.de

Gast

Thema: Hearthfire-Homesteads  (Gelesen 26239 mal)

  • Diplomat
    • Klingen
Also! Mal abgesehen von den fehlenden Tabellen wäre dem Eingangspost fertig. Rechtschreibfehler, die wer findet, dürfen großzügig behalten werden (sie sind Teil eines Experimantes der Simulation einwandfreier Legasthenie). Könnte wer bitte den Thread anpinnen?
  28.03.2013, 14:58
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Da kann ich ja gleichmal eine Frage loswerden, die mir schon länger im Kopf rumschwirrt. Kann man den Posten des Vogts neubesetzen? Genauer: Man hat einen Vogt und möchte nun lieber einer anderen Person diese Aufgabe übertragen. Geht das?
  02.04.2013, 11:41
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Da kann ich ja gleichmal eine Frage loswerden, die mir schon länger im Kopf rumschwirrt. Kann man den Posten des Vogts neubesetzen? Genauer: Man hat einen Vogt und möchte nun lieber einer anderen Person diese Aufgabe übertragen. Geht das?

Ja, einfach den alten umbringen, dann kann man einen neuen anheuern. :bump:

Andere Möglichkeiten sehe ich zumindest im Moment nicht. Diese "We need to part ways" Gesprächsoption gibt es nicht.
  03.04.2013, 12:41
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Mist, genau das habe ich befürchtet. Ich habe nämlich bei den Häusern in Morthal und Dämmerstern die jeweiligen Huskarle als Vogt benannt. Cleverer wäre es vielleicht gewesen andere Begleiter zu wählen, um den Huskarl als zusätzliche Wache am Haus zu lassen ;)
  04.04.2013, 08:10
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Warten die Huscarle aus Hearthfire nicht am jeweiligen Jarls-Sitz, wenn man sie entlässt?
  04.04.2013, 08:33
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Wache?  Also ein Vogt hab ich ja aber ne Wache?

Gemeint ist damit dein neuer Huskarl, sofern du dort schon Thane bist. Der patrouilliert und schützt in der Regel den Außenbereich deines Hauses. Nachts kommt er / sie manchmal ins Haus und legt sich schlafen.
[...]

Hier wurde angedeutet, dass die Huskarle aus Hearthfire wie ihre Vanilla-Pendants auch zum jeweiligen Wohnsitz des Thanen zurückkehren. So kehrt die Vanilla-Lydia auch erst immer in die Drachenfeste zurück bis der Spieler Briesenheim erwirbt.
  04.04.2013, 09:07
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Warten die Huscarle aus Hearthfire nicht am jeweiligen Jarls-Sitz, wenn man sie entlässt?

Nein, definitiv nicht. Sowohl Lydia (Vogt) als auch Rayya (Huscarl) kehren nach Seeblick zurück, wenn ich sie entlasse. Kann jedoch sein, dass sie das tun würden, solange das Haus noch nicht fertig (eingerichtet) ist, sie also kein Bett im Haus vorfinden. Da müsste ich jetzt auch recherchieren.
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  04.04.2013, 09:20
  • Offline
  • Google+


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Ok, dann könnte meine Vermutung ja hinkommen ...

Vanilla: Huskarl geht zum Sitz des Jarls bzw. Heim des Spielers
Hearthfire: Huskarl geht zum Sitz des Jarls bzw. Heim des Spielers

Für beide gilt, dass der Begleiter zum "Arbeitsplatz" zurückkehrt (wenn der NPC als Vogt oder Klinge rekrutiert wurde)
  04.04.2013, 09:47
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Ich hab heut das dritte häuslein fertig.
Hab mal ne Frage:
Hab in Morthal das Fischaufzuchtbecken an Windstad Manor angebaut. Und da schwimmen alle mir bekannten fischlein drin. Und da waren auch schlachterfische. Die hab ich erlegt weil ich die schuppen brauchte die greifen ja nicht an. Und jetzt spawnen die nicht mehr neu. Alle andren fische wie histkarpfen und silberbarsch sind nach 24 stunden Spielzeit wieder da. Wenn ich nen schlachterfischei ins aufzuchtbecken legen will steht da eins reicht. Was soll ich tun damit die schlachterfische wieder bei mir einzug halten?
  26.04.2015, 00:31
  • Offline