Nirn.de

Gast

Thema: TES V: Skyrim - Legendary Edition am 7. Juni  (Gelesen 8677 mal)

  • Skelett-Magier
    • Untot
In den vergangenen Wochen tauchten zuerst bei einem französischen und dann bei einem polnischen Onlinehändler Hinweise auf eine Juni-Veröffentlichung einer Game of the Year Edition auf.

Was bis dato nur als Gerücht galt, bestätigte Bethesda nun auf dem hauseigenen Blog. Die Legendary Edition von Skyrim enthält die aktuellste Version des Hauptspiels (1.9) und alle drei Addons Dawnguard, Hearthfire und Dragonborn.

Die Legendary Edition erscheint am 7. Juni für PC, PS3 und Xbox 360 und schlägt mit 39,99€, bzw. 49,99€ zu Buche.

skyrimtribox.jpg (269.85 KB)

Quelle und einen Dank an flix134 für die Erinnerung
« Letzte Änderung: 26.04.2013, 13:03 von Oynox Slider »
  26.04.2013, 12:34
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
In den vergangenen Wochen tauchten zuerst bei einem französischen und dann bei einem polnischen Onlinehändler Hinweise auf eine Juni-Veröffentlichung einer Games of the Year Edition auf.
Bitte berichtigen! ;)
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  26.04.2013, 12:46
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  26.04.2013, 13:30
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Ne Morag, er hatte vorher den Plural drinnen...  :lachen:
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  26.04.2013, 13:31
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
ah, okay. Dann hab ich nix gesagt :P :)
"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  26.04.2013, 13:47
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Auch wenn das ein wenig aus dem OT stammt, ich würde trotzdem gerne fragen, warum das Spiel in den USA die Mature 17+ Wertung bekommen hat?
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  26.04.2013, 15:12
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Zitat von: ESRB Rating
This is a fantasy role-playing game in which players assume the role of Dovakin, a prophesied figure with the power to combat dragons in the fictional world of Skyrim. As players traverse through mountainous 'open-world' environments, they complete missions and quests that impact the eventual fate of their character. Players use swords, bows and arrows, axes, and magic attacks (e.g., fireballs, ice shards) to kill various enemies (e.g., wolves, dragons, human bandits and soldiers). As players engage in melee-style combat, some sequences are highlighted by slow-motion effects, particularly for decapitations. Large blood-splatter effects also occur during combat, and some environments are stained with blood or body parts (e.g., heads impaled on spikes). Some sequences allow players to injure/kill nonadversary characters, including prisoners chained to a wall; they scream in pain amid splashes of blood or fire. As the game progresses, the dialogue and on-screen text contains references to sexual material (e.g., “. . . all the whores your heart, or any other organ, desires,” “She . . . raped the men as cruelly as Bal had ravished her,” and “Remember when you thought [he] was . . . intent on making you . . . into his personal sex slave?”). Alcohol such as wine, mead, and ale can be purchased and consumed by players' character throughout the game; in one sequence, players can engage in a drinking contest with another character, which eventually results in slurred speech (e.g., “One more. No problemsh . . . Thash grape!”).

Quelle

Eine bessere Antwort kann dir niemand geben.
  26.04.2013, 16:36
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Wahrscheinlich wurde es so wegen der Vergewaltigungsgeschichte und des Alkohols und nicht wegen der Gewalt bewertet. Denn selbst die USK hat den Gewaltanteil ab 16-Jahren freigegeben...
Das liegt auch an der Kultur in den USA, wo die Kirche noch ein ganz anderes Gewicht als in Europa hat, man Alkohol erst mit 21 genießen darf und Schusswaffenbesitz ein Grundrecht ist.
« Letzte Änderung: 26.04.2013, 16:42 von Lucla »
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  26.04.2013, 16:40
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Denn selbst die USK hat den Gewaltanteil ab 16-Jahren freigegeben...
Was soll das heißen?
  26.04.2013, 16:46
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Wir haben (was Gewalt anbelangt) eines der strengsten Prüfungssysteme weltweit, wo wir nur von Australien übertroffen werden.
Ingame-Drogenkonsum und Sex sind in Deutschland - ganz im Gegenteil zu den USA - meistens ab 12 freigegeben, siehe Gothic 2.
« Letzte Änderung: 24.05.2013, 15:31 von Lucla »
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  26.04.2013, 16:49
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Mal was anderes: Woher hat Bethesda das ganze Legendär? Legendärer Schwierigkeitsgrad, Legendäre Skills, Legendäre Drachen, Legendäre Edition.... ist das sonenn running-Gag, oder soll hat das irgendwelche Marketing-Strategie Gründe?
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  26.04.2013, 17:12
  • Offline


  • Kämpfer
    • Kriegergilde
Ist doch eher ein genereller Trend im RPG-Segment...
  26.04.2013, 22:15
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
naja, tesv hat auch legendäre schmiedeverbesserungen.

@lucla
allgemein benote die usk nicht so hart wie die pegi
  27.04.2013, 02:16
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Wieso mache ich mir eigentlich noch die Mühe, in diesem Forum überhaupt ein Thema zu eröffnen (Hier!), welches seit Juli 2012 besteht? Es wird doch immer alles übergangen...  :bang:
  06.05.2013, 09:12
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Nanana, ganz so übertrieben ausdrücken würde ich das ganze nicht. Das hat mehrere Gründe:

1. Ich habe Rechte Themen als News zu erstellen.
2. Ich habe nicht die Rechte, andere Themen zu News zu ändern.
3. Dein Beitrag beinhaltet zwar die Gerücht, jedoch nicht die letztendliche Bestätigung des Publishers.
4. Sie hat nicht unbedingt die Formalitäten einer News.

Es liegt einfach daran, dass ich nur die Rechte bekommen habe, Themen im Unterforum Nirn.de Insider zu machen, nicht jedoch andere Themen dahin zu verschieben. Und wie gesagt, ganz aktuell war dein Beitrag auch nicht und ggf. haben ihn die Mods entweder deswegen oder weil sie gerade nicht anwesend waren zur News gemacht.

Wenn dir dein Thread so wichtig ist, kann ich ihn gerne bei den Quellen neben flix verlinken.

Ich kann auch schon verstehen, dass du verärgert bist. Wenn man sich Mühe mit einem Thread gibt und anderem einem den dann abluchsen ist das immer doof, habe selbst eine Auseinandersetzung anderswo hinter mir.
« Letzte Änderung: 06.05.2013, 10:13 von Oynox Slider »
  06.05.2013, 09:52
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Ja, ich war ne Woche nicht online. Wollte es gestern aktualisieren, hab ich aber dann gelassen, da es eh keine Sau mehr liest. In Zukunft werde ich dir vielleicht einfach ne PN schicken, wenn ich was neues weis und du das noch nicht gepostet hast. Themen zu erstellen, bringt so überhaupt nichts.
  06.05.2013, 12:08
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Was denkt ihr, wann wird die Legendary Edition günstiger? Soll ich gleich am 7. Juni zuschlagen oder bleibt der hohe Preis nur ein paar Wochen?
Und mit wieviel Spielzeit sollte man rechnen, wenn man alle Add-Ons durchspielen will und einen Vampirfürst sowie einen Werwolf Charakter erstellt?

Sorry für den Doppelpost.
  06.05.2013, 13:08
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Also ich spiele an meinem ersten und einzigen Charakter seit knapp 250 Stunden und habe Dragonborn noch nicht durch. Kommt aber wohl ganz auf den Spielertyp drauf an. Ich nehme mir schon extrem viel Zeit, auch um meine Häuser einzurichten und so.

Ich denke aber mal, wenn du zwei Charaktere erstellst, bist du sicherlich bei der gleichen Zeit.
  06.05.2013, 14:14
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Ok danke schonmal. Ich habe einen Charakter auf Stufe 60 wenn ich mich nicht irre. Ist es empfehlenswert, mit einem neuen Charakter die Add-Ons zu spielen? Endlich kann ich auch bald wieder Skyrim zocken.. ich hoffe, das warten hat sich gelohnt :D
  06.05.2013, 14:23
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Öhm, das kommt ganz auf deine Spielweise an, bei Hearthfire ist es egal, aber bei Dragonborn solltest du zumindest einmal die HQ angeknabbert haben und ein paar Stunden gespielt haben, ansonsten würden einige Schreie/Waffen/Rüssis/Passive und aktive Zauber die Balance umwerfen. Bei Dawnguard dasselbe. Aber wenn dir das Balancing nicht so wichtig ist, wärs egal...
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  06.05.2013, 16:47
  • Offline