Nirn.de

Gast

Thema: Welche ENB Mod kann ich spielen?  (Gelesen 3050 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Ich hatt etliche ENB Mods...Sharpshooters Extreme Graphics...Project ENB...The Wilds ENB...Real Vision ENB...und noch die andere Mod von Sharpshooter. Entweder sie haben nicht richtig funktioniert ( oder docund ich weiss es nurnicht ) oder Skyrim startete nicht. Deswegen, welche ENB Mod empfiehlt ihr mir?  Hier meine PC Information :

AMD Radeon HD 6900 series
Chiptyp :             AMD Radeon Graphics Processor (0x6719)
Gesamtspeicher :  1733 MB
DAC - Typ :          Internal DAC (400 MHz)

Prozessor Intel Core i5-2500K CPU @3.30GHz
Speicher : 8192MB
DirectX 11

Fehlt noch was?
"Der Teppich hat das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht!"
  05.05.2013, 23:38
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Das kommt jetzt zwar etws spät, allerdings muss ich sagen, dass bei deiner Hardware (auch wenn du sie nicht genauer spezifiziert hast) wohl keine der von dir genannten Mods oder andere ENB's laufen werden.
Allerdings kann ich dir den "Fxaa Post Processing Injector" empfehlen, er fügt sattere Farben und realistische Lichteffekte hinzu und müsste (da er leicht zu konfigurieren ist) auch auf deiner Grafikkarte laufen.
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  07.05.2013, 15:07
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
 oO Selbstverständlich laufen die auf der Hardware!  :spinner:
Ich verwende Skyrim Visual Immersion und bin höchst zufrieden damit.
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  07.05.2013, 18:28
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Naja, neue Shader Effekte brauchen viele Transsistoren, daher habe ich mir gedacht, dass die niedrige Taktrate (400 MHz ist ja nicht wirklich das wahre) die nicht alle versorgen kann.
« Letzte Änderung: 09.05.2013, 19:23 von Lucla »
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  07.05.2013, 18:39
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
wie kommst du darauf, dass mein PC max. 400 schafft?

Das Problem habe ich gestern schon gelöst. Habe immer wieder die falsche ENB Datei von www.enbdev.com runtergeladen, wobei immer eine andere benötigt wurde.

http://forums.bethsoft.com/topic/1458666-which-enb-mod-can-my-pc-use/
"Der Teppich hat das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht!"
  08.05.2013, 20:00
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Ich redete von deiner Graka...
Zitat
DAC - Typ :          Internal DAC (400 MHz)
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  09.05.2013, 13:48
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Naja, neue Shader Effekte brauchen viele Transsistoren, daher habe ich mir gedacht, dass der niedrige Speichertakt (400 MHz ist ja nicht wirklich das wahre) die nicht alle versorgen kann.
Was hat bitte die Anzahl der Transistoren mit dem Speichertakt zu tun?
  09.05.2013, 18:10
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Abenteurer
    • Neuling
hmm, ja steht da so stimmt, aber wenn ich Catalyst Control Center starte, steht da, dass es standardmäßig auf 800 MHz gestellt ist und verstellbar bis 950 MHz.

Moment das ist die Takteinstellung für leistungsstarke GPU. Da steht noch was von Takteinstellungen für Hochleistungsspeicher, standardmäßig auf 1250 MHz, variabel bis 1350 MHz. Ich habe keine Ahnung, inwiefern das alles relevant ist, aber ich schreibs hier trotzdem noch mal rein, auch wenn das Problem schon gelöst wirde, wie es oben in meinem Post, zu lesen ist.
« Letzte Änderung: 09.05.2013, 18:27 von Positive_Vibes »
"Der Teppich hat das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht!"
  09.05.2013, 18:24
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Naja, neue Shader Effekte brauchen viele Transsistoren, daher habe ich mir gedacht, dass der niedrige Speichertakt (400 MHz ist ja nicht wirklich das wahre) die nicht alle versorgen kann.
Was hat bitte die Anzahl der Transistoren mit dem Speichertakt zu tun?
Wooops, verschrieben! Jetzt steht's richtig da.
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  09.05.2013, 19:23
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Wo steht jetzt was richtig da?
"Der Teppich hat das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht!"
  09.05.2013, 23:42
  • Offline


  • Agent
    • Klingen
Naaa, von wo hat Grom mich zitiert?  ;)
Pro Einhorn? Ich bin dabei!

Diese Steam Signatures sind echt cool... :)
  10.05.2013, 10:11
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Nicht, ich wiederhole, NICHT an den Taktraten herumspielen, solange man nicht weiß was man tut.

Transistoren werden nicht mit Takt "versorgt", sondern mit Strom. Der Takt ist die Rate, mit welcher die Transistoren schalten. Also 400.000.000 Mal pro Sekunde in diesem Fall. Für einen höheren Takt brauchen die mehr Strom, werden heißer und brennen im Zweifel durch, wenn sie weiter übertaktet werden, als die Kühlung es erlaubt. Grafikkarten sind ein geschlossenes, abgestimmtes System. Sämtliche Taktraten sind voreingestellt und gut so wie sie sind. Übertakten ist zwar möglich, aber ohne zu wissen was man tut völliger Wahnsinn.
  10.05.2013, 12:17
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Abenteurer
    • Neuling
Ok, völlig zurückgeblieben bin ich auch nicht. Wie die Übertaktung mit der Grafikkarte und dem Kühler zusammenhängt, das weis ich auch schon.
Informiere mich immer, bevor ich an meinem PC rumschraube und jegliche Werte verändere, von denen ich keinen Schimmer habe. Oben habe ich ausserdem nicht geschrieben, dass ich was verändert habe.
"Der Teppich hat das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht!"
  10.05.2013, 14:39
  • Offline