Nirn.de

Gast

Thema: Serana Tod ?  (Gelesen 5715 mal)

  • Neuling
    • Neuling
Hallo an alle,

Ich suche nach einer Möglichkeit Serana wiederzustellen / beleben.
Also kurzum erklärt, ein Kumpel von mir Spielt auch recht gern Skyrim, doch leider gibt es Serana nicht mehr im Spiel, Sie scheint bei einem nicht so glücklichen Kampf mit Alduin auf dem Hals der Welt umgekommen zu sein.

Folgende Befehle kommen zu dem Ergebnis, das Serana Tod sein muß:

player.moveto.02002B6C
02002B6C.moveto player

bei Diesen befehlen erscheint Serana in meinem Skyrim Spiel, aber bei meinem Bekannten nicht, deshalb gehe ich davon aus das sie in seinem Spiel Tod sein muß.

mit

pide.02002B74
resurrect.02002B6C

war Sie zwar wieder da, aber man konnte mit Ihr nicht interagieren.

Bleibt noch:

player.placeatme 02002B6C 1

da verhielt es sich genauso...

Kann uns vielleicht jemand einen Tipp geben mit welchen befehl man die Questreihe einfach neu Startet? Dann Sollte Sie ja wieder da sein, oder evtl. hat jemand noch einen anderen Tipp?
  01.06.2013, 20:39
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Quests lassen sich grundsätzlich nicht zurücksetzen, weil die Auswirkungen von deren Ergebnis viel zu umfassend, und vor allem permanent sind.

Serena ist unsterblich, wenn nicht ein Mod an ihr herumbastelt, kann sie garnicht sterben.

Auf welchem Stand sind die Dawnguard-Quests?

Der Kotext des moveto-Befehls ist falsch. Es müsste heißen: player.moveto 02002B6C mit Leerzeichen.

Begleiter bleiben manchmal "stecken", erscheinen aber wieder beim Spieler, wenn man schnellreist.

Grundsätzlich würde ich zunächst die Spieldateien von Steam überprüfen lassen.
Der Fehler an sich hört sich so an, als  wäre das von Mods verursacht. Um herauszufinden welcher das ist, am Besten die Mods in Blöcken zu 5-10 Stück ausschalten, um die Fehlerquelle einzugrenzen.
  02.06.2013, 13:09
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Neuling
    • Neuling
den Kotext habe ich auch so wie du ihn berichtigt hast verwendet, ich habe einfach beim einfügen der ID hier im Forum nicht aufgepasst.

Mod´s welche sich auf NPC´s / Questgeber auswirken sind nicht installiert.
Das mit den Schnellreisen haben wir ebenfalls schon ausprobiert.

Ich danke Dir für Deine Hilfe.

  02.06.2013, 15:23
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Es müssen nichtmal Mods sein, die mit NPCs zu tun haben. Sobald es mehr ist, als simple Grafikmods, können Mods auch ungewollte Veränderungen mit sich bringen. Es reicht schon, wenn zwei Mods da gleiche unterschiedlich verändern.

Vielleicht könnte es auch helfen, die Master-Dateien wie hier beschrieben zu bereinigen.
  02.06.2013, 15:54
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Serana stammt aus einem Plug-in, da gibt es keine allgemeingültige ID.

Die ersten zwei Stellen der ID geben die Plug-in ID an, die von der Ladereihenfolge der Plug-ins abhängig ist. Davon abgesehen ist die ID, die du benutzt hast, ohnehin falsch.

"xx002B6C" ist die BaseID von Serana, die nützt dir in der Konsole nichts. Was du brauchst ist die RefID, welche "xx002B74" ist.

Das "xx" in der ID musst du durch die ID des Dawnguard-Plug-ins auf deinem System (bzw. dem deines Freundes) ersetzen. Also am einfachsten mit einem Mod-Manager gucken, welche Position das Add-On in der Ladereihenfolge hat:

Dawnguard ist erstes Plug-in in der Ladereihenfolge -> "xx" ist "01"
Wenn's das Zweite ist -> "xx" ist "02" usw.

Nochmal der Konsolenbefehl:

player.moveto xx002B74

« Letzte Änderung: 04.06.2013, 10:02 von Hanrok »
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  04.06.2013, 09:58
  • Offline
  • Google+


  • Neuling
    • Neuling
Hallo,

Steam hat nix festgestellt und mit den  ID´s von Hanrok, geht es auch nicht.
Wie oben beschrieben erscheint sie zwar, aber man kann nicht mehr mit Ihr interagieren.

hab das ganze sowohl mit den Base als auch mit den Ref ID´s durchprobiert, hätte ich wohl doch besser auch noch mit hingeschrieben.
  07.06.2013, 21:49
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Bleiben noch die Mods.
  07.06.2013, 21:57
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Wieviel Sinn es auch immer macht, einen derart zerschossenen Spielstand mit Mods "fixen" zu wollen.

Der Versuch ist es wert, schätze ich. Ich würd von einem alten Spielstand von vorn beginnen und wenn das auch nichts bringt, ganz von vorn.
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  07.06.2013, 22:09
  • Offline
  • Google+


  • Graf
    • Adel
Nicht mit Mods, ohne sie. Spielstände sind nicht einfach so "zerschossen". Es reichen zwei wiedersprüchliche Anweisungen durch irgendwelche Mods, um eine ganze Reihe von unverhersehbaren Konsequenzen auszulösen.
  07.06.2013, 22:42
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE