Nirn.de

Gast

Thema: Warten auf Nirn.de ...  (Gelesen 6051 mal)

  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Schluckauf der Datenbank... hört wieder auf.
  13.07.2013, 14:47
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Da fällt mir ein, ist es möglich, dass in den RSS-Feeds die Spoiler nicht in Klarschrift angezeigt werden? Bevor ich merke, dass es ein Spoiler ist, hab ich ihn meißtens bereits gelesen.  ;)
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  13.07.2013, 16:26
  • Offline


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Es gibt im Moment keine Kapazität beim Team an der Software von Nirn.de weiterzuentwickeln. Sehr leider.
  13.07.2013, 16:27
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Na wenn das Softwareentwicklung vorraussetzt, sehe ich es ein. Hätte ja sein können, dass es einfacher ist. Dann ist das halt so, auch kein Beinbruch.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  13.07.2013, 17:22
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Auf jedenfall ist es, zumindest jetzt im Moment, so richtig schön schnell.
Meine Gipfelnebelherrenhausstatistik (mitgespielt ab Runde 4)

Runden mitgespielt: 10,  Runden gewonnen: 5,  Runden verloren: 5,  Runden überlebt: 3,  von den Assassinen ermordet worden: 6,  von der Mehrheit gelyncht worden: 2, als Bürger gewonnen: 3, als Bürger verloren: 4, als Assassine gewonnen: 2, als Assassine verloren: 1
  13.07.2013, 17:31
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Huhu,

ist jetzt besser? :|
:-* Alles supi Tjati - nachdem das Forum den ganzen Tag gestern wieder nicht erreichbar war, aber ich warte gern ;)



“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  14.07.2013, 09:30
  • Offline


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
So die nächsten fünf Jahre ist kein Umzug geplant :P
  14.07.2013, 14:05
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Ist ja auch unnötig, wenn es so schön flüssig bleibt :)


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  14.07.2013, 16:26
  • Offline


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Danke Feli, du bist so lieb :P
  14.07.2013, 17:15
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Würdet ihr auch direkt auf das Uberspace-Konto das Geld überweisen?

So mit Paypal-Button, Spenden etc. will ich eigentlich nicht machen weil ich nicht weiß wie das juristisch und steuerlich ist...
Ihr könnt mir ja eure Meinung auch gerne per PN mal schreiben ... ;)

Ich habe mal ein bisschen recherchiert. So eine Paypal-Spende an eine Privatperson gilt als Schenkung nach § 1 ErbStG. Laut § 16 ErbStG gilt für Schenkungen ein Freibetrag bis 20.000 Euro. Darüber müsstest du es versteuern. Da wir in deinem Fall von Zahlungen < 10 Euro / Monat sprechen, musst du dir also keine Sorgen machen. Solche Peanuts interessieren Vater Staat nicht.

Direkt auf das Konto überweisen ist aber problematisch, da dann vorher koordiniert werden müsste, wer wann die Servermiete zahlt. Ansonsten häuft sich Gegenfalls ein beträchtliches Guthaben auf dem Konto an und ich bezweifle, dass Uberspace Lust hat, Buch darüber zu führen, für wie viele Monate du im Voraus bezahlt hast.

Es gibt im Moment keine Kapazität beim Team an der Software von Nirn.de weiterzuentwickeln.

Da du der einzige im Team bist, der das kann, und du keine Zeit, Lust hast. ;)

Zufällig weiß ich aus erster Hand, dass es Angebote gab, bei der Weiterentwicklung des Forums zu helfen. Und da das hier ein Forum ist, könnte man Notfalls auch einen Thread mit dem Titel "Forum sucht Web-Entwickler zur Unterstützung" aufmachen. Da das alles nicht passiert, nehme ich mal an, dass das Team hier so eine Art eingeschworene Gemeinschaft ist, die mit dem Forum alt werden will, ohne es weiterzuentwickeln. ;)
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  14.07.2013, 17:22
  • Offline
  • Google+


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Würdet ihr auch direkt auf das Uberspace-Konto das Geld überweisen?

So mit Paypal-Button, Spenden etc. will ich eigentlich nicht machen weil ich nicht weiß wie das juristisch und steuerlich ist...
Ihr könnt mir ja eure Meinung auch gerne per PN mal schreiben ... ;)

Ich habe mal ein bisschen recherchiert. So eine Paypal-Spende an eine Privatperson gilt als Schenkung nach § 1 ErbStG. Laut § 16 ErbStG gilt für Schenkungen ein Freibetrag bis 20.000 Euro. Darüber müsstest du es versteuern. Da wir in deinem Fall von Zahlungen < 10 Euro / Monat sprechen, musst du dir also keine Sorgen machen. Solche Peanuts interessieren Vater Staat nicht.


Naja, aber dann könnt ihr ja nicht 100%ig sicher sein, ob ich mir von dem Geld ein Eis kaufe oder doch für den Webspace verwende. ;) Wir können es ja so machen: wer mir was gutes tun wlll, fragt mich nach meinem Paypal-Account, wer den Betrieb des Forums sicherstellen möchte, bekommt die notwendingen Angaben für die Überweisung. :)

Direkt auf das Konto überweisen ist aber problematisch, da dann vorher koordiniert werden müsste, wer wann die Servermiete zahlt. Ansonsten häuft sich Gegenfalls ein beträchtliches Guthaben auf dem Konto an und ich bezweifle, dass Uberspace Lust hat, Buch darüber zu führen, für wie viele Monate du im Voraus bezahlt hast.

Tatsächlich hat Uberspace ein Prepaid-Modell. Du lädst vorher dein Konto auf und dann erklärst du, wieviel Geld du im Monat zahlen möchtest. Das sieht dann so aus: uberspace-zahlung.png (3.26 KB)

Das bedeutet, es ist überhaupt kein Problem, wenn mehrere Leute jetzt auf Uberspace überweisen. Solange der richtige Verwendungszweck da steht... Nur ich (und sonst niemand) kommt mehr an das Konto dran.

Es gibt im Moment keine Kapazität beim Team an der Software von Nirn.de weiterzuentwickeln.

Da du der einzige im Team bist, der das kann, und du keine Zeit, Lust hast. ;)

Zufällig weiß ich aus erster Hand, dass es Angebote gab, bei der Weiterentwicklung des Forums zu helfen. Und da das hier ein Forum ist, könnte man Notfalls auch einen Thread mit dem Titel "Forum sucht Web-Entwickler zur Unterstützung" aufmachen. Da das alles nicht passiert, nehme ich mal an, dass das Team hier so eine Art eingeschworene Gemeinschaft ist, die mit dem Forum alt werden will, ohne es weiterzuentwickeln. ;)

Das Problem ist hier zum einen die Koordination und die Unterstützung vom Team, welche die Software kennen. Außer mir gibt es noch Alsan und Môr; aber die haben auch viel viel mit Studium etc. zu tun. Und ich habe auch viele andere, dringendere Dinge zu tun, ich *könnte* gar nichtjemanden neuen ins Team holen und ihn einarbeiten. Nicht mal dafür kann ich mir Zeit nehmen :)
  14.07.2013, 17:52
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Ist die Forensoftware denn so komplex, das Hanrok sich nicht alleine einarbeiten könnte?
  14.07.2013, 18:09
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Naja, aber dann könnt ihr ja nicht 100%ig sicher sein, ob ich mir von dem Geld ein Eis kaufe oder doch für den Webspace verwende. ;) Wir können es ja so machen: wer mir was gutes tun wlll, fragt mich nach meinem Paypal-Account, wer den Betrieb des Forums sicherstellen möchte, bekommt die notwendingen Angaben für die Überweisung. :)

Das ist bei Spenden so. Dabei geht es ganz viel ums Vertrauen. Und wenn du dir ab und zu auf meine Kosten ein Eis spendieren lässt, hätte ich damit auch kein Problem. Du bist derjenige, der hier unser Lieblingsforum zusammenhält. Daher halten wir dich gern ab und zu mit einem Eis bei Laune. ;)

Das bedeutet, es ist überhaupt kein Problem, wenn mehrere Leute jetzt auf Uberspace überweisen. Solange der richtige Verwendungszweck da steht... Nur ich (und sonst niemand) kommt mehr an das Konto dran.

Mir persönlich wäre das piepegal, ob ich per Paypal oder Direktüberweisung zahle. Von der Durchführung her ist es allerdings nicht so egal. Ein Paypal-Button kennen viele und haben den auch schon mal benutzt. Das ist einfach und sicher. Die Umstände, dich per PN nach den Konto-Daten von Uberspace zu fragen und zu warten, bis du mal Zeit hast, zu antworten, werden sich potenziell weniger Spenden-Wütige machen.

Das Problem ist hier zum einen die Koordination und die Unterstützung vom Team, welche die Software kennen. Außer mir gibt es noch Alsan und Môr; aber die haben auch viel viel mit Studium etc. zu tun. Und ich habe auch viele andere, dringendere Dinge zu tun, ich *könnte* gar nichtjemanden neuen ins Team holen und ihn einarbeiten. Nicht mal dafür kann ich mir Zeit nehmen :)

Zehn Eurocent für das Phrasenschwein: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Ich drängel mich hier ganz sicher nicht vor, wenn ich nicht das Gefühl habe, dass da echtes Interesse besteht. Ich habe auch so schon genug "Projekte". Belassen wir es dabei. :)
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  14.07.2013, 18:44
  • Offline
  • Google+


  • Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Ich möchte anmerken, dass ich auch sehr gerne spenden würde, falls hier ein solches PayPal-Konto eröffnet wird. Was mit dem Geld geschieht ist mir egal, solange ich etwas (sinnvolles) zum Forum beitragen kann. Ob nun durch ein von mir finanziertes Eis, neuen Sportwagen oder gedeckte Serverkosten.
  14.07.2013, 19:07
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Was mit dem Geld geschieht ist mir egal, ...

Naja, mann braucht sich doch nur die Website aus Tjatis Signatur ansehen, um zu wissen was mit dem Geld passieren wird. :ugly:
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  14.07.2013, 19:25
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Och, ich finde Tjati kann sich durchaus von meinem Geld auch ein Eis kaufen ... einmalig ... aber er hats verdient :lachen:


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  14.07.2013, 20:08
  • Offline


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Naja, früher gab es hier auch einen Paypal-Sepnden-Button. Das lief auch super. Aber damals haben wir/ ich auch was für das Forum gemacht.

Das ist ja heute nicht mehr so ;) Wir lassen's ja eher laufen. Und weil es so tolle Leute gibt, die das Forum lieben, bleibt's auch so. Und mir hat schon jmd. was geschrieben wegen Spenden und da habe ich auch prompt geantwortet. Aber meine Paypal-Mail-Adresse mag ich nicht so gern öffentlich haben. Bin eh nicht so der Paypal-Fan. Und hat man da beim Geld-Empfang auch nicht horrende Gebühren?

Wie gesagt: wer's ernst meint mit Spenden soll sich per PN mit mir in Verbindung setzen :)
« Letzte Änderung: 15.07.2013, 07:32 von Tjati »
  15.07.2013, 07:21
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Was für eine Paypal-Mail-Adresse?

Es ist zwar schon einige Jahre her, dass ich mal einen Paypal-Button für eins meiner Projekte eingerichtet habe, aber soweit ich mich erinnern kann, funktioniert der vollkommen anonymisiert. In der URL des Buttons ist ein verschlüsseltes Hashtag kodiert, das angibt, auf welches Paypal-Konto überwiesen werden soll.

Da musst du überhaupt nichts von dir preisgeben. Deswegen ist Paypal ja auch so ein beliebtes Zahlungsmittel.
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  15.07.2013, 09:06
  • Offline
  • Google+


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Also hier muss man direkt die Paypal-Adresse angeben:
https://www.paypal.com/de/cgi-bin/webscr?cmd=_pdn_donate_techview_outside

Wie gesagt: wer's ernst meint mit Spenden soll sich per PN mit mir in Verbindung setzen :)

Okay, man kann auch noch einen anderen Spenden-Button generieren lassen mit einer komischen ID. Aber sobald man drauf klickt ist da auch fett meine Mail-Adresse. Was auch Sinn macht. Aber dann muss ich mir erst mal ne andere da einrichten. Und bis dahin: nur per PN :)

So, genug jetzt vom Thema.

Ist die Performance besser?
« Letzte Änderung: 16.07.2013, 10:05 von Tjati »
  16.07.2013, 09:59
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Die Performance ist deutlich besser. Aber hast du meinen Post hier gesehen? Ich konnte zumindest gestern mit meinem PC zuhause unter Windows 8 das Forum nicht erreichen.
  16.07.2013, 10:07
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE