Nirn.de

Gast

Thema: Mod Falskaar  (Gelesen 4593 mal)

  • Heroldin
    • Adel
Hallo,

ich wollte Eure Aufmerksamkeit mal auf Falskaar lenken, wenn Ihr in Himmelsrand nichts mehr zu tun habt.  Das ist eine kostlosen Mod, die sehr gut gelungen ist.

Es gibt ein neues Land, rund 1/3 der Größe von Himmelsrand und sorgt für 10-20 Stunden Spielspaß. Ich bin nach 30 Stunden immer noch nicht fertig. Lasse mir aber auch wirklich Zeit, alles zu entdecken.

http://skyrim.nexusmods.com/mods/37994//?  Dort ist es schon längere Zeit auf Platz eins der votings.

Die PC Zeitschriften sind voll des Lobes.

http://www.eurogamer.de/articles/2013-07-22-the-elder-scrolls-5-skyrim-falskaar-test  Weitere Zeitschriften äußern sich ähnlich, könnt Ihr ja mal googlen, wenn noch mehr Infos gewünscht sind.
« Letzte Änderung: 26.07.2013, 18:56 von Warrack »
  26.07.2013, 18:54
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Habe den Mod angefangen und bin ein bisschen zwiegespalten. Natürlich, dafür dass man das alleine gemacht hat, verdient viel Respekt und auch das der Mod so groß ist. Aber die Hauptquest ist schon ein bisschen linear. Ich weiß noch nicht wie das endet, aber es kann ja sein dass es sich ja steigert. Ah und was mir auch gefällt, ist das die Mod in das Rifton-Klima eingebaut wurde. Sieht schön aus=)
Barrelphobie--> Backphobie
  26.07.2013, 19:10
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Für eine Mod ist das auf jeden Fall echt super geworden, wie ich finde. Vor allem von der Qualität der Vertonung bin ich äußerst überrascht gewesen.
Gulan-Jee steckt gerade mitten in der Story und wird sich anschließend um die Nebenquests und Dungeons kümmern, ehe er wieder nach Solstheim reist, um endlich zu lernen wie man einen Aschewächter beschwört. ^^
I've been playing MMOs for a long time. And if theres one thing I learned, it's that lions do not concern themselves with the opinions of sheep.
Just take that little voice in your head that tells you to be tactful and understanding - and shoot it. Shoot it in the god damn face.
~Kirito~
  26.07.2013, 19:17
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Hallo,
ich habe den Test gelesen und bin sehr beeindruckt.
Deshalb wollte ich mir die Mod auch herunterladen, frage mich aber, ob es da bei Nexus einen Trick gibt, wie man eine so große Datei herunterladen kann?!
Denn das Einloggen mit meinen Accountdaten reicht nicht aus, um dann "eingeloggt" und berechtigt zu sein, diese Datei herunterzuladen :D
LG
  30.07.2013, 08:32
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Bei so einer großen Datei spinnte auch Nexus bei mir. Jede 10 oder 15 Minuten war der File incomplete und man musste wieder auf den Start drücken, damit er weiter downloadet. Da musste man eben geduldig sein^^
@ Styx
Stand das Problem genauso, wie du es beschreibst? Könntest du die Fehlermeldung nochmal zeigen?
Barrelphobie--> Backphobie
  30.07.2013, 08:37
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Wow, danke für die schnelle Antwort :)
Das ist ja das Problem. Gebe ich (oben rechts) meine Zugangsdaten falsch ein, werde ich auf eine Seite verlinkt, die mir sagt, meine Zugangsdaten seien falsch.
Gebe ich sie aber richtig ein, aktualisiert die Seite und oben rechts steht weiterhin "not logged in".
Es ändert sich also nichts :D
  30.07.2013, 08:40
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Ah das kenne ich^^
Nexus hat letztens das Cluster (Heißt das so?) verändert und dadurch enstehen solche Bugs wie bei dir, die in nächster Zeit behandelt werden. Ich hatte das Problem ebenfalls, aber in den nächsten Tagen sollte es verschwinden, vlt. sogar in den nächsten Stunden, wenn das Team dort fleißig ist die Bugs dort zu beheben.
Barrelphobie--> Backphobie
  30.07.2013, 08:42
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Das wäre super, ich bin durch den Artikel und die Bilder schon ziemlich neugierung und will Falskaar unbedingt anspielen :)

Danke auf jeden Fall für die schnelle Hilfe :)
« Letzte Änderung: 30.07.2013, 08:47 von styx »
  30.07.2013, 08:44
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Ich glaube die Stärken von Falskaar sind die Dunegos und das Setting. Man merkt wie viel Arbeit hineingesteckt wurde, obwohl einige Orte etwas leer sind.
Klappbox


Das erste Bild zeigt einer der größeren Höhlen. Dort ist ein Schiff gekentert, Untote gehen herum...Das Setting passt und deswegen macht der Mod glaube ich viel Spaß^^
Barrelphobie--> Backphobie
  30.07.2013, 08:59
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Ich habe auf der Nexus-Seite gelesen, dass eine deutsche Übersetzung in Arbeit sein soll.

Darauf warte ich noch, bevor ich das installiere. Die Frage ist nur, ob es auch eine Deutsche Sprachausgabe geben wird...
Ich rufe in diesen Kreis, um sich dem Streit zu stellen:
Den, der zwischen Licht und Dunkelheit wandert.
Den, der Gerechtigkeit von Recht scheidet.
Den, der immer Schlichter und Richter ist.
Ich rufe den Goldenen Avatar!
  30.07.2013, 17:15
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Jup, eine deutsche Version ist bereits in Arbeit und textmäßig bereits sehr weit vorangeschritten. Der Übersetzer schrieb gestern, dass die deutsche Version von Falskaar diese Woche noch kommen könnte. Der Übersetzer hat sich (wenn ich das richtig mitbekommen habe) auch nach Sprechern erkundigt, um eine ebenfalls deutsche Sprachausgabe zu gewährleisten, aber wie es darum steht, weiß ich nicht. Ich würde ja vermuten, dass die Chancen auf ein komplett deutsches Falskaar eher unwahrscheinlich stehen. Aber wie heißt es so schön? Abwarten und Tee trinken ... wenn wir Glück haben, gibt es ja tatsächlich später noch eine deutsche Sprachausgabe.
« Letzte Änderung: 30.07.2013, 17:48 von Arukai »
I've been playing MMOs for a long time. And if theres one thing I learned, it's that lions do not concern themselves with the opinions of sheep.
Just take that little voice in your head that tells you to be tactful and understanding - and shoot it. Shoot it in the god damn face.
~Kirito~
  30.07.2013, 17:46
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Ich finde die Sprecher der EV durchweg gut verständlich. Besonders bemerkenswert ist, das die meisten sehr deutlich, natürlich und nahezu akzentfrei sprechen, obwohl alle russische Laiensprecher (Freunde und Verwandte des Modders) sind.
  30.07.2013, 19:16
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Späher
    • Klingen
Ich hätte auch kein Problem mit der englishen Version, wenn ich nicht grade auf deutsch spielen würde... Durchmischung nervt da total.
Ich rufe in diesen Kreis, um sich dem Streit zu stellen:
Den, der zwischen Licht und Dunkelheit wandert.
Den, der Gerechtigkeit von Recht scheidet.
Den, der immer Schlichter und Richter ist.
Ich rufe den Goldenen Avatar!
  31.07.2013, 00:06
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Nun, Falskaar spielt in einer abgeschlossenen Welt. Außer Item-Namen gibt es keine Durchmischung. Und ich zumindest habe damit kein Problem.
  31.07.2013, 09:57
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Späher
    • Klingen
Klappbox
Erste Besprechung in Amber Creek

Und der coole Barde, der über deine Heldentaten singt ^.^


Bin ein bisschen weiter wieder in der Hauptquest und die nimmt endlich Fahrt auf.
Spoiler
Wenn dieser Dungeon so groß sein soll wie da die ganze Zeit geredet wird vom Bruder Trogloh(?), dann freue ich mich. Verlorenes Wissen zwischen Höhlen, Dwemermaschienen...=)
Barrelphobie--> Backphobie
  31.07.2013, 11:09
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Die deutsche Übersetzung ist nun fertig: *Klick!*
Die Original-Mod wird dennoch zum spielen benötigt.
I've been playing MMOs for a long time. And if theres one thing I learned, it's that lions do not concern themselves with the opinions of sheep.
Just take that little voice in your head that tells you to be tactful and understanding - and shoot it. Shoot it in the god damn face.
~Kirito~
  02.08.2013, 12:26
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Ist ja schön, habs mir schon heruntergeladen=)

Und ich bin jetzt auch mit der Haupt-Quest fertig geworden und ein bisschen Entäuscht.
Spoiler
Zuerst kann man nicht diese wunderbar große Stadt (Ich habe sogar den Namen vergessen ._. Irgendetwas mit Staal? Wie auch immer) nicht mitzerstören, weil sie schon zerstört ist. Die paar Wachen die da noch waren, werte ich nicht als großen Endkampf. Dann kommst du endlich zum Final, zum Herzen des Gottes und Überaschung du wirst auserwählt gegen den Bösen zu kämpfen, obwohl der Jarl die besser Möglichkeit gewesen wäre. Nun, man besiegt ihn, der läuft davon und wird von einem Drachen geschnappt und aufeinmal, bevor du war realisiert, Abspann o.O Wo ist mein finaler Kampf?

Aber eigentlich sollte ich mich nicht zu sehr beschweren. Es ist ja ein Mod, der von einem Mann erstellt wurde und das respktiere ich auch. Man kann vieles verbessern, aber insgesamt, wenn ich die Hauptstory nicht werten müsste, würde ich es als einen genialen Mod bezeichnen=)
Barrelphobie--> Backphobie
  02.08.2013, 13:46
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Hmm, ich komm aus dem Portal nicht raus, der Thyp sagt er würde die Gitter öffnen, doch tut nichts..
Kann mir jemand dabei helfen?
(Ich hab dir Frage mal hier gestellt weil meines Erachtens es nicht nötig is für sowas nen neues Topic aufzumachen)

Mfg
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  02.08.2013, 19:46
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Laut Mod ist es sehr wichtig, das du keine Kommandobefehle (Wie Setstage und so weiter) benutzt.
Es wird empfohlen entweder zu warten (1-8 Stunden sind am besten) oder nocheinmal neuzulanden, bevor man in Falskaar ist.
Barrelphobie--> Backphobie
  02.08.2013, 20:12
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Hat leider nichts geholfen ;(
Ich hab mir jetzt aber über nen Freund nen Save der an genau diesem Punkt anfängt bekommen, so kann ich es trozdem Spielen =D
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  02.08.2013, 23:26
  • Offline