Nirn.de

Gast

Thema: Tutorial:Moddingtipps,Super Grafik, Realistisches Spielverhalten,Tools und Links  (Gelesen 12478 mal)

  • Bettler
    • Neuling
Hallo Community,

mein gemoddetes Skyrim hatte in den letzten 3 Wochen einen CTD, wieviel hattet ihr? :)

dieses Tutorial dreht sich um mehrere Themen, die so ziemlich jeden, der Mods ausprobiert interessieren dürften. Mein Wissen habe ich durch ständiges Rumprobieren und dem Lesen von Tausenden Tutorials im letzten Jahr erlangt. Damit andere es leichter haben als ich, trage ich hier das wichtigste zusammen. Da es sehr viel zu Lesen ist, sich um mehrere Themen handelt, und manche Leute nur bestimmte Sachen benötigen, habe ich die Themen gegliedert:

1.Allgemeine Tipps zum sicheren Modden
2.Brauchbare Tools
3.Benötigte Patches
4.Enorme Verbesserung der Grafik
5.Verbesserung des Interface
5.Mods für ein realistisches Skyrim


Die Links habe ich überall beigefügt.


1.Allgemeine Tipps zum sicheren Modden

Die folgenden Tipps sollte man immer beim installieren von mehreren Mods beachten, um maximale Kompatibilität zu gewährleisten:

1.Eine frische Installation von Skyrim (verhindert alte und unerwünschte/störende Skriptreste)
2.Zur Sicherheit Steam das Spiel auf Fehler überprüfen lassen.
3.Stellt euer Spiel bei Steam auf Englisch um, und ladet eure Mods auch nur in Englisch runter. Das erspart euch dieses komische DEnglisch, deutsche Übersetzungen zu suchen und runterzuladen. Ausserdem ist es entscheidend, um mögliche Probleme,mögliche Inkompatibilitäten,und die daraus resultierenden CTDs entscheidend vorzubeugen.
4.Masterdateien (Update,Dawnguard,Hearthfire,Dragonborn) cleanen mit TES5Edit--->Tutorial=www.youtube.com/watch?v=fw3g_N1jcZQ
5.Installiert SKSE
6.Liest die READMEs der jeweiligen Mods. WIRKLICH LEUTE, das erspart euch eine Menge Ärger und Fragen. Ich spreche aus Erfahrung.
7.Ich weiß,es gibt jede Menge schöne Mods da draußen. Jedoch sollte man vorsichtig beim installieren, und noch vorsichtiger beim deinstallieren von Mods sein. Jede Mod kann einen weiteren Kollisionsgrund darstellen.
8.Spielt nicht mit euren ini. Settings. Sie sind eine Hauptursache für CTDs. Manche Mods (die wenigsten) erfordern solche Veränderungen. Ändert nur dass, was auch wirklich erforderlich ist!
9.Installiert immer nur ein paar Mods auf einmal. Falls ihr welche dabei habt, die miteinander kollidieren, fällt es euch so leichter, herauszufinden welche es sind.
10.Es gibt viele Mods die angeben, dass sie sicher sind. Allerdings sprechen diese Modder immer nur von ihren eigenen Mods. Wenn also Mod A nicht gut mit Mod Q zusammenarbeitet, kann es trotzdem zu einem CTD führen. Dies ist allerdings meist nicht die Schuld von einem der Modder, sondern eure. Liest die Readmes (ich kanns nicht oft genug sagen), und überladet euer Spiel nicht mit Tausend Mods.
11.Benutzt einen Bashed Patch.
12.Bei seeehr vielen Mods solltet ihr auch einen Merged Patch kreeiren und benutzen.
13.Ein Merged Patch kommt nach einem Bashed Patch in eurer Modliste, und sollte den Bashed Patch nicht enthalten.
14.In euren Skyrim.ini Settings gibt es ganz unten, im [Papyrus] Bereich 3 Zeilen, die enableLogging=0(oder so was ähnliches) stehen haben. Wechselt alle diese 0 zu 1, dann dokumentiert das Spiel in einem Papyruslog, was es macht, und es fällt leichter Modkonflikte zu entdecken.
15.Bevor ihr eine Mod mit Dirty Edits cleant, informiert euch über Meister Google, ob diese Mod gecleant werden darf.

Da auch ich nicht alles weiß, würde ich mich über Ergänzungen freuen.




2.Brauchbare Tools

1.Tes5 Edit: zum cleanen eurer Mods http://skyrim.nexusmods.com/mods/25859/?
2.BOSS: zum Sortieren eurer Mods http://skyrim.nexusmods.com/mods/6/?
3.Wyre Bash: um einen Bashed Patch zu erstellen http://skyrim.nexusmods.com/mods/1840/?----->Tutorial: http://skyrim.nexusmods.com/mods/36189//?
4.Fores New Idles: Um dem Spiel neue Animationen hinzuzufügen.Nehmt dort den obersten Download http://skyrim.nexusmods.com/mods/11811/?tab=2&navtag=%2Fajax%2Fmodfiles%2F%3Fid%3D11811&pUp=1
5.SKSE: zum Spielen eurer Mods. http://skse.silverlock.org/
6.FRAPS (optional, aber empfohlen): zählt eure FPS. Ein gutes Tool um rauszufinden, ob euer Computer mit den ganzen Grafikmods klarkommt.http://www.computerbase.de/downloads/system/grafikkarten/fraps/
7.DDSopt: Verbessert und verkleinert die Dateien des Texture Pack Combiners.Sorgt somit für kürzere Ladezeiten und Ruckler. Dieses Programm müsst ihr nicht benutzen, sondern einfach nur im selben Ordner wie den Texture Pack Combiner(TPC) haben.Der TPC wird es von alleine benutzen. http://skyrim.nexusmods.com/mods/5755/?

Auch hier gilt: Ergänzungen sind gerne willkommen.




3.Benötigte Patches

1.Brawl Bugs Patch http://skyrim.nexusmods.com/mods/24020/? Wird für viele Mods benötigt. Nur benutzen falls gebraucht.
2.Unofficial Skyrim Patch http://skyrim.nexusmods.com/mods/19/?
3.Unofficial Dawnguard Patch http://skyrim.nexusmods.com/mods/23491/?
4.Unofficial Hearthfire Patch http://skyrim.nexusmods.com/mods/25127/?
5.Unofficial Dragonborn Patch http://skyrim.nexusmods.com/mods/31083/?




4.Enorme Verbesserung der Grafik + Gebung von Atmosphäre


2013-07-14_00001.jpg (457.46 KB) 2013-07-29_00032.jpg (424.52 KB) 2013-07-29_00030.jpg (342.93 KB) 2013-07-29_00012.jpg (663.76 KB) 2013-07-29_00003.jpg (261.67 KB)


Klappbox

Um 100%ige Kompatibilität, und das Aussehen des Spiels wie auf den Screenshots zu gewährleisten, installiert die Mods in der Reihenfolge wie sie beschrieben sind, und lasst die neue Mod immer überschreiben, es sei denn es steht was anderes in der jeweiligen Modbeschreibung!


1.Bethesda Hi-Res DLC Optimized http://skyrim.nexusmods.com/mods/9080/? : Nehmt die Standalone 1024 Version, das spart euch mächtig VRAM auf, den ihr brauchen werdet. Deaktiviert dafür die HighRes Texture Packs von Bethesda in eurer Modliste. Diese Mod ist einfach eine Verbesserung der TexturePacks von Bethesda, es verringert Skyrims Ladezeiten und den Stress für euren PC.
2.Unofficial High Resolution Patch-Compatible Version: Holt euch diesen Patch in der "Optionalen" Sektion des Bethesdas Hi-Res DLC Optimized.
3.Texture Pack Combiner,mit allen Mods http://code.google.com/p/skyrim-tpc/downloads/list Ihr braucht ausserdem dieses Programm: http://skyrim.nexusmods.com/mods/20801//?. Liest die Anleitung.Falsch installieren und kombinieren führt nur zu Problemen, also nehmt euch die Zeit! Die wohl beste "Grafikmod" für Skyrim überhaupt. Dieser Combiner nimmt das Beste aus ca.60 Grafikmods und kombiniert Sie zu etwas wundervollem. Es wird euch allerdings etwas Zeit kosten, alle diese Mods zu erlangen.
4.aMedianBorn Book of Silence http://skyrim.nexusmods.com/mods/24909/?: High Res Texturen für alle Waffen und Rüstungen. Nehmt alle drei.
5.Elaborate Textiles http://skyrim.nexusmods.com/mods/19826/?: Neue Kleidung für NPCs.Sehr cool. Ob ihr die Texturen der vorherigen Mods überschreibt, ist eure Sache. Ich persönlich habe es nicht getan, dass sorgt für mehr Abwechslung.
6.Benjamins 318s Statues of Skyrim: Neue Statuen überall in Tamriel, lasst die neuen Texturen die alten NICHT! überschreiben. Kein Link verfügbar, da es wohl vom Nexus genommen wurde. Einfach googeln.
7.Bloody Dragon Bones: tut was es sagt. Nehmt die 4096 Version.
8.XCE Xenius Character Enhancement http://skyrim.nexusmods.com/mods/2356: Gibt euch ganz neue Möglichkeiten bei der Charaktererstellung.
9.Coverkhajits http://skyrim.nexusmods.com/mods/5941/?: Verbessert die Texturen und das Aussehen für alle Khajits erheblich.Nehmt euch die male und female version.
10.MacKorms Real Skin for Men http://skyrim.nexusmods.com/mods/28879/?: Lässt die männlichen Bewohner Skyrims realistisch aussehen, und nicht überschönt.
11.Alt Navatsea UNP Seamless http://skyrim.nexusmods.com/mods/30181/?:Komplette Verschönerung und Realisierung des Weiblichen Geschlechts. Nehmt die Nuska Settings und Vannilla old Folk während der Installation.
12.Apachi Sky Hair http://skyrim.nexusmods.com/mods/10168/?: Neue Haare!! ;)
13.AOF Believable Hairs http://skyrim.nexusmods.com/mods/4307: Verbesserte Haartexturen für alles und jeden. Wählt Sharp während der Installation.
14.Apachi Sky Hair Natural Retexture: High Res Texturen für ApachiHairs. Zu finden in der optinalen Sektion der Mod.
15.Brows http://skyrim.nexusmods.com/mods/30411/?: High Res und neue Augenbrauen für den Dovahkin!
16.Beards http://skyrim.nexusmods.com/mods/28363/?: das selbe für Bärte...
17.The Eyes of Beauty http://skyrim.nexusmods.com/mods/13722/?: Und nochmal das selbe für Augen...
18.RaceMenu http://skyrim.nexusmods.com/mods/29624: Komplette Überarbeitung des Charaktererstellungsbildschirms. Wer einmal hiermit seinen Charakter erstellt hat, will nie wieder zur Vanillamethode zurück.
19.ShowRaceMenu Precache Killer http://skyrim.nexusmods.com/mods/33526/?: Verhindert einen Absturz des Spiels, bei zuvielen neuen Texturen und Paketen. UMBEDINGT INSTALLIEREN!
20.Ultimate HD Fire Effects http://skyrim.nexusmods.com/mods/28642/?: macht jedes Feuer im Spiel hochauflösend. Wählt die Medium Version, das reicht.Installiert manuell!
21.Perfect Whiterun http://skyrim.nexusmods.com/mods/12974/?: Macht Weißlauf erheblich schöner.
22.Climates of Tamriel http://skyrim.nexusmods.com/mods/17802/?: Komplette Wetteroverhaul, sehr interessant.Wählt dei der Installation alles auf default, ausser nights, dort lvl.1. Vergesst nicht die DLC und sounds addons mit runterzuladen und installieren.
23.Enhanced Lights and FX-ELFX http://skyrim.nexusmods.com/mods/27043/? : Sorgt für die passende Beleuchtung in Höhlen und Häusern.Vergesst nicht das Dawnguard addon, wenn ihr Dawnguard spielt.
24.Enhanced Blood Textures http://skyrim.nexusmods.com/mods/60/?: sorgt für mehr Blut  :) Nicht die compatibility Patches vergessen.
25.83Willows 101 Bugs HD http://skyrim.nexusmods.com/mods/4955/?: Neue Schmetterlinge und so. Sorgt für Atmosphäre, und arbeitet mit Wearable Lanterns zusammen, wodrauf ich weiter unten komme
26.Wet and Cold http://skyrim.nexusmods.com/mods/27563/?: Fügt dem Spiel Nässe und Kälteeffekte hinzu, wie z.B. Blindheit während eines Schneesturms, Dampf aus dem Mund in kalten Gegenden, und Tropfen bei Regen auf eurer Kleidung. Arbeitet mit Frostfall und Climates of Tamriel zusammen.
27.Nun, zuletzt in dieser Kategorie, 3Mods, die am besten zusammenarbeiten und so harmonieren: 1.Skybirds-Airborne Perching Birds http://skyrim.nexusmods.com/mods/23771/?,Birds and Flocks http://skyrim.nexusmods.com/mods/11555/?, Birds of Skyrim http://skyrim.nexusmods.com/mods/17723/?. Zusammen adden sie mehr Vögel, wie auch Fledermäuse in Höhlen, sowie den passenden Sound dazu. Besonders mit einer 5.1 Anlage kommt ihr euch vor wie im Park. Sehr atmosphärisch.

Diese Mods, verlangen alles in allem nicht allzu viel Performance. Unglaublich aber Wahr  :)

Optional könnt ihr euch jetzt als i.Tüpfelchen noch eine ENB daraufhauen. Diese wird dann allerdings einiges an Performance abverlangen.
Wenn ihr wollt, dass euer Spiel aussieht wie auf den oben angezeigten Bildern, empfehle ich euch Project ENB http://skyrim.nexusmods.com/mods/20781/? : Wählt das Realistic Setting. Installationsanweisungen findet ihr auf der Seite.

@Nvidia Users: Da diese Mod Probleme mit den neuesten Treibern von Nvidia hat, müsst ihr zur Treiberversion 314.22 downgraden. Damit läuft es Perfekt.





5.Verbesserung des Interface

Klappbox
1.SkyUI http://skyrim.nexusmods.com/mods/3863/? : Ein absolutes MUSS, wenn man mit Mods spielt, da man diese dadurch konfigurieren kann. SkyUI verändert euer ganzes Menü, es wird sehr viel vereinfacht und verbessert. So hätte Skyrim von Anfang an sein sollen.
2.A Quality World Map http://skyrim.nexusmods.com/mods/4929/? : Ändert eure Weltkarte, fügt High-Res Texturen und eine Suchfunktion ein. Wählt Original (High-Res) only Main Roads während der Installation.
3.Immersive Hud http://skyrim.nexusmods.com/mods/4929/? : Lässt euch euer HUD (Health, Magicka,Staminaleiste, Kompass, Fadenkreuz) konfigurieren, dass man diese zu unnötigen Zeitpunkten nicht sieht. Sehr gut gemacht.
4.Categorized Favorite Menü http://skyrim.nexusmods.com/mods/4862/? : Macht, was es sagt. Sehr nützlich, vorallem für Tastatur-Maus Spieler. Für Kompatibilität zu SkyUi einfach in den "Advanced" Settings von SkyUi die FavoriteMenü Messages abschalten.
5.No Boring Sleep-Wait Menu http://skyrim.nexusmods.com/mods/12625/? : Macht das Schlafmenü deutlich ästhetischer und nütlicher. Erlaubt einem, 31 Tage am Stück zu schlafen.
6.KenMod-Time on Loading Screen http://skyrim.nexusmods.com/mods/98/? : Fügt die Uhrzeit eures ECHTEN  :) Lebens dem Ladezeitenbildschirms hinzu.




5.Mods für ein realistisches Skyrim

Klappbox
1.Requiem http://skyrim.nexusmods.com/mods/19281 : Die wohl ALLERKRASSESTE Mod, die ich in meinem Leben gesehen habe. Nix für schwache Nerven. Sie ändert das Spiel fast grundlegend. Hier mal  nur ein paar Beispiele:

-Im Vanilla Skyrim wurde man vergiftet, und dann nur mit einer lausigen Nachricht im linken oberen Bildschirmrand informiert. Man konnte die Vergiftung links liegen lassen. JETZT NICHT MEHR! Lasst euch mal vergiften, dass ist ein Heidenspaß  :) Der Bildschirm wird grün und verschwimmt so krass, dass ihr euch heilen MÜSST. Oder ihr sterbt.
-Im Vanilla Skyrim kann der Held schon mit Lvl.1 fast alles machen: Er kann Schlösser knacken und Gegner bestehlen, wie ein Meisterdieb?! Er tötet Horden von Gegnern, wie ein junger Gott, OHNE einmal zu Blocken?!
Er schüchtert Wachen ein die 30Lvl über ihm sind?! Er tötet Drachen und Vampire, als wären es kleine Hauskatzen?! Jetzt nicht mehr! Der Dovahkin ist auch nur ein Mensch, Übung und hartes Training gehören zum Lernprozess dazu. Requiem lässt es euch spüren.
-Im Vanilla Skyrim ist man Immun gegen Killmoves von anderen NPCs, warum? Wenn Ich jetzt sehe wie manch Gegner meine Deckung durchbricht, und mir den Kopf abschlägt, macht es sogar Spaß zuzusehen  :)
-Im Vanilla Skyrim musste man fast keinen Weg zu Fuß oder mit dem Pferd zurücklegen, sondern einfach nur Karte auf--->Schnellreise  :P Die gibts mit Requiem nicht mehr. Man geht wieder raus in die Wildnis und erlebt etwas  ;)
-Es sind harte Zeiten, es ist Krieg, und die Drachen kommen zurück. Warum also behandeln euch Händler, als wärt ihr ihre besten Freunde? Im Vanilla Skyrim bekommt man das Geld nur so Hinterhergeschmissen. Es ist wie bei einer Inflation. Das Geld ist nix wert. Anders bei Requiem. Ihr lernt euer Geld wieder zu schätzen. Im echten Leben dreht man ja auch jeden Cent 2mal um, und verprasst nicht alles.

Das waren nur ein paar kurze Beispiele, womit sich Requiem befasst hat. Das war aber LÄNGST nicht alles. Eine detaillierte Erklärung gibts hier--->http://www.modsaholic.com/forums/index.php/files/file/137-requiem/

2.Archieve That!: Ihr kennt alle die Trophäen und Erfolge, die die verschiedenen Plattformen mit sich bringen? Eine Nachricht und sonst nix?...Archieve that gibt euch Ingame Belohnungen, wie Bonusperks. Stats, und Fähigkeiten. Es ist nicht überpowert, und jeder Bonus ist sehr Hilfreich in der harschen Welt von Requiem. Ausserdem ist man fast Stolz wenn man einen Erfolg erreicht dadurch, dass Requiem alles schwerer macht.
3.Frostfall http://skyrim.nexusmods.com/mods/11163/? : Eine Survivalmod. Sie fügt kaltes und nasses Wetter in Skyrim ein.(Was es ja schon gab, nur komischerweise hats den Dovahkin nicht gejuckt). Jetzt müsst ihr auch mal ans Feuer oder unter ein Zelt. Diese Mod arbeitet mit vielen anderen aus dieser Liste zusammen: Climates of Tamriel, Wet and Cold,Archieve That!,Cloaks of Skyrim und vielen weiteren Rüstungsmods. in Verbindung mit Requiem und Realistic Needs and Diseases stellt es das Grundgerüst für ein realistisches Spielgefühl dar.
4.Realistic Needs and Diseases http://skyrim.nexusmods.com/mods/26228//? : Essen und Trinken,sowie Betten gabs zwar in Vanilla Skyrim, jedoch konnte unser Dovahkin auch zum mächtigsten Mensch werden, ohne jemals auch nur einen Bissen oder Schluck Wasser zu sich zu nehmen. Schlafen war auch optional...Der arme muss doch total übermüdet sein...Diese Mod fügt die Notwendigkeiten eines Menschen ein. Ihr solltet nur die jeweiligen Raten etwas runterschrauben, da euer Held sonst öfter Essen muss, als der fetteste Mensch auf dieser Welt...
5.Player Headtracking http://skyrim.nexusmods.com/mods/23600/? : Macht den Helden lebendiger.Er guckt nicht mehr nur starr in eine Richtung, immer mit dem selben Blick, egal wer mit ihm redet...
6.Better Fast Travel http://skyrim.nexusmods.com/mods/15508/? : Fügt mehr Kutschen, und anwählbare Orte dem Spiel hinzu. Sehr nützlich, da Requiem euch ja die Schnellreise klaut.
7.Guard Dialogue Overhaul http://skyrim.nexusmods.com/mods/23390/? : Die Wachen behandeln euch, anhand eurer durchgeführten (Helden)Taten. Auf lvl.1 ohne was erreicht zu haben, haben sie keinerlei Respekt, und behandeln euch wie den gemeinen Pöbel. Irgendwann auf Lvl.50 mit 1000 getöten Drachen, Chef in den Gilden usw. kommen sie in eurer Gegenwart ganz schön ins Stottern  :)
8.Wearable Lanterns http://skyrim.nexusmods.com/mods/17416/? : Fügt dem Spiel ausrüstbare Laternen hinzu. Die Zeiten, wo die Laternen nur Deko waren sind vorbei! Sehr nützlich, wenn ihr mit meinen Einstellungen spielen wollt, da die Nächte und Höhlen dunkler werden. Ausserdem kann man sich den ständigen Lichtzauber sparen. Auch eine coole Mod in Verbindung mit 83Willows 101  Bugs HD, da es dann eine Zusatzfunktion gibt  ;)
9.Bandolier-Bags and Pouches http://skyrim.nexusmods.com/mods/16438/? : Ausrüstbare Taschen, um eure Tragfähigkeit zu erhöhen. Sehr nützlich, da Requiem euch massig Tragkraft klaut.
10.ERSO http://skyrim.nexusmods.com/mods/26217/? : Wählt nur Modul 9.2-10.2!!!. Diese fügen dem Spiel ein paar neue Abenteurer und ein paar unerwartete Geschehnisse ein.

Noch ein paar Rüstungs-und Waffenmods: (Generell gilt, nehmt nicht tausende von neuen Rüstungen und Waffen ins Spiel, sie vermüllen euer Schmiedemenü, und führen zu CTDs. Diese Zusammenstellung läuft Perfekt)

1.Deadly Dragons Armory http://skyrim.nexusmods.com/mods/16474/? : Fügt dem Spiel ein paar VERDAMMT geile Rüstungen hinzu.
2.JaySus Swords http://skyrim.nexusmods.com/mods/1002/? : Fügt dem Spiel ein paar verdammt geile Waffen hinzu.
3.Shields of Skyrim http://skyrim.nexusmods.com/mods/21988/? : Fügt dem Spiel ein paar verdammt geile Schilde hinzu. Werdet ihr in Requiems harten Kämpfen nicht bereuen. Diese Mod verdient generell mehr Aufmerksamkeit.
4.Cloaks of Skyrim http://skyrim.nexusmods.com/mods/12092/?: Fügt dem Spiel Umhänge hinzu. Ist ne geile Sache.
5.Winter is Coming- Cloaks: Noch mehr Umhänge, noch ne geilere Sache :-)

Requiem fügt übrigens auch neue Waffen und Rüstungen hinzu  ;)

Solltet ihr diese Modkomposition für ein Reales und Absturzfreies Skyrim benutzen, macht folgendes:
1.Lasst BOSS durchlaufen.
2.Bereinigt Dirty Edits, mit TES5Edit, die BOSS gefunden hat. Cloaks.esp und BFT lassen sich nicht cleanen.
3.Lasst nochmal BOSS durchlaufen, um zu gucken ob ihr vernünftig gecleant habt.Wenn ja, ab zu Schritt 4.Wenn nein, Schritt 2 wiederholen und gegebenfalls nochmal das Cleaning-Tutorial angucken.
4.Requiem in eurem Modmanager manuell nach unten sortieren, nur noch Realistic Needs und Diseases mitsamt Patches, und Water mitsamt Patches dürfen danach kommen.
5.Erstellt einen Bashed Patch mit Wyre Bash.




Diese Schritte sollte man nach Beenden der Installation von Mods noch befolgen, bevor man spielt:

1.Lasst BOSS durchlaufen.
2.Bereinigt Dirty Edits, mit TES5Edit, die BOSS gefunden hat.
3.Lasst nochmal BOSS durchlaufen, um zu gucken ob ihr vernünftig gecleant habt.Wenn ja, ab zu Schritt 4.Wenn nein, Schritt 2 wiederholen und gegebenfalls nochmal das Cleaning-Tutorial angucken.
4.Erstellt einen Bashed Patch mit Wyre Bash.




Ich wünsche viel Spaß, für Rückfragen bin ich offen...
« Letzte Änderung: 05.08.2013, 18:20 von mangekyoumadara »
  28.07.2013, 17:51
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ich habe das Spiel zwar noch nie gezockt, aber kann dir Anhand meiner Infos blind sagen, dass das Spiel meiner Ansicht nach zu vorderst mit den PI's "Deadly Dragons" + Enhanced Mighty Dragons(und um lorekonform zu bleiben: Deadly Dragons Hardcore) sowie "größere Riesen" realistischer wird.
« Letzte Änderung: 28.07.2013, 18:33 von Darion Mandelbaum »
  28.07.2013, 18:23
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Sowas ist alles schon in Requiem integriert  ;)
  28.07.2013, 18:37
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Ein. zwei Bilder wären ganz schön ;)
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  28.07.2013, 19:11
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
@flix 134: setze ich rein, sobald ich wieder zu Hause bin. Kannst gegen 0.30 Uhr damit rechnen
  28.07.2013, 19:22
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Wobei ich jetzt nichts zu Requiem sagen kann. Es wirkt auf mich wie Morrowind Rebirth für MW. Halt ein Komplettpaket rund ums Balancing. Ob Deadly Dragons dort enthalten ist oder ob alle Monster stärker/ proportionaler gemacht wurden, (oder übertrieben stark) kann ich nicht sagen. Ich fürchte allerdings letzteres, da die Modder auf Planescape Torment, Baldurs Gate etc verweisen, was für mich nach einer Mod aus der Diablorichtung aussieht. Im Umkehrschluss hieße das für mich die "Arealisierung" von The Elder Scrolls. Sprich man kann am Anfang nur in bestimmte Orte (weil Gegner zu stark) und muss sich dann immer weiter vorkämpfen. Könnte mich aber auch total irren und die Mod ist einfach f*****g awesome gebalanced, wie einige in den Kommentaren bei Skyrimnexus geschrieben hatten. Dies wäre für mich dann eher in Richtung Morrowind, wo nur bestimmte Gegner (und die Drachen) überheftig sind und man fast in jede Stadt/in jedes Fürstentum gehen kann ohne gleich vor den Toren vom erstbesten Mob kaputt geschlagen zu werden.

EDIT: Bilder sind mir persönlich schnurz, solange die Mods richtig geschrieben wurden. Hab ja google.^^
        Ist natürlich trotzdem übersichtlicher.
« Letzte Änderung: 28.07.2013, 19:25 von Darion Mandelbaum »
  28.07.2013, 19:23
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Bei solchen gigantischen Mod Listen würde es für andere helfen, wenn zu jeder Mod eine kleine Beschreibung da stände... dann kann man von Anfang an schon gucken, was man übernehmen möchte und was nicht. So müsste man jetzt alle Mods einzeln angucken.
  28.07.2013, 21:04
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Ich würden noch dem Mod W.A.T.E.R hinzufügen.
Das Wasser wird verbessert und es werden dazu noch Zusatzinhalte installiert wie nasse Steine am Flussränden und etc.,Wasserpflanzen, richtige Wasserspritzter oder die besseren Wellen die in Dragonborn hinzugekommen sind.
Ich habe es selber, es kostet wenig Performence und sieht sehr realistisch aus^^
Barrelphobie--> Backphobie
  28.07.2013, 21:21
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Das Skyrim Textur Combiner Pack beinhaltet viele Grafikmods, und ist mMn eine echte Bereicherung in Sachen anständige Grafik und Effekte.
  28.07.2013, 23:08
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Bettler
    • Neuling
@oynox Slider: ich kann nur stark empfehlen, nicht zu wählen, sondern wenn das komplette Paket zu nehmen, weil manche mods ineinander greifen. Ich werde den OP aber nochmal ausführlich editieren. @ lufel: im Texture pack combined sind Ca.60 Grafikmods integriert, unter anderem auch W.A.T.E.R.. ich schätze das Grom wohl mit seinem Post auch drauf hinweisen wollte
  28.07.2013, 23:31
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Du könntest in den OP übrigens Links einbauen, das wäre viel wert.
  29.07.2013, 00:17
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Bettler
    • Neuling
@Grom: Bin ich grade dabei  ;) Generell überarbeite ich den ganzen OP jetzt
  29.07.2013, 00:26
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Ich sehe das du den Anfangspost noch Bilder hinzugefügt hast:D Sieht schön aus, aber um das Ergebnis zu bekommen braucht man bestimmt auch eine ENB oder? Und diese kosten eigentlich schon viel Performence, selbst mit Slow Mode. Nunja, aber danke für die Anleitung, einige Mods kannte ich da wirklich nicht die Skyrim so schön verändern=)
Barrelphobie--> Backphobie
  30.07.2013, 08:48
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Sieht echt geil aus :O
Wär es bei so einer so unfangreichen Modsammlung nicht möglich die benötigten Dateien irgendwo hochzuladen?

Mfg Flix
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  30.07.2013, 10:48
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
@lufel: ich merke, du hast nur überflogen, da steht auch etwas von einer enb  ;) generell, die enb ist so ziemlich das einzige was Performance frisst, aber auch sie ist stark konfigurierbar. Das Spiel wird auch schon nur mit den ganzen grafikmods stark aussehen. Lad die mods,fraps und die enb, und guck mal was dein Rechner kann. Die enb kann man auch schnell wieder entfernen.
@flix134: Bist du verrückt?!  :) Das sind bestimmt 15-20gb...ich habe extra schon die Links hinzugefügt...
  30.07.2013, 11:55
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  30.07.2013, 12:53
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Oh ich habe eine Enb, sogar mehrere versucht aber bei allen geht mir die Performance flöten. Also benutzte ich Enb`s nur noch für Screenshots^^ Doch einige Mods die du hier aufgelistet hast, hören sich intressant an und die werde ich mir auch holen. Danke nochmal=)
Barrelphobie--> Backphobie
  30.07.2013, 18:22
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ja, so ist das mit den enbs, sie machen das Spiel sehr schön anzusehen, fressen dafür aber einiges an Performance. Bei mir geht's eigentlich, ich habe so gut wie keine ruckler...ja keine Ursache, viel Spaß mit den neuen mods
  31.07.2013, 13:34
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Hey mangekyoumadara, danke für die viele Arbeit! Wie es aussieht stellt diese Kombi ein wunderbares Grundgerüst für Skyrim dar, was mir entspricht. Ich würde es noch leicht ergänzen.

Aber eins ist mir nicht ganz klar: nutzt Du den Nexus-Modmanager?

Und nur so als Frage - bei mir ist es so, dass ich VRAM in Massen hab und den nutzen will (680GTX oc 4GB) - reicht es dann, wenn ich alles in der jeweiligen MAX-Größe runterlade oder führt das irgendwie zu Problemen? Zumal ich ENB nicht nutzen will (alles, was ich bisher gesehen hab, ist irgendwie künstlich oder mit zuviel Farbe bzw. wird die eigentliche Bildqualität, will sagen die Schärfe, verschlechtert, außerdem mag ich Inkompatibilitäten mit der aktuellen Grafikversion nicht, hab ja noch andere Spiele, oder IST DAS BEREITS NICHT MEHR SO?)... Hab aktuell mit meiner alten Kombi aus besseren Städten und dem offiziellen Hires-Texturpack noch nen 12xS AA sowie dazu 4xSGSSAA laufen ohne Probleme.

Außerdem: wenn ich noch andere Mods dazu nehme, z.B. den unersetzbaren Better-Horses mit besseren Pferden und vor allem logischen Satteltaschen (toll, wenn der Platz knapp wird), soll ich die dann alle einfach hinten anstellen?

Und schließlich spiele ich in meiner Freizeit nicht in Englisch. Finds einfach unbequem. Welcher Art sind denn die Probleme oben, die Du ansprichst?

lg. Schmollo
Mein Traum vom Glück ist der Traum von einer anderen Menschheit. (S. Lem)
  23.10.2013, 20:55
  • Offline