Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim ist plötzlich auf Englisch  (Gelesen 2059 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Hallo,

Habe folgendes Problem:

Das gesamte Spiel (mit Ausnahme der Sprachausgabe) ist plötzlich auf Englisch (Dialoge, Items, Namen, Karte, Menü, etc.).

Ich vermutete das es an einem Mod liegt, aber selbst nachdem ich alle Mods und Plugins deinstalliert hatte, hat sich rein garnichts geändert.  :blink:

Irgendjemand ne Idee was man da tun kann das wieder alles auf Deutsch ist?

Hier 3 Screenshots meiner Mods:

http://oi44.tinypic.com/24qrcyv.jpg
http://oi44.tinypic.com/iyk28o.jpg
http://oi41.tinypic.com/2qdyeds.jpg

THX für jeden Rat!
« Letzte Änderung: 17.09.2013, 23:02 von shadow_44 »
  17.09.2013, 23:00
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Ich würde die Safes wegsichern und das Spiel neuinstallieren.
Oft reicht es nämlich nicht einfach die ESP zu deaktivieren sondern oft werden auch einfach irgendwelche Datein im Dara Ordner vorrangig geladen.
Und da raus zu suchen welche das sein könnten und die einzeln zu entfernen kann dauern.

Ich würde das Spiel neu aufsetzen und dann alle Mods nochmal per Modmanager als Omod installieren und nach jedem 5 mod mal reinschauen wie es steht.
So hast du dann am Ende mit ein bisschen Glück die Mod raus die alles umschreibt (können auch mehrere sein.)
Aka.. Dämonmaster
  17.09.2013, 23:48
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Neuinstallation ist übertrieben, zumindest wenn du auf PC spielst kannste einfach alle kleinen Dateien löschen, bei den großen checken was sie sind und dann Steam prüfen lassen. Nicht vergessen die Sprache bei Steam auf Deutsch einstellen bzw. das überprüfen.

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  19.09.2013, 14:40
  • Offline