Nirn.de

Gast

Thema: Kollegen zum Zocken der TESV Online Beta gesucht!  (Gelesen 5441 mal)

  • Mitglied
    • Diebesgilde
nur als kleine Erinnerung, der Test startet am Freitag um 6:00pm EST, also bei uns am Samstag um 0:00 Uhr :)
er endet dann (bei uns) am Montag um 5:59 Uhr in der Früh
Life is not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away.

  10.01.2014, 08:22
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Hab ebenfalls eine Beta Einladung erhalten.  :)
Die große Jagd wird bald beginnen. Es ist nicht mehr als eine Frage der Zeit...
  10.01.2014, 10:10
  • Offline


  • Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Habt ihr es auch schon angezockt? Ich bin erstmal in Skyrim gelandet und habe einige Quest angenommen. Bin mal gespannt wie es weitergeht. Für jemanden der erst ein MMO ausprobiert hat (SWTOR/1std) macht TES:O einen soliden ersten Eindruck.
  10.01.2014, 17:44
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Nee, geht doch erst ab heute Abend. Wobei ich dieses WE vermutlich sowieso nicht viel Zeit haben werde. Mal sehen.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  10.01.2014, 18:07
  • Offline


  • Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Nee, geht doch erst ab heute Abend. Wobei ich dieses WE vermutlich sowieso nicht viel Zeit haben werde. Mal sehen.

Nope geht bereits jetzt. Habe TES:O heruntergeladen, Char erstellt und ca. 2 Stunden gezockt. :D
  10.01.2014, 18:15
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Echt? Da sagt der Post ganz oben auf der Seite zwar was anderes, aber wenn du spielst, kann ich das ja kaum anzweifeln. Bin aber eh noch nicht mit dem Download fertig.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  10.01.2014, 18:21
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Heute Mittag gings noch nicht ... ^^


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  10.01.2014, 18:49
  • Offline


  • Mitglied
    • Diebesgilde
das mit den 6:00 pm EST stand zumindest in der EMail mit dem Beta-Key, aber wenn es auch früher schon geht ist das doch schön :)

ich werde vielleicht morgen mal reinschauen, wobei ich wohl doch aller Wahrscheinlichkeit LotRO treu bleiben werde (LTA  :love: )
Life is not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away.

  10.01.2014, 20:13
  • Offline


  • Magier
    • Magiergilde
Zitat
Zitate von Urul gro-Agamph
Ich mag ihn wirklich nicht! Nein, wirklich nicht, du kleines Sahnebonbon!
Du kleines Zuckerschneckchen! Du hast ja wirklich gute Arbeit geleistet! Hast du wirklich!
Och, bist du aber ein süsses Schnuckilein!
Gute Arbeit, du kleiner Schelm! Wir brauchen nicht noch einen Urul. Oder? Oder?
  10.01.2014, 23:08
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  10.01.2014, 23:09
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Und auch schon wieder raus. Der Key hat sich irgendwie nicht gelohnt. :ugly:
~ Signatur ~
  10.01.2014, 23:11
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  11.01.2014, 00:44
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Rausgeflogen?
Nö, das Spiel motiviert mich nicht, weiterzuspielen.
Warum siehe Spoiler. Lesen auf eigene Gefahr.  :P
Wer sich seine gute Laune und Freude über das Spiel nicht verderben lassen möchte, ließt den Spoiler besser erst nach dem Wochenende, wenn überhaupt.

Spoiler
Hab das (mir persönlich zu lange) Tutorial gemacht, dann war ein NPC wo man hin musste nicht da, also bin ich ein wenig durch die Welt gewandert und hab mich umgeschaut.
Es ist hübsch. Aber das war's eigentlich auch schon. :|
Die Welt wirkt sehr leer und steril (kaum NPCs, vorhandene NPCs haben keinen Tagesablauf sondern stehen einfach nur rum), das Kampfsystem besteht aus "Gegner mit Fadenkreuz wählen und Maustaste + erste Fertigkeit spammen", wenn man was anvisiert hat trifft man auch (die Skelettbogenschützen im Tutorial hattem Lenkpfeile :ugly:), klassisches MMORPG eben, nur vom Kampfsystem und der Spielgeschwindigkeit her den anderen MMORPGs unterlegen - was sich aber noch ändern kann, ist ja schließlich noch ne Beta.
An ein Elder Scrolls Spiel erinnert es nur wegen des Skyrim-Interface-Abklatsches, überall herumstehende Behälter mit Müll drin (zumindest im Tutorial, danach hat's schon arg abgenommen) und den Namen. Weder Musik noch Grafiken/Effekte/Sounds haben mich an irgendwelche anderen ES Spiele erinnert (vom Gameplay mit den Klassen, Fertigkeiten und dem Soft-Target-Kampfsystem ganz zu schweigen).
Die Geschichte hat mich überhaupt nicht gefesselt oder mitgenommen. Von der Spannung her erinnerte sie an die Einleitung von Morrowind bis zu dem Zeitpunkt, wo man entlassen wird. Nur dass es in ESO 10x so lange dauert, bis man in der offenen Welt ist. Und wenn man in Morrowind, Oblivion oder Skyrim das Tutorial verlassen hat, dann hat man immer sofort ein Ziel vor Augen, in ESO wirkt das wie "so, jetzt sind wir frei, sprich mal mit dem Typen XY der dir sagt was du noch machen kannst". Klar, man soll da diese eine Frau aus dem Tutorial befreien, das wird als großes Ziel aufgesetzt, aber um ehrlich zu sein hatte ich die schon wieder vergessen nachdem ich einen Gang weiter war, weil das Spiel keinerlei Beziehung zu ihr aufgebaut hat. Man könnte sie durch jeden beliebigen unwichtigen NPC ersetzen der die gleichen Texte sagt. Zumindest hab ich keinerlei Motivation, sie zu retten.

Das Tutorial selbst fand ich auch eher mau. Man startet in einem Daedra-Gefängnis und plötzlich können da alle ausbrechen. Einfach so. Die Feuer-Atronache sehen so aus als hätten sie was mit den Eis-Atronachen gehabt, und generell kam bei mir keine "Ausbruchs-Atmosphäre" auf, weil alle Gegner nur herum standen und darauf warteten, von den Horden der Gefangenen getötet oder ignoriert zu werden, anstatt die mal aufzuhalten oder so. :ugly:

Und nun wüsste ich nicht, warum ich mich wieder einloggen sollte. Es gibt nichts was mich motiviert, weiterzuspielen. Die Geschichte finde ich langweilig, das Kampfsystem ist in jedem anderen ES Spiel und auch in den anderen klassischen MMOs (z.B. WoW) und nicht-klassischen MMOs aufregender und die steril wirkende Welt lädt auch nicht besonders zum Erkunden ein. Echt keine Ahnung was ich da machen soll.

Vielleicht war's auch nen Bug, dass viele NPCs nicht angezeigt worden sind, aber mir sind in der riesigen Wüstenstadt (war Bretone) 6 (!) NPCs aufgefallen. 4 von denen waren 2 Paare die auf der Bank saßen, dann noch einen Händler in der Nähe von zwei Pferden und noch ein NPC bei dieser Art Festung. Andere hab ich nicht mehr in Erinnerung.
~ Signatur ~
  11.01.2014, 02:55
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Also ich hab jetzt knappe 8h durchgespielt und kann zwar nicht sagen, dass es die Revolution der Online-Spiele werden wird, jedoch bin ich positiver gestimmt als Elessar (der ist eh in GW2 verliebt ;) ). Das Tutorial ist defenitiv etwas lang aber dann in der Wüstenregion hatte ich durchaus Spaß und das mit den 6 NPCs kann ich nicht nachvollziehen.
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  11.01.2014, 03:54
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Also ich bin jetzt Level 8, Templer. Und ich bin bei der Daggerfall-Truppe. Server müssten wir ja alle auf dem gleichen sein, wenn ihr also Daggerfall seid dann added mich unter "Azalenlol".
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  11.01.2014, 05:24
  • Offline


  • Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Interessante Eindrücke, die Elessar da gesammelt habt. Das meiste davon habe ich auch als negativ bewertet. Ich für meinen Teil, bin ebenfalls nicht motiviert genug die Beta weiterzuspielen. So wie es aussieht, werde ich warten bis TES:O f2p wird (was offensichtlich nicht sehr lange dauern kann) und dann auf der PS4 weiterzocken. Schade, dass mich auch dieses MMORPG nicht überzeugen kann, obwohl das TES-setting neben dem von Mass Effect die einzigen sind für das mein Herz schlägt. Kann also nur am Spiel selbst liegen.

Was mich überrascht, ist dass der ganze Bildschirm voll von Wasserzeichen ist, damit ja kein gameplay irgendwo auftaucht. Mal abgesehen von den nicht vertonten Roboter-NPCs dürfte ZMOS doch nichts zu verbergen haben? Besonders so kurz vor dem release. So eine Maßnahme erscheint mir schon sehr dubios.
  11.01.2014, 07:25
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Naja, allein der Fakt das ein Ingame-Shop exsitiert zeigt (für mich) das das spiel bald f2p sein wird ...
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  11.01.2014, 10:50
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Was mich überrascht, ist dass der ganze Bildschirm voll von Wasserzeichen ist, damit ja kein gameplay irgendwo auftaucht. Mal abgesehen von den nicht vertonten Roboter-NPCs dürfte ZMOS doch nichts zu verbergen haben? Besonders so kurz vor dem release. So eine Maßnahme erscheint mir schon sehr dubios.
Sie wollen verhindern, dass illegal Videos verbreitet werden - und wenn sie auftauchen, können sie so direkt wissen, wer es wahr. Finde ich verständlich (Verschwiegenheitserkärung und so) und eigentlich auch ziemlich clever, zumal die überhaut nicht stören :)

Die Musik erinnert zeitweise übrigens doch an Oblivion/Skyrim - es sind Elemente der Explore-Musik enthalten ;) Aber auch erst nach dem Tutorial.

Ansonsten: Naja es ist eben ein MMORPG und es ist wie ein MMORPG, mir hat im Kampfsystem aber die Leichtigkeit mit meinem Bogen gefehlt, die ich sonst in TES hatte - das ganze war leider irgendwie recht schwergängig, und was ich im Chat so gelesen habe, muss das Kampfsystem mit Melee-Waffen ganz schrecklich sein ^^
Insg. ist die Landschaft hübsch (vor allem das Wasser :) ), aber das Ganze etwas leer (auch wenn mir zigtausend Leute über den Weg gelaufen sind, vor jedem NPC den man für eine Quest anquatschen musste, standen mind. 5 Leute ^^ Das schon merkwürdig).

Da ich eh kein Fan von MMORPGs bin und ich mich nur aus Neugier für die Beta angemeldet habe, werd ich denke ich solang ich kann hin und wieder mal ein-zwei Stündchen spielen, kaufen werd ich's sowieso nicht ^^


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  11.01.2014, 12:22
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
(der ist eh in GW2 verliebt ;) )

Lustigerweise spiele ich kaum Gw2, da mir der kostenlose Content nicht liegt. Ich möchte nicht jede Woche spielen müssen um alles sehen zu können. Ich möchte auch mal 3-5 Monate Pause machen und dann den gesamten Content, den es bis dahin gab, in 1-2 Monaten erleben.
Da Gw2 aber alle 2 Wochen neuen Content bekommt und der aus den vorherigen Wochen dann verschwindet, hab ich quasi so gut wie gar keinen neuen Content, den ich nach einer längeren Pause spielen kann. ;)

Was mich überrascht, ist dass der ganze Bildschirm voll von Wasserzeichen ist, damit ja kein gameplay irgendwo auftaucht. Mal abgesehen von den nicht vertonten Roboter-NPCs dürfte ZMOS doch nichts zu verbergen haben? Besonders so kurz vor dem release. So eine Maßnahme erscheint mir schon sehr dubios.
Das ist völlig normal. Man möchte gerade vor Release möglichst alles Video- und Bildmaterial so aussuchen, damit es die beste PR-Wirkung hat. Dubios wird es erst, wenn es keine Open Beta vor Release gäbe und die closed Beta das Ende März / Anfang April noch hat. :P
~ Signatur ~
  11.01.2014, 13:10
  • Offline