Nirn.de

Gast

Thema: ESO im Vergleich zu Skyrim  (Gelesen 1324 mal)

  • Skelett-Magier
    • Untot
Die breite Masse wird das Spiel jetzt spielen können, zwar gibt es schon reichlich Videomaterial und Informationen zum Spiel im Netz, mich würde dennoch von Forenmitgliedern, die das Spiel selber spielen, persönliche Berichte zu Gemeinsamkeiten, Unterschieden oder auch nur Ähnlichkeiten im Vergleich zu Skyrim interessieren. Sei es nun das HUD, die Steuerung, Grafik, der Sound, die Atmosphäre, Story, Itemvielfalt oder Quests und so weiter.

Die Frage erscheint mir besonders interessant für diejenigen, die keine oder kaum MMORPGs spielen, jedoch an einem ESO Gefallen finden könnten.
« Letzte Änderung: 30.03.2014, 18:03 von Oynox Slider »
  30.03.2014, 13:33
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Zwar hab ich es nicht viel gespielt, aber von dem was ich bisher gesehen habe kann ich sagen, das HUD erinnert sehr an Skyrim. Auch die Gestaltung des Gebiets "Himmelsrand" (besonders die Architektur der Gebäude) erinnert teilweise an das Himmelsrand aus dem Spiel Skyrim.
Grafik, Steuerung, Sound und Atmosphäre jedoch überhaupt nicht.
~ Signatur ~
  30.03.2014, 14:43
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Ich habe bei Dolchsturz-Bündniss Gebieten Sounds und Musik widererkannt :D
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  30.03.2014, 22:21
  • Offline