Nirn.de

Gast

Thema: Richtlinien zur Nutzung der Gildentruhe  (Gelesen 2285 mal)

  • Diplomat
    • Klingen
Hallo liebe Gildenmitglieder und alle die es werden wollen. Es ist zwar an sich sehr schön, wenn alle nur in die Gildentruhe einlagern und keiner sich daran bereichert. Nur führt das zu dem Problem, dass unsere Gildentruhe voll ist. Darum haben Klarix, NoahJanus und ich uns mal Gedanken gemacht, was man da tun kann. Und uns ein paar Richtlinien ausgedacht.

-> Wer stapelbare Gegenstände einlagert, sieht bitte nach ob davon schon etwas in der Truhe ist. Falls das so sein sollte, bitte nehmt diese aus der Gildentruhe, stapelt sie im eigenen Rucksack (dazu muss man nicht aus dem Menü gehen) und packt sie dann gestapelt zurück in die Truhe.

-> Waffen und Rüstungen; bitte nur noch Set-Gegenstände einlagern. Aber dabei auch bitte darauf achten, dass nicht schon einer davon vorhanden ist. Falls eine Version auf einen niedrigeren Level vorhanden ist, bitte tauscht diese gegen eure eigene aus. Und macht mit der niedrigeren was ihr wollt. Falls eine auf einem höheren oder dem gleichen Level vorhanden ist, bitte seht von einer Einlagerung ab.

-> Schmuck darf gern eingelagert werden. Vor allem unter Level 10, da dieser nicht käuflich ist. Wobei ihr euch auch bitte hier die Frage stellen solltet, wie viele gleiche Gegenstände Sinn machen. Und es gibt eine Ausnahme. Von der Einlagerung von Veteranen-Schmuck ist bitte abzusehen, da man als Veteran schon genug Schmuck findet.

-> Gesammelte Essen und Getränke bitte nicht einlagern. Wer etwas braucht, kann sich an Klarix wenden und Jolane stellt etwas her.

-> Rezepte sind ok, aber lasst auch hier bitte Augenmaß walten.

-> Materialien aller Art dürfen gern eingelagert werden. Aber auch hier gibt es wieder Ausnahmen.
   -> Stilmaterialien bitte nicht über 200 Stück (also ein Stapel)
   -> Alle anderen Materialien bitte nicht über 400 Stück (also zwei Stapel)
   -> Ta-Runen bitte nicht einlagern. Da bezahlen noch nicht mal die Ingame-Händler etwas dafür.

Wer daran etwas auszusetzen hat, redet am besten mit Klarix darüber. Falls ihr euch auf eine Änderung einigt, ändere ich das hier gern um.
« Letzte Änderung: 28.03.2015, 18:31 von Hircine »
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  28.03.2015, 17:53
  • Offline