Nirn.de

Gast

Thema: AddOns - Einsteigerhilfe und Empfehlungen  (Gelesen 5300 mal)

  • Hexer
    • Magiergilde
Ziel dieses Themas soll sein einige meiner Meinung nach wichtige AddOns vorzustellen sowie auf AddOn-Seiten hinzuweisen sowie eine kurze Installationshilfe.

Installation:

Das AddOn herunterladen und das Datei-Archiv öffnen. Den Archivinhalt dann nach "Dokumente\The Elder Scrolls Online\liveeu\addons" entpacken. Spiel neu starten. Im Spiel, dort wo die Charaktere angezeigt, werden unter Erweiterungen die Addons aktivieren bzw. deaktivieren und (falls nötig) den Haken bei "veraltete Erweiterungen" aktivieren.



AddOns:

Foundry Tactical Combat (FTC)

Für mich zurzeit das wichtigste AddOn überhaupt. Anzeigen für Lebenspunkte, Magicka & Ausdauer in Zahlen, richtige Schadens- und Heilanzeigen sowie Informationen über Buffs & Debuffs (pos. und neg. Effekte auf dem eigenen Charakter), kritische Treffer, einkommender Schaden, Erfahrungspunkte, Allianzpunkte sowie zu DPS/HPS. Das einzige, was mich etwas stört sind die Anzeigen bzgl. wenig Magicka/Ausdauer. Anfangs kann das AddOn vielleicht verwirren, da es das Interface sehr stark verändert aber schon nach wenigen Stunden konnte ich mir das Spielen ohne diese Erweiterung kaum mehr vorstellen. Auch gut: Im Interface-Menü kann man einstellen, welche Features man möchte und welche nicht. Außerdem können die Anzeigen beliebig verschoben werden.

Offizielle Webpräsenz | Download v0.37b | Screenshot | YouTube-Video

SkyShard & LoreBooks

Diesen beiden AddOns erweitern die InGame-Karte um Icons für Skyshards sowie für die Lore-Bücher.

SkyShard-Download | SkyShard-Screenshot | LoreBooks-Download | LoreBooks-Screenshot

Inventory Grid View

Mit diesem Addon könnt ihr euer Inventar und eure Bank in ein aus anderen MMOs bekanntes Format bringen. Die Gegenstände werden dann nicht mehr als Liste angezeigt, sondern als Icons in Reihen nebeneinander, was zu deutlich mehr Übersicht führt.

Download | Screenshot

MiniMap by Fyrakin

Dieses AddOn fügt dem Spiel (meist am unteren, rechten Bildschirmrand) eine kleine Mini-Karte in vielen verschieden, wählbaren Skins (d.h. optisch leicht unterschiedliche Varianten) zur besseren Orientierung hinzu.

Download | Screenshot | Screenshot

Srendarr - Aura, Buff & Debuff Tracker

Dieses AddOn ermöglicht es positive- und negative Zauber, die auf den eigenen Charakter wirken direkt anzuzeigen um deren restliche Dauer jederzeit zu wissen. Ein ähnliches System ist auch in den FTC eingebaut.

Download | Screenshot


AddOn-Downloadportale

« Letzte Änderung: 20.03.2015, 15:34 von Thunderbird »
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  02.06.2014, 00:57
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Hab das hier mal geupdated, Links erneuert und ein paar AddOns hinzugefügt. FTC bleibt natürlich immernoch das Non-Plus-Ultra-Paket. Vor allem Inventory Grid View scheint mir eine große Erleichterung zu sein.
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  20.03.2015, 15:34
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich installiere diese Addons generell nur noch mit Minion, das nach einigen Anlaufstörungen nun seit Monaten stabil und bequem läuft.

minion01.jpg (129.3 KB)

Minion ist das Wrye Bash für TESO: installiert und deinstalliert Addons, updated nach Start alle Addons automatisch (nach Patch 1.6 alleine 66 Addons auf 3 Servern, per Hand kaum zu bewältigen) und läßt bei entsprechender Einstellung die Addons auch so, wie sie sind.

Zur Installation muss man einen kostenlosen Account auf der Webseite anlegen, der dann auch in Minion nach Erststart eingegeben werden muß. Anschließend grast das Programm die Festplatten nach unterstützten Spielen ab, von denen man alles bis auf die verschiednen TESO- Server abwählen kann und sollte.

Unter "Optionen" kann man für jeden Server den Speicherort für die Addons eingeben (Standard: Eigene Dokumente/Elder Scrolls Online/live/addons rsp. ../liveEU/addons oder ../pts/addons). Schon installierte Addons werden erkannt und ggf. aktualisiert.

Vorsicht nur bei großen Patches: da zuerst der US- Server gepatcht wird, sind die Addons dann meist schon auf der neuen Version und könnten auf dem EU- Server (noch) Fehlermeldungen ausgeben. Daher sollte man vor großen Patches Minion nicht starten,  erst danach und natürlich vor dem TESO- Launcher.

Ich starte Minion täglich vor dem Launcher und bin überrascht, wie viele Addons recht häufig erneuert/ verbessert werden. Wenn ich das neben dem Ablooten und Pferde- Pimpen meiner 16 Chars auch noch per Hand machen müßte, käme ich gar nicht mehr zum Spielen.

Hier noch etliche empfehlenswerte Addons:
Zolans Junk Handler ermöglicht das automatische Zuordnen von gelootetem Müll zu Junk und dessen vollautomatischen Verkauf beim Anklicken des nächsten Händler- Verkaufsangebots.

Multi Craft ermöglicht das Einstellen der Anzahl der zu craftenden oder verarbeitenden Items. Zum Verwerten von 200 Eisenerz muss man also nicht mehr 20mal klicken, sondern stellt einfach den Schieberegler auf die gewünschte Anzahl, desgleichen beim Kochen, Herstellen von Waffen etc.

Wykkyd's Gaming Suite ist die ultimative Sammlung von Tools und gestattet die Verfolgung von Entwicklungen (Achievements), Veränderungen im Chatfenster, Anzeige von eignen und gegnerischen Lebenspunkten, eine verbesserte Questanzeige, eine Info- Leiste am oberen Bildrand u.v.a.m.

Hier meine derzeit installierten, allerdings teilweise überschneidenden und daher nicht komplett aktivierten Addons.

minion addons.jpg (84.11 KB)
« Letzte Änderung: 21.03.2015, 01:24 von SandraX »
  21.03.2015, 00:58
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
das war aber ein Sprung: "Foundry Tactical Combat was last updated on June 16, 2015 to version 0.66." (http://tamrielfoundry.com/ftc/)



  29.06.2015, 23:18
  • Offline
  • http://www.steinbergpark.de