Nirn.de

Gast

Thema: Gipfelnebel-Herrenhaus Runde 13 - Assassinensieg  (Gelesen 24421 mal)

  • Diplomat
    • Klingen
Wir müssen eben abwarten, bis Naron die Regeln dazu ausformuliert hat. Mein erster Gedanke dazu war, dass man vielleicht die Rolle von jemanden übernehmen kann, der inaktiv geworden ist.
~ Signatur ~
  28.01.2015, 12:50
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
Ist euch eigentlich klar, warum Heiler, Bürger und Assasinenalchemist rejoinen können? Heißt das, dass diese Spieler nach dem Tod eine neue Rolle zugeteilt bekommen? Dann sind es sicher 3 + 1 Assasinen. Oder wie ist das gemeint?

Assassinenalchemist kann nicht rejoinen. Der Assassinenverräter allerdings schon. Vermute, das hängt damit zusammen, dass die anderen Sonderrollen aufgrund ihrer Fähigkeiten "Herrschaftswissen" aufbauen können. Das soll sich wohl nicht noch durch einen rejoin in einer weiteren Rolle potenzieren...

Warum ich denke, dass es nur 1 Verfluchten gibt? Nunja, Mutmaßung, da wir ja nur 11 Spieler sind. Könnte natürlich auch sein, dass es 2 sind. Und es dafür nur 1 Bürger gibt. Ich glaube nicht, dass es zu Beginn schon 2 Heilen oder insg. 3 Soldaten und Inspektoren gibt. Außerdem denke ich wie gesagt, dass Alchemist und 1 Heiler von Beginn an dabei sind, ebenso der Marapriester; Fallensteller und Assassinenverräter vielleicht nicht ganz so "sicher", aber doch eher wahrscheinlich (Fallensteller ist neu, Verräter taugt denke ich rein von der Beschreibung her ("überlebe bis zum Schluss" und hilf den anderen) nicht für eine rejoin-Rolle.

Aber Elessar hat recht, mal schaun, wie die Regeln im Ergebnis ausschauen. Vor allem das mit der "Wildcard"...
"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  28.01.2015, 13:17
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Ok, ich geh das jetz der Reihe nach durch:

Zunächst mal ist der Flinke Assassine nach wie vor der Gegenpart zum Assassinenverräter, den leicht misszuverstehenden Satz "Du kannst nur durch Vote getötet werden" hab ich daher oben aus der Beschreibung des Assassinenverräters rausgenommen.

@Morag: Plündern ist eine Kill-Aktion, das Opfer stirbt im Erfolgsfall. Genauso wie der Flinke Assassine der Gegenpart zum Assassinenverräter ist ist der Heiler der Gegenpart zum Assassinen-Alchemisten, korrekt. Zu der Anzahl der Assassinen unter den Wildcards sag ich nix damit eben keine Rückschlüsse auf der Fraktion eines "Neuen" möglich ist.
Das +1 bei den Bürgern steht übrigens für den Mara-Priester, da er im Todesfall ja auch als normaler Bürger gelistet wird.

@Thunderbird: Das Einnehmen einer der 6 freien Plätze ist pro Spieler nur einmal möglich, daraus folgt dass beide Verfluchten schon im Spiel sind, du liegst da also richtig.
Grundsätzlich kann jeder Spieler, egal welche Rolle, rejoinen, allerdings ist es bei allen Mitgliedern der Assassinenfraktion, Fallenstellern, Inspektoren, Mara-Priestern, Soldaten und natürlich dem Päarchen so dass sie (schon recht schnell) zusätzliche Informationen haben, was einen Rejoin ausschließt.

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  28.01.2015, 14:36
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Bleibt die Frage, wie wir gewinnen können. Wenn es immer neue Assassinen gibt, dann stehen unsere Chancen doch sehr schlecht, oder?
Komm zum Werwolfforum! Wir spielen Werwölfe von Düsterwald online. Dich erwarten eine nette Community und viele spannende Runden.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher - Einstein
  28.01.2015, 16:51
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Neineinein. @Elder: Es gibt eine begrenzte Anzahl von rejoinbaren Rollen. Dh es können nur X "böse" Rollen und Y "liebe" Rollen nachjoinen.
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  28.01.2015, 17:04
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Wildcards und Verfluchten-Rollen

Anzahl, Verfügbarkeit und Verfall von Wildcards
Es gibt 3 Wildcards die für Nachzügler, Rejoins und Verfluchte zur Verfügung stehen, werden sie nicht genutzt verfallen sie jeweils zu einem bestimmten Zeitpunkt:
- Wildcard 1 verfällt am Ende von Tag 2 (sprich genau am Ende der Dämmerung)
- Wildcard 2 verfällt am Ende von Tag 3
- Wildcard 3 verfällt am Ende von Tag 4

Anzahl, Verfügbarkeit und Verfall von Verfluchten-Rollen
Es gibt 3 Verfluchten-Rollen die ausschließlich den Verfluchten zur Verfügung stehen, sie verfallen nicht.


Nachzügler und Rejoins

Nachzügler
Sollte jemand der nicht mitspielt (z.B. Noah) doch noch mitspielen wollen so kann er jene noch verfügbare Wildcard mit der niedrigsten Nummer nehmen.
Er steigt dann zu Beginn nächster Tag/Nacht in das Spiel ein.
Sind keine Wildcards mehr verfügbar gibts auch kein Nachjoinen.

Rejoin-Bedingungen
Um rejoinen zu können darf man von der vorigen Rolle keine oder zumindest keine sonderlich nützlichen Informationen erhalten haben, ebenfalls ausgeschlossen sind alle die bereits eine Wildcard (oder Verfluchten-Rolle) benutzt haben. Insbesondere, aber nicht ausschließlich, sind dies folgende:
- Mitglieder der Assassinenfraktion die andere Assassinen im Assassinenkeller lesen konnten, da sie die anderen Assassinen kennen
- Opfer (kann auch ein Heiler sein) einer Plünderung durch den Assassinen-Plünderer, da sie ihre vorige Rolle kennen
- Soldaten/Inspektoren die andere noch lebende Spieler oder Plünderungs-Opfer nach Waffen durchsucht haben, da sie wissen ob betreffende eine Waffe haben/hatten
- Mara-Priester die zwei andere Spieler miteinander verheiratet haben, da sie das Päarchen kennen
- Fallensteller die nicht-ausgelöste Fallen hatten, da sie wissen das betreffender Spieler in der betreffenden Nacht keine Aktion ausgeführt hat noch Ziel einer solchen war
- Verfluchte, da für sie Sonderregeln (Auferstehung) gelten

Tag 1 und Nacht 1
Praktisch ist den Vote- und Mord-Opfern von Tag/Nacht 1 also die Rejoin-Möglichkeit sicher, es sei denn sie werden geplündert oder sind Verfluchte (Sonderregel).

Auswahl der Wildcard für den Rejoin
Die Wilcard für den Rejoin ist immer diejenige mit der niedrigsten Nummer die zum Todeszeitpunkt noch verfügbar ist.

Rejoin-Prozedur (wenn die Wildcard noch länger gültig ist)
Wenn ein Rejoin möglich ist wird dies statt dem Friedhofs-Verweis mitgeteilt.
Der Rejoin-Wunsch muss bis spätestens Ende nächsten Tages/Nacht per PN mitgeteilt werden, dies sollte jedoch möglichst früh erfolgen, da die Wildcard sonst möglicherweise von einem Nachzügler genutzt wird.
Wenn nach einer letzten Überprüfung ein Rejoin zulässig ist steigt der Spieler zu Beginn nächsten Tages/Nacht wieder in das Spiel ein.
Da der Spieler einen Tag bzw. Nacht nicht im Spiel ist kann er in dieser Zeit nicht gevotet bzw. getötet werden und auch selber nicht voten bzw. Aktionen ausführen.

Abgeänderte Rejoin-Prozedur bei ablaufender Wildcard (möglich bei Tod nach Vote an Tag 2, 3 oder 4)
Läuft die für den Rejoin vorgesehene Wildcard am selben Tag ab an dem der betreffende Spieler gevotet wurde ändert sich die Prozedur folgendermaßen:
- Der Rejoin-Wunsch muss innerhalb der Dämmerung, auch ohne Aufforderung, mitgeteilt werden
- Der Spieler setzt nicht aus, sondern steigt sofort wieder ein


Die Verfluchten
Die Verfluchten haben als Teil ihrer Rolle einen speziellen Rejoin der sich vom Rejoin anderer unterscheidet, hier die Unterschiede.

Bedingungen
Verfluchter sein, als Verfluchter kehrt man nach dem Ableben auf jeden Fall einmal zurück.

Rückkehr
Der Spieler kehr sofort ins Spiel zurück und setzt nicht aus.

Rollenwahl
Die Verfluchten können sich nach ihrem Tod zwischen einer Wildcard und einer der für sie reservierten Rollen oder wenn keine Wildcards mehr übrig sind zwischen zwei der für sie reservierten Rollen entscheiden (Details siehe Rollenbeschreibung).
Er muss die Spielleitung in der Dämmerung bzw. vor seinem ersten Post am nächsten Tag, am besten vor einem möglichen Ableben von seiner Wahl benachrichtigen.
Entscheidet sich der betreffende Spieler nicht oder nicht rechtzeitig entscheidet der Münzwurf (Zahl=Wildcard, Anderes=V-Rolle).

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  28.01.2015, 17:08
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
Plündern ist eine Kill-Aktion, das Opfer stirbt im Erfolgsfall.

Ok, das hatte ich nicht verstanden, danke. Das heißt, er erscheint für uns dann als Bürger?

Oh, sehe grade, die Wildcardregelungen sind bekannt. Wer wann wieder zurückkommt, verstehe ich nicht, aber das wird man ja sehen... Können jetzt Soldaten, die in der 1. Nacht ermordet werden, rejoinen (weil sie noch niemanden durchsucht haben, Aufzählungspunkt 3) oder nicht (weil sie die eigene vorige Rolle kennen, Aufzählungspunkt 2)?

Werd mir das alles mal durch den Kopf gehen lassen. Vom Gefühl her würde ich sagen, die erste Überlegung muss sein, wie die Rollenverteilung in etwa aussehen könnte. Aber jetzt verschwind ich erstmal zum Weihnachtsessen mit meinen Kollegen ;-)
"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  28.01.2015, 17:35
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Plündern ist eine Kill-Aktion, das Opfer stirbt im Erfolgsfall.

Ok, das hatte ich nicht verstanden, danke. Das heißt, er erscheint für uns dann als Bürger?

Oh, sehe grade, die Wildcardregelungen sind bekannt. Wer wann wieder zurückkommt, verstehe ich nicht, aber das wird man ja sehen... Können jetzt Soldaten, die in der 1. Nacht ermordet werden, rejoinen (weil sie noch niemanden durchsucht haben, Aufzählungspunkt 3) oder nicht (weil sie die eigene vorige Rolle kennen, Aufzählungspunkt 2)?
Ok, Schritt für Schritt:
- Der Sinn der Plünderung ist es die Rolle des Opfers vor den Bürgern geheim zu halten
- Ein Plünderungs-Opfer erscheint als ausgeplündert (dafür die Stelle in der Liste)
- Soldaten die in der ersten Nacht durch den Standard-Kill getötet werden sind auch als solche allen bekannt, ihre Rolle ist daher keine geheime Information mehr
- Soldaten die in der ersten Nacht durch den Plünderungs-Kill getötet werden sind dann nur dem Plünderer bekannt, ihre Rolle ist daher eine wertvolle geheime Information die sich die Bürger anders herleiten müssen und die Assassinen erst in der nächsten Nacht erfahren (oder garnicht wenn der Plünderer am nächsten Tag gevotet wird)
- Plünderungen funktionieren nur gegen Spieler die in der betreffenden Nacht eine Aktion ausführen

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  28.01.2015, 18:12
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Ergänzung

Alleine gewinnen des AB-Päarchens
Der Solo-Sieg ist natürlich auch dann geglückt wenn abgesehen vom Paar nur noch 2 Bürger übrig sind.

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  28.01.2015, 18:33
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
So, nach dem driten Mal durchlesen hab ich so langsam das Gefühl das mit dem Rejoinen kapiert zu haben - es darf also jeder rejoinen, der keine "Geheiminformationen" hat, habe ich das richtig verstanden? Wenn also beispielsweise eine Wache in der ersten Nacht getötet und NICHT geplündert wird, darf sie rejoinen, wenn sie geplündert wird nicht, ja?
Wenn die Wache jetzt am nächsten Tag getötet wird, aber in der Nacht nichts gemacht oder beschützt hat, darf sie auch rejoinen, wenn sie untersucht hat aber nicht - so hab ich das jetzt verstanden.
Und Assassinen dürfen nur rejoinen, wenn sie noch nicht im Assassinenkeller waren, also praktisch bloß dann, wenn sie gleich am ersten Tag gelyncht werden? (Ha, für die Frage hält mich jetzt vermutlich jeder für nen Assassinen :P )

Ach ja, und wenn jetzt jemand am zweiten Tag gelyncht wird (wo ja die erste Karte abläuft) und dann rejoinen darf und möchte, muss er das während der Dämmerung als PM schreiben oder in seinen "letzten Worten" oder ist das egal?

Und noch eine Frage zum Assassinenverräter: Angenommen, wir lynchen den Assassinenverräter, bekommen wir dann gesagt, dass er der Verräter war oder kriegen wir dann so ne Nachricht wie "Er trug einen Dolch mit dem Zeichen der dunklen Bruderschaft bei sich", sodass wir denken, er wäre ein echter Assaassine gewesen? Vermutlich wurde das schon in irgendeinem vorherigen Spiel geklärt, aber ich hab mir halt doch nicht alle durchgelesen...

Nach dem ganzen Fragewust jetzt mal meine Ideen zur Rollenverteilung ;)
Insgesamt stimme ich größtenteils mit Morag Tong überein, nur glaub ich wegen Narons Kommentar, dass es zwei Verfluchte gibt. Ich glaub allerdings auch, dass es bisher nur zwei aus der Assassinenfraktion gibt, drei erscheinen mir doch etwas viel (v.a. weil durch die zwei Verfluchten ja womöglich eh noch einer dazukommt, bzw. durch sonstige Rejoins...) Außerdem glaube ich, dass der Fallensteller eine Rejoin-Rolle ist. Ach, ich mach einfach mal ne Liste mit Begründung. *Listenfunktion such - ah, da*

  • Kaiserlicher Soldat/Inspektor: Mindestens einer meiner Meinung nach, sonst kann ja gar keiner untersuchen. Vermutlich zwei, falls einer gleich in der ersten Nacht wegstirbt. Ich tippe jetzt mal auf einen Soldaten plus einen Inspektor. Also 2
  • Verfluchte: 2, hat Naron ja sogar schon geschrieben
  • Mara Priester: 1, ich glaub nämlich auch nicht, dass das ne Rejoin-Rolle ist. Würde eher wenig Sinn machen, die Geliebten erst so spät ins Spiel zu bringen. Außerdem finde ich genau wie Morag die Beschreibung des Pärchens viel zu genau, um das dann evtl wegfallen zu lassen
  • Assassinenverräter: 1, auch hier machts (meiner Mn nach) wenig Sinn, den erst später reinzubringen, also muss er von Anfang an dabei sein. Außerdem schreibt Naron, dass der flinke Assassine so etwas wie der Gegenpol zum Verräter sein soll. Wenn man einen Gegenpol einbaut, machts ja bloß wenig Sinn, dann den Zufall entscheiden zu lassen, ob einer der beiden reinkommt oder nicht. Also, find ich jetzt.
  • Heiler: 1, Auch beim Heiler schreibt Naron, dass er einen Gegenpol zum Assassinen-Alchemisten darstellen soll. Da der Assassinenalchemist ja wohl jedenfalls spätestens durch Rejoin/Wildcard reinkommen könnte, macht es Sinn, den Heiler gleich fest mit einzubauen. Außerdem gibts davon 2.
  • Bürger: 2, Naja, da ich glaube, dass es 2 Assassinen gibt und der Fallensteller Rejoin/Wildcard ist, bleibt ja nur noch das...
  • Flinker Assassine: 1, Gegenpol zu Assassinenverräter -> Wenn es den Assassinenverräter schon gibt, wär es meiner Mn nur logisch den flinken Assassinen auch gleich einzubauen
  • Assassinenalchemist: 1, Ähnlicher Ansatz: Ein Heiler wäre absolut sinnlos, wenn es keinen Alchemisten gibt.
Übrig bleiben also 1 Kaiserl. Soldat/Inspektor, 1 Fallensteller (so hat man noch eine neue Bürgerrolle als Rejoin/Wildcard, außerdem ist der Fallensteller jetzt nicht sooo interessant), 1 Bürger, 1 Assassinen-Plünderer, 1 Assassine und 1 Heiler. Wenn ich mich jetzt nicht verzählt hab.
  28.01.2015, 21:02
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
So, nach dem driten Mal durchlesen hab ich so langsam das Gefühl das mit dem Rejoinen kapiert zu haben - es darf also jeder rejoinen, der keine "Geheiminformationen" hat, habe ich das richtig verstanden?
Ja, wer keine Infos hat kann Rejoinen, ansonsten kommt es auf den konkreten Fall an, gerade beim Geplünderten ist es eben so dass die Assassinen das Bekanntwerden gezielt verhindert haben.

Wenn also beispielsweise eine Wache in der ersten Nacht getötet und NICHT geplündert wird, darf sie rejoinen, wenn sie geplündert wird nicht, ja?
Korrekt
 
Wenn die Wache jetzt am nächsten Tag getötet wird, aber in der Nacht nichts gemacht oder beschützt hat, darf sie auch rejoinen, wenn sie untersucht hat aber nicht - so hab ich das jetzt verstanden.
Korrekt, ich rate jedoch dringenst davon ab Aktionen danach auszurichten später eventuell rejoinen zu können.

Und Assassinen dürfen nur rejoinen, wenn sie noch nicht im Assassinenkeller waren, also praktisch bloß dann, wenn sie gleich am ersten Tag gelyncht werden? (Ha, für die Frage hält mich jetzt vermutlich jeder für nen Assassinen :P )
Fast korrekt, sie dürfen noch nichts von den anderen Assassinen im Keller gelesen haben, wobei die Möglichkeit schon zählt!
Und auch hier muss ich davon abraten "Das Schweigen der Assassinen" urauzuführen um rejoinen zu können.

Ach ja, und wenn jetzt jemand am zweiten Tag gelyncht wird (wo ja die erste Karte abläuft) und dann rejoinen darf und möchte, muss er das während der Dämmerung als PM schreiben oder in seinen "letzten Worten" oder ist das egal?
Nur wenn die erste Wildcard bei Votingende an Tag 2 noch nicht von jemand anderem genutzt wurde.

Und noch eine Frage zum Assassinenverräter: Angenommen, wir lynchen den Assassinenverräter, bekommen wir dann gesagt, dass er der Verräter war oder kriegen wir dann so ne Nachricht wie "Er trug einen Dolch mit dem Zeichen der dunklen Bruderschaft bei sich", sodass wir denken, er wäre ein echter Assaassine gewesen? Vermutlich wurde das schon in irgendeinem vorherigen Spiel geklärt, aber ich hab mir halt doch nicht alle durchgelesen...
Sowas hatte ich in Bezug auf diese Rolle zumindest mal geplant, ist diesmal aber nicht so. Er wird in jedem Fall eindeutig identifiziert, da er ja nur durch Vote, FA-Spezialfähigkeit oder Tod des Partners sterben kann.

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  29.01.2015, 00:09
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Wenn ein Bürger getötet wird und dieser nicht "rejoint", kann man dann nicht schon von ausgehen, dass er/sie kein Bürger war, sondern eine Sonderrolle die Opfer einer Plünderung wurde? Ich meine, wer würde die Möglichkeit denn nicht nutzen wollen, wenn sie ihm Angeboten wird? :P
~ Signatur ~
  29.01.2015, 00:21
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Geplünderte erscheinen nicht als Bürger sondern eben geplündert. ;)

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  29.01.2015, 00:46
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
Auf Basis der Rejoin/Wildcard-Regeln überarbeitete Vermutung:
GNH 13.PNG (22.85 KB)

Zu Erläuterung: Per Wildcard können auch Nachzügler noch ins Spiel einsteigen. Verfluchtenrollen dagegen sind lediglich "Ersatzrollen" für bereits beteiligte Spieler. Habe mir daher überlegt, wie ich die Rollen verteilen würde bei 11 (status quo), 12, 13 und 14 (Wildcards 1-3) Spielern. Die Rollen, die im Vergleich von 11 zu 14 Spielern hinzukommen, sind Wildcard-Rollen, diejenigen, die bei 14 Spielern im Vergleich zum Maximum noch fehlen, sind Verfluchten-Rollen.

Nehme daher an, dass wir wie folgt gestartet sind:
  • 4 Bürgersonderrollen: Soldat, Heiler, Fallensteller, Marapriester
  • 3 Bürger
  • 2 Verfluchte
  • 2 Assassinen: Plünderer, Alchemist

Wildcard-Rollen: Assassinen-Verräter, Inspektor, Assassine
Verfluchten-Rollen: Heiler, Soldat, Flinker Assassine

(wobei die Assassinenrollen auch umgekehrt sein könnten...)

"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  29.01.2015, 10:00
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Ich hab übrigens geplant verfallene Rollen offen zu legen.

Hier auch nochmal die Tabellen, falls jemand die drei Startposts nicht andauernd verfolgt:

SlotRolle/SpielerVerfügbarkeitVerfall
Wildcard 1nicht verfallenverfügbarEnde Tag 2
Wildcard 2nicht verfallenausstehendEnde Tag 3
Wildcard 3nicht verfallenausstehendEnde Tag 4
V-Rolle Awählbarfür Verfluchte
V-Rolle Bmöglicherweise wählbarausstehend
V-Rolle Cmöglicherweise wählbarausstehend

SpielerStatuserste Rolleneue Rolle
Matthew McKanelebendunbekannt
Thunderbirdlebendunbekannt
Elderlordlebendunbekannt
Morag Tonglebendunbekannt
Domeniklebendunbekannt
Elessarlebendunbekannt
Groborglebendunbekannt
Joahnnelebendunbekannt
lufellebendunbekannt
Hircinelebendunbekannt
flix134lebendunbekannt

Die Nachfolgende Tabelle beinhaltet auch Rollen für Nachzügler, Rejoins und mögliche Rollen für Verfluchte!

RolleMaximumtot
Assassinenfraktion40
Bürgerfraktion110
Fraktionslos20
Bürger3+1*0
Bürgersonderrollen80
Assassinenverräter10
Fallensteller10
Heiler20
Kaiserlicher Inspektor10
Mara-Priester1*
Kaiserlicher Soldat20
Dunkle Bruderschaft40
Assassinen-Alchemist10
Assassinen-Plünderer10
Assassine10
Flinker Assassine10
Verfluchte (fraktionslos)20
Davon nicht belegt60
Unbekannt (geplündert)0

*Mara-Priester erscheint als Bürger

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  29.01.2015, 16:12
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Hallo zusammen, wollte nur mal vermelden, dass ich mitlesen. Bin noch bis Sonntag im Urlaub. Ab Montag gibts dann wieder mehr von mir. Bis dahin eher kürzere Löste per Haney
Meine Gipfelnebelherrenhausstatistik (mitgespielt ab Runde 4)

Runden mitgespielt: 10,  Runden gewonnen: 5,  Runden verloren: 5,  Runden überlebt: 3,  von den Assassinen ermordet worden: 6,  von der Mehrheit gelyncht worden: 2, als Bürger gewonnen: 3, als Bürger verloren: 4, als Assassine gewonnen: 2, als Assassine verloren: 1
  29.01.2015, 23:35
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Hallo zusammen, ich melde mich dann auch mal. Die Neuerungen hören sich erstmal ganz gut an, aber bevor ich sie komplett verstehe muss ich sie mir wohl noch mal genau durchlesen. ;-)

Ansonsten gehe ich mal davon aus, dass wir am ersten Tag wie gehabt niemanden voten?
Rest in Peace Mick Lutcher, Father of Death Metal

-Karpizzle, 2013

https://www.youtube.com/user/jhofffilms/videos
  30.01.2015, 19:48
  • Offline


  • Späher
    • Klingen
Die Idee mit den Wildcards hört sich sehr interessant an, könnte vielleicht die immer wieder aufkommende Inaktivität beenden. Aber mal sehen, bis jetzt habe ich die Regeln und Neuerungen verstanden, da schon so viele Fragen gestellt wurden c:

Wäre ebenfalls gegen Erstagsvotum, da es, selbst wenn es 11 Spieler sind, eine höhere Wahrscheinlichkeit gibt einen Bürger zu erwischen. Aber (und das ist nur eine Überlegung), wäre es nicht möglich dennoch zu lynchen und dann die Möglichkeit zu haben eine Wildcard auszuspielen? Es ist ja vor der ersten Nacht und sollte es einen Inspektor oder Kaiserliche Wache erwischen, so könnte er/sie wieder zu leben erweckt werden? Oder ich habe die Regeln falsch verstanden...
Sollte diese Möglichkeit nicht bestehen, so bleibe ich beim Nicht-Voten. Für mich ist es einfach eine zu große Chance einen Bürger zu erwischen, wenn noch keine Indizien bereitstehen. Aber vielleicht habt ihr ja bessere Ideen.
Barrelphobie--> Backphobie
  30.01.2015, 20:27
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Wenn wir abwarten, dann hilft das nur den Assassinen. Selbst wenn wir heute einen Bürger erwischen, gewinnen wir Erkenntnisse. Und ohne Tendenzen stehen wir nach der ersten Nacht vor einem Opfer und sind keinen Deut schlauer geworden.
Komm zum Werwolfforum! Wir spielen Werwölfe von Düsterwald online. Dich erwarten eine nette Community und viele spannende Runden.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher - Einstein
  30.01.2015, 21:00
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Es ist ja vor der ersten Nacht und sollte es einen Inspektor oder Kaiserliche Wache erwischen, so könnte er/sie wieder zu leben erweckt werden? Oder ich habe die Regeln falsch verstanden...
Nun, er/sie kommt aber nicht notwendigerweise als Inspektor oder Wache zurück. ;)

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  30.01.2015, 21:29
  • Offline