Nirn.de

Gast

Umfrage

Soll Drelas' Tagebuch im Anschluss an die Pilgerreise fortgesetzt werden?

Auf jeden Fall!
5 (100%)
Eher nicht.
0 (0%)
Ja, wenn... (bitte im Thread ausführen)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 5

Umfrage geschlossen: 12.02.2015, 20:50

Thema: Tamriel Rebuilt-Tagebuch ~ Umfrage | Diskussion  (Gelesen 2784 mal)

  • Reisender
    • Neuling
Hier kann über Die Reise nach Necrom [TR-Tagebuch] diskutiert werden.

Kritik an Drelas' Tagebuch ist ausdrücklich erwünscht, da ich mich gelegentlich bei einigen der Einträge etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt haben könnte. Selbstverständlich wäre auch ein wenig Lob schön, aber ich bin für jede Rückmeldung dankbar, die hier eventuell abgegeben wird. Ich möchte an dieser Stelle auf jeden Fall schon einmal allen Lesern danken, die Drelas' Reise bislang aufmerksam verfolgt haben und hoffe auf eure Vorschläge, euer Lob oder eure Kritik.

~~~ Bitte & Umfrage an die Community ~~~

Nur noch wenige Tage trennen Dreas Neloren von seinem Ziel; dem Besuch des Grabes seiner Schwester Atinye, weswegen ich mir einige Gedanken über die Zukunft gemacht habe.

Daher habe ich dem Thread daher eine Umfrage hinzugefügt. Es geht darum, ob eine Fortsetzung des Tagebuches erwünscht ist. Die Reise nach Necrom war quasi fertig, als ich beim Team um Erlaubnis gebeten habe, das Telvanni-Gekrakel hier veröffentlichen zu dürfen. Die tageweise Erkundung der Landmasse von TR, das Schreiben der Notizen & Tagebucheinträge so wie das Erstellen von passenden Screenshots hat mir großen Spaß gemacht.
Auch an einer Fortsetzung der Geschichte hätte ich große Freude, doch würde ich nur ungerne für mich allein schreiben, da nach kurzer Zeit meine Motivation vermutlich in den Keller gehen würde.

Die Fortsetzung ist allerdings noch nicht ansatzweise so weit, wie es Die Reise nach Necrom zu Zeiten der Anfrage an das Team war. Es existieren ein paar Notizen und vielleicht vier Screenshots zu Tag I so wie eine grobe Idee wo das Ganze Story technisch hinführen soll.

Um das zu entscheiden wäre jedoch etwas Resonanz der Leser notwendig: Also von EUCH!

Nehmt euch bitte einen kurzen Moment für die Umfrage und/oder meldet euch direkt im Thread zu Wort. Egal ob es um eure Stimmabgabe, Lob oder Kritik geht: Eure Meinung ist gefragt und entscheidet innerhalt der nächsten 14 Tage ob und wie es (vielleicht) weitergeht!
« Letzte Änderung: 25.02.2015, 12:32 von Neloren »

"Jetzt kann ich von Seyda Neen bis Vivec sehen. Nimm das Bethesda!"
- über die erfolgreiche Installation des MGE
  29.01.2015, 20:50
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Also ich muss sagen, dass ich von dem Tagebuch ziemlich angetan bin. Es ist zwar so viel Text, dass ich mir bisher noch gar nicht alles durchlesen konnte, aber ich finde es toll, dass auch zu Morrowind immer noch solche Projekte entstehen und würde mich über eine Fortsetzung freuen. Wie sieht das der Rest hier?
  31.01.2015, 12:11
  • Offline
  • Nirn.de


  • Reisender
    • Neuling
Erstmal danke für die Rückmeldung. :D
Zugegeben, als ichs eingestellt habe, kam schon ein ziemlicher Haufen Text mit. Hoffe mal es wirkt nicht allzu erschlagend.

Was Morrowind angeht, bin ich absoluter Spätzünder, aber das Spiel ist auch heutzutage in meinen Augen immer noch mehr als konkurrenzfähig. Selbstverständlich gibt es Spiele, die über bessere Grafik verfügen, aber diese Detailverliebtheit, wie sie bei Morrowind zu finden ist, sieht man nur SEHR selten. Auch bieten viele andere Spiele nicht die gleichen Möglichkeiten im Hinblick auf spielerische Freiheiten.

@ All:
Was das Tagebuch und die eventuelle Fortsetzung angeht, interessiert mich jetzt vor allem, welche Möglichkeit besser angenommen wird. Eben der Weg nach Telvannis, oder der Start in Telvannis. Also sprecht euch aus! *lässt die Peitsche knallen*  :ugly:

"Jetzt kann ich von Seyda Neen bis Vivec sehen. Nimm das Bethesda!"
- über die erfolgreiche Installation des MGE
  31.01.2015, 15:18
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Doppelpost! :ugly:

Zitat
~~~ Danksagung ~~~

Das Tagebuch Die Reise nach Necrom ist heute endgültig fertig geworden. Es war ein langer Weg bis zu diesem Punkt, der mir viel Spaß gemacht hat. Selbst das lästige Überarbeiten und Formatieren fürs Forum war eine Arbeit, die ich mir gerne gemacht habe.
Jetzt folgt erstmal eine Auflistung der Leute, denen ich in meinen Augen Dank schuldig bin, weil sie mir direkt oder indirekt den Weg in diese Richtung gewiesen & mich unterstützt haben:

  • Paul: für meinen ersten Kontakt mit der Elder Scrolls-Reihe
  • Matze: für viele interessante Gespräche & Blödsinn mit & über Oblivion sowie die Elder Scrolls-Reihe im Allgemeinen
  • Bethesda Sofworks: Für Morrowind, Oblivion, Skyrim & viele Stunden Spielspaß
  • Macher von Tamriel Rebuilt: für eine großartige Mod & viele Stunden Spielspaß
  • Kristin: für die Ermutigung Drelas' Tagebuch zu schreiben
  • Jonny: für das Aushalten & Beantworten meiner zahlreichen Fragen
  • Orwan: für das Tagebuch von Orwan Hull, welches eine Inspirationsquelle für mich war
  • den Lesern: für das Verfolgen von Drelas Nelorens Reise

Ich hoffe, daß ihr Spaß beim Lesen hattet.

"Jetzt kann ich von Seyda Neen bis Vivec sehen. Nimm das Bethesda!"
- über die erfolgreiche Installation des MGE
  04.02.2015, 11:57
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Ich habe dein Tagebuch gerade vollständig gelesen und bin sehr beeindruckt. Vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, so eine schöne Geschichte zu schreiben :)
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung ;)
Komm zum Werwolfforum! Wir spielen Werwölfe von Düsterwald online. Dich erwarten eine nette Community und viele spannende Runden.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher - Einstein
  09.02.2015, 10:43
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ich hab getan, was ich konnte. Freut mich, wenn es gut angekommen ist.  :)
Muss mal schauen, wie ich das Fortsetzungskonzept am Intelligentesten hinkriege. Falls Du oder andere noch Anregungen haben sollten: Immer her damit!

"Jetzt kann ich von Seyda Neen bis Vivec sehen. Nimm das Bethesda!"
- über die erfolgreiche Installation des MGE
  09.02.2015, 14:29
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
~~~ Ende der Umfrage ~~~

Vor einigen Stunden endete die Umfrage bezüglich der Fortsetzung von Drelas' Reiseaufzeichnungen. Das Ergebnis war durchweg positiv, wofür ich mich noch einmal bei euch bedanken möchte.
In Kürze nehme ich die Fortsetzung in Angriff.
Die ersten Tage sind im Groben bereits fertiggestellt, ebenso wie einige Screenshots. Der Fokus liegt dieses Mal etwas mehr auf Drelas' Tätigkeiten für das Fürstenhaus Telvanni, auch wenn Atinye und ihr Ableben weiterhin eine Rolle spielen werden.

Falls es Ideen, Wünsche oder Anregungen geben sollte, immer heraus damit!

Jeder Kommentar ist gerne gesehen. Auch wenn jemand eine gute Idee für einen Guar-Namen haben sollte, bitte ich um Mithilfe. Drelas' treuer Begleiter soll schließlich nicht ewig als "der Packguar" rumlaufen, oder?  :lachen:

"Jetzt kann ich von Seyda Neen bis Vivec sehen. Nimm das Bethesda!"
- über die erfolgreiche Installation des MGE
  12.02.2015, 23:12
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
~~~ Update ~~~

Lange war hier nichts mehr zu lesen und wirklich weiter ist es auch nicht gegangen, was Drelas' Reisen angeht. Aktuell pausiert das Projekt ein wenig, da ich mich erstmal wieder in Morrowind in der englischen Version & die neue Version von Tamriel Rebuilt (Klick mich!) einfinden muss. Das "alte" Konzept ist erst einmal verworfen, jedenfalls zum größten Teil.

Natürlich sind Anregungen, Lob & Kritik weiterhin erwünscht. ^^

"Jetzt kann ich von Seyda Neen bis Vivec sehen. Nimm das Bethesda!"
- über die erfolgreiche Installation des MGE
  20.01.2016, 21:25
  • Offline