Nirn.de

Gast

Thema: Fallout 4  (Gelesen 28598 mal)

  • Rekrut
    • Legion
Der Fallout 4 Trailer ist da!
http://www.youtube.com/watch?v=GE2BkLqMef4
Klappbox
Link zur offiziellen Seite: Fallout 4
« Letzte Änderung: 03.06.2015, 16:21 von flix134 »
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  03.06.2015, 16:19
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Ich hatte ja gestern schon gesagt dass ich gehyped bin. Und der Trailer hat es nicht besser gemacht.  ;) Auch wenn mal nicht die Ink Spots den Titelsong liefern, sndern Hank Williams Jr.

Nun frage ich mich nur, ist Vault 111 die Vault aus der der Protagonist kommt? Oder deutet es vielleicht sogar auf den 1.11. als Veröffentlichungstermin hin?
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  03.06.2015, 18:19
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Ich denke, dass der Protagonist aus Vault 111 kommen wird - den Fehler zu früh ein solches Datum zu versprechen, passiert Bethesda hoffentlich nicht so schnell wieder :D

Ob man wohl wirklich einen Begleiter a la Hund haben kann?


Trailer sieht auf jeden Fall schonmal gut aus, auch wenn es keine Spielgrafik ist. Könnte aber vllt doch Skyrim-Engine sein?


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  03.06.2015, 19:29
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Ob man wohl wirklich einen Begleiter a la Hund haben kann?

Klar, warum nicht? Gab´s doch bei den anderen Fallout-Spielen auch.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  03.06.2015, 19:37
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion

Trailer sieht auf jeden Fall schonmal gut aus, auch wenn es keine Spielgrafik ist. Könnte aber vllt doch Skyrim-Engine sein?
Also ich geh davon aus das es Spielgrafik ist. Und ja, es wird sich um diesselbe Engine handeln. Wahrscheinlich wieder etwas weiterentwickelt und modifiziert, doch zum Schluss diesselbe wie immer. Ich meine das zb an den Animationen sehen zu können.
Das Spiel soll (die Quelle hab ich verloren, aber in spätestens 2 Wochen sollten wir eh diese Info haben) Ende diesen Jahres erscheinen. Also wär der 1.11. möglich. Genau dieses Datum hätte ich auch geschätzt, das passt zu Beths Humorabteilung :D
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  03.06.2015, 19:51
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Das mit der Ingame-Grafik haben bei Witcher 3 auch alle gedacht :D :D


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  03.06.2015, 21:41
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
:D Naja, das sind andere Dimensionen. Was der Trailer gezeigt hat war Skyrim-Ähnlich. Manche Sachen (wie zb die Beleuchtung) waren besser. mMn ziemlich realistisch das es ingamegrafik ist :O
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  03.06.2015, 21:55
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Ich denke schon, dass es Ingame Grafik ist. Denn das sah im Vergleich zu anderen Reveal Trailern doch schon gelinde gesagt kacke aus ;)

Finde ich aber gut. So hütet man sich vor so einem Downgrade Debakel a la Watch Dogs und The Witcher 3, die anfangs einfach viel zu gut aussahen. Ich denke der Trailer ist nah an der Realität dran.
  03.06.2015, 23:08
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Kann da Oynox nur Zustimmen. Lieber weiss ich im Vorraus das die Grafik im Vergleich zu der jetzigen Zeit schwach ist, als von Vermartungsstrategien oder was auch immer an der Nase herumgeführt zu werden. Ich selbst bin zwar jetzt nicht der Fallout Fan, aber wenn die Atmosphäre im Spiel so rüberkommt wie im Trailer, dann bin ich zufrieden- egal wie gut die Grafik ist.
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  03.06.2015, 23:38
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Gott sei Dank bin ich nicht so eine Grafikhure wie andere :D

Ich freue mich darauf, ich mag die Art und den Humor der Reihe sehr gern :) Und wenn die Grafik nicht so hochgepusht ist, kommt mir das eh gelegen, High End schafft mein PC nämlich wohl nicht mehr :D

Wenn das ingame-Grafik ist, wäre das super! Aber ich bin vorsichtig geworden :|


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  04.06.2015, 12:45
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
Ich glaube wenn das erscheint bekommt mein Chef die Kündigung. :ugly: :lachen: Keine Zeit mehr zum arbeiten... (Chef, falls du das ließt: war natürlich nur spaß.)

Fallout 3 und New Vegas haben mich richtig gefesselt, dass waren so Spiele wo man sich wünscht den Inhalt komplett vergessen zu können damit man die "erst spiel" Erfahrung immer wieder genießen kann.
Wenn Fallout 4 daran anknüpfen kann dann wird bei mir wieder Kisten weise Coca Cola weg gehen. :lachen:
« Letzte Änderung: 04.06.2015, 14:46 von Boby »
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  04.06.2015, 14:08
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Ich denke auch, dass es authentische Ingame-Grafik ist. Sicher ein bisschen durch Post-Processing gejagt, um es aufzuhübschen. Man erkennt es ganz gut an den klassischen Holzfigur-Animationen, für die Bethesda-Spiele ja mittlerweile berühmt sind.

Es wird sich vermutlich um einen Ableger der Skyrim-Engine handeln, mit ein paar Anpassungen und Verbesserungen. Ich bin auch keine Grafikhure. Mir ist es lieber, das Spiel läuft flüssig auf meiner Kiste und dass es inhaltlich an die beiden Vorgänger herankommt.

Außerdem kann man wohl davon ausgehen, dass es ein ENB Mod für die Engine geben wird. Sollte ja kein großer Aufwand sein.

Also ick freu mir :D
« Letzte Änderung: 04.06.2015, 21:03 von Hanrok »
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  04.06.2015, 20:59
  • Offline
  • Google+


  • Rekrut
    • Legion
Update: Zum Vorbestellen wird es 59,99 Euro kosten. (Zumindest auf Steam, also die Digitale Version)
Ich tanze gerade das Fischstäbchen- ein äusserst schmackhafter Gemütszustand.
  04.06.2015, 23:20
  • Offline


  • Graf
    • Adel
ENB Mods tun aber auch nicht mehr, als Effekte hinzuzufügen. Davon bekommt das Spiel keine neue Engine, die dafür optimiert ist. Und viele ENB-Presets sehen Kacke aus.
Immerhin sieht das, was man bisher zu sehen bekommt, ganz hübsch aus.
  05.06.2015, 07:57
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Schon klar, dass ENB kein Garant für bessere Grafik ist, Grom.

Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass ich die Grafik von Skyrim mit RealVision um Längen besser finde, als die Vanilla Grafik.

Analog dazu kann man hoffen, dass das bei FO 4 genauso wäre. Macht ja wenig Sinn, eine ENB Konfiguration anzubieten, die die Vanilla-Grafik verschlechtert.

"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  05.06.2015, 14:11
  • Offline
  • Google+


  • Skelett
    • Untot
Ich muss ja gestehen, dass mich Teil 3 und NV nie so richtig begeistern konnten, trotz des großartigen Settings und allem. Lag wahrscheinlich vor allem daran, dass ich - egal in welche Richtung ich ich am Anfang gegangen bin - vom ersten Gegner, dem ich begegnet bin, getötet wurde. :D
Werd dem ganzen wohl bei Zeiten nochmal ne Chance geben müssen. Aber Teil 3 gibt's bei Steam ja nur in einer zensierten Version :(
Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids - und ein Quell unendlichen Trostes. - Marie von Ebner-Eschenbach
  05.06.2015, 16:03
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Wenn es Ingame Grafik ist, ist das gezeigte Haus dann das einzige mit Fenstern aus denen man herausschauen kann? Oder denkt ihr, die haben es hingekriegt, ne Welt aus einem Guss ohne Ladebildschirm an jeder Tür zu bauen?
« Letzte Änderung: 06.06.2015, 10:44 von Matthew McKane »
Meine Gipfelnebelherrenhausstatistik (mitgespielt ab Runde 4)

Runden mitgespielt: 10,  Runden gewonnen: 5,  Runden verloren: 5,  Runden überlebt: 3,  von den Assassinen ermordet worden: 6,  von der Mehrheit gelyncht worden: 2, als Bürger gewonnen: 3, als Bürger verloren: 4, als Assassine gewonnen: 2, als Assassine verloren: 1
  05.06.2015, 22:01
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Bethesda? Niemals! :D
Trailer find ich so meh. Weit entfernt von überragend. Irgendwie fand ich viele gezeigte Settings auch nicht wirklich interessant gestaltet - richtig punkten konnten aber die Szenen bei Nacht.
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  06.06.2015, 00:05
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Bethesda? Niemals! :D

Vermutlich wirklich nicht, nein. Obwohl es ja auch in vorhergehenden Spielen ein paar Gebäude gab, bei denen das ging.

Etwas, dass der Trailer auch deutlich zeigt, dass hier aber noch gar nicht zur Sprache kahm, ist das Setting. Wie schon seit langem vermutet wird, ist es tatsächlich Boston.

Ach, und ich möchte meine Theorie zum Release-Termin updaten.  ;) Ich war ja vom 1.11. ausgegangen. Problem ist nur, das ist ein Sonntag. Aber man sieht bei 1:41 im Trailer links oben den Schriftzug Wednes(d)ay. Und es gibt einen Mittwoch, den man nur aus Einsen bilden kann. Nämlich denn 11.11. Mal ganz davon abgesehen, dass Beth ja schon mal am 11.11. ein Spiel veröffentlicht hat.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  06.06.2015, 01:22
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Was ja weit bekannt ein großer Fehler war :D
  06.06.2015, 11:18
  • Offline