Nirn.de

Gast

Thema: Lösung: Windows 10 Symbolabstand verringern  (Gelesen 1340 mal)

  • Skelett-Krieger
    • Untot
Dich nervt der astronomische Symbolabstand unter Windows 10? Du möchtest denselben Abstand wie unter Windows 7?

Wenn man hierzu googelt, findet man mittlerweile tonnenweise Tools und Anleitungen. Aber nichts schlägt ein einfaches Registry-Script, um die Registry zu ändern. Man kann vorher rein gucken, ob es wirklich harmlos ist. Es ist keine ausführbare Datei von dubiosen Quellen, die vielleicht noch was anderes macht.

Hier ist sie also, meine Registry-Datei zum Setzen des Symbolabstands auf dem Desktop und in allen Listen (z.B. im Explorer, Ansicht "Große Symbole"). Funktioniert in allen Windowsen bis hinunter zu Windows Vista.

Symbolabstand Win7.zip

Anleitung:
  • Die ZIP Datei herunterladen, z.b. auf deinen Desktop (Rechtsklick und "Speichern unter...")
  • Das ZIP entpacken, z.b. auf deinen Desktop
  • Die REG Datei doppelklicken und ggf. Sicherheitsabfragen mit "JA" bestätigen
  • Du musst dich abmelden und wieder anmelden, damit der neue Symbolabstand wirksam wird
« Letzte Änderung: 06.11.2015, 10:58 von Hanrok »
Save Nirn.de!
  06.11.2015, 10:44
  • Offline
  • Google+


  • Graf
    • Adel
Wie sind denn die Standartwerte? Um die Abstände selbst festzulegen braucht man ja irgendeinen Vergleichswert...
Und weißt du, was das für eine Maßeinheit ist?
  06.11.2015, 11:28
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Tja gute Frage. Diese Site behauptet, der Standardwert für Win 10 sei -1725. Das kann kaum sein, weil der Standardwert für Win 7 -1710 war. Da Win 10 die Icons deutlich weiter auseinander setzt, kann ich mir nicht vorstellen, dass 15 "Einheiten" so viel Unterschied machen.

Was die Einheit angeht, schweigt sich Microsoft aus. Sie sagen nur, dass der Wert zwischen -480 und -2750 liegen darf.

Ich finde es echt erbärmlich, dass MS es nicht schafft, für solche Desktop-Personalisierungen eine vernünftige Anwendung anzubieten. Heck, in älteren Windows *gab* es ja wenigstens noch eine Property-Page dazu in der Systemsteuerung! Für ihr sagenhaftes Windows 10 raten sie dem Benutzer, einfach ein bisschen in der Registry rumzuhacken. Krank.
Save Nirn.de!
  06.11.2015, 23:09
  • Offline
  • Google+


  • Graf
    • Adel
Hm, ich hab gerade nachgeschaut, bei meinem Laptop sind die gleichen Werte voreingestellt, wie in der REG-Datei. Hängt das möglicherweise von der Bildschirmgröße ab, oder von den Touchscreeneinstellungen?
  07.11.2015, 08:51
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Da bin ich überfragt Grom. Die Werte in der Reg-Datei habe ich aus der Registry meines Win 7 Rechners.

Hatte dein Laptop früher Win 7 drauf und hast du das auf Win 10 geupgradet? Vielleicht importiert MS beim Upgrade diese Einstellungen... Unwahrscheinlich aber möglich.

Bei meinem Clean-Install von Win 10 war IconSpacing irgendwas im Bereich -1900, wenn ich mich recht entsinne.
Save Nirn.de!
  07.11.2015, 10:07
  • Offline
  • Google+


  • Graf
    • Adel
Nein, ich hatte 8.1 drauf. Und auf meinem PC war auch 8.1, und nach dem Update sind ebenfalls die -1710 und -1125 eingestellt. Vielleicht hat es tatsächlich damit zu tun, ob es als Update oder direkt installiert wird.
  08.11.2015, 00:02
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE