Nirn.de

Gast

Thema: Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen  (Gelesen 924 mal)

  • Skelett
    • Untot
Hallo.

Ich such nen Weg, evtl. Games und vor allem Videos vom PC auf nen DVD-Recorder zu übertragen und dort auf zu nehmen. Am besten wär wohl einfach vom HDMI- oder DVI-Ausgang der Graka zum DVB C Eingang des DVD-Recorders zu übertragen. Mir fällt eigentlich auch kein anderer Weg ein. :rolleyes: Neuere Recorder haben ja keinen Scart-Eingang mehr und die Qualität von diesem ist auch nicht die Selbe wie DVB-C.

Was gibts für Wege und Möglichkeiten?
  03.11.2016, 10:51
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Wie wäre es, eine normale Video-vom-Spiel-aufnehm-Software zu verwenden, das Ergebnis ist das gewünschte Format (ich nehme mal an für DVD-Player am Fernseher geeignet) zu konvertieren und ne DVD zu brennen?
  03.11.2016, 11:09
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett
    • Untot
1. Sind solche Videos viel zu groß.
2. Wär das zu umständlich. Dann besser gleich direkt aufnehmen.
  03.11.2016, 15:30
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Auf DVD wären die Videos nicht sonderlich kleiner oder auch Kartoffelqualität. Schonmal drüber nachgedacht?

Ansonsten, wie Grom gesagt hat:
Zitat
eine normale Video-vom-Spiel-aufnehm-Software zu verwenden
Und dann vielleicht einfach den Laptop/PC mit nem HDMI Kabel an den Fernseher und halt abspielen?
  03.11.2016, 15:40
  • Offline


  • Graf
    • Adel
  03.11.2016, 16:46
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett
    • Untot
Auf DVD wären die Videos nicht sonderlich kleiner oder auch Kartoffelqualität. Schonmal drüber nachgedacht?
Das wär mit PAL ca. 4.3 Gb für ca. 130 Min. Dafür braucht Fraps vermutlich 2 TB.  :rolleyes:
  03.11.2016, 19:02
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Dir ist schon klar, dass PAL eine ANALOGE Fernsehnorm ist, oder? Mit welcher Auflösung du das Analogsignal digitalisierst, kannst du frei wählen. Mehr als ca. 800 x 800 Bildpunkte macht aber wenig Sinn, weil das Analoge Signal darüber hinaus nicht mehr viel Informationen hergibt. Analoge PAL Fernseher hatten Lochmasken mit ungefähr 625 x 625 Bildpunkten. Die Auflösung der Lochmaske war aber NICHT Bestandteil der Fernsehnorm und jedem TV-Hersteller selbst überlassen.

Fraps kannst du übrigens ebenfalls auf einer kleineren Auflösung laufen lassen, wenn dir die native Displayauflösung zu hoch ist. Stell deinen Desktop / das Spiel einfach auf 640 x 480 oder 800 x 600 ein und Fraps schneidet in dieser Auflösung mit.

Ich schreibe das hier wider besseren Wissens, dass dir ohnehin nicht zu helfen ist.
« Letzte Änderung: 03.11.2016, 19:49 von Hanrok »
Save Nirn.de!
  03.11.2016, 19:47
  • Offline
  • Google+


  • Diplomat
    • Klingen
Mal ganz davon abgesehen dass ich auch den von Grom vorgeschlagenen Weg gehen würde.

Was hält dich ab das so zu tun wie du es vorgeschlagen hast. Klingt doch zumindest möglich. Das einzige was mir dazu einfällt ist, dass wohl nicht alle Grafikkarten nativ Sound am HDMI ausgeben. Solltest du also überprüfen bevor du am Ende 2h Stummfilm hast.
Thousands are sailing across the western ocean to a land of opportunity that some of them will never see fortune prevailing across the western ocean their bellies full their spirits freet hey'll break the chains of poverty
  03.11.2016, 23:05
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Zitat
Was hält dich ab das so zu tun wie du es vorgeschlagen hast. Klingt doch zumindest möglich.

Gar nichts. Er wird es so oder so, am Ende so machen, wie er es zu Beginn vorhatte. Er braucht nur immer erst genug gegenteilige Meinungen aus dem Forum, um sie dann in den Wind schlagen zu koennen.

Man kann Videos auch auf dem PC in jedes beliebige Format konvertieren und auf DVD brennen.
Meine Gipfelnebelherrenhausstatistik (mitgespielt ab Runde 4)

Runden mitgespielt: 10,  Runden gewonnen: 5,  Runden verloren: 5,  Runden überlebt: 3,  von den Assassinen ermordet worden: 6,  von der Mehrheit gelyncht worden: 2, als Bürger gewonnen: 3, als Bürger verloren: 4, als Assassine gewonnen: 2, als Assassine verloren: 1
  04.11.2016, 12:21
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Gar nichts. Er wird es so oder so, am Ende so machen, wie er es zu Beginn vorhatte. Er braucht nur immer erst genug gegenteilige Meinungen aus dem Forum, um sie dann in den Wind schlagen zu koennen.

Falsch, er wird gar nichts machen und in einem halben Jahr hier noch einmal nachfragen und mit einem völlig abstrusen Vorschlag aufwarten ;)
  04.11.2016, 12:27
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Das Wasserdichte Handy und den PS3 Controller hat er gekauft. Nur beim Fernseher ohne Klavierlack sucht er noch.
Meine Gipfelnebelherrenhausstatistik (mitgespielt ab Runde 4)

Runden mitgespielt: 10,  Runden gewonnen: 5,  Runden verloren: 5,  Runden überlebt: 3,  von den Assassinen ermordet worden: 6,  von der Mehrheit gelyncht worden: 2, als Bürger gewonnen: 3, als Bürger verloren: 4, als Assassine gewonnen: 2, als Assassine verloren: 1
  04.11.2016, 12:37
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Welchen Sinn hat es denn, das HDMI Signal von der Grafikkarte abzufangen um das Bild mit einem DVD Recorder aufzunehmen, anstatt ein Aufnahmeprogramm zu benutzen, welches Video und Audio (völlig kostenlos, falls kein DVD Recorder vorhanden ist) auf der Festplatte des PCs speichert?
Der DVD Recorder macht nichts anderes als das Aufnahmeprogramm auch. Nur auf DVDs oder der internen festplatte, anstatt auf der Festplatte des PCs.

Mit OBS Studio (kostenloses Aufnahmeprogramm) werden 40 Minuten Spielaufnahmen in 1080p bei 60fps mit einer Bildrate von 10 Mbps (nahezu verlustfreies Bild) 3GB groß. Wenn man nur in 30fps aufnimmt wäre man schon bei etwa der Hälfte (also 4,5 GB für 120 Minuten), und das in wesentlich besserer Qualität als DVD Recorder ein PAL Bild aufnehmen.

Und wenn man die Qualität so anpasst, dass man 4,3 GB bei 120 Minuten erreicht, dann hat man doch sowieso nahezu die selbe Qualität mit beiden Systemen (DVD Recorder und Aufnahmeprogramm). Außer der DVD Recorder ist alt oder billig, dann haben die Aufnahmen von OBS eine höhere Qualität bei gleichem Speicherplatzverbrauch...
« Letzte Änderung: 04.11.2016, 13:19 von Elessar »
  04.11.2016, 13:14
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
« Letzte Änderung: 04.11.2016, 13:51 von Vion »
  04.11.2016, 13:48
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Du weist schon, das es Browserplugins gibt, um Videos von Youtube, Pornoseiten usw. runterzuladen?

Um die am Fernseher zu sehen, könntest du auch einen Laptop o.ä. direkt daran anschließen.
  04.11.2016, 14:51
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Diplomat
    • Klingen
Man kann Videos auch auf dem PC in jedes beliebige Format konvertieren und auf DVD brennen.

Wie gesagt, MIR ist das klar. Und ich würde es auch so machen. Aber wo bliebe denn da die Unterhaltung? :ugly:

Zitat
Du weist schon, das es Browserplugins gibt, um Videos von Youtube, Pornoseiten usw. runterzuladen?

Für YouTube zumindest braucht man noch nicht mal ein Plugin.

Mal ganz davon abgesehen dass ich an der Sinnhaftigkeit einer solchen Aktion zweifle. Warum Videos auf DVD speichern die sowie sowieso im Netz zu finden sind und wohl immer sein werden. Ein Lets Play könnte ich ja noch nachvollziehen, aber "... vor allem Videos...?
Thousands are sailing across the western ocean to a land of opportunity that some of them will never see fortune prevailing across the western ocean their bellies full their spirits freet hey'll break the chains of poverty
  04.11.2016, 15:06
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
@Hircine: Lern ich hier sogar noch was? Wie laed man YT Videos ohne Plugin oder externes Tool runter?

Der 2. Satz war ja nicht an Dich gerichtet. Mir ist ja klar das dir das klar ist.
« Letzte Änderung: 04.11.2016, 18:22 von Matthew McKane »
Meine Gipfelnebelherrenhausstatistik (mitgespielt ab Runde 4)

Runden mitgespielt: 10,  Runden gewonnen: 5,  Runden verloren: 5,  Runden überlebt: 3,  von den Assassinen ermordet worden: 6,  von der Mehrheit gelyncht worden: 2, als Bürger gewonnen: 3, als Bürger verloren: 4, als Assassine gewonnen: 2, als Assassine verloren: 1
  04.11.2016, 18:20
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Ob du was lernst weiß ich nicht. Aber YouTube Videos runter laden geht mMn am einfachsten wenn du bei der Adresse bei YouTube einfach das ube löschst und bestätigst.
Thousands are sailing across the western ocean to a land of opportunity that some of them will never see fortune prevailing across the western ocean their bellies full their spirits freet hey'll break the chains of poverty
  04.11.2016, 19:02
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
...vor allem Videos...
;)

OBS Studio kann ALLES aufnehmen. Einzelne Fenster/Programme oder auch deinen ganzen Bildschirm. Spielt keine Rolle ob du ein Spiel spielst oder Video schaust.
  05.11.2016, 11:05
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
@Elessar: Wie ist OBS Studio denn so? Ich benutze immer noch OBS Classic. Ist Studio stabil? Funktioniert es besser, als Classic? Sie "warnen" auf der Webseite ja, dass die Studio-Version noch in Entwicklung ist und alpha / beta / wasweissich ist.

Save Nirn.de!
  06.11.2016, 12:58
  • Offline
  • Google+


  • Diplomat
    • Klingen
@Elessar: Wie ist OBS Studio denn so? Ich benutze immer noch OBS Classic. Ist Studio stabil? Funktioniert es besser, als Classic? Sie "warnen" auf der Webseite ja, dass die Studio-Version noch in Entwicklung ist und alpha / beta / wasweissich ist.

Mit dem normalen OBS hatte ich Probleme beim Aufnehmen/Streamen (welche genau weiß ich aber nicht mehr), weswegen ich auf OBS Studio umgestiegen bin. Das funktioniert bei mir und hat bislang keine Probleme verursacht.
  06.11.2016, 21:17
  • Offline