Nirn.de

Gast

Thema: QoS Router  (Gelesen 600 mal)

  • Hexer
    • Magiergilde
Hallo Leute,

da ich weiß, dass hier im Forum teils durchaus großer technischer Sachverstand herrscht, wollte ich mal fragen, ob jmd. mir einen guten - hoffentlich nicht zu teuren - DSL Router für meine WG empfehlen kann, welcher "Quality of Service"/"Traffic Shaping" ermöglicht, d.h. er muss in der Lage sein meinen Ping niedrig zu halten, falls andere Teilnehmer grade Netflix o.ä. nutzen. Ich habe das bisher oft softwareseitig gelöst mit cFosSpeed aber vielleicht geht das ja auch deutlich einfacher routerseitig.

Liebe Grüße :)
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  05.02.2017, 17:51
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
Also falls dir das weiter hilft, mit günstigen Netgear Routern habe ich im allgemeinen bisher nicht so gute Erfahrungen gemacht.  ;)
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  05.02.2017, 18:05
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Fritz!Boxen können das auch: klick mich!
Hab aber keine Erfahrung, wie gut das tatsächlich funktioniert.
Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids - und ein Quell unendlichen Trostes. - Marie von Ebner-Eschenbach
  05.02.2017, 20:04
  • Offline