Nirn.de

Gast

Thema: Unendlich Aufladungen für Waffenverzauberungen Xbox 360  (Gelesen 382 mal)

  • Neuling
    • Neuling
Hallo erstmal an alle. Bin der Neue, komme jetzt öfter... :D
Dies ist mein erster Thread, also habt ein wenig Nachsicht.

Es geht um folgendes:
Jeder kennt bestimmt das Problem bei Waffenverzauberungen?!
Je mächtiger der Zauber desto weniger Aufladungen hat man. Mich persönlich nervt es tierisch meine Waffen dauernd aufzuladen. Aus diesem Grund suche ich schon länger nach `ner Möglichkeit mächtige Zauber und viele Aufladungen zu kombinieren. Im internet hab ich bisher immer nur gelesen es sei Ingame nicht möglich die Aufladungen weiter zu erhöhen. Zumindest auf der Xbox und ohne mods oder dergleichen.
Ich muss dazu sagen dass ich Skyrim ohne dlc`s spiele, also keine Ahnung ob es damit möglich ist.

Aber gestern Abend habe ich mir eine neue Rüstung und ein paar Waffen verzaubert.
Mein einhand daedra Schwert habe ich mit Feuerschaden und Blitzschaden verzaubert. Maximaler Schaden relativ wenige Aufladungen, nur 95 oder so. Dann hab ich meine Waffe und neue Rüstung ein wenig in der Drachenfeste getestet... :D Ziemlich stark das Teil. Nach ein paar Minuten fiel mir auf das das Schwert sich nicht entlädt. Nichtmal der Ladebalken wurde wie sonst Angezeigt. Perfekt: stärkste Vz, unendlich Aufladungen.

Habe dann ein Rüstungsteil abgelegt- Waffe entlud sich wieder.
Rüstungsteil wieder angelegt- wieder unendlich Aufladungen.
Harnisch, Helm, Ring und Kette waren mit Beschwörung und Zerstörung mit je 25% Kostenreduzierung verzaubert also 100%. Also hab noch nicht weitergetestet, wegen der Arbeit aber ich denke es kommt auf die Kostenreduzierung in der jeweiligen Magieschule an, z.b Zerstörung für Feuer,Eis und Blitzverzauberung.
Hab dann noch eine Waffe mit Feuerschaden und Lähmung verzaubert, da hat es dann nich funktioniert, da ich ja nur Zerstörung und Beschwörung auf der Rüssi hatte. Weiss grad auch nicht zu welcher Magieschule Lähmung gehört.

Vielleicht findet sich hier ja jemand der ein wenig Zeit hat um ein paar Experimente durchzuführen und hier seine Ehrfahrungen zu teilen. Werde heute abend auch noch ein wenig herumprobieren.

Also bis dann erstmal und entschuldigt etwaige schreibfehler, das macht sich echt schlecht aufm handy... :D
  14.02.2017, 11:30
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Hi und herzlich Willkommen. :)

Ich bin jetzt nicht ganz schlau aus deinem Beitrag geworden und weiß nicht, ob das eine Frage oder Feststellung sein soll, und was für Antworten du jetzt erwartest.

Das von dir beschriebene Verhalten ist gewollt und kein Bug. Dazu musst du wissen, dass der "Ladebalken" unter der Waffe eben kein Ladebalken ist; er zeigt nicht die Ladung der Waffe mit Seelen an, sondern die Anzahl möglicher Benutzungen. Das steht so übrigens auch im Menü.

Hast du nun eine Zauberkostenreduzierung von 100% aktiv, kostet eine Benutzung 0 Magicka, ergo steigt die Anzahl möglicher Benutzungen auf unendlich. Da der Balken aber nicht unendlich anzeigen kann, zeigt er eben 100% an, aber nur solange du alle vier Teile trägst und die Reduzierung bei exakt 100% liegt. Die tatsächliche Ladung der Waffe ist in diesem Fall egal: denn unendlich ist unendlich.

Wenn du ein Rüstungsteil ablegst, sinkt die Zauberkostenreduzierung auf 75%, und damit stehen dir nicht mehr unendlich viele Benutzungen zur Verfügung, sondern nur noch 75% der tatsächlichen Waffenladung - und wenn die Waffe leer ist, wird die Verzauberung damit schlagartig unbenutzbar.

Alles logisch, oder? ;)

« Letzte Änderung: 14.02.2017, 19:46 von Hanrok »
Save Nirn.de!
  14.02.2017, 19:45
  • Offline
  • Google+


  • Neuling
    • Neuling
Danke für das herzliche Willkommen...

Nun, soweit alles logisch, in der Tat. Hatte allerdings dahingehend nirgends etwas gefunden und war dementsprechend überrascht... Dachte ich hätte da etwas neues entdeckt, aber es scheint als wäre diese Möglichkeit bereits bekannt. :D

Und zum Terminus "Aufladungen": ob nun Ladungen oder Benutzungen... ich denke das läuft auf das gleiche hinaus, undda man Waffen, wenn sie leer sind auflädt... naja, wie auch immer :D
Ich danke für deine schnelle Antwort, jetzt weiss ich zumindest bescheid. Wie gesagt bin nicht mehr gross zum Testen gekommen gestern.

Also vielen dank und netten Abend noch
  14.02.2017, 22:41
  • Offline