Nirn.de

Gast

Umfrage

Wie findet ihr Retro-Rollenspiele?

Damals wie heute einfach genial!
93 (55%)
Damals gut, heute veraltet!
36 (21.3%)
Früher nicht gezockt (Bin zu jung oder so)...hole aber heute alles nach!
26 (15.4%)
Find ich blöd!
14 (8.3%)

Stimmen insgesamt: 194

Thema: Der Retro-RPG-Thread  (Gelesen 22845 mal)

  • Bettler
    • Neuling
Mein erstes "RPG" war The Legend of Zelda. Richtig geliebt habe ich aber erst die Final Fantasy-Teile auf dem SNES. Vor allem Teil II hat mich umgehauen: Eine für damailge Verhältnisse fantastische Grafik noch heute umwerfende Musik und ganz tolle Charakter, mit denen man richtig mitgefiebert hat. Wenn ich mich entscheiden müsste, wäre das tatsächlich unter den Top 3 meiner ieiblingsspiele aller Zeiten.
One ring to rule them all
  11.01.2013, 11:03
  • Offline


  • Schildknappe
    • Legion
Final Fantasy IIoO Da war ich gerade mal 6 Monate alt. Aber auch mich haben die alten Final Fantasy Teile fasziniert ;)

           "Go ye now in peace. Let thy fate be written in the Elder Scrolls..."
  11.01.2013, 18:36
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Also mein erstes Rollenspiel war Baldurs Gate, wenn mich nicht alles teuscht.
Damit fing bei mir die Leidenschaft für Rpgs an.
Es ist zwar nicht mehr mit aktuellen Titeln wie eben Skyrim zu vergleichen.
Aber ich zocke es trotzdem immer wieder gerne, denn solche
ich nenne sie mal Klassiker haben einfach noch nach Jahren
einen gewissen Charme.
Red Bull, nein danke ich trinke Skooma
  14.01.2013, 09:01
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Final Fantasy IIoO Da war ich gerade mal 6 Monate alt. Aber auch mich haben die alten Final Fantasy Teile fasziniert ;)

Ich meinte eigentlich III ;)

Teil II habe ich erst später nachgeholt, grafisch natürlich nicht zu vergleichen mit Teil III, aber auch symathische Charaktere und sehr gute Musik (ist mir immer sehr wichtig, viel entscheidender als Grafik)
One ring to rule them all
  14.01.2013, 10:42
  • Offline