Nirn.de

Gast

Umfrage

Rollenspiel des Jarhunderts

Tes 4 Oblivion
306 (45.1%)
Gothic 1,2...
131 (19.3%)
Tes 3 Morrowind
120 (17.7%)
Diabolo 1,2
37 (5.4%)
Ultima 1-9
30 (4.4%)
Vampire: Maskerade
18 (2.7%)
Für mich gibts nur Dungeon Keeper
11 (1.6%)
Might and Magic
9 (1.3%)
Neverwinter Nights
9 (1.3%)
Sacred + Underworld
8 (1.2%)

Stimmen insgesamt: 642

Thema: Rollenspiel des Jahrhunderts?  (Gelesen 54019 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
@Flumme
Zitat
-Baldurs Gate 2
-Kotor 1

Absolutes und großes  :dito:
wobei ich sagen muss, das ich Oblivion noch nicht gezockt habe(werde es erst heute Abend kaufen, weil ich da meinen neuen PC abhole)!

"Ich habe ihm gesagt, dass er sich seine Dienstmarke dorthin schieben kann, wo die Sonne niemals scheint!" Feldwebel Colon.
"Ich schätze, der Oase seines Geistes fehlen einige Palmen." "Wir sollten nicht so streng mit ihm sein. Schließlich kann er nichts dafür."
Zitat aus: "Fliegende Fetzen" von Terry Pratchett
  03.04.2006, 16:09
  • Offline
  • http://samur_wilkenset.myownmusic.de


  • Skelett-Krieger
    • Untot
@baldar: danke

@blackarrow: wenn ich mir oblivion auf ner richtigen high-end-schüssel anschau, is das fast jetzt schon der fall - gothic und two worlds werden gewisse teile sicher noch verfeinern und noch vor 2010 wird praktisch photorealistische grafik in jedem topseller standart sein (ok außer civ - das brauchts aber auch nicht! ^^), schau dir nur mal die screens von crysis an, das soll diesen winter kommen und sieht göttlich aus - das porträt von diesem schwarzen soldaten, dass in einigen zeitschriften schona bgebildet war, das kann man nicht mehr von einem photo unterscheiden! außerdem wird sich das bis 2010 auch jeder leisten können (wer hat schon heute ne 7900 gtx im quad-sli-verbund daheimstehn  :ugly:   )

@rezico: nicht nur deiner meinung nach - ff is ein echtes rpg und viele sehens auch als eine der mütter des genres

@reap3r:  oO :spinner: :poeh:

@schreckofant: muss ich dir vollkommen zustimmen - die blaue und rote sinn einfach genial bei der goldenen hab ich auch noch mitgezogen, aber crystal gings mir dann schon aufn sack, das immer des gleiche is, deswegen hab ich die auch netmal durchgezoggt...das ganze drumherum kannste eh voll vergessen, aber nichts desto trotz müssten die ersten pokèmon titel in so ner auflistung auf jeden fall erwähnung finden...erwachsen wird die serie wohl nie werden, aber bei den innovationen bin ich mal gespannt, was die revolution uns da bringt (auch bei zelda, metroid uvm)

Zitat
die jüngere Generation ist nunmal einfacher zu befriedigen (damit mein ich jetzt die ganz jungen, <10)

die unter 10 jährigen sind eher schwer zu befriedigen und mögens deshalb, weils für sie was neues "cooles" is - aber die generation über 10 bis hin zum rest der gesellschaft, die is extrem leicht zu befriedigen!! (schau dir mal das fernsehprogram, die charts, die neueren filme oder den erfolg von ea an - vor jeder alienrasse würd ich mich für einen großteil dieser menschheit zu tode schämen...)

mfg dj

//edit: fallout hab ich in meinen beiden posts ganz vergessen - das fand ich auch sehr geil und durch das endzeit-szenario wirklich was besonderes
  03.04.2006, 16:14
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


  • Bettler
    • Neuling
Mir fällt grad ein.. wo is Neverwinter Nights + AddOns? hat mir sehr viel Spaß gemacht, hab das X-mal durchgezockt mit allen möglichen Klassen.
Style > All

M.f.G Die Heldin vom Quatsch  :spinner:
  03.04.2006, 16:15
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Die Umfrage ist sinnlos und unvollständig (an beidem lässt sich nichts ändern).
Wenn man ein RPG der letzten 100 Jahre für das Beste erklären soll, dann dürfen viele Aspekte der jeweiligen Spiele überhaupt nicht berücksichtigt werden (Grafik, Sound).

Wenn ich diese Aspekte weglasse, ist das beste Spiel in meinen Augen: NetHack :ugly:

Also Hand hoch, wer kennt NetHack?
Weitergehn, hier gibt es nichts zu sehn.
  03.04.2006, 16:18
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Der Typ der das Topic erstellt hat fragt nach "Rollenspielen", lässt "Bards Tale" und "Ultima" weg und listet "Diablo".

Close und den Auto bannen bitte. :spinner:

Edit: omg ich brauch ne stärkere Brille...  :rolleyes:
  03.04.2006, 16:27
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
wenn man mal das mit dem jahrhundert nicht ganz so wörtlich, sondern sinngemäss nimmt, wäre die abstimmung sicher interessant. frage aber, nur offline, nur phantasy, da fehlen mir titel.
für mich ist bzw war das alte everquest ganz klar das beste rpg das es gab, und da die schöpfer dieses originals seit 2002 vanguard kreiieren, wird dieses potentiell das werden, was hier gesucht wird.
  03.04.2006, 17:04
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Kann MMORPGs nicht mit Offline RPGs in einen Topf werfen.

Und hier geht es ja wohl offensichtlich um Offline-RPGs.
  03.04.2006, 17:07
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Final Fantasy 8 an die M8!
Isch vermisse deinem Aten......
  03.04.2006, 17:14
  • Offline
  • http://-


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von Flumme
Kann MMORPGs nicht mit Offline RPGs in einen Topf werfen.

Und hier geht es ja wohl offensichtlich um Offline-RPGs.

Selbst da wirds schwer: Was haben Ultima, Baldurs Gate, Fallout und Diablo, ... gemeinsam? Eigentlich nur: es gibt a) Quests b) die Figuren leveln in irgendeiner Weise.

Fragen wir lieber nach dem Spiel, das einem den meißten Spielspaß gebracht hat und irgendwie ans Genre aneckt.... Das wären dann für mich dann Baldurs Gate 1+2 und Gothic 1...
  03.04.2006, 17:15
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Liebe Leudz,
geht doch mit dem Autor nicht so hart ins Gericht.
*Bannen und close* Ach nö.

Es ist doch nur ein kleiner Beweis dafür, daß es der Industrie
erfolgreich gelungen ist, zugegebenermaßen recht gute
Actionspiele vom Begriff her, der Definition nach, reichlich zu verwässern.
Eben als Rollenspiele zu verkaufen.
(Bin selbst darauf 'herein gefallen', mochte aber Diablo, Sacred etc.)

Quod erat demonstrandum.

*Arx Fatalis*, ein etwas älteres RPG mochte ich auch sehr.
Und KotOR II liebe ich noch immer.

 :)
  03.04.2006, 17:52
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Morrowind... damals hab ich endlich Begriffen, dass man mit einem RPG auch Spass haben kann
  03.04.2006, 18:14
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ich finde jeder hat sein persönliches Rollenspiel des Jahrhunderts oder Jahrzehnts und man kann dies nicht vereinheitlichen und sagen dass das welches denn meißten Leuten gefällt das beste Rollenspiel aller Zeiten ist.
Mein pers. ist Zelda: Ocarine of Time ( ich weiss das war im vorigen Jahrtausend )

Warum?:  Weil ich jahrelang daran gezockt hab und es mehremale durchgespielt habe. Es war außerdem mein erstes Rollenspiel. Die Welt ist zwar nicht riesig aber die Story ist geil.
"Manche Männer versuchen ihr ganzes Leben das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen: zum Beispiel die Relativitätstheorie."
Albert Einstein
  03.04.2006, 18:26
  • Offline
  • http://www.lichtenfelsball.at


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von Tele
Liebe Leudz,
geht doch mit dem Autor nicht so hart ins Gericht.
*Bannen und close* Ach nö.

ich will ihm ja eigentlich auch nix böses - aber final fantasy und baldurs gate da rauszulassen, vom schwarzen auge ganz zu schweigen  :worried:

@luck3r: ocarina of time war ein absolut endsgeiles game und zählt für mich ganz klar zu den top10 besten spielen, die je released wurden - wenn nicht gar top 5 oder top3!!
allerdings würd ichs nicht direkt als rpg bezeichnen (auch wenn ichs im ersten thread selber erwähnt hab ^^)

mfg dj
PS silver war auch geil, wenn des noch jemand kennt...und auf der playstation gabs/gibts auch sehr geile rpgs, wobei ich als nintendo-jünger die leider net zoggn kann...aber dark cloud, dark chronicles und shadow of the colossus, da wär ich schon fast schwach geworden und vllt kauf ich mir deswegen auch mal noch ne ps2, wenn die 3er draußen is und das alte teil billiger wird...
  03.04.2006, 18:43
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


  • Bettler
    • Neuling
Ej ich hab auch mal ne Konsole gehabt (immernoch)

Zelda a link to the Past

und

Okarina of time waren neben der Ultima reihe die Rollenspiele die grundlegend die massen im bereich Grafikspiele bewegt haben.

Besonders der Ultima reihe muss man danken als meilen stein der spiele geschichte
Schmal ist der Hans
  03.04.2006, 18:45
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Planescape Torment.
  03.04.2006, 18:46
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von Johala
Zelda a link to the Past

 :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master:

meine rstes snes spiel...und das teil, das meine liebe zu zelda entflammte - und mich ewig an nintendo binden wird ^^

mfg dj
PS nintendo  :master: :master: :master:  <- know your roots ;)
  03.04.2006, 18:48
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


  • Bettler
    • Neuling
Zitat
Original von TeleUnd KotOR II liebe ich noch immer.

Ahh hör mir mit Kotor II auf...da kommen mir die Tränen wenn ich an dieses Spiel denke. Es hätte so genial werden können aber nö!
Wurde viel zu früh rausgebracht, gut zu erkennen an den vielen kleinen Handlungssträngen die sich einfach im nichts verlaufen, am Ende wird man mit so vielen Fragen einfach stehengelassen...
Man merkt einfach das Obsidian viel wollte, aber nicht dazu gekommen ist alles umzusetzen...naja kleine Studios lassen sich wohl leichter 'rumschubsen' von ihren publishern  :cry:

hm jetzt bin ich traurig^^
  03.04.2006, 18:49
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ahh hör mir mit Kotor II auf...da kommen mir die Tränen wenn ich an dieses Spiel denke. Es hätte so genial werden können aber nö!
[/quote]


Ja es war so traurig. Besonders das zwichen einander der charaktere hätte mit kleinen handlungssträngen und "schärferen" emotionen der hit schlecht hin werden können.

Naja aber nö!!
Schmal ist der Hans
  03.04.2006, 19:02
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
oblivion 4 .. weil mein erstes rpg (heist doch so ne :P)
  03.04.2006, 19:09
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Fast *g*
The Elder Scrolls iV: Oblivion  ;)
  03.04.2006, 19:10
  • Offline