Nirn.de

Gast

Thema: Oblivion-Resümee: Diskussions-Thread  (Gelesen 108401 mal)

  • Knochenfürst
    • Untot
Hi,

Dies ist der Oblivion Diskussions Thread wo ihr diskutieren könnt ob Obi nun gut oder schlecht ist.
Regeln:
-Kein Flamewars sonst wird verwarnt
-Kein Schimpfwörter

Grüße,
Môr
[genius.at.work]
  04.04.2006, 13:34
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Gleich Vorweg: Ich liebe Oblivion und will diese geniale Game nicht runtermachen...


... aber ....


... dennoch gabs gegenüber Morrowind ein paar Rückschritte.



1 Die Schnellreisefunktion verkürzt das wahre schöne Abenteuer

2 Schlechter Inventarbildschirm

3 Die Minigames sind zwar nett, aber sie hätten sie sich auch ersparen können

4 Das Überziehen von mehreren Kleidungsstücken ist nicht mehr möglich. *grrrrr*

5 Man findet viel zu viele auf "Constant-effect" enchuntete Gegestände In TES 3 waren sehr selten und deshalb sehr begehrt!

6 Es gibt die Minimap nicht mehr.

7 Viele andere Kleinigkeiten, die das Game so wahnsinnig konsolenhaft machen.



OK Ich verzeihe diese Fehler, aber

was sie mit dem "Enchantingsystem" gemacht haben ist furchtbar.

Der enchantete Gegenstand hat keinen Einfluss auf die mögliche Stärke des Enchantments (nur das Soulgem)

d.h.:

Der billigste Ring ist genausogut wie das teuerste Amulett
und das ist wiederum genausogut wie Ironboots oder ein Hemd.


---

Traurig aber wahr.

Trotzdem liebe ich diese Game.

---

Was meint ihr?

"Politik, Religion und soziale Themen sind schlechte Gastgeschenke" - Michael Hess † 2010
  04.04.2006, 13:37
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Telvanni
1 Die Schnellreisefunktion verkürzt das wahre schöne Abenteuer
2 Schlechter Inventarbildschirm
3 Die Minigames sind zwar nett, aber sie hätten sie sich auch ersparen können
4 Das Überziehen von mehreren Kleidungsstücken ist nicht mehr möglich. *grrrrr*
5 Man findet viel zu viele auf "Constant-effect" enchuntete Gegestände In TES 3 waren sehr selten und deshalb sehr begehrt!
6 Es gibt die Minimap nicht mehr.
7 Viele andere Kleinigkeiten, die das Game so wahnsinnig konsolenhaft machen.

1. nimm sie nicht her, weinen aber doch hernehmen, das ist dann traurig
2. verwende Mod
3. brauchst ein Taschentuch?
4. und was bringt das? unter der rüstung siehst es sowiso nicht
5. -
6. Tab is schon eine harte Arbeit und der Kompass ist ja auch so blöd
7. noch ein Taschentuch?

Tut mir leid aber immer jammern und weinen über so SINNLOSE Dinge die schon 1000 mal erwähnt wurden sind einfach nur mehr arm.
Jammern jammern jammer und hast du 1 einziges gutes Wort über Oblivion gesagt? NEIN (ausser ich liebe dieses Game aber das ist wohl mehr eine "Hass Liebe"
Vor einiger Zeit sprach ein Mann: "Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren."
Nunja, ein anderer sagte: "Die Phoenix Coyotes sind ein Symbol für meinen Fanatismus und die Farben Rot-Weiss-Rot sollen diesen ausleben".
Als er dann den Konkurrenten mit den Satz "das einzig schöne an Deutschland, ist der Blick nach Österreich" verspottete, erfuhr er großen Zorn! Das Leben ist hart, doch die 3 kombinierten Farben sind härter.
Manche Menschen halten sich an Symbolen fest um nicht zu fallen da es wohl das einzige ist auf das man stolz sein kann.
  04.04.2006, 13:52
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Das ist kein Jammer, das ist eine Feststellung.

Lass mich raten: Du bist xbox spieler und auch noch stolz darauf! stimmts?


übrigenz ist der kompass recht nützlich. und der questmarker machts einem etwas leichter.


und die punkte 1 bis 7 sind mir eigentlich mehr oder weniger egal.

aber das enchuntig-system k*tzt mich an!


ps: zu punkt 4: will doch nur meine harte rüstung mit einer sexy robe tarnen ...

pps: hassliebe ist ein tolles wort

ppps: wo bleibt mein taschentuch?

"Politik, Religion und soziale Themen sind schlechte Gastgeschenke" - Michael Hess † 2010
  04.04.2006, 13:58
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Nein, ich bin PS spieler und stolz drauf.
Und wie schon erwähnt ist deine "Feststellung" NUR negativ. Kein Wort von der Grafik, den Quests, den Waffen, dem Kampf, den Gilden, den NPCs, der Atmosphäre, der Story, der Physik, des manuellen Blockens, den Rehen, der Arena, der Oblivon Welt, des Reitens...ich könnte noch Stunden so weitermachen und das beste ist ja, das werde ich sogar.
Ich habe mich nicht umsonst für dieses Spiel entschieden und ich werde ihm treu bleiben.

Ich halte die Flagge meines Heimatlandes in die Höhe und sing die Hymne! Nenn mich Fanat, nenn mich Patriot, denn das bin ich  :cool:

 :spinner: (i love to be different)

ps: die transportkosten nach ger sind zu hoch um ein Taschentuch zu schicken.
Vor einiger Zeit sprach ein Mann: "Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren."
Nunja, ein anderer sagte: "Die Phoenix Coyotes sind ein Symbol für meinen Fanatismus und die Farben Rot-Weiss-Rot sollen diesen ausleben".
Als er dann den Konkurrenten mit den Satz "das einzig schöne an Deutschland, ist der Blick nach Österreich" verspottete, erfuhr er großen Zorn! Das Leben ist hart, doch die 3 kombinierten Farben sind härter.
Manche Menschen halten sich an Symbolen fest um nicht zu fallen da es wohl das einzige ist auf das man stolz sein kann.
  04.04.2006, 14:06
  • Offline


  • Knochenfürst
    • Untot
Zitat
Original von Traffkor
4. und was bringt das? unter der rüstung siehst es sowiso nicht

Tut mir leid aber immer jammern und weinen über so SINNLOSE Dinge die schon 1000 mal erwähnt wurden sind einfach nur mehr arm.
Alles andere als sinnlos: Hätte man mal scharf nachgedacht, wäre einem vielleicht aufgefallen, dass man sich zum einen - wie bei Morrowind - schon äußerlich etwas verändert, wenn man ein Gewand oder ein Hemd über/unter die Rüstung zieht, aber zum anderen - und das gewichtet meiner Meinung nach viel mehr - könnte man dadurch viel mehr dauerhafte Verzauberungen auf sich wirken lassen (durch mehr Kleidungsstücke).
Das war richtig nützlich in Morrowind :|
  04.04.2006, 14:08
  • Offline
  • http://www.last.fm/user/tokuul


  • Legionär
    • Legion
Zitat
Original von Tokuul
Zitat
Original von Traffkor
........ könnte man dadurch viel mehr dauerhafte Verzauberungen auf sich wirken lassen (durch mehr Kleidungsstücke).
Das war richtig nützlich in Morrowind :|



Du sprichst mir aus der Seele.


2 Traffkor:

Nicht nach ger. schicken, sondern nach ö.

"Politik, Religion und soziale Themen sind schlechte Gastgeschenke" - Michael Hess † 2010
  04.04.2006, 14:12
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
1. So, nehmen wie die Daedra-Rüstung als Beispiel. Schau man auf einen Screenshot und du wirst egal welche Rasse es ist diese nicht erkennen weil du kein Stückchen Haut siehst. Natürlich ist etwas vom "guten alten MW" wek aber dass sich NPCs vor dem schlafengehen (zb Rüstung aus) wird nicht erwähnt und alles was ihr sagen würdet ist dass sie diese Kleidung plötzlich anhaben und das total unrealistisch ist. Oblivion hat Fehler aber es ist lächerlich auf diesen herumzureiten da es durch jammern nicht anders wird, macht was oder schweigt ;)

2. Zum Verzaubern will ich nichts sagen da ich dieses auch in MW nicht verwendet habe.

3. Ich HASSE Nachtelfen und ich HASSE Hunter, ich HASSE die Alliance ;)
Vor einiger Zeit sprach ein Mann: "Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren."
Nunja, ein anderer sagte: "Die Phoenix Coyotes sind ein Symbol für meinen Fanatismus und die Farben Rot-Weiss-Rot sollen diesen ausleben".
Als er dann den Konkurrenten mit den Satz "das einzig schöne an Deutschland, ist der Blick nach Österreich" verspottete, erfuhr er großen Zorn! Das Leben ist hart, doch die 3 kombinierten Farben sind härter.
Manche Menschen halten sich an Symbolen fest um nicht zu fallen da es wohl das einzige ist auf das man stolz sein kann.
  04.04.2006, 14:17
  • Offline


  • Knochenfürst
    • Untot
Ein Gewand über einer Daedrischen Rüstung sieht verdammt genial aus.
  04.04.2006, 14:38
  • Offline
  • http://www.last.fm/user/tokuul


  • Freund
    • Neuling
Ach, du meist dieses! Jetzt erinner ich mich wieder, verdammt, in 4 Jahren vergesse ich sogar die Besten Dinge, ok, da kann ich nicht widersprechen das sah verdammt geil aus. (Ausser das Gewand war verzaubert und du bist als Mr. Glanz durch die Welt gezogen) Hm, das würde die Klasse Magier wieder völlig anders deuten.

Aber um mal wieder zum Realismus zu gelangen, wie groß müsste ein Gewand sein dass eine komplette über 100kg schwere Rüstung darin Platz zu haben, die aber auch ohne Rüstung noch passt? ;)

Die Antwort: Jedes Rüstungsteil das man findet passt wie angegossen, achja, der Realismus :(
Vor einiger Zeit sprach ein Mann: "Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren."
Nunja, ein anderer sagte: "Die Phoenix Coyotes sind ein Symbol für meinen Fanatismus und die Farben Rot-Weiss-Rot sollen diesen ausleben".
Als er dann den Konkurrenten mit den Satz "das einzig schöne an Deutschland, ist der Blick nach Österreich" verspottete, erfuhr er großen Zorn! Das Leben ist hart, doch die 3 kombinierten Farben sind härter.
Manche Menschen halten sich an Symbolen fest um nicht zu fallen da es wohl das einzige ist auf das man stolz sein kann.
  04.04.2006, 14:47
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Ich schließe mich wieder Tokuul an.

Also ich hatte bei Morrwind quasi alles was ich anhatte mit einen Constant effect zauber belegt.

naja

"Politik, Religion und soziale Themen sind schlechte Gastgeschenke" - Michael Hess † 2010
  04.04.2006, 14:51
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Ich finde es schade, dass man keine Robe über eine leichte Rüstung ziehen kann.... Wenn mein Magier nur leichte Rüstung trägt, sieht er nicht wie ein Magier aus. :( Aber es ist nur eine Kleinigkeit und ein Beta-Mod gibts auch schon.
Ansonsten muss ich sagen: super Atmosphäre, super Grafik, super KI, super Welt, ........ es macht einfach unheimlich viel Spaß in Cyrodiil umherzuwandern und Quests zu machen.  :D
Zuverlässig, sicher und open-source:

"Wer mit dem Internet Explorer surft, der liebt die Gefahr." Zitat aus Chip 07/2005
  04.04.2006, 14:58
  • Offline
  • http://www.oase.de.vu


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Telvanni
Ich schließe mich wieder Tokuul an.

Und das als Österreicher! Ein Kannibale also der seine Brüder im Krieg ersticht um sein eigenes Überleben zu sichern, wie töricht, ich wette du warst untaulich oder Zivildiener bei deiner Musterung ;)
mach nur Spaß  :cool:

back to topic:
As you know sind eure Beiträge nicht schlecht aber ich kämpfe für Oblivion und bin beeindruckt und merke wenn ich spiele kein Schlecht da ich einfach von der Story und der Welt gefesselt bin ;)
Vor einiger Zeit sprach ein Mann: "Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren."
Nunja, ein anderer sagte: "Die Phoenix Coyotes sind ein Symbol für meinen Fanatismus und die Farben Rot-Weiss-Rot sollen diesen ausleben".
Als er dann den Konkurrenten mit den Satz "das einzig schöne an Deutschland, ist der Blick nach Österreich" verspottete, erfuhr er großen Zorn! Das Leben ist hart, doch die 3 kombinierten Farben sind härter.
Manche Menschen halten sich an Symbolen fest um nicht zu fallen da es wohl das einzige ist auf das man stolz sein kann.
  04.04.2006, 14:59
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Kallreven
Ich finde es schade, dass man keine Robe über eine leichte Rüstung ziehen kann.... Wenn mein Magier nur leichte Rüstung trägt, sieht er nicht wie ein Magier aus.

Nur weil Herr der Ringe und co und sagt dass Magier Roben tragen muss es in Tamriel nicht so sein. Für dieses bewundere ich TES weil sie sich nicht immer nach "Vorgaben" arbeiten. Normalerweise sind Diebe auch mehr in Leder und ohne Schild aber nicht in Tamriel ;)

*Die Verteidung hält stand*
Vor einiger Zeit sprach ein Mann: "Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren."
Nunja, ein anderer sagte: "Die Phoenix Coyotes sind ein Symbol für meinen Fanatismus und die Farben Rot-Weiss-Rot sollen diesen ausleben".
Als er dann den Konkurrenten mit den Satz "das einzig schöne an Deutschland, ist der Blick nach Österreich" verspottete, erfuhr er großen Zorn! Das Leben ist hart, doch die 3 kombinierten Farben sind härter.
Manche Menschen halten sich an Symbolen fest um nicht zu fallen da es wohl das einzige ist auf das man stolz sein kann.
  04.04.2006, 15:03
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Mir ist aufgefallen, dass hier jeder über die negativen Eigenschaften von Oblivion redet  :worried: Behauptet aber, dass Oblivion toll ist. Ohne Zweifel es ist genial, aber wäre es denn nicht viel genialer über die Besserungen von Morrowind -> Oblivion aufzählen würde?!
In diesem Fall würde ich nämlich gleich mal eine Liste machen:

-Es gibt eine Physik-Engine  :master: (und dazu noch Havoc  ;) )
-Subba Grafik
-Verbesserte Athmosphäre
-Mehr Quests
-Die ellenlosen Wanderungen wurden dank Fast-Travel abgeschafft (dadrüber lässt sich jedoch streiten)
-Verbesserte Mundsynchronisation
-Mehr Dungeons und Orte, die man erkunden könnte
  04.04.2006, 15:06
  • Offline


  • Knochenfürst
    • Untot
Ja also mein MR. Glanz sah so aus:


Finds schade, dass das so nicht mehr geht.

€:
Ach, und unten rechts sieht man die ganzen dauerhaften Effekte :)
  04.04.2006, 15:10
  • Offline
  • http://www.last.fm/user/tokuul


  • Bettler
    • Neuling
Man man man...

Ich sag immer nur eins...
Oblivion ist kein zweites Morrowind sondern ein eigenstädniges Spiel...
Hättet ihr MW nie gespielt, würdet ihr bei dem Spiel kein einzigen negativen Punkt aufschreiben können... Es sind alles nur Dinge, die ihr jz in Oblvion vermisst, weil sie euch so gut gefallen haben in MW...

jUsT mY 2 cEnTs^^

Rondos
  04.04.2006, 15:11
  • Offline


  • Knochenfürst
    • Untot
Jo klar, aber da es Morrowind gab, vermissen wir diese Dinge gerechtfertig.
  04.04.2006, 15:13
  • Offline
  • http://www.last.fm/user/tokuul


  • Freund
    • Neuling
Ein wenig Individualität geht schon verloren aber Kruzefix ezat gebs arua, nemmts es so wie es ist. I finds genial und freu mich jeden Tag einzuloggen, ein Stück mehr von der Geschichte zu erfahren und womöglich ein neues Teil für eine schöne Rüstung zu finden. Langsam, aber mit Freude und ohne jeglichen Stress denn ich werde es bis zum erscheinen eines Addons und noch länger hinauszögern ;)

PS: ich hasse diesen Glanz und ich hasse Nachteflhunter  :mad:
Vor einiger Zeit sprach ein Mann: "Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren."
Nunja, ein anderer sagte: "Die Phoenix Coyotes sind ein Symbol für meinen Fanatismus und die Farben Rot-Weiss-Rot sollen diesen ausleben".
Als er dann den Konkurrenten mit den Satz "das einzig schöne an Deutschland, ist der Blick nach Österreich" verspottete, erfuhr er großen Zorn! Das Leben ist hart, doch die 3 kombinierten Farben sind härter.
Manche Menschen halten sich an Symbolen fest um nicht zu fallen da es wohl das einzige ist auf das man stolz sein kann.
  04.04.2006, 15:14
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Boh du musst dir ja echt Zeit lassen, ich hasse es wenn meine Rüstungen unvollständig sind  :poeh:
Das Einzige auf das ich noch warte, ist eine Elfenrüstung  :ugly:
  04.04.2006, 15:25
  • Offline