Nirn.de

Gast

Thema: Gasthof "Zum goldenen Hirsch"  (Gelesen 1133 mal)

  • Fremdländer
    • Neuling
Flankiert von zwei wunderschönen Nussbäumen und einer alten, verlassenen Höhle befindet sich mitten im Herzen von Cyrodill der sagenumwobene

Gasthof
Zum goldenen Hirsch

Öffnungszeiten: 9.00 - 00.00 Uhr (Die ganze Woche)

Reklameplatz: - bitte wenden Sie sich an den Wirt, wenn Sie für Ihre Unternehmung Werbung machen möchten!

...Zahlreiche Abenteurer, Gelehrte, Freiberufler, Krieger, Magier und andere doppelsträngige Gestalten verweilen oft stunden- und sogar tagelang im herrlischen Ambiente des Gasthofes. Ist dieser doch für seine ausgezeichnete Küche und den hervorragenden Weinbränden bekannt.


Der Wirt des Gasthofes, Helmut Margue - ein gebürtiger Nord -, hatte den Hof von seinem Großvater Bretus Margue übernommen.


Wenn man den Gasthof betritt, so sieht man zu seiner Linken eine wunderschöne, in Holz angefertigte und mit Hirschsknochen verzierte Tafel, auf der die Speißen und Getränke angeboten werden:

Speiße- und Getränketafel:

Speißen:
  • Hirschsragout (frisch erlegter Hirsch mit Kräuterbutter und Kartoffelbrei) ---------- 50 Septimen
  • Wildschweinbraten (herlichst garnierter Wildschweinbraten mit frischem Brot und Gemüse) ---------- 45 Septimen
  • Deadra-3-Knochen-Brei (Sparsam kreierte Speiße von den Argoniern. NUR für Gäste, die nicht an Vampirismus erkrankt sind!) ---------- 70 Septimen
  • Hundefleisch mit gebratenen Kartoffeln und diversen Grünbeigaben (empfehlenswert für Genießer und langsame Esser) ---------- 30 Septimen
  • Der "goldene Hirsch" (Herzhaft zubereitetes Hirschsfleisch - mit herausgenommener und extra geochter Leber!) ---------- 100 Septimen
  • Ogerfleisch (Ein guter Oger für zwischendurch. ACHTUNG: Die Zähne müssen noch entfernt werden - dürfen dafür aber behalten werden!) ---------- 75 Septimen
  • Der "Pferdeflüsterer" (Direkt von der Pferdeflüsterer-Range! - Pferde, die einfach zu gut für's Reiten sind - jetzt zuschlagen!) ---------- 105 Septimen
  • Räuber Mamigani's Lumpengfrass (Herlichst mariniertes Rindsfleisch mit netten Beigaben) ---------- 45 Septimen
  • Coitus Interruptus (Tadellose Schlammkrabbe mit EXTRAbeigabe!) ---------- 25 Septimen


Getränke:
  • Met ---------- 10 Septimen
  • Dunkelbier ---------- 12 Septimen
  • Hellbier ---------- 10 Septimen
  • Cyrodillischer Weinbrand (Rarität! Lagerung: Bereits 60 Jahre!) ---------- 50 Septimen
  • Weinbrand (Tafelwein) ---------- 13 Septimen
  • Schnaps ---------- 15 Septimen
  • Bretonenschnaps (Exklusiv nur bei uns!) ---------- 20 Septimen
  • Die Obstsau (Hochprozentiger Frühjahrswein mit Tollkirschen und Äpfel gebraut!) ---------- 18 Septimen
  • Die lustige Biene (Süssbier - mit vielen Kräutern!) ---------- 12 Septimen
  • Der rauschige Sepp (Bier, gebraut von Nord für Nord) ---------- 9 Septimen
  • Fruchtsaft (Leckere Früchte - ohne Alkohol!) ---------- 6 Septimen
  • Gemüsesaft (Ein Schmankerl für jeden Antialkoholiker - muss man getrunken haben!) ---------- 4 Septimen



Ja, ja. Der olde Wirt Helmut weiß mit so einigen Gebräunissen und Speißen aufzuwarten.

Wir schreiben das Jahr 433 in der dritten Ära.

Es ist 9.00 Uhr in der Früh. Der Wird öffnet sein Lokal und wartet auf Reisende.
OBLIVION - wird kommen!
Ab 24.3.06 wird in meinem Haushalt der Stromverbrauch rapide ansteigen. Die Wassermengen habe ich bei der Gemeinde bereits doppelt einkalkulieren lassen. Essensvorräte sowie Getränkenachschub wurde mir gerade letzte Woche von drei großen Supermärkten sowie einem Bierhersteller zugesichert.
In der Verwandschaft ist alles ruhig und das soziale Umfeld bescheiden.

Ausgangslage: Optimal
  04.04.2006, 14:48
  • Offline


SOH

  • Reisender
    • Neuling
Ich grüße Euch edler Wirt!
Bringt mir von Eurem goldenen Hirsch und dazu einen Krug Met. Die Reise war lang und die Straße staubig. Wo finde ich die nächste Elfenruine? Ich brauch noch Geld, um Ihre Preise zu bezahlen :)
Dumm ist der der dummes tut!
  04.04.2006, 14:53
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Zitat
Original von SOH
Ich grüße Euch edler Wirt!
Bringt mir von Eurem goldenen Hirsch und dazu einen Krug Met. Die Reise war lang und die Straße staubig. Wo finde ich die nächste Elfenruine? Ich brauch noch Geld, um Ihre Preise zu bezahlen :)

Tag. Ich werde sofort eilen... Sagt: Kennt Ihr vielleicht einen Kellner, der momentan keinen Job hat? ... Ich mache Euch ein Angebot: Ihr holt mir einen Kellner und ich zeige Euch, wo es einige ertragreiche Reliquien zu ergattern gibt? Völlig legal, versteht sich.

ZUSATZ: Der Wirt steht da. Er weiß nicht, ob sein Ohr noch funktioniert. Jedenfalls scheint der Fremde den Kontakt mit ihm abgebrochen zu haben - "Egal", denkt sich der Wirt, und serviert dem Fremden wenig später seine georderten Dinge.

"Hoffentlich wird der gute Herr zahlen...", denkt sich der Wirt und verschwindet vom Tisch an dem der Fremde sitzt hinter seine Tecke.
OBLIVION - wird kommen!
Ab 24.3.06 wird in meinem Haushalt der Stromverbrauch rapide ansteigen. Die Wassermengen habe ich bei der Gemeinde bereits doppelt einkalkulieren lassen. Essensvorräte sowie Getränkenachschub wurde mir gerade letzte Woche von drei großen Supermärkten sowie einem Bierhersteller zugesichert.
In der Verwandschaft ist alles ruhig und das soziale Umfeld bescheiden.

Ausgangslage: Optimal
  04.04.2006, 15:05
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Ein fremder schreitet in die Kneipe und sagt "Geld oder Leben!". Was nun? :ugly:
  04.05.2006, 21:38
  • Offline