Nirn.de

Gast

Thema: Quest 04: Anvil-Empfehlung  (Gelesen 34546 mal)

  • Vampir
    • Untot
Alles rund um dieses Thema.
  09.04.2006, 00:08
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
habe jetzt in der herberge gepennt und muss die straße entlang! bei dem grünen pfeil ist nix, nur ein totes Pferd...
  09.04.2006, 12:58
  • Offline


H2O

  • Skelett
    • Untot
einfach die Straße entlang, normal spricht dich dann die gesuchte Person an.

mfg

David
Alkohol ist keine Lösung!
sondern eine Verbindung von Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff.
C 2 H 5 OH
  09.04.2006, 13:17
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
steht in deinem questlog das du die strasse runtermusst? bei mir wars so das ich verpeilt hatte noch mal mit der spionin drinnen zu reden und DANN zu schlafen. Ansonsten, wenn du ohne probs bis zum pferd gekommen bist, dann bist zu weit .P
  09.04.2006, 13:58
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Du mußt Tagsüber da lang laufen. Wenn Du gegen 12 Uhr Abends, also Mitternacht losläufst, dann folgen Dir die Kampfmagier ( die Dir Deckung geben sollen ) nicht. Und damit wird dann die Quest nicht fortgesetzt. Laufe am besten gegen 10 Uhr Morgens los. Um diese Uhrzeit hat die Quest bei mir immer funktioniert.

MfG
Redbull77

Und noch etwas : Nicht reiten! Wenn man da lang reitet, dann kommt die böse Magierin nicht schnell genug aus ihrem Versteck zu Dir um Dich anzuquatschen -> Du reitest vorbei, ohne das was passiert  :D
Das Licht am Ende des Tunnels könnte von einem einfahrenden Zug stammen...
  09.04.2006, 14:16
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
bei mir hat alles wunderbar geklappt, nur sind die beiden Kampfmagier tot, die mir Deckung geben sollten, da diese seltsamerweise von Imperialen Legionärswachen angegriffen worden sind. Ist das normal so bzw. braucht man die beiden Kampfmagier noch für irgendwelche Quests?
  10.04.2006, 20:06
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Die sind nicht weiter wichtig, die Fraus sagt dir nur, das du nach anvil zurückgehen sollst. ;)

Bei den wachen haben die wohl mal an der Magierin vorbeigeschossen. ;)
Meine Signatur war 17 Pixel  :ugly: zu hoch, nach einer so langen Zeit...  oO :censored:
Aber was soll man machen :| nun bleibt mir nur noch eins, ich brauch ne neue ;), wer Vorschläge hat, PN an mich oder den Papst  :er-wars:.
Solange :wayne: :frieden:
  10.04.2006, 20:09
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Ok, danke.

Schon komisch, die KI... ich glaube, die Kampfmagier haben die Raubmagierin "unrechtmässig" angegriffen, weil die Wachen wurdne nciht aus versehen getroffen.

Die Magierin hatte einen Schlüssel. Wo ist nur das Schloss hierfür?
  10.04.2006, 20:22
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Ich musste die Diebesmagier persönlich ansprechen. Dann ging der Kampf los. Also einfach grünen Pfeil folgen. Sie ist recht stark fand ich. Hab mich verdrückt und die anderen kämpfen lassen.

Wofür ist der Schlüssel?
  11.04.2006, 08:33
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Prinzipiell für alle Neulinge der Ablauf, etc:

Auf der Strasse nördlich von Anwil treibt ein Mörder sein Unwesen, der es auf fahrende Kaufmänner abgesehen hat. Diesen Mörder zu stellen ist die Aufgabe der Magiergilde in Anwil (Auftraggeber Carahil). Man soll sich zur Herberge Zum Brina Kreuz begeben und dort mit Arielle Jurard Kontakt aufnehmen. Das erledigt diese dort von alleine und gibt die Anweisungen durch. Man solle sich beim Wirt ein Zimmer nehmen und auf allfällige Fragen antworten, dass man ein fahrender Händler wäre. Im Zimmer soll man dann schlafen, wobei man beim Aufwachenvon Arielle erwartet wird. Nun geht es über die gefährliche Strasse in Richtung Osten. Arielle und ein anderer Mann begleitet einen mit einigem Abstand um die Sicherheit zu gewährleisten. Nach kurzer Zeit wird man von der Mörderin aufgehalten, die allerdings keine grosse Herausforderung darstellt. Zurück bei Carahil berichtet man vom Erfolg und erhält die Empfehlung.
  11.04.2006, 09:15
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Also ich habe alles richtig gemacht (bin der Meinung). Die Mörderin hat mich angesprochen und dann angegriffen.Nachdem ich sie einmal getroffen habe kam die Meldung, ich hätte einen Magier angegriffen und sei aus der Gilde ausgeschlossen worden. In der Questbeschreibung steht jetzt ich sollte mit der ??? in Anvil sprechen. Also zurück nach Anvil. Dort mit ihr in der Magiergilde gesprochen, und als Antwort bekomme ich nur von ihr das ich aus der Gilde ausgeschlossen bin. Und um das in Ordnung zu bringen sollte ich mit Raminus Polus sprechen.
1. Das kann doch nicht richtig sein. Ich habe doch von ihr den Auftrag bekommen.
2. Wenn doch richtig, wo finde ich diesen Raminus Polus?.
Wer kann mir helfen???
mfg
papa123
Als Ergänzung:
Habe nochmal einen Spielstand geladen, und dann wieder zu der Stelle wo Caminalda (die aus der Taverne) mir auflauert. Habe mich aus dem Kampf rausgehalten. Das eigenartige diesmal: An der Stelle wo der Kampf stattfindet ist jetzt ein Legionärs-Soldat bei seinem toten Pferd weil etwas abseits des Weges ein Oblivion Tor ist. Erst hilft er den beiden (Arielle und dem Kampf-Magier) Caminalda um die Ecke zu bringen, als sie dann tot ist bringt er die beiden auch um. Also irgendwas stimmt da im Spielablauf nicht.
mfg
papa123
  15.04.2006, 15:50
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Mich hat es auch mehr als ein wenig verwirrt, als der Legionssoldat nach dem Kampf gegen die böse Raub-Magierin auf einmal meine beiden Gefährten angegriffen hat - mich dagegen hat er in Ruhe gelassen....
Deswegen habe ich das Quest mehrmals gemacht (hatte wie immer kurz vor Beginn einen Speicherpunkt gesetzt) und habe jetzt einige Enden und keine Ahnung, welches ich weiterspielen soll...*seufz*

1. Questende: nach dem Tod der Raubmagierin spreche ich noch meine Gefährtin an, diese sagt mir, dass ich der Magiergildenanführerin in Anvil Bericht erstatten soll, danach metztelt der Legionssoldat meine Gefährten ab, mich lässt er in Ruhe

2. Questende: nach dem Tod der Raubmagierin geht der Legionssoldat auf meine Gefährten los, ich unterstütze sie und wir erledigen zusammen den Legionssoldaten

Ich habe das Quest 4 oder 5mal gemacht und dabei  versucht, den Legionssoldaten aus der Geschichte rauzuhalten aber das scheint unmöglich zu sein...*seufz*

Welches Ende soll ich denn jetzt nehmen? Befriedigender für mich wäre das zweite....aber ich habe mir vorgenommen, bei meinem ersten Oblivion-Spiel auf der Seite der guten und braven Helden zu wandeln (bin Anfängerin) und ich habe Bedenken, dass mir das Töten des Legionssoldaten noch Ärger bereiten könnte.....schließlich habe ich aktiv dabei mitgeholfen.....

Sollte ich die 1. Version nehmen, fühle ich mich zwar mitschuldig am Tod meiner Gefährten, habe aber nicht aktiv daran Teil gehabt....*seufz*

Aber die Leute von der Kämpfergilde haben mich schon so runtergeputzt, weil in der Goblinhöhle einer der Männer dran glauben musste und ich nix dagegen unternommen habe (der ist aber auch nicht bei mir geblieben, der Trottel).....
  16.04.2006, 12:54
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
hmm :ugly: bei mir war ein toter legionärssoldat und ein lebendes pferd :crazy: . aber das war weil da son bandit stand. also muss man lahm gehen damit der kampfmagier dich anquatscht? ich bin nämlich mit 120 schnelligkeit auf der straße gerast!
  16.04.2006, 17:17
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Das ist egal, zu welcher Zeit man die "Quest" beginnt!
Es funktioniert um 10:00 Uhr Morgens, sowie um 01:00 Uhr Nachts !
Es dauert nur ein wenig bis die zwei hinter her kommen!
Am besten lauft ihr mit denen mit, wenn ihr ganz sicher gehen wollt.
Ansonsten haltet die alte einfach ein bissle in Schacht und dann kommen die zwei auch schon angelaufen und helfen euch !!!

GreetZ
---> Play it & Love it <---
  22.04.2006, 15:39
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Hatte schon vor der ersten Ankunft in Anvil, in der Herberge ein Zimmer genommen. Wenn ich mir jetzt nochmals ein Zimmer dort nehme, kommt mich niemand dort aufsuchen. Die Tante unter in der Herberge sagt immer nur ich soll mir ein Zimmer nehmen, sie würde mich dann aufsuchen, aber sie kommt nie, auch wenn ich tagelang dort im Zimmer verweile.

Ist das vielleicht ein Questblocker wenn man sich schon ganz am Anfang dort ein Zimmer genommen hat bevor man der Gilde beitreten möchte?
  24.04.2006, 00:17
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
ich hatte jetzt die skurrile situation das sich 2 legionssoldaten gegenseitig bekämpft haben...nachdem sie gemeinsam meine beiden magierfreunde gekillt hatten.... :spinner:

naja zum quest

@Seeadler das problem hatte ich auch...hab einfach ein paar ingametage was andres gemacht als ich dann mal wieder zufällig in der gegend war konnte ich den baarkeeper in der herberge nach dem zimmer fragen...


und auch als hinweis...nachdem die magierin im gemieteten zimmer war muss man etwas länger schlafen (glaube wird getriggert wenn man den tag durchschläft und am morgen so ab 5 aufsteht..für aufstehzeit gibts aber keine garantie)eine stunde schlafen reichte bei mir auf jedenfall nicht um den nächsten questschritt zu aktivieren
  29.04.2006, 00:17
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Ich frage mich manchmal, wie bei euch so komische Situationen enstehen.
Hab das Quest auch son paar Mal durchgemacht. Das erste mal hatte ich auch das Problem, dass ich einfach zu schnell durchgerannt bin. Tja, dann hab ich mich irgendwann umgedreht und kuckuck, da stand sie dann. Bin auch jedes Mal so weit gelaufen. Hab nur die Antwortmöglichkeiten durchprobiert (eigentlich sehr anstrengend und nicht zu empfehlen :-P)
Also ich denk mal das die Lösung für das Legionssoldatenproblem die ist, dass man da so schnell wie möglich längs geht und sich n Stück weiter umdreht.
Hoffentlich hilft das irgendwie.
  29.04.2006, 00:49
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Problem. Ich sehe keinen Grünen Pfeil und nichts. Ich bin einfach die Ganze Straße bis zur Kaiserstadt gerannt. oO
  05.05.2006, 19:56
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Entweder ich bin doof oder die person is gar nich in der magiergilde
wen muss ich anplaudern, damit ich die quest bekomm?  :ugly:
_____  ______   _       _____   _   _   _____   _____   _   _
|  _  | | ___ \ | |     |_   _| | | | | |_   _| |  _  | | \ | |
| | | | | |_/ / | |       | |   | | | |   | |   | | | | |  \| |
| | | | | ___ \ | |       | |   | | | |   | |   | | | | | . ` |
\ \_/ / | |_/ / | |____  _| |_  \ \_/ /  _| |_  \ \_/ / | |\  |
 \___/  \____/  \_____/  \___/   \___/   \___/   \___/  \_| \_/
  08.05.2006, 14:30
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Also man sollte folgendes tun:

1. in die "Herberge zum Brina-Kreuz" gehen

2. mit Arielle Jurard sprechen ( schwarze Haare, weiblich), die sagt man soll sich ein Zimmer mieten und dort schlafen

3. zum Inhaber Christophe Marane gehen und ein Zimmer nehmen

4. 1 Stunde oder so schlafen und auf Arielle Jurard warten, die kommt zu einem ins Zimmer

5. mit ihr reden und nochmal eine Stunde oder so schlafen

6. rausgehen, links hoch gehen (osten) , Arielle und ein Kampfmagier warten schon und folgen einem auch ( die 2 warten vor der Herberge)

7. Camindala töten (schwach!!!)

8. zurück zu Carahil ( die Auftragsgeberin)

Die Aufgabe ist meiner Meinung nach                         EASY
Das Duell des Jahres

Gothic 3 vs. Oblivion. Wer wird das Rennen machen !?
  08.05.2006, 15:24
  • Offline