Nirn.de

Gast

Thema: Quest 19: Todesgewisper  (Gelesen 41231 mal)

  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von Panikate
Bei mir ist schattenstutte auch unsterblich, die ist nur nach ner zeit wieder nach festung sutch zurück, weil ich sie nie geritten hab.Die neuankömmlinge kommen so nach 3-mal abgeliefertem Todesgewisper.

der erste kasper schlich durch meine unterkunft, als ich die erste liste abgeliefert hab (also nicht des eine mal direkt nachm auftrag, sondern eine woche drauf).
die schattenstute steht nach ihrem tod, wennsd se bewusstlos zurücklässt oder auf ein anderes pferd umgestiegen bist, wieder vorm eingang der feste farragut (nahe cheydinhal, ehemaliger schlupfwinkel vom lucien)

mfg dj
  02.05.2006, 14:47
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


ikk

  • Abenteurer
    • Neuling
wenn ihr sagt es ist eintönig...
ist es das bei der kämpfergilde denn sooooo anders?

da kann man sagen ob man rekruten anwerben - aufträge oder beides will -.-
  02.05.2006, 19:52
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von ikk
wenn ihr sagt es ist eintönig...
ist es das bei der kämpfergilde denn sooooo anders?

da kann man sagen ob man rekruten anwerben - aufträge oder beides will -.-

ja aber bei der kämpfergilde leben afaik (hab se nonne ganz durch) noch so ziemlich alle andern mitglieder in den ganzen hallen - in der dunklen bruderschaft leben ja nurnoch du und die eine von der dunklen hand, ansonten nur die 08/15 sponks - also fänd ichs schöner, wenns da auch noch ein paar richtige charakter wieder gäbe, selbst, wenn man die dann nciht mitnehmen und nur nach gerüchten befragen kann...
  02.05.2006, 22:22
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


  • Fremdländer
    • Neuling
Also das Ende der DB find ich eigentlich ganz gut, aber die paar hundert Goldstücke (ich hab zwar keine Goldprobleme, aber trotzdem) sind ja en Witz.

Deswegen soll ich wöchentlich zur Statue und dann zur Untekunft? :spinner:
"Irgenwann wird mich jemand übertreffen - aber ganz sicher nicht heute und ganz sicher nicht du!"
  03.05.2006, 12:28
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Zitat
Original von Shiek
Also das Ende der DB find ich eigentlich ganz gut, aber die paar hundert Goldstücke (ich hab zwar keine Goldprobleme, aber trotzdem) sind ja en Witz.

Deswegen soll ich wöchentlich zur Statue und dann zur Untekunft? :spinner:

Stimmt, für 200 Goldstücke, beweg ich nicht mal meinen kleinen Finger!
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith
Panikates Tipps für Anfänger
 http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/  :ugly:
  03.05.2006, 13:07
  • Offline
  • http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Reisender
    • Neuling
man könnte ja einen Mod machen, damit es mehr sind. Dürfte wohl nicht allzu schwer sein, aber irgendwie kommt es in die Nähe von cheaten.
  07.05.2006, 20:09
  • Offline
  • http://-


  • Bettler
    • Neuling
N bisschen gold is trotzdem mager dafür die gilden sind alle n bisschen enttäuschend mickrig geraten ~~
  09.05.2006, 18:39
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von quitschi
N bisschen gold is trotzdem mager dafür die gilden sind alle n bisschen enttäuschend mickrig geraten ~~

 :eek:  -  :spinner:

die gilden-missionen sind so ziemlich mit die geilsten des ganzen spiels und tausend mal geiler und motivierender als die hauptquest!!!
allein die dunkle bruderschaft is ein absolut perfektes beispiel für innovatives, einfallsreiches, kreatives und nahezu perfektes missionsdesign, sowie eine geniale geschichte und perfektes charakter-design!

das einzig schwache an den gilden ist, dass sie nach dem aufstieg zum gildenmeister praktisch keinerlei coole funktion mehr haben...

mfg dj
  09.05.2006, 18:49
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


  • Abenteurer
    • Neuling
doch wenn man gildenmeister ist kann man sich überall gehilfen mitnehmen, welche aber sehr schwach sind
aber als kanonenfutter reichen die locker


die gilden sind wirklich am interessantesten und hätte viel mehr ausgebaut werden können
---> mehr auträge...
  09.05.2006, 19:02
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Die missionen find ich sind die besten im ganzen spiel. Was ich mir wünschen würde das man Aufträge jenseits von cyrodil bekommt und da hinreisen muss (mit dem tes könnte man da sicher was machen)
Ich spreche nur eine Fremdsprache: 00010110011001
SO SPRACH DER HERRSCHER DER nullen und einsen
  11.05.2006, 12:39
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Stimmt, die Missionen sind klasse! Aber was soll das Tes sein(The Elder Scrolls) oO
Du meintest wohl eher das CS(construction set) :D
Lässt sich aber schlecht machen, da du ja auf Cyrodill beschränkt bist! Gehört aber eher in einen anderen teil des Forums! ;)
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith
Panikates Tipps für Anfänger
 http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/  :ugly:
  11.05.2006, 13:16
  • Offline
  • http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Legionär
    • Legion
sicher würde sich das machen lassen .... es ging ja auch bei morrwind dass man von der haupinsel runter kam nach "mournhold"

(ach da fällt mir wieder die eine npc ein: "mournhold, ... city of lights, city of magic!"  :spinner:)

"Politik, Religion und soziale Themen sind schlechte Gastgeschenke" - Michael Hess † 2010
  11.05.2006, 13:20
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
mournhold...
erinnert mich an Frostmourne(WoW) :ups: :notontopic:
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith
Panikates Tipps für Anfänger
 http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/  :ugly:
  11.05.2006, 13:30
  • Offline
  • http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Neuling
    • Neuling
genau irgend wo in die zuflucht einen hingesetzt der einen zu den missionsorten teleportiert das wärs!  :ugl-jump:
Ich spreche nur eine Fremdsprache: 00010110011001
SO SPRACH DER HERRSCHER DER nullen und einsen
  11.05.2006, 14:14
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Hat jemand schon mal das Ende erreicht, wo der Mutter der Nacht nichts mehr eingefallen ist und der Quest zu Ende war?
Oder geht das so weiter bis in die nächste Ära?  :ugly:
  30.05.2006, 22:22
  • Offline


  • Daedrafürst
    • Untot
Ist ein Endlosquest. Da gibt es kein Ende: Morde sind immer interessant...
  30.05.2006, 22:55
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Finde die Söldner nicht schlecht man kann ja auch Magier-Lehrlinge mitnehmen, dazu den Lichtspender-Fan von der Arena.
Und jetzt mit der Bruderschaft noch 1 Bogenschützen.^^
Schade mit der Kämpfergilde da sollte man auch noch einen krieger mitnehmen können.^^

200 Ist halt nix...
:shutup:
  22.06.2006, 04:30
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Zitat
Original von dennis021
Hat jemand schon mal das Ende erreicht, wo der Mutter der Nacht nichts mehr eingefallen ist und der Quest zu Ende war?
Oder geht das so weiter bis in die nächste Ära? :ugly:

YUp des geht ewig weiter aber wenn du Morrowind oder ander Spiele deer Reihe schon gespielt hast, is da was ganz interessantes.ie nimmt Personen die da auch vorkamen!
GEGEN POLITIK IM CARPIE DIEM MACHT MIT!!!

Und gegen das verlieren des Zeitgefühls!!!!!!!!!!!!!!
  22.06.2006, 06:08
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Also ich hab das so verstanden das man die hälfte der wöchentlichen einnahmen der Zuflucht bekommt, und da das immer mehr Typen da werden, wirds auch mehr Geld, das is aber nur eine vermutung oder besser eine logische schlusfolgerung daher probier ichs selbst erstma aus
  06.07.2006, 12:52
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Habe die Db nun auhc durch und bin erst Lv 8. Mich hatte die handlung sehr interessiert ab und an wars dann dochmal schwer aber ews ging eigentlich immer.

Irgendein begandeter modder könnte doch mal ein paar Quests für die DB basteln die man dann von der ollen mutter persöhnlich bekommt oder so.

Oder ne neue Zuflucht vllt gibt es ja mal ein Bezahl Plugin das neue Quests und ne neue Zuflucht hinzufügt.
  17.07.2006, 02:17
  • Offline
  • http://www.soldaten-netzwerk.com