Nirn.de

Gast

Thema: Quest 04: Hinrichtung beschlossen  (Gelesen 54154 mal)

  • Vampir
    • Untot
Alles rund um dieses Thema.
  09.04.2006, 00:21
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Bei dieser Quest rennt ihr einfach durch die Kanalisation rein, ignoriert die Wachen, tötet den Gefangenen und rennt wieder raus. Die Wachen werden euch nur bis zur Kanalisation folgen, sobald ihr da drin seid, seid ihr sicher. Kümmert euch nicht um die Wachen, sondern nehmt nur die Beine in die Hand
Signatur entfernt von Alsan
Folgende Kennung bei Beschwerden angeben: #3320072145bfa033f0a83
Kommentar: Maximal 100 Pixel Höhe erlaubt.
  09.04.2006, 17:55
  • Offline
  • http://gsgberenbostel.uttx.net/wbb2


  • Skelett-Magier
    • Untot
Noch sinnvoller ist es sich unsichtbar zumachen, dann kommt man ohne Kopfgeld wieder raus ;)
Meine Signatur war 17 Pixel  :ugly: zu hoch, nach einer so langen Zeit...  oO :censored:
Aber was soll man machen :| nun bleibt mir nur noch eins, ich brauch ne neue ;), wer Vorschläge hat, PN an mich oder den Papst  :er-wars:.
Solange :wayne: :frieden:
  09.04.2006, 17:58
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
mit etwas sportlichem ehrgeiz kommt man sogar rein, killt den depp und wieder raus ohne seine beine in die hand zu nehmen.

etwas würde hat doch auch ein assasine, oder?

es handelt sich hier um 2 wachen, die probleme machen! der rest is lulu

den ersten kannst mit unsichtbarkeitszauber oder trank locker umgehn, aufm rueckweg isser easy.
den zweiten musst abpassen, wie er lauft.

also warum rumrennen wie ein aufgeschrecktes huhn, seine killerehre bei den ratten im kanal abgeben und jeden fun oder spannung sein lassen???

Usul

PS: nix kopfgeld, der letzte waechter sieht dich eeh net, und der typ faellt sofort um. es sei denn du rennst da rein wie en krieger, aber net wie en assasine
Den Tod als Gewissheit?
Keine Aussicht auf Erfolg?
Worauf warten wir noch?
  09.04.2006, 18:16
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Zitat
Original von UsulDaNeriak
 aufm rueckweg isser easy.

Bei rückweg muss man nicht den hinweg nehmen einfach durchs "Büro" von den en raus da sitzen dann eh nur zwei wachen blöd rum
"Vertraue keinem Computer den du nicht aus dem Fenster werfen kannst"
Steve Wozniak

In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige.
Karl Kraus
  09.04.2006, 18:34
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
wie viel Kopfgeld bekommt mann da wenn man einfach durchläuft? ^^
naja da bräucht ich dann aber nen Bogen...

alle wachen abmetzeln wär auch ne Lösung doch für ein Kopfgeld von 4000 nicht!

vorbeischleichen geht bei mir nicht!
  09.04.2006, 18:42
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
man kann sich an allen komplett ohne unsichtbarkeit/chamäleon vorbeischleichen. geht zwar ne weile, aber ist machbar  :ugly: einfach den richtigen zeitpunkt abpassen und immer schön im dunkeln bleiben.
  09.04.2006, 19:07
  • Offline


  • Knochenfürst
    • Untot
Wenn ihr schön in eurer Lehre als Assassine aufgepasst hättet dann wüstet ihr das man sich weder unsichtabr machen muss noch da wie nen Huhn durchrennen muss. Da kann man sich sehr leicht durchschleichen ohne das die Wachen bemerken.

Und was nennt sich Meuchelmörder  :worried:
[genius.at.work]
  09.04.2006, 19:10
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
war auch grad bei der missi und wollte auf dem schleichweg durch...hat sich bis etz noch nicht als machbar erwiesen, aber das krieg ich schon noch hin.

trank oder unsichtbarkeitszauber is nich (assasinenwürde - soll ja stil à la garrett (so hieß der typ aus der thief-serie) haben ;) )...

notfall plan wäre halt durchrennen, typ schnetzeln, rausrennen und dann meine graufuchsidentität wieder ablegen und in aller ruhe ein bissl durch die kaiserstadt bummeln  :cool:

mfg dj
PS ich empfehl euch: macht die diebesgilde zuerst - da bekommt ihr ein schweine geld, ein gutes netzwerk aus hehlern und typen die dir deine kopfgeldprobleme beseitigen und last but not least einen sehr sehr schönen gegenstand für eure dienste für den graufuchs ;)  (und machts bevor ihr der magiergilde beitretet, weil ihr mal nen mage killen müsst!!)
  09.04.2006, 22:27
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


  • Bettler
    • Neuling
Ich habs auch mit schleichen gemacht. Unsichtbar und Chamäleon ist doch nichts für richtige Assassinen :P Dieser Auftrag hat mich an Hitman erinnert. Nur anstatt ner Schallgedämpften Beretta halt den Bogen benutzt :lachen:
  10.04.2006, 22:51
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von DJ Wachturm
(und machts bevor ihr der magiergilde beitretet, weil ihr mal nen mage killen müsst!!)

man muss den magier net killen, das geht auch eleganter. siehe forum diebesgilde  ;)

Usul
Den Tod als Gewissheit?
Keine Aussicht auf Erfolg?
Worauf warten wir noch?
  11.04.2006, 00:26
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von UsulDaNeriak
Zitat
Original von DJ Wachturm
(und machts bevor ihr der magiergilde beitretet, weil ihr mal nen mage killen müsst!!)

man muss den magier net killen, das geht auch eleganter. siehe forum diebesgilde  ;)

Usul

ich finde unsichtbarkeitszauber etc net ellegant - mage killen, schlüssel grabschen, alles ausräumen und dann durch den vordereingang raus allerdings schon ^^ (außerdem bekommt man von dem magier paar coole sachen wenn ich mich recht erinner)

also hab das ganze etz auch geschafft - natürlich auf dem schleichweg, ohne das jemand auch nur wind davon bekommen hat - hab mich allerdings weniger wie der hitman gefühlt sondern eher wie bei thief III (da passt auch das setting besser) - und bogen hab ich nie benutzt  oO (wofür auch - is ja der bonus weg, wennsde die wachen killst)

mfg dj
  11.04.2006, 11:01
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


  • Freund
    • Neuling
ich fand das sehr stylisch, den Typen mit nem gezielten Schuss durch die Gitterstäbe zu killen :D
Kinder auf den Vordersitzen können zu Unfällen führen, wohingegen Unfälle auf den Rücksitzen zu Kindern führen können
  11.04.2006, 11:33
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
ICh hab mich durchgeschlichen .Man muss nur im dunkeln bleiben.
  11.04.2006, 18:07
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
ich krieg diese dumme tür nicht auf, brech da immer alle dietriche ab! vorher speichern und neu laden falls es nicht klappt will ich auch nicht! aber langsam regt mich das auf ^^
  11.04.2006, 18:26
  • Offline


H2O

  • Skelett
    • Untot
Ich hab nur einmal n Unsichbarkeitstrank verwendet.. obwohl ich ihn nicht gebraucht hätte.. naja 250 Gold zum Fenster rausgeworfen...  :ugly: ist echt nur mit schleichen machbar...

mfg

David
Alkohol ist keine Lösung!
sondern eine Verbindung von Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff.
C 2 H 5 OH
  11.04.2006, 19:59
  • Offline


pmp

  • Neuling
    • Neuling
kann mir einer sagen wie ich in dieses gefängniss komme ohne ein durschnittliches schloss zu öffnen?
kann das nämlich nicht  :rolleyes:
  11.04.2006, 22:17
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von pmp
kann mir einer sagen wie ich in dieses gefängniss komme ohne ein durschnittliches schloss zu öffnen?
kann das nämlich nicht  :rolleyes:

hol dir doch den skelett schlüssel, ab lvl 10 kannst du zu einem schrein wo es nach ner aufgabe diesen schlüssel gibt!

zu thema: habe den typen gekillt indem ich nen Pfeil durch das gitter geschossen hab, kann man die Zelle auch öffnen und den dann töten? weil bei mir ne wache davor stand (die ganze zeit, ist nicht weggegangen!!) ich konnte also nur mit pfeil und bogen, hat aber keiner bemerkt und ich hab den bonus bekommen^^
aber ginge es theoretisch auch mit schwert?
  11.04.2006, 22:26
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
es geht mit einem schwert.
bei mir is die wache nach einem kurzen gespräch weggegangen, die treppe rauf.ich bin dann durch die tür meiner exzelle, nach links, schlüssel genommen, tür auf, hab mich nicht bewegt und ca. 10 sec gewartet, bis das opfer in reichweite kam und dann einfach mit 6-fachem schaden getötet.
Schnaps gegen Kälte ist wie in die Hose pinkeln:
Beides wärmt nur im ersten Augenblick!
  11.04.2006, 23:18
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
also dann war das bei mir ein bug, die wache ist nicht gegangen, habe sogar 24 stunden dort gewartet....naja er ist so oder so tod  :lachen: und mit bogen mach ich sowieso alles am liebsten
  11.04.2006, 23:21
  • Offline