Nirn.de

Gast

Thema: Quest 04: Hinrichtung beschlossen  (Gelesen 54157 mal)

  • Reisender
    • Neuling
Was bringt eigentlich der Bonus bei dem Quest?
Ich hab die *****(Wegen Spoiler Zensiert) bekommen, doch wenn ich es benutzen möchte steht (Benutzung nicht möglich). Wuzu brauche ich das?
  13.04.2006, 13:43
  • Offline


H2O

  • Skelett
    • Untot
Den Effekt bekommst du, wenn du das Teil in deinem Inventar hast.

mfg

David
Alkohol ist keine Lösung!
sondern eine Verbindung von Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff.
C 2 H 5 OH
  13.04.2006, 14:01
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Was für ein Effekt?
  13.04.2006, 14:02
  • Offline


H2O

  • Skelett
    • Untot
Wenn du von der
Spoiler
Waage
redest, dann den Effekt von der. ^^

mfg

David
Alkohol ist keine Lösung!
sondern eine Verbindung von Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff.
C 2 H 5 OH
  13.04.2006, 14:05
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ja aber was für einen Effekt hat sie?
  13.04.2006, 14:06
  • Offline


H2O

  • Skelett
    • Untot
Halt die Maus im Inventar drauf, dann siehst du was für Effekte sie hat.

mfg

David
Alkohol ist keine Lösung!
sondern eine Verbindung von Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff.
C 2 H 5 OH
  13.04.2006, 14:09
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Kurze Anleitung für die Quest:

Das Opfer der Dunklen Bruderschaft ist ein alter Bekannter, an einem alten bekannten Ort. Valen Dreth, ein Dunkelelf im Gefängnis der Kaiserstadt muss dran glauben.
Es gibt einen Bonus, wenn man keinen Wachmann umbringt.
Wie schon am Anfang des Spiels geht man zu den Abwasserkanälen, die ins Gefängnis führen. Mit Hilfe des Kompasses gelangt man rasch ins Gefängnis selbst. Dort belauscht man ein Gespräch zweier Wachen. Haben sie fertig geplaudert, trennen sie sich. Durch schleichen, beobachten, dem Kompass und gutem Timing kommt man schlussendlich in die Zelle vom Anfang zurück. Dort bekommt man ein Streitgespräch zwischen Valen und einer Wache mit. Ist dieses Gespräch zuende, verlässt die Wache den Raum. Man öffnet die Tür der Zelle. Um Valen zu töten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder mit einem Bogen durch das Zellengitter durch, oder indem man den Schlüssel auf dem Tisch im Gang schnappt, Valens Zelle öffnet und ihn im Nahkampf erledigt.
Neben Valens Zellenschlüssel liegt noch der Gefängnisschlüssel. Nach erledigter Arbeit steigt man die Treppe hoch und kommt in einen Raum, den man auch als normaler Bürger betreten kann, folglich sind die Wachen hier keine Gegner mehr.
Zurück bei Vicente gibt als Belohnung 50 Gold und die Waage der gnadenlosen Gerechtigkeit. Solange man diese im Inventar hat, steigt die Stärke, Intelligenz und Geschicklichkeit um 2 Punkte, während das Charisma um 2 Punkte sinkt.
  13.04.2006, 14:26
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
zuerst hab ich bei dem auftrag versucht an den wachen vorbei zu schleichen, aber da die mich jedes mal erwischt haben, bin ich dann einfach an ihnen vorbei gerannt.

Dann hab ich die person in der zelle getötet und bin vonb den wachen gefolgt wieder in die kanalisation gerannt.
das ganze hat mich dann lächerliche 40 Münzen bei der nächsten wache gekostet^^
  18.04.2006, 13:10
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Mir haben in dieser Mission die Wachen die Arbeit abgenommen und das "Opfer" getötet.

Ich hatte mich nämlich bis vor die Zellentür geschlichen und bin dann von einer Wache entdeckt worden. Als ich die Zellentüre aufgeschlossen hatte, griff mich Valen Dreth an und ist dummerweise in das Schwert einer Wache gelaufen. Ich konnte fliehen und musste halt ein Kopfgeld von 40 Septim in Kauf nehmen wegen Einbruchs in das Gefängnis
  20.04.2006, 17:58
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich habe nur seine Zellentür geöffnet, einen Blitz reingeschleudet und bin gefohlen. Ging ruckzuck!
  07.05.2006, 13:03
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
hänge auch grade in der mission und auf schleichen hab ich voll garkeinen bock.
kann ich nicht einfach den normalen weg ins gefängniss gehen ohne durch die kanalisation zu dappen?
Fujitsu Siemens Amilo D1630
Athlon 64Bit 3700+
Radeon 9700 Mobility / 16:10@1280x800
1GB Ram
  07.05.2006, 20:06
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
nein geht nicht

und wenn du nicht gegen ne genze menge wachen kämpfen willst, sei ganz vorsichtig ( schleichen und gehen) und wenn du schwere rüstung nicht auf hundert hast, diese ablegen, dann hört dich keiner mehr

ich habs gemacht, und wäre ein paar mal fast draufgegangen
  07.05.2006, 20:51
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
jo habs auch grade mit schleichen gemacht, is eigentlich kein großes problem.
Fujitsu Siemens Amilo D1630
Athlon 64Bit 3700+
Radeon 9700 Mobility / 16:10@1280x800
1GB Ram
  07.05.2006, 21:35
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Oder gleich unsichtbar machen mit "Umarmung der Schatten". Super Fähigkeit der Vampire, ist auch das einziige was mir an den Vampiren gefällt.

Für die die den noch machen werden: ihr müsst nicht wieder rausschleichen, wenn ihr ihn getötet habt, ihr könnt auch einfach oben lang, da wo die Kerkermeister langlaufen. Der Schlüssel liegt ja auf dem Tisch neben dem Schlüssel für die Zelle, in der das Opfer sitzt.
Also oben gehts auch raus, ohne Ärger
Das Duell des Jahres

Gothic 3 vs. Oblivion. Wer wird das Rennen machen !?
  08.05.2006, 17:31
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Mist!! Ich bin einfach zu blöd für diese Quest. Reinlaufen geht auch nicht als Agent.

Ich könnte mal versuchen einfach rein die tür mit dem schlüssel geöffnet und dann ganz schnell zu christophe oder skrivva.
Hier steht vielleicht mal ne Signatur die Sinn ergibt.
Bis dahin halt ich den Platz warm.
  16.05.2006, 15:33
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ich konnte die Tür öffnen ohne das mich einer verfolgt hat, wenn du die oben meinst
Das Duell des Jahres

Gothic 3 vs. Oblivion. Wer wird das Rennen machen !?
  16.05.2006, 20:20
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Wenn schon irgendwer die maske des Graufuchses hat dann sollte er die aufsetzen den töten wegrennen und er darf nicht von den wachen angeredet werden und dann drausen die Maske abnehmen.
Müsste gehen so mach ich es wenn ich bei quest etwas illegales machen muss.
  16.05.2006, 21:04
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Hallo ihr !
Bin auch grad bei dem Quest ... bin rein ... Wachen haben mich entdeckt ... hab den Typ gekillt und wieder rennend den Weg zurück (die Wachen immer hinter mir hinterher) ... war dann schon wieder von der Kaiserstadt-Insel runter... auf einmal kommt die Meldung "ich hätt ne Wache abgemurkst" ... stümmt aber gar nicht  (hatte auch nur 40 Sept. Kopfgeld) ... --> Bug ?
  18.05.2006, 16:36
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von Ileana
Hallo ihr !
Bin auch grad bei dem Quest ... bin rein ... Wachen haben mich entdeckt ... hab den Typ gekillt und wieder rennend den Weg zurück (die Wachen immer hinter mir hinterher) ... war dann schon wieder von der Kaiserstadt-Insel runter... auf einmal kommt die Meldung "ich hätt ne Wache abgemurkst" ... stümmt aber gar nicht  (hatte auch nur 40 Sept. Kopfgeld) ... --> Bug ?

kann sein, das die meldung so net stimmt, aber afaik is der bonus auch dann futsch, wenn man bloß entdeckt wird...

mfg dj
PS schon mal mit laden und dem üblichen probiert?
  18.05.2006, 19:04
  • Offline
  • http://www.myspace.com/the_daffy


  • Neuling
    • Neuling
Ich hab den Quest auf die ganz elegante Art gelöst:

In dem ersten bewachten Bereich (nach der Unterhaltung zwischen den zwei Wachen) saß der Hauptmann in einer Kammer an einem Tisch - zu seinem Pech mit dem Rücken zu mir, so dass der Gefängnisschlüssel und der Zellenschlüssel per Taschendiebstahl in meinen Besitz wandern konnten. Die übrigen Wachen konnte ich durch Schleichen umgehen - man muss nur Geduld haben und die Routen der Wachen genau beobachten. (aber immer schön im Dunkel bleiben!)

Von meiner alten Zelle aus hab ich dann das Opfer mit dem Bogen erlegt und bin dann bequem durch den Hauptausgang hinausspaziert.

So macht das der wahre Meuchelmörder!
  20.05.2006, 01:01
  • Offline