Nirn.de

Gast

Thema: Quest 09: Rettungspfeil  (Gelesen 95890 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
ja, muss man... versuch zu verschiedenen Zeiten rein zu gehen... ich bin glaube ich Nachmittags rein... bei jedem ist es unterschiedlich wann man rein kann... einfach ausprobieren

Gruß
Trimira
Grundsätzliche für Oblivion (Ernstgemeint):
Lies dir jede Antwort auf deine Fragen im Forum  genau durch!
Achte drauf, dass du im Questbuch auch die richtige Queste eingestellt hast
Folge einfach dem Questpfeil und wenn es keinen gibt, dann frag Bettler, Wachen oder Magier am Ort

Du hast oder glaubst einen Bug zu haben? Versuche es erstmal mit warten... manchmal haben Gegner und Ansprechpartner Verspätung

Du kommst an einer Stelle nicht weiter? Schau erstmal hier im forum ob sowas schon gefragt wurde... auch wenn du dann erst einmal 5 Seiten lesen musst.
  14.04.2006, 14:41
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Wo in seinem Turm soll der Pfeil denn liegen? Ich bin schon mindestens 5 Mal hoch und runter gerannt. Bei mir liegt er nicht in der Nische, in der auch der Magier steht. Da liegen nur alchemische Zutaten. Aber kein Pfeil ...
(Der greift mich auch nicht an, ich kann ihn ansprechen, wenn ich will ... )

In meinem Questbuch ist die letzte Meldung auch, dass ich mir mal diesen Geheimgang anschauen sollte. Ist das normal? Ich meine, ich bin schon längst in seinem Turm ...
  14.04.2006, 17:48
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
der Pfeil liegt in keiner "nische" frei rum... sondern liegt in einer Truhe schräg neben dem Tisch an dem der Magier arbeitet.

Die meldung ist normal
Grundsätzliche für Oblivion (Ernstgemeint):
Lies dir jede Antwort auf deine Fragen im Forum  genau durch!
Achte drauf, dass du im Questbuch auch die richtige Queste eingestellt hast
Folge einfach dem Questpfeil und wenn es keinen gibt, dann frag Bettler, Wachen oder Magier am Ort

Du hast oder glaubst einen Bug zu haben? Versuche es erstmal mit warten... manchmal haben Gegner und Ansprechpartner Verspätung

Du kommst an einer Stelle nicht weiter? Schau erstmal hier im forum ob sowas schon gefragt wurde... auch wenn du dann erst einmal 5 Seiten lesen musst.
  14.04.2006, 20:13
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
oh mann, wenn ich gewußt hätte, daß das sammeln der Daedraherzen und des Vampierstaubes so aufwendig ist... Bin, mit Unterbrechungen, immer noch dabei  :mad:
Beim nächsten mal durchspielen, mach ich den Oberfuzzi nicht mehr alle! :ugly:
  15.04.2006, 03:08
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
jo
 Zimmer ist erst richtig da is dann an der wand so ne ziersäule die man ziehen kann.
später mehr
  15.04.2006, 17:03
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Den Zauberer-Penner muß man auch nicht umhacken. Ich hab mich nachts in seinen Turm geschlichen. Je dunkler es ist, desto besser kann man schleichen. Mit einem Skill von etwa 90 bin ich da rein, hab all sein Geviehcher im Schleichmodus weggeschossen und dann mit viel Mühe den Pfeil geklaut ohne daß ers gemerkt hat. Jedes Licht vermeiden, immer unsichtbar bleiben.

Die einfachere Variante: Ein paar Gegenstände mit Chamäleon-Effekt anziehen(Brustharnisch des Waldhüters, Ring der Khajit, usw...) - und trotzdem schleichen!
Mit mir kann man reden; solange man den Mund hält.
  15.04.2006, 19:26
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
bei mir will graufuchs einfach nicht im haus auftauchen und mir den auftrag geben, kompassnadel im haus ist grün und ich hab auch schon über 3 tage im haus auf ihn gewartet. kann mir da zufällig jemand helfen?
  15.04.2006, 22:51
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
kann es sein, dass der fuchs im keller sitzt? also treppe runter laufen?
Werder Bremen [/COLOR]
Stromberg Zitate:
Ja aber das Leben ist kein Wunschkonzert. Ich würde jetzt auch lieber in der Sonne liegen oder hier auf ner prallen 17 jährigen! Stattdessen steh ich hier mit dir Ulf!

Als Chef musst du gegen Überraschungen imprägniert sein, denn der Teufel ist ein Eichhörnchen!.
  15.04.2006, 23:41
  • Offline
  • http://www.stromberg.de


  • Bettler
    • Neuling
nein, gibts nicht
  15.04.2006, 23:48
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
jo, ich hab das gleiche Problem... Der Graufuchs is einfach nich da! Draußen steht zwar einer der sagt: Der Graufuchs erwartet Euch... Aber ders ja nicht drin <.<
  16.04.2006, 16:25
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Der Graufuchs sitzt die Treppe runter auf einem Stuhl. Ihr müsst nur die Treppe in dem Haus runterlaufen und ihr findet ihn auf einem Stuhl. Gruß Fisherman
  16.04.2006, 17:59
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Du verwechselst das mit der Mission "Nachsicht", da muste man in dem  Haus eine Treppe runter gehn wo dann der Graufuchs auf einem Stuhl saß.
Aber in dem Haus in Choroll gibt es keine Treppe.
Ich warte auch schon seit einer Ewigkeit darauf das der Graufuchs sich da mal blicken läst, aber nix
Der Typ vor dem Haus sagt zwar immer das der Graufuchs schon wartet aber im Haus ist niemand.
Hmpf . So langsam gehen mir diese vielen Bugs wirklich auf die Nerven.
Nicht mehr feierlich sowas ... apropro Feiern . Frohe Ostern Euch allen  ;)

Grüsse
BetaTester
  16.04.2006, 21:29
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Dass ist sehr seltsam,

Bitte nicht *erschlagen*:

Seid ihr sicher im richtigen Haus zu sein?
Wart ihr Abends dort oder Nachts?

Gruß
Trimira
Grundsätzliche für Oblivion (Ernstgemeint):
Lies dir jede Antwort auf deine Fragen im Forum  genau durch!
Achte drauf, dass du im Questbuch auch die richtige Queste eingestellt hast
Folge einfach dem Questpfeil und wenn es keinen gibt, dann frag Bettler, Wachen oder Magier am Ort

Du hast oder glaubst einen Bug zu haben? Versuche es erstmal mit warten... manchmal haben Gegner und Ansprechpartner Verspätung

Du kommst an einer Stelle nicht weiter? Schau erstmal hier im forum ob sowas schon gefragt wurde... auch wenn du dann erst einmal 5 Seiten lesen musst.
  17.04.2006, 01:20
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
schöner bug -.-  ... der graufuchs sitzt derweil gemütlich in dem haus in bruma, also bei mir zumindest. guckt dort mal nach, vermutlich das das bei euch auch so. die quests konnte ich dann ganz normal weitermachen.
  17.04.2006, 01:23
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
@ Trimira

Hier wird keiner erschlagen .... zumindest nicht am hellichten Tage  :lachen:
Und ja das Haus war schon das richtige  ;)

@ Azaghal

Du hast recht, bei mir sitzt er auch ganz gemüglich in dem Haus in Bruma.
Danke für den Tip. Jetzt kann ich endlich weiter machen.
Und die Mission sollte wohl eher heißen "Die Irreführung des Graufuchses"  :lachen:

Grüsse
BetaTester
  17.04.2006, 11:13
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
ich hab mal ein ganz anderes Problem:
Wenn man die beiden Kisten im Zimmer des Magiers durchsucht und nichts gefunden hat, geht man ja in den Geheimgang. Soweit sogut. Nun kommen 2 Türen; eine nach links, eine grade aus. Beide sind mit schwierigen Schlössern gesichert. Mein Sicherheitsskill geht gegen 0 und Schlösser öffne ich per Zauberspruch. Die beiden Türen sind Gittertüren und jetzt kommt mein Problem: Ich treffe die Türen nicht mit dem Spruch! Ich habe das dumme Gefühl, die Türen (also sogar beide) sind verbuggt. Habe ich etwas übersehen? Gibt es sonst eine alternative Möglichkeit sich durch die Tür zu "cheaten" ? Ansich wäre es kein Problem durch die Tür zu kommen, aber irgendwas scheint da nicht zu klappen ...

HILFE!
  17.04.2006, 13:06
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
das is bei gittertüren immer etwas schwer zu treffen. am besten is ein paar schritte zurückgehen und herumprobieren. irgendwann trifft der zauber schon
  17.04.2006, 14:15
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von equilibrium
Gibt es sonst eine alternative Möglichkeit sich durch die Tür zu "cheaten" ?
HILFE!

mit ^ in die konsole und tcl eingeben, (toggle collision)
zur not auch in die konsole gehen, die tür anklicken und unlock eingeben
L'Homme est absolument libre : il n'est rien d'autre que ce qu'il fait de sa vie, il est un projet. L'existence précède l'essence (contre Hegel : il n'y a pas d'essence prédéterminée, l'essence est librement choisie par l'existant).
  17.04.2006, 14:26
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
ahh, super. Ich hoffe  ich komme nicht zu oft in Versuchung das zu missbrauchen ;)

das mit den "treffen" hab ich schon x mal versucht. Die Entfernung verändert, alle möglichen Stellen und es hat nicht gefunzt... naja, jetzt ist die Tür offen ;)
  17.04.2006, 15:19
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Bei mir war das lustig. Hab die Quest irgendwann abends bekommen und da war in die Privatgemächer im Schloss kein Reinkommen, weil je eine Wache links und rechts von der stand. Also hab ich mich aus dem Schloss getrollt und wollte es am nächsten Tag mal probieren (ich spiele mit 1:1 Realzeit, also dauert eine Spielnacht bei mir auch real ein paar Stunden).

Und wem begegne ich genau vor dem Schloss? Dem Magierfuzzi! Per Taschendiebstahl hab ich ihm 3 Schlüssel abgenommen ;). Mein Questpfeil zeigte aber immer noch auf die Privatgemächer und ich kam immer noch nicht rein. Hab dann den Turm so gesucht und gefunden, per Schlüssel bin ich reingekommen, wusste aber nicht wo der Pfeil ist. Mein Questpfeil hat mich von hinten den langen Weg in die Privatgemächer geführt - lol - dort hat sich mein Questbuch aktiviert und ich konnte wieder zurückdackeln ^^. Irgendwie war ich auch noch der irrigen Ansicht, ich dürfte die Magier da nicht killen, war etwas stressig.

Irgendwie blöd, an sich wäre das eine elegante Lösung gewesen, Schlüssel klauen, im Turm suchen, Pfeil finden, fertig. Diebischer geht's nicht.
  24.04.2006, 16:25
  • Offline