Nirn.de

Gast

Thema: Quest 06: Verlorene Historie  (Gelesen 45865 mal)

les

  • Bettler
    • Neuling
einfach an den wachen vorbeischleichen. hab der wache, die da hockt dreisterweise sogar den schlüssel getaschendiebt ;)
  14.04.2006, 20:17
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Zitat
Original von Kannix
hallo??? gibts hier keinen der mir antworten kann???

Geduld junger Padawan^^
Bin mir nicht sicher, aber war das nicht am Kaiserpalast am Friedhof unter nem Bugsch?
  14.04.2006, 20:26
  • Offline
  • http://www.new-crusader.de


  • Bettler
    • Neuling
hmm...........is wirklich zum verzweifeln.......
ich bin eben mal meinem questpfeil gefolgt und der hat mich nach bravil gebracht zu der dings die das buch haben will aber ich habs ja noch nich  :eek:
@trimira
das mit dem fpeil geht also nicht!
@les
das is ja nicht mein prob...........ich brauch ja nurnoch das verdammte buch
@cola
ich hab nochmal geladen und er sagt wirklich was von arena und quelle usw.

wo is denn dieses buch???
-als ich dem pfeil gefolgt bin kam ich an nem oblivion tor vorbei aber da wird das buch wahrscheinlich nicht sein  :spinner:
-und östlich von der arena ist das einzigst brauchbare der eingang zur kanalisation aber der ist mehr südlich und da is auch kein buch.
-und noch in der stadt östlich der arena kommt direkt die mauer und son bettlerbett und da is auch kein buch
-östlich von skingrad gibbet bei mir nur n paar minen und in denen is auch kein buch

mein frage is jetzt:
wo is dieses verdammte buch???? ich häng da jetzt schon seit heut nachmittag dran und hab bis jetzt nur eine quelle gefunden aber die ist nördlich von skingrad und da ist auch kein buch!!
 
mfg kannix
  14.04.2006, 20:40
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ok...  in Skingrad selbst, also weder im Schloss noch in der Arena der Kaiserstadt, findet sich das Buch in hinter einem Busch.

Der Busch ist hinter einem Haus an einer Mauer gelehnt und dieses Haus wurde falsch übersetzt... es ist nicht die Arena sondern hat einen anderen Namen.

Also nach Skingrad gehen, wenn der Pfeil grün ist ihm folgen! und sollte das mit dem Pfeil immer noch nciht klappen, dann such in skingrad (dort holt man Amusie doch aus den fängen der Bleichen?) alles ab was hinter den Häusern ist und nen Busch hat (Buch liegt hinter einem Busch neben einem STein).

Gruß
Trimira
Grundsätzliche für Oblivion (Ernstgemeint):
Lies dir jede Antwort auf deine Fragen im Forum  genau durch!
Achte drauf, dass du im Questbuch auch die richtige Queste eingestellt hast
Folge einfach dem Questpfeil und wenn es keinen gibt, dann frag Bettler, Wachen oder Magier am Ort

Du hast oder glaubst einen Bug zu haben? Versuche es erstmal mit warten... manchmal haben Gegner und Ansprechpartner Verspätung

Du kommst an einer Stelle nicht weiter? Schau erstmal hier im forum ob sowas schon gefragt wurde... auch wenn du dann erst einmal 5 Seiten lesen musst.
  14.04.2006, 20:52
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
thx ich hab das buch aber was die leutz da übersetzt haben is der totale müll!!!!
das ist nördlich und nichts da arena oder so...........das ist n ganz normales haus gewesen.........
ok ich werd ma weiter machen ma guggen was noch alles kommt :D

thx
  14.04.2006, 21:14
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
kein Problem... das SPiel wimmelt von Übersetzungsfehlern... also nicht verzweifeln...

Freut mich das ich dir helfen konnte

Gruß
Trimira
Grundsätzliche für Oblivion (Ernstgemeint):
Lies dir jede Antwort auf deine Fragen im Forum  genau durch!
Achte drauf, dass du im Questbuch auch die richtige Queste eingestellt hast
Folge einfach dem Questpfeil und wenn es keinen gibt, dann frag Bettler, Wachen oder Magier am Ort

Du hast oder glaubst einen Bug zu haben? Versuche es erstmal mit warten... manchmal haben Gegner und Ansprechpartner Verspätung

Du kommst an einer Stelle nicht weiter? Schau erstmal hier im forum ob sowas schon gefragt wurde... auch wenn du dann erst einmal 5 Seiten lesen musst.
  14.04.2006, 21:18
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Und bei meinem Problem will mir immer noch keiner helfen? Der kann die Karte immer noch nicht lesen.
  15.04.2006, 00:49
  • Offline
  • http://www.new-crusader.de


  • Bettler
    • Neuling
Zitat
Original von Cola-Fan
Wo muss ich Amusei hinbringen? Nachdem ich aus dem Schloss war bin ich sogar in ne andere Stadt gereist und das hat nicht gereicht. Der fragt mich immer was der tun soll.

ja öhm...............das war bei mir eig. ganz einfach............nachdem ich diesen typ befreit habe bin ich mit dem kreuz und quer durch das schloss/burg gelatscht und hab mich auf meinen instinkt verlassen  :ugly:
und schleichen und son kram hab ich nicht gemacht einfach durch und dann kam zu der brügge dann bin ich mit dem noch über die brügge rübber und dann hat soweit ich weiß ER ---> MICH angesprochen und dann kam ja bei mir die fehlerhafte übersetzung usw.
vill. isses n bug oder so...........lad einfach n spielstand vor der befreiung und mach es neu  :cool:
  15.04.2006, 01:12
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ich habe einen bug bei dieser Quest glaube ich. Und zwar gelange ich zum Gefangenen, weil ich mich als Essensbote habe engagieren lassen. Nachdem ich dann mit ihm gesprochen und die TÜr zu seiner Zelle geknackt habe, setzt er sich geduckt hinter die Eingangstür (also die Tür durch die ich komme). Wenn ich jetzt mit dem Kerzenleuchter die Geheimtür öffne und durchgehe bleibt der Gefangene immernoch an der Eingangstür sitzen und folgt mir nicht, er sagt immer nur "lasst euch von den Wachen nicht erwischen" oder sowas. Ansprechen kann ich ihn nur auf Gerüchte, das bringt auch nichts. Hab auch schonmal neu geladen und es nochmal probiert, passierte genau das gleiche. Wie bringe ich den Kerl dazu mir zu folgen?
  15.04.2006, 10:58
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
hmm.................ich glaube das ist kein "bug" und auch sich als essensbote zu verkleiden ist unnötig!
man schleicht sich einfach da hin und geht durch die tür, is egal wenn einen die wache sieht bei mir hat se auch nichts gemacht und wenn de bei den zellen bist redest du mit dem gefangenem du musst ihn nicht befreien das ist ja nicht die quest...........er sagt dir nur das die bleiche fürsten oder wie die heißt diesen there...... (der eine halt) das sie ihn schon zum dritten mal abgeholt hat und das sie den typen der mit in der zelle war auch mitgenommen hat und er sich gewehr hat usw.
den typen in der zelle kannste vergessen............


mfg kannix
  15.04.2006, 11:25
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
Wenn ich die Gräfin töte, hat das Auswirkungen auf das "Vampirheilmittel" Quest, oder die Disposition des Grafen?
harlekin - | tes3chara | tes4chara |
  15.04.2006, 16:11
  • Offline
  • http://harlekin.me


  • Bettler
    • Neuling
hallo,

ich komme nicht mal an dem kellermeister im kerker vorbei....der hockt genau mit blick auf die tür, wenn ich ihn kille, kommen seine jungs und rum ists...wenn ich schleiche, bemerkt er mich trotz unsichtbarkeit von über 60% (kleidung aus und keine schuhe) und sonst geht nix...was tun???
bitte gebt mir einer einen tip...würde gerne weiterkommen
...er sprang beim ersten strahl der mittagssonne aus dem bett um sich davon zu ueberzeugen, dass die feldarbeit nicht getan wurde. er investierte sein geld umsichtig in land und schon bald baute er mehr luzerne nicht an als alle bauern in der gegend. er verlangte von der regierung aeusserste sparsamkeit, immer vorausgesetzt, die sparsamkeit hinderte die regierung nicht daran, ihrer heiligsten pflicht nachzukommen: den bauern hoechstpreise zu zahlen, damit sie keine luzerne anbauten..........
  17.04.2006, 06:28
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
einfach rein gehn...............is schei* egal ob er dich sieht!
ich bin auch einfach rein und feddisch er hat mich auch gesehn.

gruß kannix
  17.04.2006, 12:34
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Man bekommt doch den Tipp, das Shum gro-Yarug Arbeitskräfte sucht. Kann mir jemand sagen wie ich den finde? Er ist nicht zu den angegebenen Zeiten im Westebene-Hotel bzw. Colovianischen Händler. Ein Pfeil führt mich zwar, aber im Schloss führt er mich in die Stadt, dann vors Stadttor. Dort wird er grün, sehr schön. Anscheinend steht dieser Ork auf der Brücke vorm Schloss, aber nähere ich mich der Brücke wird der Pfeil wieder rot und es geht wieder in die Stadt, dann wieder raus, auf die Brücke und immer so weiter..
Wollt ja auch ein Haus von ihm kaufen. Wo zum Teufel steckt der???


edit: ich glaub ich hab ihn. War anscheinend auch bei mir mal gestorben. naja hab ihn mal mit der konsole wieder hinzugefügt...
  17.04.2006, 14:22
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich bin im Schloss drin und habe auch Amusei gefunden... Nur ich höre immer was von Geheimgängen... Wo finde ich die denn oder besser wen muss ich ansprechen um sie zu finden? Ich komme nämlich auchnicht aus der Ratshalle raus, da überall bei mir Wachen patroullieren und mich sehen.

@mithrandir
Der Butler lief bei mir die Strasse entlang indem auch den Colovianische Händler oder wie der heißt ist... Innerhalb der Gaststätte und des Händlers habe ich ihn auch nicht gefunden. Lauf einfach mal etwas da rum.
Der Himmel ist überall gleich
und die Menschen sind überall gleich.
Und daran wird sich auch nichts ändern.
  17.04.2006, 17:27
  • Offline
  • http://www.bistdubloe.de (wer jetzt da draufklickt ist es wirklich)


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von Jerico
Der Butler lief bei mir die Strasse entlang indem auch den Colovianische Händler oder wie der heißt ist... Innerhalb der Gaststätte und des Händlers habe ich ihn auch nicht gefunden. Lauf einfach mal etwas da rum.
War dann bei dir der grüne Pfeil richtig? Ich habe nämlich das gleiche Problem wie mithrandir. Nur wenn ich die Stadt Richtung Osten verlasse (nicht den Weg zur Burg), habe ich den Pfeil grün. folge ich dem Pfeil, müsste er auf oder unter der Brücke zur Burg sein. Auf der Brücke ist er nicht zu sehen und unter der Brücke müsste er in einem Pfeiler sein. Wenn ich auf die Brücke gehe (per Osttor zur Burg) habe ich durchgehend einen roten Pfeil. Diese Situation habe ich zu jeder tages- und nachtzeit. :bang:
Es soll vorkommen, dass die Nachkommen mit dem Einkommen nicht auskommen.
  17.04.2006, 22:20
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
@ Jerico, folge dem Blut, im Gefängnis führen Blutspuren zur Wand...
Dann guck dir mal die Kerzen genauer an.
Meine Signatur war 17 Pixel  :ugly: zu hoch, nach einer so langen Zeit...  oO :censored:
Aber was soll man machen :| nun bleibt mir nur noch eins, ich brauch ne neue ;), wer Vorschläge hat, PN an mich oder den Papst  :er-wars:.
Solange :wayne: :frieden:
  17.04.2006, 22:22
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
habs nu endlich geschafft, finde aber die blutspur nicht... ist die bei dem gefangenen, mit dem ich wegen der bleichen gräfin redete ??
...er sprang beim ersten strahl der mittagssonne aus dem bett um sich davon zu ueberzeugen, dass die feldarbeit nicht getan wurde. er investierte sein geld umsichtig in land und schon bald baute er mehr luzerne nicht an als alle bauern in der gegend. er verlangte von der regierung aeusserste sparsamkeit, immer vorausgesetzt, die sparsamkeit hinderte die regierung nicht daran, ihrer heiligsten pflicht nachzukommen: den bauern hoechstpreise zu zahlen, damit sie keine luzerne anbauten..........
  18.04.2006, 10:26
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
wenn du im Kerker bist und mit dem Gefangenen geredet hast, dann schau mal auf den Boden. Die Flecken sind eigentlich gut zu sehen. Und wenn du dann vor der Wand stehst, dann betrachte den Kerzenhalter etwas genauer...
  18.04.2006, 10:47
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Kann mir denn niemand helfen?
Ich finde diesen blöden Buttler nicht. Der grüne Pfeil führt mich zu einem Brückenpfeiler, in den Häusern, in denen er auftauchen soll, taucht er nicht auf, im Ort ist er nirgends zu finden und in der Burg ebenfalls nirgends. Bestechen lässt sich der Kerkermeister auch nicht. Gibt es eine normale Lösung für mich oder muss die Konsole herhalten? Was muss ich dann in der Konsole eingeben?
Es soll vorkommen, dass die Nachkommen mit dem Einkommen nicht auskommen.
  18.04.2006, 20:49
  • Offline