Nirn.de

Gast

Thema: Quest D03: Der Sohn des Meisters  (Gelesen 18156 mal)

  • Vampir
    • Untot
Alles rund um dieses Quest.
  09.04.2006, 00:38
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
ich hab jett grad diesen eisfürsten besiegt und stehe vor dem eingefrorenen ritter. was muss ich machen?
  16.04.2006, 15:21
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
...das ist doch eine Quest bei der Magiergilde, oder?
  16.04.2006, 16:01
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Für alle, die wie ich nicht die "ReinInsDungeonUndHauDrauf"-Spielweise anwenden, sonder sich lieber anschleichen, Pfeil mit 3x Schaden und dann den Rest mit dem Schwert erledigen habe ich folgenden Tip für diesen Quest:

Wenn man sofort den übereifrigen Viranus Donton mitnimmt und in die Nonwyll - Höhle steigt, rennt der Viranus bei jedem Gegner los um im Nahkampf diesen zu töten, allerdings zieht er dabei die in der Nähe stehenden Gegner auf sich und da er ziemlich schwach ist und nach 5 sekunden durch die Höhle geschleudert wird, muss mann sich mit jeweils 2-3 Trolle oder Ogers rumschlagen... deshalb sollte man die Quest vom Gildenchef annehmen und zuerst alleine die Höhle "reinigen" und anschliessend den Viranus Donton abholen und gemeinsam an den toten Gegnern vorbei die Leiche des Galtus Previa zu finden. So erspart man sich die Aufregung mit diesem Anfänger eine Pleite nach der anderen zu erleben...
  16.04.2006, 16:12
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Na ja, mit diesem Greenhorn war´s nicht ganz so einfach. Aber während der eines der Biester beschäftigt hat, hab ich jeweils die beiden anderen platt gemacht. Am dritten durfte er sich auch beteiligen, als Erfolgserlebnis  :D Wenn er bewusstlos wurde, hab ich halt solange alles platt gemacht und ihn anschließend geheilt. Das ging dann schon.

Seltsam war allerdings das, was dann passiert ist. Ich bring den Typ heil nach Chorrol vors Stadttor - da ist noch alles in schönster Ordnung. Sobald wir aber die Stadt betreten fehlt ihm die Rüstung. Einfach weg. Er hat noch die Handschuhe und den Schild und eine stinknormale Hose - und das war´s. Und keinen interessiert es.  :spinner:

Hat das auch schon einer erlebt?
  27.04.2006, 18:38
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Wo bekommt man diesen Auftrag??

Bitte, ich weiiß net wo man den herbekommt!

Grüße Ben
  01.05.2006, 13:40
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Den Auftrag bekommt man von Oreyn (kriegergilde chorrol) glaub ich.
Geht aber nich schon am Anfang der Kriegergilde. Du musst schon einige Aufträge gemacht haben.

PS: Hatte die Höhle schon gemacht als ich zum Berg irgendein Buch holen musste. Als ich dann wiederkam, war kein einziger Gegner respawned. :D
"Irgenwann wird mich jemand übertreffen - aber ganz sicher nicht heute und ganz sicher nicht du!"
  01.05.2006, 16:10
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Hallo!

Oreyn sagt nachdem ich die letzte Mission gemacht hab, dass er keine Aufträge mehr für mich hat!! Was soll ich nur machen! Will endlich die Kämpfergilde fertig bzw. weiter machen!

Grüße Ben
  02.05.2006, 00:33
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
dann hör dich doch mal in den anderen kämpfergilden um ;)
z.b. anvil oder cheydinhal
Werder Bremen [/COLOR]
Stromberg Zitate:
Ja aber das Leben ist kein Wunschkonzert. Ich würde jetzt auch lieber in der Sonne liegen oder hier auf ner prallen 17 jährigen! Stattdessen steh ich hier mit dir Ulf!

Als Chef musst du gegen Überraschungen imprägniert sein, denn der Teufel ist ein Eichhörnchen!.
  02.05.2006, 00:40
  • Offline
  • http://www.stromberg.de


  • Neuling
    • Neuling
die mission is einfach billig LOL
ICH bin der grosse Jedimeisterzocker!!Und ihr seid nichts LOL :lachen:
  07.05.2006, 20:55
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
@:nice 1:scheiss werder bremen
ICH bin der grosse Jedimeisterzocker!!Und ihr seid nichts LOL :lachen:
  07.05.2006, 20:57
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Zitat
Original von Arthur Numriel
@:nice 1:scheiss werder bremen

Scheiß Jedi! :spinner:
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith
Panikates Tipps für Anfänger
 http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/  :ugly:
  08.05.2006, 06:58
  • Offline
  • http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Neuling
    • Neuling
ICh bin Magier und ich bekomm die dinger einfach nicht platt könntet ihr mir nen tipp geben?? Ich bin lvl 13
  13.05.2006, 16:49
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
  14.05.2006, 13:41
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
  14.05.2006, 14:13
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Genau das Problem habe ich auch. Ich bekomm die Oger am Ende nich putt. Ich verletz einen Oger zwar mit 3x Schaden durch einen Zwergenpfeil und den Idioten benutz ich auch als Tank doch sobald der erste hin is macht mich der zweite Oger platt.
Aiya elenion ancalima!

Bitte eine Elfe nie um Hilfe. Sie könnte meinen, du wärst tot besser dran. (Eragon- Der Auftrag des Ältesten)
  01.07.2006, 10:47
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Solltet ihr noch nicht Jaufre und Martin zum Tempel gebracht haben könnt ihr mit denen und den Donton die Höhle säubern.Hab ich früher immer gemacht xD.Und sie können nicht sterben,nur ohnmächtig werden.
  30.08.2006, 11:29
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
wie wär's mit lämungsgiften auf den bogen? dann schwert raus und eindreschen oder nen schwert mit lebensabsorbtion für 3-5 sec
  30.08.2006, 12:27
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
ich habe mir einen Zauber erstellt mit dem ich Viranus Donton immer wieder heilen konnte. So hat er die meiste Arbeit für mich erledigt. Außerdem bin ich Beschwörer und habe mir die entsprechenden Helfer herbeizitiert.
  01.09.2006, 10:12
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Seltsam war allerdings das, was dann passiert ist. Ich bring den Typ heil nach Chorrol vors Stadttor - da ist noch alles in schönster Ordnung. Sobald wir aber die Stadt betreten fehlt ihm die Rüstung. Einfach weg. Er hat noch die Handschuhe und den Schild und eine stinknormale Hose - und das war´s. Und keinen interessiert es.  :spinner:

Hat das auch schon einer erlebt?[/quote]

Hehe...war bei mir genauso! Dachte erst das wäre ein Bug, mehrmals geladen und neu probiert, der Hampelmann "verliert" immer einen Teil seiner Rüstung... ;)

Ist dem wohl die Rüstung unterwegs weggerostet...oder der ist ein bißchen "swül" und das ist eine Aufforderung, noch mit ihm auf einen "Tee" mit heimzukommen...

der Stand während der Quest immer so nah an meinem Charakter...hmmm...und ausserdem immer HINTER EINEM... ;)

Also denkt dran: Bei dieser Quest immer an der Wand lang gehen...
die erst Regel des Fight Club lautet: ...Hmmm...darf ich nicht sagen! ;)
  04.09.2006, 11:46
  • Offline