Nirn.de

Gast

Thema: Quest C07: Amelions Schuld  (Gelesen 27147 mal)

  • Reisender
    • Neuling
Hallo und Danke !

Ich hab mir gedacht, da Kro-Khash von der Kämpfergide sehr unfreuntlich moch darauf aufmerksam gemacht hat, die Quest nicht zu verhauen, das ich weiterhin als letzter Dreck herumlaufen werde. Hab bis jetzt alles verseumt, um aufzusteigen. Das mit dem Geld geben, wie geht das, es ist ja keine geeigneter Text vorhanden, und das Geld kann ich Ihr ja nicht vor die Füße werfen.

Gerhard
Nur mit Geduld und Spucke fängt man eine Mucke.
  28.03.2007, 19:25
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Hallo
Mir ist noch etwas Eingefallen," Wie heisen die drei Sachen, die ich Amelion bringen soll, ich könnte Sie ja aus dem Chat hohlen, aber keine blasse nach was ich suchen soll.
Und dann währe ich noch gerne zwei gegenstäde los, "Klinge des Leidens " u. " Band der Auserwählten " Es heist ja so schön
Ihr könnt während des Kampfes keine Questgegenstände aus eurem Inventar entfernen.
Die Kämpfe hab ich aber schon lange hinter mir. Weis auch nicht warum mir das Band geblieben ist, nicht am Arm, sondern im Inventar.

Gerhard
Nur mit Geduld und Spucke fängt man eine Mucke.
  28.03.2007, 20:14
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
also amelion braucht entweder gold oder die rüstung.

id's der rüstungsteile:

stiefel = 0012dd1b
brustharnisch = 000091fa
handschuhe = 0012dd1a
beinschienen = 0012dd18
helm = 0012dd19
schild = 0012dd1c

zb: player.additem 0012dd1b 1 = 1 x amelions stiefel

die "klinge des leids" ist ein dolch, den man bei dem eintritt in die dunkle bruderschaft bekommt. die klinge kann man erst am questende der dunklen bruderschaft ablegen.

die "bande der auserwählten" ist eine fessel, die man im hauptquest "paradies" angelegt bekommt, während dieser quest wird sie einem jedoch wiederabgenommen.

falls diese gegenstände, trotz erledigung der quests, immer noch im inventar sind, dann kann man sie mittels konsolenbefehl entfernen.

player.removeitem 0003C803 1 = entfernt die bande der auserwählten

kleiner tipp: du kannst auch deine posts editieren.  ;)
  29.03.2007, 12:17
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Hallo:
Herzlichsten Dank für Deine Tipps, bitte erkläre mir noch den letzten Satz Deiner Mitteilung " kleiner tipp:du kannst auch deine posts editieren"
Da ich eigentlich noch keine allzu großen Erfahrungen mit Foren habe,
bin ich natürlich interessiert alles darüber zu erfahren.

Gerhard
Nur mit Geduld und Spucke fängt man eine Mucke.
  29.03.2007, 12:57
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Du kannst jeden deiner Beiträge noch nachträglich ändern, indem du diesen Buttons anklickst, der über deinen Posts ist:

Hier auch noch ein Eintrag in unseren Regeln: http://tes-oblivion.de/forum/post-141109.html#post141109
  29.03.2007, 13:04
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Neuling
    • Neuling
wo gibts diese verdammten  amelion beinschienen die sind unauffindbar

bitte schreibt mal ne genaue wegbeschreibung :ugly: :ugly:
  02.04.2007, 11:42
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
die beinschienen sollten dort sein, wo man den brustharnisch gefunden hat:

Zitat
The greaves are in the room where the cuirass and the sword are found (Sarcophagus Chamber) in the northern most corner of the large room.

quelle: http://oblivion.gamewikis.org/wiki/Brusef_Amelion%27s_Armor
  03.04.2007, 09:49
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
jo, wie das englische zitat schon sagt. wenn in den raum reinkommst, in der hinteren rechten ecke.
  03.04.2007, 13:32
  • Offline
  • http://oblivionmodgods.de/


  • Reisender
    • Neuling
Von:
An:
Betreff: Neuer Beitrag zum Thema: Quest C07: Amelions Schuld
Datum: Dienstag, 3. April 2007 09:49

Hallo Gerhard12338,

es gibt einen neuen Beitrag zum Thema: Quest C07: Amelions Schuld
Dieser Beitrag wurde erstellt von: -=ziggy=-

Um auf DeineNachricht zu antwortren, hab Amelions Schuld schon lange zu Ende gespielt, wahr eine große Hilfe von Dir, danke, bis zur nächsten
Bitte um Hilfe.  :) :) :)

Gerhard
Nur mit Geduld und Spucke fängt man eine Mucke.
  03.04.2007, 14:26
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
!!!!!!!DANKE!!!!!!!
                                   ........................
                                          :lol:
  10.04.2007, 00:15
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Ähm ich hab die Rüstung schon gefunden bevor ich die Q hatte... ist das jetzt schlimm? Habe auch schon Teile verkauft.
:D
  11.05.2008, 16:54
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Du kannst auch einfach die Schulden der Frau bezahlen... Aber die Belohnung von der Kriegergilde deckt den Betrag nicht ;)
  11.05.2008, 17:11
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Zitat
Original von Gortroop
Ich habe sie nur behalten, weil sie sich so schön auf einem Rüstungsständer in der bude macht.  :lachen:

es gibt rüstungsständer für deine häuser?? :eek:
  14.08.2008, 18:52
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von TheEnd
Zitat
Original von Gortroop
Ich habe sie nur behalten, weil sie sich so schön auf einem Rüstungsständer in der bude macht.  :lachen:

es gibt rüstungsständer für deine häuser?? :eek:

Ich nehme an, er meint einen von Reznods Statuen, die man anziehen kann - ich hab auch in meiner Burg mehrere davon (die "bösen" Rüstungen wie Assassinen, Nekromancer etc. rüstung habsch natürlich in meinem geheimen gewölbe, wo früher n Lich lebte =D Wer den Burgmod ma anschauen will und englisch kann, kann gerne nachfragen)
  14.08.2008, 19:57
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
nur um das ganze jetzt richtig zu verstehen...das alles geht nur mit einem MOD??
  14.08.2008, 21:59
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Yap.

Ein Mod fügt Holz, bzw- Steinstatuen ein, die aussehen wie menschen. Wenn man denen was ins inventar legt, ziehen sies an. Aueßrdem können sie noch bestimmte posen einnehmen, zum beispiel waffe ziehen, schleichen, zaubern etc.

is aba n bissl off topic grad^^
  14.08.2008, 22:06
  • Offline