Nirn.de

Gast

Thema: Quest C06: Die trostlose Mine  (Gelesen 17880 mal)

  • Vampir
    • Untot
Alles rund um dieses Quest.
  09.04.2006, 00:40
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
So, denn bin ich mal erster hier.

Ich war dort in der trostlosen Mine. Ist nicht gross. Da gibt es eine Tür, für die man einen Schlüssel benötigt. Den habe ich nicht. Hab alles doert abgesucht...kein Schlüssel.

Was mache ich da falsch, bzw. woher bekommt man den Schlüssel?
Die Mine liegt im N-W von Cheydinhal.

Help Welcome!
Signatur entfernt von CyberTheMaster
Folgende Kennung bei Beschwerden angeben: #57940543545ddfad546ec7
Kommentar: Signatur 21 Pixel zu hoch.
  21.04.2006, 22:55
  • Offline
  • http://dAnDaRe.dE


  • Neuling
    • Neuling
is der questrelevant? hab die durch die mission...kann mich an kein hinderniss erinnern  :rolleyes:
  22.04.2006, 01:52
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Zitat
Original von svensen
is der questrelevant? hab die durch die mission...kann mich an kein hinderniss erinnern :rolleyes:

Bei mir ist das Quest zumindest nicht beendet. Also nehme ich an, das die Tür Questrelevant ist.
Den Teil der Mine, welchen ich exploren konnte, erstreckt sich grade mal auf 2 Gänge und 2 Räume auf nur einer Etage. Im Vergleich zu anderen "Minen" winzig ,-)
Signatur entfernt von CyberTheMaster
Folgende Kennung bei Beschwerden angeben: #57940543545ddfad546ec7
Kommentar: Signatur 21 Pixel zu hoch.
  22.04.2006, 15:35
  • Offline
  • http://dAnDaRe.dE


  • Fremdländer
    • Neuling
den schlüssel solltest du von dem questgeber bekommen.
  22.04.2006, 19:59
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Der Auftrag lautet ursprünglich, Waffen zu liefern. Wenn du die abgegeben hast, schließen die Empfänger auf und gehen auf Goblin-Jagd. Ich dachte auch, ich könnte erst die Höhle säubern und dann die Waffen übergeben, damit auch sicher alle überleben. Ging aber nicht.
  23.04.2006, 16:11
  • Offline


Cid

  • Anwärter
    • Klingen
Sobald du alle Waffen (den Hammer für den Ork) abgegeben hast kriegst du den Schlüssel und es geht daran die Mine zu säubern.
  24.04.2006, 16:40
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Danke! Dann werd ich mich dem Quest noch mal annehmen :-) ...Paar läppsche Goblins plattmachen... Mitlerweile werden mir die Gegner zu leicht. Spiele das Spiel schon seit Anfang mit der Standard Schwierigkeit (Mittel). Was passiert eigentlich konkret, wenn ich den Regler z.b. auf Max stelle? Haben die Gegner dann mehr Hitpoints, oder ich weniger? Kommen dann einfach mehr stärkere Gegner? Hat dazu jemand Info's?
Signatur entfernt von CyberTheMaster
Folgende Kennung bei Beschwerden angeben: #57940543545ddfad546ec7
Kommentar: Signatur 21 Pixel zu hoch.
  24.04.2006, 21:43
  • Offline
  • http://dAnDaRe.dE


  • Bettler
    • Neuling
Hmm, bei mir haben beide NPC's überlegt, dennoch werde ich gerügt, weil angeblich einer der beiden gestorben ist oO
Signatur entfernt von CyberTheMaster
Folgende Kennung bei Beschwerden angeben: #152394044345ddfbafbdf5b
Kommentar: 53 Pixel zu hoch - viel zu hoch!
  30.04.2006, 23:41
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von Arjun
Hmm, bei mir haben beide NPC's überlegt, dennoch werde ich gerügt, weil angeblich einer der beiden gestorben ist oO

Also bei mir waren es 3 NPCs.

Eine Frau (Rothwardon oder so..), bekommt den Bogen.
Mit ihr sollte man auch zuerst sprechen.
Dem Ork gebe ich die Axt/Hammer.. (schon ein wenig her ^^)
und der Hochelf bekommt das Schwert.

Bin dann mit rein gerannt und habe ein wenig mitgekämpft.
Aber die hätten das auch gut alleine geschafft.

MfG King_Florian
  01.05.2006, 00:40
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Zitat
Original von King_Florian
Zitat
Original von Arjun
Hmm, bei mir haben beide NPC's überlegt, dennoch werde ich gerügt, weil angeblich einer der beiden gestorben ist oO

Also bei mir waren es 3 NPCs.

Eine Frau (Rothwardon oder so..), bekommt den Bogen.
Mit ihr sollte man auch zuerst sprechen.
Dem Ork gebe ich die Axt/Hammer.. (schon ein wenig her ^^)
und der Hochelf bekommt das Schwert.

Bin dann mit rein gerannt und habe ein wenig mitgekämpft.
Aber die hätten das auch gut alleine geschafft.

MfG King_Florian

Acht stimmt mir, das ist mir jetzt ein bisschen peinlich... :o

Aber das wäre ja dennoch nicht der erste Bug, den Oblivion hat...
Signatur entfernt von CyberTheMaster
Folgende Kennung bei Beschwerden angeben: #152394044345ddfbafbdf5b
Kommentar: 53 Pixel zu hoch - viel zu hoch!
  01.05.2006, 10:04
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Zitat
Original von King_Florian
Bin dann mit rein gerannt und habe ein wenig mitgekämpft.
Aber die hätten das auch gut alleine geschafft.
Irgendwann hab ich sie nur noch alleine Kämpfen lassen, weil ich im Gemenge ausversehen den Hochelf getroffen hab und der daraufhin auf mich losging..
He's snarkastic.
  01.05.2006, 12:23
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ich hab irgendwann den Anschluss an die Drei verloren... die sind durch die Höhle gewetzt und waren weg, ich bin dann wohl falsch abgebogen und hatte nen Teil der Höhle für mich allein :)

Bei mir ist der Schwertkämpfer gestorben. Aber ausser einem Spruch der Chefin habe ich ja nichts zu befürchten oder? Oder gibt das weniger Ehre bzw. irgendwelche Nachteile, wenn ich den Quest so abgebe in der Kämpfergilde?
  08.05.2006, 11:53
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Kulgan
Ich hab irgendwann den Anschluss an die Drei verloren... die sind durch die Höhle gewetzt und waren weg, ich bin dann wohl falsch abgebogen und hatte nen Teil der Höhle für mich allein :)

Bei mir ist der Schwertkämpfer gestorben. Aber ausser einem Spruch der Chefin habe ich ja nichts zu befürchten oder? Oder gibt das weniger Ehre bzw. irgendwelche Nachteile, wenn ich den Quest so abgebe in der Kämpfergilde?
Wenn es einer nicht schafft, dann erhälst Du eine niedrigere Belohnung. Ausserdem jammern alle rum.
"Gleich gibt's Popoklatsche mit Anlauf."
[/B]
  08.05.2006, 12:06
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Der Bogenschützin kann man ganz leicht den Schlüssel für die Tür versperrte Tür klauen. So habe ich dann den Großteil der Mine schon vorher alleine gesäubert und damit verhindert, dass einer der drei Mitstreiter getötet wird. Auch ganz ohne die Mitstreiter kann die Quest beendet werden. Das hätte den Vorteil, dass die zu liefernden Waffen bei uns bleiben - diese Waffen haben Gewicht.
  16.05.2006, 01:41
  • Offline
  • http://---


  • Skelett
    • Untot
Eigentlich ist es egal, ob man es so oder so macht, hauptsache alles goblins werden geschnetzelt! :ugly:
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith
Panikates Tipps für Anfänger
 http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/  :ugly:
  16.05.2006, 07:45
  • Offline
  • http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Fremdländer
    • Neuling
Hab die Waffen abgeliefert und die 3 sind abgezischt.. Kam garnet so schnell hinterher wie die schon am Prügeln waren.  :spinner: Glaub die mochten mich nicht...

Den Ork (Name entfallen) hab ich in der Nähe von Leylawin nocheinmal wiedergetroffen... der stand ausserhalb der Stadt rum. oO
Ausser Betrieb
  12.09.2006, 12:47
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
die 3 sind irre, laufen durch die gegend und lassen sich niedermetzeln. musste mehrmals laden damit die alle überleben
  12.09.2006, 13:04
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Bei mir haben die keine Zicken gemacht und sind sofort los um alles niederzumetzeln. Ich brauchte da nur noch hinterher und sammeln.

Du musst nur den richtigen Leuten die richtigen Waffen geben...
  12.09.2006, 13:09
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Jo, Ork den Hammer, der Kerl das Schwert und die Olle nimmt den Bogen. Denk mal das ist immer so.
Ausser Betrieb
  12.09.2006, 13:11
  • Offline