Nirn.de

Gast

Thema: Quest C01: Eine Rattenplage  (Gelesen 46698 mal)

  • Neuling
    • Neuling
Also mein Problem hat sicher erledigt war blind und hab den Scrollbalken übersehen.

@darksign
Kannst es bei Bruz gro-Khash in Cheydinhal versuchen der hat auch n anfänger quest
  19.04.2006, 18:20
  • Offline
  • http://www.mgt-leipzig.de.vu


  • Neuling
    • Neuling
Zitat
Original von Ijadro

Habe es mittlerweile eh schon geschafft ,ich habe da hinten einfach übernachtet und dann hat die da Fleisch hingelegt,dann habe ich sie gestellt.

Das ist auch die einfachste Lösung. Hab ich aber auch nur aufgrund dieses Forums gefunden ;) Einfach mal ausgetestet, hinter dem Haus der Auftraggeberin bis ca. 23 Uhr ( im Spiel natürlich ) übernachtet und schon kam ne Meldung...tja und das alles, nachdem ich ca. ne voll Stunde hinter diesem "Schwanz" hinterhergeschlichen bin ;) Schade, ich dachte, ich erwische sie auf frischer Tat.
Aber so klappt es jedenfalls tatsächlich auf Anhieb.
  24.04.2006, 23:29
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Bei mir musste die Federweber erst aus Choroll anreisen :D, keine Ahnung was sie da gemacht hat

Aufjedenfall hab ich das Problem, das die mich immer sieht, wenn ich auf sie warte. Ich als grober Nordschlächter kann doch nich hinter jemand hertippeln und durch jeden Busch kuck ich mit den Kopf oben raus. Das hätte mehr in die Diebesgilde gepasst. :mad:
Viele Sadisten schätzen den Anblick von sich im Todeskampf befindlichen Brausetabletten.  :ugly:
  26.04.2006, 20:37
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
ich bin auch ein Nord aba mich hat sie nich gesehen ich habe mich einfach in der nähe von dem Haus ne stunde nachts ausgesucht und dann stand sie da und ich konnt das quest lösen
  26.04.2006, 21:21
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zieh am besten deine Stiefel aus und geh in Schleichposition
bei mir hat es auch geklappt obwohl ich nicht so der Schleicher bin
  26.04.2006, 21:30
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
ich bekomm bei der aufgabe noch die kriese
ich saß in dem busch, die sieht mich jedes mal und rennt wieder weg,
ich steh irgendwo beim haus, die lauft hinters haus, und schaut sich um, und geht wieder vor..

was ne doofe aufgabe... :(

weiß jemand noch irgendwas?? ich verlier langsam die lust da dran...

gruß, snoop
  26.04.2006, 21:43
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
ich habs jetz so gemacht, dass ich ganz wo anders in der Stadt war und in der Karte sehen konnte, wann sie jetzt da langläuft. Dann bin ich hingesprinnted und es stand da, das ich sie beobachtet hab.

War ganzschön nervig, als ich da im Busch saß. :ugly:
Viele Sadisten schätzen den Anblick von sich im Todeskampf befindlichen Brausetabletten.  :ugly:
  26.04.2006, 22:01
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
cih stand außerhalb der Gartenmauer und hab sie durch das Tor beobachtet. Wenn´s gar nicht funktioniert kauf dir doch nen Unsichtbarkeits-Zauber oder Trank. Der ist billiger als Chamäleon und tut´s völlig, weil du ja nix anfassen musst.
  26.04.2006, 22:58
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
in den garten schlendert sie am tag öfters... aber das sie nix macht liegt nicht an eurem schleichskill oder volk...

die legt die kotlette nur etwa 18:00 hin. solange ihr im schleichmodus seit & nicht direkt am loch sitzt macht die ihren job schon.
( wenn sie sich auf den weg in den garten macht um die kotlette zu platzieren bewegt sie sich selbst auch im schleichmodus, man sieht es ihr also deutlich an. )
Stadttore? Wozu?
  27.04.2006, 13:02
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Bei mir isses ganz Böse...

Diese Frau die man Beobachten muss gibs bei mir nicht...

Laut meine Karte ist sie weit weit weit ausserhalb der Stand und laut kompass auch..
Wenn ich dort hien reite ist da nur ein freies feld mit paar bäumchen und mein kompass dreht sich im kreis...

wenn jemand eine lösung für mich hat bin ich dabkbar.
  02.05.2006, 23:37
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Also ich erschlug alle Löwen machte dann den Spion.
Bei mir kommt sie gegen 20:00 Uhr man muss sich nur schleichend hinter der Mauer verstecken.

Wenn sie es dann zu gibt das sie es wahr hat man 2 möglichkeiten

1. "Federweber hat die Fäden gezogen" (Das heisst das man ihr das sagt das Federweber das Fleisch hingelegt hat, dadurch bekommt man +1 zu Wortgewandtheit + 300 Gold.)

2. "Sie hat nichts damit zu tun" ( Quest beendet nur 300 Gold.)

Ich bevorzuge Nr1, was es für Auswirkungen auf Federweber hat sie ist einfach sehr sauer...  :P
:shutup:
  10.05.2006, 10:47
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Centurius
2. "Sie hat nichts damit zu tun" ( Quest beendet nur 300 Gold.)

Nicht ganz  :P Spricht man danach nochmal mit Federweber, ist sie dankbar, nicht verpfiffen zu sein und trainiert einem +1 auf - äh - war es Athletik oder Akrobatik? Weiß ich nimmer, erschien mir aber sinnvoller als Wortgewandtheit.
  10.05.2006, 10:51
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Es war Akrobatik, find ich auch sinnvoller!
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith
Panikates Tipps für Anfänger
 http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/  :ugly:
  10.05.2006, 11:08
  • Offline
  • http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Abenteurer
    • Neuling
Scheisse.... Nicht gesehen.
:shutup:
  11.05.2006, 20:07
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Ich habe die Ratten im Keller gekillt, ich weiss das ist falsch :-(
Das Quest wurde jedoch beendet als ich zur Kriegergilde zurück bin. Habe ich jetzt einen Nachteil? Neuladen geht leider nicht, da ich das vor ca. 15 Leveln gemacht habe und seither bei anderen Gilden Aufgaben gelöst habe.
XBox 360 Version
  24.05.2006, 14:53
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Naja, der einzige Nachteil den du hast ist, dass dir halt 2 Punkte auf Wortgewandheit bzw. auf Akrobatik fehlen...aber das is ja nich so schlimm ;)
Kinder auf den Vordersitzen können zu Unfällen führen, wohingegen Unfälle auf den Rücksitzen zu Kindern führen können
  24.05.2006, 15:35
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Zitat
Original von The little big ?????
Bei mir haben sich die Fertigkeiten danach munter weiterverbessert, aber erst nachdem einige Zeit vergangen war ;)

Aber den von diesem Bug wissen wir ja, Wortgewandheit braucht man nicht wenn man illusion hat ;)
Sicher, dass das dann irgendwann wieder geht?
Ich hatte diesen Bug nämlich sonst noch nicht und ich möchte jetzt nicht weiterspielen und irgendwann feststellen, dass Akrobatik auf der momentanen Stufe stehenbleibt!  :( :poeh:

Gruß,
CB
  10.06.2006, 04:15
  • Offline
  • http://mainfrankengamers.net


  • Abenteurer
    • Neuling
Moinsen, ich habe folgendes Problem:
wenn ich hinter das Haus der Rattenbesitzerin gehe, dann liegen da bereits die Schinken, das bedeutet, ich kann sie ja gar nicht erwischen, wie sie sie da hin legt, was mach ich dann?
also etwas genauer: ich soll sie eigentlich dabei beobachzten, ob sie was macht, aber sie hat den Kram da ja schon plaziert. Anreden bringt auch nix neues...
Name: Uzumaki Narame, Rasse: Bretonin, Sternzeichen: Der Lehrling, Klasse: Kunoichi Stufe: 12
Hauptfertigkeiten: Schwertkampf ; Alchemie ; Zerstörung
Wiederherstellung ; Beschwörung ; Illusion ; Schleichen
Lieblingswaffe: Gar keine
Lieblingszauber: Clanfear beschwören
Plattform: X-Box 360
  27.07.2006, 15:31
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
krall dir das ganze fleisch und lass die echse nicht aus den augen. ergentwann wird sie sich dahinbegeben dann im schleichgang folgen dat quest wird sich aktualisieren wenn sie es dahinlegt. ;)
  27.07.2006, 16:10
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
klappt das nicht auch, wenn man in einer ecke einfach ein paar stunden wartet? kommt dann nicht die entsprechende Meldung zwischendurch?

Ich bin damals ganz schön lange hinter dieser blöden Tante hinterhergerannt. immer den gleichen Weg. :(
  27.07.2006, 16:23
  • Offline