Nirn.de

Gast

Thema: Quest 15: Paradies  (Gelesen 47761 mal)

  • Vampir
    • Untot
Exterminas: Alles zu diesem Quest
  09.04.2006, 00:49
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Ich bin gerade in dieser höhle wo die ganzen leute gefoltert werden und Elendil(oder so ähnlich :() wollte mir helfen leider haben die Dremora ihn scheinbar getötet und das obwohl er behauptet hat er wäre unsterblich oO
und jetzt komme ich nicht durch die nächste Tür :(

P.S.: wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! :duden:
  09.04.2006, 23:55
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Der Typ stirbt einfach und wird dann wiederbelebt ;)

Sicher das du in die richtige Richtung gegangen bist;)

Gibt da ja mehr als nur eine Richtung, an einer kommt elendil zu dir und du kannst dir die Bande von ihm abnehmen lassen.
Meine Signatur war 17 Pixel  :ugly: zu hoch, nach einer so langen Zeit...  oO :censored:
Aber was soll man machen :| nun bleibt mir nur noch eins, ich brauch ne neue ;), wer Vorschläge hat, PN an mich oder den Papst  :er-wars:.
Solange :wayne: :frieden:
  09.04.2006, 23:57
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
So weit hab ich mir das auch gedacht nur der Typ liegt tot vor meinen Füßen :(

Danke habe da problem jetzt gelöst ich habe neu geladen und die Deadra nicht getötet sondern bin gleich zur Tür gelaufen dann klappts. :)
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! :duden:
  10.04.2006, 00:10
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Sagt mal, wenn man da ganz frisch ankommt, wo muss man dann hinlaufen? Die Stimme aus dem off sagt irgendwas vom Höchten Punkt, also bin ich mal auf den Hügel hochgelaufen, doch da ist nichts. Ansonsten laufe ich da mehr oder weniger im Kreis rum. Wo gehts denn weiter?

cu,

Jackie
  10.04.2006, 08:10
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
ne das is ein bisschen irrführend... wenn du im Paradies ankommst, dann geh einfach mal dem Weg nach, bis du entweder rauf gehn kannst oder runter in richtung einer brücke.... bei der brücke is ein dremora und dort musst du dann auch weiter in eine Höle...
  10.04.2006, 08:30
  • Offline
  • http://www.GoD-Gaming.at.tc


  • Neuling
    • Neuling
Hallo,ich bin jetzt im Paradies in "Fürst Dragons"( manaka camoran) Palast( carac agaialor) gegangen aber außer seinen "kindern" ist da niemand und der Thron ist leer  .Ich komme auch nicht mehr raus weil die Türen versiegelt sind,habe auch schon eine weile gewartet aber es passiert sonst nichts.
Habe ich etwas vergessen oder ist das ein Bug,ist er bei euch sofort dagewesen???
habe auch bei einem alten spielstand weitergespielt aber da war wieder niemand
Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen habe nämlich keine ahnung was ich noch machen soll

mfg Terrkok
  10.04.2006, 13:35
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Hi,


bin in der gefluteten Grotte, aber wie bekommt man da die Türe wo der grüne Pfeil drauf zeigt auf? Irgendwie gibts da keinen Schalter.

Danke.

Jackie
  10.04.2006, 18:27
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von Jackie78
bin in der gefluteten Grotte, aber wie bekommt man da die Türe wo der grüne Pfeil drauf zeigt auf? Irgendwie gibts da keinen Schalter.

Na wenn Du in dieser Grotte stehst, hast ja vorher mit diesem speziellen Dremora gesprochen.

Spoiler
Von dem bekommt man - ich habe ihn ohne langes gerede totgehauen - diese handfesseln... band-nochirgendwas. Es reicht nicht die im inv. zu haben, sondern man muss die auch ANZIEHEN, um in der Gefluteten Grotte wieder durch die besondere Tür zu kommen. Später MUSS man sie wieder loswerden, was man nicht alleine bewerkstelligen kann! ;)
  10.04.2006, 18:37
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Hy habe das selbe Prob. Bin in der Höhle vor der Grotte! Und die Tür geht nicht auf!
Habe vorher mit dem Typ vor dem Eingang geredet und mit ihm gekämpft. Und das Armband bekommen. Aber wie gehts jetzt weiter??? Komme nicht in die Tür mit dem grüner Pfeil!!!

Wer kann mir helfen??
  11.04.2006, 11:03
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Legt das Armband mal an ^^
  11.04.2006, 14:57
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
das n guter tippp hab selber bissl gebraucht bis ich draufgekommen bin....
  12.04.2006, 14:42
  • Offline
  • http://www.GoD-Gaming.at.tc


  • Fremdländer
    • Neuling
So bin jetzt eigentlich mit leichtigkeit zu Camoran gekommen, aber wenn ich dann mit dem kämpf geht der einfach nicht tot da er sich immer wieder komplett heilt was kann man da machen wenn man nicht grad nen stille zauber dabeihat?
"Vertraue keinem Computer den du nicht aus dem Fenster werfen kannst"
Steve Wozniak

In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige.
Karl Kraus
  12.04.2006, 19:59
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Mehr Schaden zufügen ist empfehlenswert, ich hatte den nach 5 bis 10 sek gelegt  oO

ok, er bekam durch 4 gifte 32 punkte schaden die sek, über 32 sek, dazu hatte ich noch den 25 punkte feuerschaden ,die mein dolch bei jedem der 4 schläge gemacht hat.
dann noch die 80 punkte schaden die er durch meine Zauber immer wieder bekam...

edit: elendir dann halt, der andere name hat sich halt stärker in das Gehirn eingeprägt ;)
Meine Signatur war 17 Pixel  :ugly: zu hoch, nach einer so langen Zeit...  oO :censored:
Aber was soll man machen :| nun bleibt mir nur noch eins, ich brauch ne neue ;), wer Vorschläge hat, PN an mich oder den Papst  :er-wars:.
Solange :wayne: :frieden:
  12.04.2006, 20:44
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von The little big ?????
Der Typ stirbt einfach und wird dann wiederbelebt ;)

Sicher das du in die richtige Richtung gegangen bist;)

Gibt da ja mehr als nur eine Richtung, an einer kommt elendil zu dir und du kannst dir die Bande von ihm abnehmen lassen.

Elendil war der Gründer von Arnor und Gondor, Vater von Isildur aber bestimmt kein Hochelf und Offizier der Mystischen Morgenröte der dir hilft Oblivion zu Zerstören. ;)

Sorry musste sein, aber der gute Herr heisst Elendir.  :D
  12.04.2006, 20:54
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Bin auf auf der Suche nach der richtigen Höhle auch erstmal sonst wo im Paradies rumgelaufen. Dabei bin ich auf eine kleine Insel ziemlich genau auf der anderen Seite (vom "Startpunkt" aus gesehen) vomi Paradies. Dort wartet eine kleine Überraschung auf euch ;) Man braucht allerdings ne halbwegs gute Sprungkraft um da hoch zu kommen
  13.04.2006, 09:43
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Hae? Was ist da? Spoilers mir doch bitte mal ;)

Bin auch um die gesamte Insel rumgeschlappt, und überall so weit hoch gejuckt wie (mir) nur möglich... ich habe aber nichts besonderes finden können, und binn dann in die Grotte.


Elendir ist mir übrigens ins Lava gefallen... da nützte ihm die automatische Wiederbelebung leider nix -.-


Zum Kampf gegen Camoran kann ich nur sagen: Das ist praktisch ein "Endboss". Entsprechend Hinweise bekommt man ja, wenn man von Martin durchs Portal geschickt wird. Wer da zu wenig Damage, Zauber, Gift, Sonstwas mithat um den kaputt zu machen, sollte nochmal einen Save vor dem Paradies laden ;)
  15.04.2006, 09:37
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Aua aua aua... mein char hat schon mindestens 12 oberschenkelhalsbrüche erlitten und die gesichtsform ist inzwischen arg verwandt mit einem sack mehl....
dieser mannamanna typ geht mir echt auf den senkel!! ich kämpf mich durch sein ganzes paradies, metzel da alles nieder was sich grunzend und quiekend in meinen weg wirft und jetz steh ich in seinem palast mit lolek und bolek oder wie auch immer seine kinderchen heißen mögen und krieg ihn nich klein!!
kann doch nicht daran liegen, dass ich  nur lvl 9 bin, die gegner sind doch immer angepasst... oder etwa nicht??!! drehe langsam durch...
wäre mehr als dankbar für taktische tipps!
  20.04.2006, 16:20
  • Offline


D2k

  • Neuling
    • Neuling
leute ich brauch auch mal eure hilfe.

ich bin gerade dabei camoran zu töten leider hab ich ernste schwierigkeiten. mich würde interessieren warum ich bei jedem schwerthieb gegen camoran oder seine kinder lebensenergie abgezogen bekomme obwohl ich eigentlich ein schwert habe das leben absorbiert.  :eek:

als alter diablo fan würde ich sagen der alte hat den fluch eiserne jungfrau (iron maiden) an, der schaden zurückwirft. in TES4 gibt es ja auch ähnliche items die dieses "schaden reflektieren" draufhaben. vll besitzt er auch eines davon.

als reiner nahkämpfer ist es mir leider nicht vergönnt ihn aus entfernung zu töten um diesen fluch zu umgehen...
ich hab es schon mit stille versucht also kann es auch kein zauber sein.
und einfach eine stufe runter stellen ist dann wieder zu leicht. da stirbt jeder gegner durch einen schwerthieb  :rolleyes:
da würd ich gern anmerken dass die schwirigkeitsgrade zu unausgewogen sind aber das is OT

habt ihr da nen tipp wie ich ihn beseitigen kann?
  27.04.2006, 15:13
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Nun ja, gegen Schadenreflektieren kann man nicht viel machen, außer vielleicht versuchen deine MAgieresistenz zu erhöhen, da du aber wahrscheinlich grad im Paradies bist, dürfte es schwerer werden, dass Zeug zu besorgen, also mein Tip wäre einfach soviel HEiltränke zu trinken wie möglich, wenn du genug dabei hast.
  27.04.2006, 15:25
  • Offline
  • http://www.jeditempel.bboard.de