Nirn.de

Gast

Thema: Quest 03: Findet den Erben  (Gelesen 69329 mal)

  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Lord Anubis
ist denn in dem raum auch so ein leuchteden strahl???
vll bist du im falschen turm
in den meisten oblivionwelten gibt es mehrere türme und man muss erst den richtigen finden
In der ersten Welt gibt es nur drei Türme. "Fleischhafen", "Turm des Todes" (mit dem Soldaten) und "Blutfest" (dort befindet sich der Siegelstein);

Ok, es gibt noch nen vierten, aber der etwas abseits und nicht mit den anderen verbunden.

Der Siegelstein befindet sich ganz oben auf einem Vorsprung, und wie mein Vorredner es formulierte, er strahlt.
"Gleich gibt's Popoklatsche mit Anlauf."
[/B]
  09.05.2006, 20:17
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Hmm ? Da ich da oben nun wirklich alles durchsucht habe hab ich nun keine Ahnung mehr.
Also ich bin ja unter der Decke d.h ich müsste noch eine Etage höher oder wie ? Und wenn wie komm ich noch weiter hoch? Bin nah am verzweifeln.
Aber ich finds echt super nett, dass ihr versucht mir so viel zu helfen.
  09.05.2006, 20:20
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
kannst du mal nen screen machen ?  ich kann mir sonst nicht vorstellen, dass man den siegelstein nicht findet.
  09.05.2006, 20:24
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von IceDragon
Hmm ? Da ich da oben nun wirklich alles durchsucht habe hab ich nun keine Ahnung mehr.
Also ich bin ja unter der Decke d.h ich müsste noch eine Etage höher oder wie ? Und wenn wie komm ich noch weiter hoch? Bin nah am verzweifeln.
Aber ich finds echt super nett, dass ihr versucht mir so viel zu helfen.
Zum Siegelstein führt immer von beiden Seiten eine Rampe hoch, die wie zusammengetackerte rote Häute aussieht - bin beim ersten Mal auch sinnlos durch die Gegend gewetzt, bis ich endlich festgestellt hab, dass man diese "Häute" begehen kann - vielleicht hilft's ja ;)
  10.05.2006, 18:43
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
hallo leute ich habe folgendes problem, wenn ich in die stadtz kvatch gehe und alle monster gemeuchelt habe die da vor dem kloster so rumlungern dann in das kloster rein gehe und mit martin spreche steht in meinem questbuch das ich erst das südliche viertel mit dem haubtmann draussen befreien soll befor martin mitkommt.

wenn ich nun raus gehe und mit diesem haubtmann rede passier so rein NICHTS! ich kann ihn nicht auf diesen auftrag ansprechen!

wenn ich in das oblivion tor reingehe (um es zu schließen) und da alles was sich bewegt weggeballert habe kann ich keine der kriegstore öffnen, die soll man ja woanders öffnen können.


meine fragen sind nun also:

1. wie bekomme ich martin aus dem kloster.

2. wo und wie öffne ich die kriegstore am anfang der oblivion ebene.

3. was muss ich tun damit ich mit dem haubtmann reden kann mit dem ich das südliche vierte befreien soll.


ich sag schonmal danke an alle die mir helfen!!!
Es gibt Tage da gewinnt man und es gibt Tage da verlieren die Anderen.................
  11.05.2006, 14:27
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
steht bereits alles in dem thread, aufmerksam durchlesen! ;)
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith
Panikates Tipps für Anfänger
 http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/  :ugly:
  11.05.2006, 14:31
  • Offline
  • http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Bettler
    • Neuling
ok, punkt 1 und 3 sind mir ja jetzt klar, nur punkt 2 noch nicht!

also kann mir jemand sagen wie ich in der ersten oblivion ebene uberaubt eines der beiden kriestore öffnen kann?
Es gibt Tage da gewinnt man und es gibt Tage da verlieren die Anderen.................
  11.05.2006, 15:04
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
in dem du in in die nebentürme ganz nach oben gehst und einen schalter umlegst.
  11.05.2006, 15:06
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von flatliner77
ok, punkt 1 und 3 sind mir ja jetzt klar, nur punkt 2 noch nicht!

also kann mir jemand sagen wie ich in der ersten oblivion ebene uberaubt eines der beiden kriestore öffnen kann?
Musst Du gar nicht - Du kommst in den Turm, indem Du Dich vom Obliviontor aus nach links wendest und dem Pfad bergan folgst (Vorsicht - Steinschlag ;)); irgendwann kommst Du an eine Tür, die in den Turm führt, von da aus kannst Du dem Questpfeil folgen :)
  11.05.2006, 18:15
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
ich habe das gleiche problem mit dem verschwundenen siegelstein wie die anderen auch,also wollte ich mal screenshots machen und posten. nur:wie geht das?ich habe in der ini zwar die 0 zur 1 gemacht und dann druck gedrückt, aber ich bekomme irgendwie keine screenies in meinen oblivion ordner
  13.05.2006, 13:40
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
ah,hat sich erledigt.stand irgendwie wieder auf 0.
So hier sind dann mal 3 bilder auf denen ich irgendwie nicht erkennen kann wo der siegelstein sin soll. baer wenn ihr ihn seht sagt bescheid





  13.05.2006, 13:54
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
hm, den bildern nach zu urteilen, musst du noch mindestens ein stockwerk höher, dahin, wo der strahl endet. die tür dahin heißt sigill sanktium oder so ähnlich (hab leider keine oblivion-tore mehr) und von da aus noch die schon beschriebenen "roten häute" hoch. oben, wo der strahl endet ist dann die schwarz glänzende kugel. drauf klicken, voila.
  13.05.2006, 16:25
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Der Siegelstein is am oberen Ende der Feuersäule, die du auf deinen Bildern siehst. Du musst im Prinzip immer noch oben. Meistens ist man in der "zentralen" Halle, durch die eben die Feuersäule durchführt. Ab und zu musst du durch Türen, die zu Nebenkammern führen weiter nach oben. Die nennen sich: herzzerreißende Hallen, Korridore der dunklen Erlösung und Sigillum Sanguis (in der Reihenfolge). Die Tür zu Sigillum Sanguis führt dich zu einem Raum, in dem zwei Treppen, die Aussehen wie Wirbel einer Wirbelsäule, nach oben führen. Da hoch und dann eine der beiden Schrägen, die aussehen wie Häute nach oben. Da findest du dann den Stein am Ende der Feuersäule.
Kinder auf den Vordersitzen können zu Unfällen führen, wohingegen Unfälle auf den Rücksitzen zu Kindern führen können
  13.05.2006, 16:28
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
hi !

so sry muss jetzt nocheinmal posten aber es ist wirklich wichtig, also ich habe das selbe problem wie schon viele andere. wenn ich mir den sieggelstein nehme geht alles kaputt und EIGENTLICH sollte man jetzt per tele zurück kommen aber es passiert halt  nichts und ich steh da immer noch, ich glaub ich habe schon 1,5 millionen mal geladen :mad: aber immer die selbe scheisse und mein letzter spielstand den ganzte vergessen kann man nicht per konsole den quests neustarten oder zumindestens beenden PLZ ich brauche hilfe sonst werde ich wahnsinnig  :spinner:
  15.05.2006, 13:20
  • Offline
  • http://-


  • Bettler
    • Neuling
Wo ist denn der Gefangene im Käfig?? Den find ich net!...und um zu den Türmen zu gelangen muss man doch die Kriegstore schon auf haben oder?? Ich bin außenrum geschwommen und habe danach paar Tränke getrunken. Oder muss man das?
  29.05.2006, 19:14
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
du musst die tore nicht öffnen, den gefangenen findest du, wenn du dem roten pfeil auf dem kompass folgst, schu mal ob die quest im menü bei 'aktive quests' steht
Wenn du dich mit dem TEUFEL einlässt, verändert sich nicht der Teufel....
der Teufel verändert DICH
!!!
  29.05.2006, 19:59
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Hallo Leute...

Bin ein absoluter Oblivion-Neuling und habe eine Frage:
Ich bin derzeit in Kvatch und soll nun mit Martin (so heisst er glaube ich) mit der Rückeroberung beginnen.

Dazu geht es von der Kirche direkt zur Burg. Laut Questbuch soll ich ihn direkt zum Tor begleiten. Das tue ich auch, nur leider passiert nichts. Alle stehen nur vor diesem Gittertor herum, es geht jedoch nicht weiter. Ich kann auch niemanden ansprechen.

Weiss jemand Rat?
  04.06.2006, 15:30
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Nee, ich glaube, da hast du was missverstanden. Das sind zwei Quests. Martin sollst du zur Weynon Priorei bringen. Da geht der Hauptquest dann weiter.

Die Rückeroberung von Kvatch ist ein Nebenquest, da musst du mit den Wachen durch die Katakomben der Kirchen einen Weg nach Kvatch finden. Ich hab das allerdings erst gemacht, nachdem Martin in Sicherheit war. Das ist das Schöne an Oblivion. Die Quests warten solange, bis du Lust hast, dich darum zu kümmern.  :)
  04.06.2006, 15:37
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
*klatschtsichandenkopf*

Und wieder einmal ist bewiesen, wer lesen kann ist im Vorteil  ;)
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!!
  04.06.2006, 16:26
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von Painted Troll
Zitat
Original von flatliner77
ok, punkt 1 und 3 sind mir ja jetzt klar, nur punkt 2 noch nicht!

also kann mir jemand sagen wie ich in der ersten oblivion ebene uberaubt eines der beiden kriestore öffnen kann?

 in manchen oblivion ebenen muss man die kriegstore gar nicht öffnen - man läuft einfach auf der lava an dem tor vorbei. tut n bischen weh, aber man spart nervige quasi-sinnlose-schalter-betätigungs-wege! ;)
...bin ich überfragt man...
  06.06.2006, 21:16
  • Offline