Nirn.de

Gast

Thema: Quest 03: Findet den Erben  (Gelesen 69359 mal)

  • Skelett-Magier
    • Untot
Direkt nach dem erlernen der deutschen Sprache solltest du einfach das Oblivion Tor schließen...;)
Meine Signatur war 17 Pixel  :ugly: zu hoch, nach einer so langen Zeit...  oO :censored:
Aber was soll man machen :| nun bleibt mir nur noch eins, ich brauch ne neue ;), wer Vorschläge hat, PN an mich oder den Papst  :er-wars:.
Solange :wayne: :frieden:
  22.04.2006, 23:52
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Nur weil ich frankfurter bin müsst ihr mich net ärgen Ich könnte Auch schreiben DER DER EUCH FICKT schreiben  omg die huren haben keny gekillt .... ihr penner
  23.04.2006, 00:04
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Erstens ist Der dereuch Fikt kein Name der hier lange bestand haben wird, das hat Kacktorte auch ganz schnell gelernt ;)
Ist kein Name für ein Forum, das Oblivion zum Gegenstand hat und extra auf die Wahl des richtigen Namens hinweißt.

Und es wird erwartet, das wenigstens halbwegs normales Hochdeutsch geschrieben wird ;)

geradet und geradetet und dann noch die Doppelnutzung machen den Satz nur schwer verständlich, genau wie das weglassen von Buchstaben bei (w)eiter und sol(l) ;)

Ich schreibe zwar auch lauter Fehler, aber das ist mir zu krass.
Meine Signatur war 17 Pixel  :ugly: zu hoch, nach einer so langen Zeit...  oO :censored:
Aber was soll man machen :| nun bleibt mir nur noch eins, ich brauch ne neue ;), wer Vorschläge hat, PN an mich oder den Papst  :er-wars:.
Solange :wayne: :frieden:
  23.04.2006, 00:08
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
also ich hab in verstanden :)

aber ich weiss nicht ob sein problem wirklich echt ist, bei dem benutzernamen :|
Werder Bremen [/COLOR]
Stromberg Zitate:
Ja aber das Leben ist kein Wunschkonzert. Ich würde jetzt auch lieber in der Sonne liegen oder hier auf ner prallen 17 jährigen! Stattdessen steh ich hier mit dir Ulf!

Als Chef musst du gegen Überraschungen imprägniert sein, denn der Teufel ist ein Eichhörnchen!.
  23.04.2006, 00:13
  • Offline
  • http://www.stromberg.de


  • Bettler
    • Neuling
Ich find den Eingang zu den 3 miteinander verbundenen Türmen nicht.
Wie komm ich da rein??
  23.04.2006, 19:22
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
der größte und dickste turm hat unten eine tür aber die anderen auch aber da kommst du nicht rauf^^
  25.04.2006, 09:15
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Zitat
Original von Der dereuch Fikt
Nur weil ich frankfurter bin müsst ihr mich net ärgen Ich könnte Auch schreiben DER DER EUCH FICKT schreiben  omg die huren haben keny gekillt .... ihr penner

Oh mein Gott, ist ja echt lächerlich, was sich hier aschon alles rumtreibtHaHa!
Das wenn deine Mami erfährt, das du so böse sachen schreiben tust alta! :spinner:
I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han naston ned'wilith
Panikates Tipps für Anfänger
 http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/  :ugly:
  25.04.2006, 09:48
  • Offline
  • http://panikate.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Neuling
    • Neuling
Hallo!

Bin gerade bei Oblivion eingestiegen und, obwohl es eigentlich nicht gerade mein erstes RS is, schon jetzt ziemlich am verzweifeln. Nicht zuletzt deshalb, weil anscheinend keiner mein Prob hat. Also...

Ich bin in Kvatsch, alles zerstört, gehe auf den Berg, schreite durch das Obliviontor und finde dann in der Kapelle Martin. Soweit alles wie ichs mir vorgestellt habe. Aber was muss ich dann machen? Der Typ will nicht mit solange nicht alles sicher ist, aber wie krieg ich den alles sicher? Ich finde werder diesen Siegelstein von dem alle reden, noch sonst einen weiteren Weg.

Sorry, wenn meine Frage  :spinner: ist, aber bitte helft mir trotzdem, sonst werd auch ich  :spinner:.
Schonma THX
  27.04.2006, 16:13
  • Offline


Cid

  • Anwärter
    • Klingen
du musst mit dem Hauptmann vor dem Tor reden und dann das Oblivion Tor schließen.
Danach kämpfst dich mit den anderen bis zur Kirche durch, dann folgt er dir!
  27.04.2006, 16:20
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
naja du musst durch das oblivion tor gehen und dort den großen turm finden und den siegelstein in der obersten etage entnehmen. damit schliesst du das tor und wirst automatisch wieder in die cyrodiilwelt teleportiert
Werder Bremen [/COLOR]
Stromberg Zitate:
Ja aber das Leben ist kein Wunschkonzert. Ich würde jetzt auch lieber in der Sonne liegen oder hier auf ner prallen 17 jährigen! Stattdessen steh ich hier mit dir Ulf!

Als Chef musst du gegen Überraschungen imprägniert sein, denn der Teufel ist ein Eichhörnchen!.
  27.04.2006, 16:20
  • Offline
  • http://www.stromberg.de


  • Neuling
    • Neuling
Mhm. Also mit dem Hauptmann hab ich natürlich gesprochen. Aber wo ist dieser große Turm den du meinst? Den find ich nämlich nicht...
  27.04.2006, 18:23
  • Offline


REF

  • Neuling
    • Neuling
Hallo, ich irre jetzt schon eine Stunde in dieser roten Welt herum, habe zwei Türme leergeräumt und ein Tor geöffnet, aber:

1. Weiß ich nicht welches Tor
2. Wie geht das überhaupt, kann mir das einer genau erklären?
3. Diese rote Welt ist voll unübersichtlich

PS: Die Gegner habe ich alle schon kaputt gemacht, so oft wie ich dadurch spaziert bin :D
REF
  27.04.2006, 20:45
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
mit der roten welt meinst du oblivion?

naja in dem größten turm ist ganz oben ein siegelstein der das tor offen hält. wenn du diesen ennimmst (leutet hell) dann schliesst sich das tor.
Werder Bremen [/COLOR]
Stromberg Zitate:
Ja aber das Leben ist kein Wunschkonzert. Ich würde jetzt auch lieber in der Sonne liegen oder hier auf ner prallen 17 jährigen! Stattdessen steh ich hier mit dir Ulf!

Als Chef musst du gegen Überraschungen imprägniert sein, denn der Teufel ist ein Eichhörnchen!.
  27.04.2006, 20:48
  • Offline
  • http://www.stromberg.de


  • Fremdländer
    • Neuling
Zitat
Original von REF
Hallo, ich irre jetzt schon eine Stunde in dieser roten Welt herum, habe zwei Türme leergeräumt und ein Tor geöffnet, aber:

1. Weiß ich nicht welches Tor
2. Wie geht das überhaupt, kann mir das einer genau erklären?
3. Diese rote Welt ist voll unübersichtlich

PS: Die Gegner habe ich alle schon kaputt gemacht, so oft wie ich dadurch spaziert bin :D
Eigentlich laufen die Oblivion-Ebenen bei jedem Tor ähnlich ab. Ziel ist immer der größte Turm, in dem ganz oben der Siegelstein liegt, den du entfernen musst, damit sich das Oblivion-Tor schließt. Meistens kommt man aber nicht direkt in diesen Turm hinein, sondern muss erst Nebentürme hoch oder irgendwo in den Felsen einen Eingang finden. Oft findet man in den Nebentürmen dann Schalter, mit denen man Brücken oder Tore zum großen Turm öffnen kann (meistens findest du die Tore gleich wenn du in die Welt hineinkommst und musst dann einen Weg finden, sie zu öffnen).

Einfach ein bisschen suchen, so ganz ohne Rätsel wäre es doch langweilig.
He's snarkastic.
  28.04.2006, 07:58
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
autsch....
Tja mein Fehler war, dass ich immer nur durch das Obliviontor durchgelaufen bin, allerdings nie die idee hatte mal auf die leertaste dabei zu drückn. Deshalb hab ich auch nie Türme gesehn. :lachen:

Naja bei den nächsten Quests hat ich jetzt erstma keine Probs. Geht doch...
Trotzdem Danke!
  28.04.2006, 11:00
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Also ich habe oblivion erst seit gestern und ich will nicht schon am anfang etwas falsch machen!
Mein Problem: ich habe jetzt das erste oblivion tor geschlossen und bin in der kapelle mit martius und martin jetzt habe ich das problem dasd der eine will das ich mit ihm kvatch erobere und martin folgt mir weil ich ihn zur priorei bringen soll ....

Was soll ich eurer meinung nach tun ? ich hätte eher gesagt martin da das mein hauptquest ist oder ? bitte antwortet schnell ich will wieder zocken  

Das spiel versteht es einen in seinen bann zu ziehen... !

MFG deicide
  29.04.2006, 08:47
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
su kannst erst martin wegbringen. kvatch wartet auf dich.
  29.04.2006, 11:57
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Hi,

hab ganz am anfang des quests ein problem:
man bekommt ja vom abt ein pferd wenn man ihn fragt.
Wenn ich aber dann auf das gescheckte pferd steige, werde ich wie ein dieb behandelt und in den städten auch verhaftet.
Weiß jemand rat?
  30.04.2006, 02:31
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von damu
Hi,

hab ganz am anfang des quests ein problem:
man bekommt ja vom abt ein pferd wenn man ihn fragt.
Wenn ich aber dann auf das gescheckte pferd steige, werde ich wie ein dieb behandelt und in den städten auch verhaftet.
Weiß jemand rat?
Das Pferd heisst Prior's Pferd. Überprüfe, ob Du eine rote Hand hast, wenn Du am Pferd bist und es besteigen willst. Eine rote Hand bedeutet Diebstahl. Ich glaub sogar, das da zwei gescheckte Pferde stehen.
"Gleich gibt's Popoklatsche mit Anlauf."
[/B]
  30.04.2006, 02:37
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Zitat
Original von damu
Hi,

hab ganz am anfang des quests ein problem:
man bekommt ja vom abt ein pferd wenn man ihn fragt.
Wenn ich aber dann auf das gescheckte pferd steige, werde ich wie ein dieb behandelt und in den städten auch verhaftet.
Weiß jemand rat?
Das hatte ich auch, scheint ein Bug zu sein. Nach der Quest hatte ich das Problem dann nicht mehr.
He's snarkastic.
  30.04.2006, 12:35
  • Offline