Nirn.de

Gast

Thema: Abenteuer Mittelerde - Bilder der Heighmap veröffentlicht  (Gelesen 12160 mal)

  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Grabba
12. Klasse... ich weiß, Punkte fürs Abi, aber hey... :D Ne, mal im Ernst, so lange die Schule halbwegs vernünftig läuft, und das tut sie, geht das schon ganz gut klar. Manchmal ist es halt etwas stressig, wenn nur AME im Vordergrund steht, aber wer etwas erreichen will muss auch gewisse Opfer bringen, so einfach ist das. Ich mache es gerne, und es macht mir Spaß - beides Eigenschaften, die die Schule nie erfüllen wird. Ok, ich schweife ab. :P
Jedenfalls lerne ich bei AME mehr nützliche Dinge als in der Schule.

Uha, na dann viel Erfolg beim trotzdem das Abi schaffen :P Genug OT jetzt, morgen ist schließlich wieder Schule XD
Thy Name is buried in Oblivion,
Silence covereth thee and thy False One.
Down upon thy Belly!
Be drowned, be drowned, be vomited upon!
  18.04.2006, 22:34
  • Offline
  • http://www.vargnatt.de.vu


  • Vampir
    • Untot
Zitat
Original von Skuld
Genug OT jetzt, morgen ist schließlich wieder Schule XD

Nicht das ich wüsste...
  18.04.2006, 22:51
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Ich hab ja nichts gegen Luftschlösser aber...

Zitat
Wie groß wird euer Mittelerde sein?
Riesig. Der Endstand nach Oblivion-Maßen:

Umriss Mittelerde: 256x192 (49.152) Außenzellen
Landmasse Mittelerde: 30.000 Außenzellen und über 12.000 Zellen Meer

Insgesamt ist AME rund also über 660 km² groß, wobei wir hier lediglich die Außenbereiche errechnet haben. Zum Vergleich ist Cyrodiil, das Land, in dem Oblivion spielt, nur rund 41 km² groß - AME wird also mehr als 16 Mal so groß sein wie das Spiel, auf dem es basiert.
Nach oben

Quelle: http://www.abenteuer-mittelerde.de/forum/faq.php


Das Oblivion-Esm ist ca 200 MB groß.
Mal sechzehn wären das um die drei Gigabyte. (Dabei gehe ich davon aus das ihr die doch recht dünne Questdichte von Oblivion fortsetzt)
Ich kenn mich mit solchen Dingen nicht umbedingt gut aus aber kann man ein 3GB File überhaupt noch im Editor laden ohne zwischendrinn Geburtstag feiern zu müssen?  :D
  18.04.2006, 22:59
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Das wird sich zeigen, das wird sich zeigen. Questdichte wird gemessen an den NPC-Zahlen nicht übermäßig sein, aber die Gesamtzahl der Quests wird dennoch gewaltig werden...
Aber ich bin mir sicher, dass wir unser Master vernünftig nutzen können. Wie das aber genau aussehen wird, das wird sich dann zeigen.

P.S.: Ich habe auch noch eine Woche Ferien :P
J.R.R. Tolkien - The Silmarillion
Few ever changed his courses by counsel, none by force.

  18.04.2006, 23:08
  • Offline
  • http://www.abenteuer-mittelerde.de


  • Abenteurer
    • Neuling
:master: RESPEKT  :master:
Das sieht nach ner echt feinen sache aus...
Weiter so  ;)
Starr mir nich auf die Titten!
  18.04.2006, 23:23
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von LordKain
Zitat
Original von Skuld
Genug OT jetzt, morgen ist schließlich wieder Schule XD

Nicht das ich wüsste...

Hier in SH schon :poeh: ..

@Topic: Ich lieebe HdR und alles was dazugehört.. Und noch viel mehr lieb ich diese Mod.. einfach Hammer geil gemacht :D
  19.04.2006, 07:46
  • Offline
  • http://www.putfile.com/bamboocha


  • Neuling
    • Neuling
Tach auch!

Freut mich, dass euch die Screens gefallen. :D

Dass ihr nicht gleich erkannt habt, welcher Landschaftsteil das ist, liegt daran, dass mir bei diesem Teil der Heightmap noch ein kleiner Fehler unterlaufen ist, der die Landschaft etwas höher gesetzt hat, als eigentlich nötig war. Deshalb sieht das Ganze eher nach Emyn Muil oder den Trollhöhen aus, als nach den Blauen Bergen und der eher flachen Umgebung.
Aber gut, es sind schließlich auch nur ein paar Screens der ersten Testläufe.
Ich feile weiterhin noch stark an der Landschaft und dem Realismusgrad.
Das Ganze wird in der finalen Version also noch wesentlich besser aussehen.

Fakt ist, das ganze wird riesig! :eek:
Um von einem Ende des Ausschnittes bis zum anderen zu kommen habe ich locker eine Viertelstunde gebraucht. Und der Ausschnitt besteht "nur" aus 4x4 Quads. Die Mod im gesamten wird um die 188 Quads umfassen. Man kann sich also auf laaange Reisen freuen.

Greetings,
Seven-D.
  19.04.2006, 08:27
  • Offline
  • http://www.seven-d-sign.com


  • Fremdländer
    • Neuling
Ich finde das Projekt auch super, allerdings gebe ich sehr stark zu bedenken, das ihr überhaupt fertig werdet eh TES5 kommt.
Warum ich so negativ (vielleicht auch eher realistisch) denke?
Weil ich 44 Jahre alt bin und früher selbst gemoddet und gemappt hatte, und dabei erlebte, wie oft sich die Teams zerstritten hatten und das Projekt dann im Sande verlief, also aufgegeben wurde.
Meine letzte Map für Unreal Tournament hat locker 200 Arbeitsstunden gefreßen, mit Triggern, Probleme beheben etc. Und das wäre nur ein Buchteil dessen was ihr mapped etc. Und die UT Map war keine kleine Map, sondern schon eine für ca. 8-12 Leute.
Ich bin seit Jahren in verschiedenen Foren, auch z.Bsp. in Racesimulations Foren, wo es um Simulationen geht, die auch mehr oder minder voll Modbar sind, wie bsp. F1 Challenger, GTR oder GT-Legends oder einige andere.
Dabei beobachte ich immer, wie oft irgend welche Projekte aufgegeben wurden, weil sie so gigantisch sind.
Ich hoffe ich behalte Unrecht und ihr schafft das wirklich und rauft euch zusammen. Denn Zoff wirds bestimmt mal geben.
Doch frage ich mich weiterhin, wie ihr das mit 12 Leuten bewerkstelligen wollt.
Bethesda hat bestimmt 100 Leute oder mehr und hat wieviel Jahre gebraucht? 3 oder 4?
Ihr wollt wesentlich größer bauen, mit NPC`s Quests und vor allem darf ja auch nirgend wo eine langweilige Landschaft sein.
Evtl. eigene Charaktäre modden , Tiere etc.
Ob ihr euch da nicht übernommen habt? Oder bin ich doch schon so negativ eingestellt, das ich nicht dran glaube?
Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Erfolg und das ihr das auch durch steht. Wir sprechen uns in 1- 2 Jahren wieder, falls ich dann noch lebe.
Ich will euch auf keinen Fall entmutigen, im Gegenteil anspornen.
Doch bleiben bei mirmassig Bedenken, die ich einfach nur mal in den Raum stellen wollte.
  19.04.2006, 09:45
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Verständlich, aber nichtsdestotrotz bin ich mir sicher, dass wir das schaffen werden. Es mag kleinere Streitereien geben, aber letztlich haben wir auch eine gewisse Struktur im Team aufgebaut, um genau das zu verhindern.
Ich weiß auch, dass viele Projekte schneller eingehen als sie entstehen, aber genauso weiß ich, dass es Projekte gibt, die sich nicht beirren lassen sondern immer weiter arbeiten. Und genau das werden wir tun.
Die 12 Leute... das sind die momentan aktiven Members. Wir haben noch einige inaktive, die teils schon bald wieder voll dabei sein werden, und wir haben auch einige Freie Mitarbeiter, die uns ebenfalls unterstützen. Überdies haben wir, gerade momentan, sehr, sehr viele Bewerber. Ich habe das Team in den letzten ca. 15 Monaten sehr zusammengestutzt und versucht, alle demotivierten Members oder sonstige Blockaden für das Projekt loszuwerden. Wir sind momentan eine Gruppe richtig motivierter Leute, und wenn ich mir meine Bewerer so anschaue und auch weiß, wie es um die inaktiven steht, da weiß ich dann auch, dass wir schon bald deutlich mehr als 12 Leute sein werden.

Aber ich verstehe deine Skepsis, doch ich bin mir voll und ganz sicher, dass wir dich eines Besseren belehren. :)


P.S.: Unsere Gallery ist wieder (mehr oder weniger vollständig) da. Viel Spaß. :)
J.R.R. Tolkien - The Silmarillion
Few ever changed his courses by counsel, none by force.

  19.04.2006, 10:51
  • Offline
  • http://www.abenteuer-mittelerde.de


  • Bettler
    • Neuling
Natürlich ist AME ein gewaltiges Projekt mit hohen Maßstäben, aber ich denke mit der richtigen Motivation und dem Willen es zu schaffen kann diese Mod fertig gestellt werden.

Mittelerde ist die schönste Welt, die man sich vorstellen kann - die Spielwelt der schönsten Geschichte auf Erden - sie hat keine kleineren Ansprüche odwer Maßstäbe verdient.

Man muss auch berücksichtigen, dass die TES 4 macher viel Zeit für die Programmierung benötigt haben. Das ist hier etwas anders - die Grundlagen sind ja schon da.

Und wenn ich wirklich mitarbeiten darf im Bereich Text und Dialog oder so, dann freue ich mich das Ganze evtl. sogar zu beschleunigen. xD
Cogito ergo sum
  19.04.2006, 14:59
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Ich denke die bilder weden noch um einiges besser wenn die ersten gebäude und städte zu sehen sind
  19.04.2006, 17:02
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Fakt ist, das ganze wird riesig!    Um von einem Ende des Ausschnittes bis zum anderen zu kommen habe ich locker eine Viertelstunde gebraucht. Und der Ausschnitt besteht "nur" aus 4x4 Quads. Die Mod im gesamten wird um die 188 Quads umfassen. Man kann sich also auf laaange Reisen freuen.

ich bin ein lieber kerl und das soll auch echt nett gemeint sein aber ...

 oO seir ihr scheiße??? wisst ihr wie irre GROß das is ?? oO


aber cool  :o bin hell auf begeistert!!!! wenn ich nicht soviel um die ohren würde ich ja fast fragen ob ich da mir machen darf und meine wirklich bescheidenen fähigkeiten auspielen dürfte aber ...ich hab leider nicht genug zeit :(

naja das ding wird ja noch etwas länger dauern bis es rauskommt ...

aber nocheinmal ein richtig fettes lob an euch !!!
Der Jevermeister
  19.04.2006, 19:59
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Ob wir scheiße sind? Ich denke schon, doch. Aber gerade das macht es doch erst interessant :D
Ne, mal ernsthaft, wir wissen, wie riesig das ist, aber das wird schon, keine Sorge.
J.R.R. Tolkien - The Silmarillion
Few ever changed his courses by counsel, none by force.

  19.04.2006, 23:45
  • Offline
  • http://www.abenteuer-mittelerde.de


  • Neuling
    • Neuling
wow ,respekt das ihr euch da dran wagt.HdR ist einfach genial und Mittelerde is riesig ,eine Welt voller superlative.Peter Jackson hat auch Jahre intensiver Arbeit gebraucht um die Filme zu drehen und das Ergebniss ist uns allen bekannt.Und die Grundalge hat Bethesda ja bereits gelegt, aber trotzdem ist es ein riesiges Projekt.Aber ich denke wenn ihr weiter so fleissig daran arbeitet werdet ihr irgendwann fertig und der ergebniss wird alle umhaun.Ich persönlich freue mich jedenfalls schon sehr auf diese "mod".
  20.04.2006, 00:04
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ich verstehe nicht warum hier alle Respekt verkünden. Solche Hobbyprojekte brauchen normalerweise 3 - 6 Jahre Entwicklungszeit und oft wird das Projekt dann doch abgebrochen. Bisher wurde kein AME Mod, das ich kenne beendet.  Besonders in diesen Ausmaßen. Und sei es nur dadurch, das die Rechteinhaber dieser Welt das Projekt gestoppt haben.

Soweit ich weiß gab es auch ein, vielleicht mehr AME-TC für Morrowind, das/die nie beendet wurde/n. (Korrigiert mich gerne!)

Ansonsten wünsche ich aber den Entwicklern viel Erfolg, Durchhaltevermögen, viele fähige Leute und besonders viel Zeit. Denn das werden Sie brauchen.

Übrigens ist eines der schönsten Projekte in Sachen TC das ULazarus-Projekt. Hier wurde mit der Dungeon Siege Engine das Spiel Ultima 5 komplett konvertiert.
  20.04.2006, 07:24
  • Offline


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Zitat
Original von Teskal
Soweit ich weiß gab es auch ein, vielleicht mehr AME-TC für Morrowind, das/die nie beendet wurde/n. (Korrigiert mich gerne!)

Japp, wird statt mit Morrowind jetzt mit der Oblivion-Engine gemacht und heißt immernoch Abenteuer Mittelerde.
  20.04.2006, 09:22
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
also wenn ich das jetzt richtig verstehe arbeitet ihr normal weiter nur nutzt eine andere engine aber der fortschritt bleibt der wie vorher?
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!

Sokrates
  20.04.2006, 09:47
  • Offline


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Die müssen schon alles neu machen, von MW kann so jetzt nichts importiert werden.
  20.04.2006, 09:51
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Wir sind umgestiegen auf Oblivion, und es war genau ein Projekt für Morrowind, und genau das führen wir nun fort. "Alles neu machen" stimmt nicht ganz. Aber sehr vieles. Wir können einige Modelle noch verwenden, auch einige Texte, und auch die erste Version der Heightmap war in MW (das ist jetzt die zweite Version).

@Teskal: Die "Respektverkündungen" kommen vermutlich daher, dass die Leute einerseits die Bilder klasse finden und andererseits einfach das hochschätzen, was wir versuchen zu erschaffen. Und warum sollte man dann nicht auch Respekt haben und verkünden? ;)
J.R.R. Tolkien - The Silmarillion
Few ever changed his courses by counsel, none by force.

  20.04.2006, 10:20
  • Offline
  • http://www.abenteuer-mittelerde.de


  • Neuling
    • Neuling
Wie schaut das ganze dann rechtlich aus?

Soweit ich weis wurde AME für Morrowind aus rechtlichen Gründen gestopt, kann man da überhaupt so ohne weiteres AME für Oblivion weiterentwickeln?
  20.04.2006, 21:33
  • Offline