Nirn.de

Gast

Thema: Great Houses und andere Bündnisse...  (Gelesen 2530 mal)

  • Bettler
    • Neuling
So, ich hab' auch mal ein Paar Fragen an die Story-Experten. :)

Momentan organisiere ich verschiedene Gilden und Bündnisse im meinem Plugin, aber ich will eigentlich nicht alles frei erfinden oder gegen Grundlegendes verstoßen, vielleicht kann ich hier und da ja etwas auf die Geschichte eingehen.

Kann es (theoretisch) mehr Häuser als die drei Great Houses geben? Bisher hab' ich ein weiteres hinzuerfunden, das "Great House Orycia", das natürlich seinen eigenen Gebäudestil und entsprechende Charaktere hat. Ich hab' storymäßig noch genug Platz für ein weiteres Great House oder eine andere ähnlich große Organisation.

Passt eine monarchische Ordnung in ein MW-Plugin? Für meine imperiale Hauptstadt richte ich gerade eine kaiser- oder königliche Ehrengarde und einen im Schloss ansässigen Regierungskreis ein, an dessen Spitze ein Monarch steht. Kann ich eine imperiale Unter- oder Überordnung erfinden? Die Hauptstadt ist optisch wesentlich größer und mächtiger als Vivec und alle anderen MW-Einrichtungen, daher wäre es unpassend, dort nur eine kleine Unterordnung anzusiedeln.

Vielleicht kann mir jemand mal ein wenig Nachhilfe geben? ;) Danke!
  28.02.2005, 15:57
  • Offline
  • http://xen-arien.cyberthemaster.de


  • Fremdländer
    • Neuling
Es gibt da noch das "6. Haus" von Dagoth Ur. Mehr kenn ich jetzt auch nicht.

Musst dich einbißchen im Forum umschauen, Janus hat z.B. viele pdf-Dokumente zum downloaden freigestellt, die alles über die Geschichte von TES usw. erzählen und erklären.
  28.02.2005, 16:06
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Insgesamt gibt es sieben Fürstenhäuser in MW:
"Hlaalu", "Telvanni", und "Redoran" (Die einzigen die ein Anrecht auf Vvardenfell beanspruchen.),
Außerdem gibt noch, wie von Arses gesagt, das 6. Haus "Dagoth" (Das wiederauferstandene Haus, die Mitglieder sind die Gegner in MW)  und das Haus "Dwemer" (die Zwerge), die einfach irgendwann verschwanden. //Ich habe es noch rechtzeitig bemerkt! :D//
Und zuletzt wären da noch die beiden Häuser "Indoril" (stellt die Ordinatoren) und "Dres". Beide erheben keinen Anspruch auf Vvardenfell, sondern teilen sich Gebiete auf dem Festland. Somit sind diese beiden wohl sehr nützlich für dein PI.

Ich empfehle dir die Texte durchzulesen, die du bei den Buchhändlern bekommen kannst, vorzugsweise bei Jobasha in Vivec.

Hast du das AddOn "Tribunal"? Da triffst du nicht nur auf die zwei fehlenden Götter von MW, sondern auch auf "Helseth", den König dieser Provinz.
Der König ist zwar ein Einheimischer, wird aber vom Kaiserreich, den imperialen Besatzern, gestellt.

//Edit: Lese dir doch den Text "Fürstenhäuser von Morrowind" durch, aus Ipsissimus gibt es eine Abschrift von diesem Text//
  28.02.2005, 16:17
  • Offline


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
Zitat
Original von Teridan
Insgesamt gibt es sieben Fürstenhäuser in MW:
"Hlaalu", "Telvanni", und "Redoran" (Die einzigen die ein Anrecht auf Vvardenfell beanspruchen.),
außerdem noch das 6. Haus "Dagoth" (Das wiederauferstandene Haus, die Mitglieder sind die Gegner in MW)
und die beiden Häuser "Indoril" (stellt die Ordinatoren) und "Dres". Beide erheben keinen Anspruch auf Vvardenfell, sondern teilen sich Gebiete auf dem Festland.
Das waren aber nur sechs Fürstenhäuser, wenn ich mich nicht irre...
Es gab aber soweit ich weiß auch mal ein siebtes, und zwar das der Dwemer, kann das jemand bestätigen?

Edit: Ja ok :D!
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  28.02.2005, 16:20
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Wie ich sehe, bin ich noch ziemlich grün hinter den Ohren, was Morrowind angeht. Aber wie man sieht kann man hier viel lernen. :D

Sorry, war Threadfremd, musste aber mal raus. :D
  28.02.2005, 16:27
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Denke auch das es 7 sind, die 6 "normalen" + die Dwemer .


@Xen -> Nett das du hier bist
  28.02.2005, 16:42
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Mahjong
Denke auch das es 7 sind, die 6 "normalen" + die Dwemer .
Ja, es sind sieben. *ganzdollschäm*
Ich hatte es sofort nach einer Minute editiert und trotzdem wurde es bemerkt! Ich muss wohl noch schneller werden... :D
  28.02.2005, 18:27
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von Mahjong
Denke auch das es 7 sind, die 6 "normalen" + die Dwemer .


Was heißt hier die normalen, sind die dwemer nicht normal  :o
"The fundamental principle of a market economy is that the winners win and the losers lose."
  28.02.2005, 18:51
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Mit den "normalen" meint er halt nur die Dunmer. Da diese ja in Morrowind vorkommen und sogesagt die Hauptrolle spielen und die Dwemern eben nicht (ausser diesen Zwergengeistern).
So nehme ich es zumindest an.
  28.02.2005, 18:54
  • Offline


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
Über die Normalität des Sechsten Hauses könnte man natürlich auch diskutieren, aber die Dwemer sind insofern nicht "normal", als dass es sie (bis auf eine Ausnahme ;))) nicht mehr gibt.
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  28.02.2005, 18:54
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Danke Euch allen schonmal.

Ich fasse nochmal zusammen:

Einzige Häuser mit Anspruch auf Vvardenfell:

- Redoran
- Telvanni
- Hlaalu

Dazu:

- 6th House Dagoth
- Dwemer

Die letzten beiden:

- Indoril
- Dres


Ergo liege ich schonmal im ziemlich daneben mit meiner Planung. Mal sehen, hab' gerade ergooglet, dass sich House Indoril in verschiedene Clans gliedert bzw. diesen übersteht. Eventuell kann ich mein House - oder Clan - Orycia dem Great House Indoril unterordnen.
-> Das Plugin spielt auf einem südlich an Vvardenfell grenzenden Kontinent - theoretisch ein Teil des Festlands.

Jetzt weiß ich aber noch nicht, was ich mit meiner Hauptstadt mache. Almalexia ist ja die (imperiale?) Hauptstadt der Provinz Morrowind, daher würde ich meine auf jeden Fall unterordnen und dort eine Art imperiales Fürstentum oder sowas einrichten. Müsste doch eigentlich irgendwie machbar sein.

Mein Problem ist leider, dass ich Morrowind selbst nur ca. 15-20 Stunden gespielt habe und daher kaum noch was über die Story weiß :| Muss ich jetzt mal nachholen.
  01.03.2005, 02:49
  • Offline
  • http://xen-arien.cyberthemaster.de


  • Vampir
    • Untot
almalexia ist die hauptstadt morrowinds und liegt im indoril-distrikt und ist der sitz des königs!
  01.03.2005, 13:03
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Noch eine Frage:

Sind die Häuser eigentlich rassengebunden? Oder kann jede Rasse theoretisch Mitglied in jeden Haus sein? Bisher konnte ich noch nichts dazu finden...
Wenn ja, welche Rasse gehört bevorzugt welchem Haus an?
  05.03.2005, 02:33
  • Offline
  • http://xen-arien.cyberthemaster.de


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Soweit ich das weis, gibt esein jedem, Haus verschiedene Rassen, bin mir aber nicht 100% sicher  ;).
  05.03.2005, 08:48
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Zitat
Original von Xen-Arien
Noch eine Frage:

Sind die Häuser eigentlich rassengebunden? Oder kann jede Rasse theoretisch Mitglied in jeden Haus sein? Bisher konnte ich noch nichts dazu finden...
Wenn ja, welche Rasse gehört bevorzugt welchem Haus an?

Hlaalu = Sehr fremdenfreunlich
Redoran = Relativ Neutral gegenüber Fremden
Telvanni = Weniger fremdenfreundlich
Indoril = Fremdenfeindlich
Dres = Sehr fremdenfeindlich
© 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011
  05.03.2005, 10:26
  • Offline


  • Vampir
    • Untot
es wäre z.b. sehr seltsam, wenn ein argonier oder khajiit eine hohe position im haus dres hätte... ;)
  05.03.2005, 11:08
  • Offline