Nirn.de

Gast

Thema: Welche Rasse ist Dagoth Ur?  (Gelesen 7065 mal)

  • Fremdländer
    • Neuling
Aber alle Aschenvampire und einige mächtige Aschenguhle tragen den Titel "Dagoth".
Sonst niemand.

Ich räum natürlich ein, dass ich mich irren könnte.
Allerdings hat Dagoth Ur denselben Köperbau wie ein Aschenvampir (+Maske).
Fakt lt. HQ ist aber, dass er mal ein Dunmer war. Genau wie der Rest des Tribunals.
Morgen ist der Tag vor Übermorgen -also Gestern
  08.03.2005, 13:53
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Warum haben eigentlich die anderen "Dagoth's" wenig macht als ur ?
  08.03.2005, 14:49
  • Offline


  • Vampir
    • Untot
Zitat
Original von Nocturn
Aber alle Aschenvampire und einige mächtige Aschenguhle tragen den Titel "Dagoth".
Sonst niemand.

du sagst es selber dagoth != aschenvampir

Zitat
Original von Mahjong
Warum haben eigentlich die anderen "Dagoth's" wenig macht als ur ?

weil dagoth ur die macht des herzens direkt bei sich hat...
  08.03.2005, 14:56
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Naja, sag ich doch.
Früher war er ein Dunmer, dann nach dem Verrat des Tribunals ist er zum Aschenvampier geworden.
Mit der Nutzung des Herzens konnte er zu einem gottgleichen bösen Wesen werden.

Trotzdem -Gott hin oder her- ohne das Herz ist er ein ganz normaler Aschenvampir.
Morgen ist der Tag vor Übermorgen -also Gestern
  08.03.2005, 15:13
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Nocturn
Trotzdem -Gott hin oder her- ohne das Herz ist er ein ganz normaler Aschenvampir.
Ohne das Herz wäre er ein ganz normaler Dunmer (oder vielleicht mittlerweile eine Leiche). ;)
  08.03.2005, 22:53
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Also, meiner Meinung nach war Dagoth ein normaler Dunmer/Chimer. Er war der Boss des 6. Haus, was früher das Haus Dagoth war. Durch die Macht des Herzen wurde er zu einem gottnahen Wesen. Durch diese Fähigkeiten schuf er die Aschenvampiere. Diese wurden auch Herzkrieger genannt, da sie ihre Power vom Herzen haben und auch dadurch erneut wiederbelebt werden können. Da sie Abbilder von Dagoth sind, tragen sie seinen Namen. Das Ur von Dagoth'Ur kommt von Ur wie Urgroßvater oder Ursprung. Also: Dagoth'Ur ist der Ursprung der Dagoths genauso wie Urgroßvater zu Großvater.
Zuverlässig, sicher und open-source:

"Wer mit dem Internet Explorer surft, der liebt die Gefahr." Zitat aus Chip 07/2005
  11.03.2005, 23:35
  • Offline
  • http://www.oase.de.vu