Nirn.de

Gast

Thema: Oblivion - PC Games erweitert  (Gelesen 2852 mal)

  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Der Rote Faden erleuchtet durch die PC Games

Diesen Monat hat die PC Games eine spezielle Ausgabe für die The Elder Scrolls IV: Oblivion-Fans veröffentlicht.

Stolze 31 Seiten wurden an die PC Games Extendend angehängt. Dort zu finden sind detaillierte Lösungsbeschreibungen der Hauptquest mit Ingame-Bildern als durchnummerierte Karten. Jede einzelne Questbeschreibung wurde außerdem mit einer "Aufwands"-Angabe eingeleitet damit eilige Zeitgenossen ihren Terminkalender perfekt einstimmen können. Es wird auch genau erklärt wie die Oblivion-Türme funktionieren.

Als besonderes Highlight liegt eine DIN A1-Karte bei, die auf beiden Seiten bedruckt wurde. Auf der einen ist die Tamrielkarte mit allen Orten aufgezeichnet und auf der Rückseite das selbe mit den einzelnen Städten.

Wer beide sich an die Wand hängen möchte muss also leider zwei PC Games Extendend Ausgaben für € 5,99 kaufen.

Weiterhin sind alle Daedra-Schreine mit Belohnungen, Aufgaben und Fundorten vermerkt. Als besonders gut getarnte Werbung wurde ein Ausschnitt des [asin=3815818273]offiziellen Lösungsbuch[/asin] beigelegt, das Kapitel "Diebeskünste & Tarnung".

Auf der letzten Seite wurden allgemein gültige Tipps wie nützliche Zauber oder Hinweise wegen der Ausdauer und der Regeneration verewigt.

Auf den Seiten 128 und 129 der Ausgabe 06/06 wurde die deutsche Version Oblivions getestet. Auch der in Fürth ansässigen Redaktion ist die bisweilen auffälligen Fehlübersetzungen aufgefallen: "Die deutsche Verion ist teilweise echt schlampig. Ein Patch muss dringend her!" fasst Felix Sschütz zusammen.

Mehr zum Inhalt schreibt die PC Games selbst in ihrem Online-Angebot. Es sei anzumerken das die Ausgabe nicht für Jugendliche und Kinder unter 16 Jahren freigegeben ist.

  01.05.2006, 22:22
  • Offline