Nirn.de

Gast

Thema: Wie lange habt ihr gebraucht um Mw durch zu Zocken?  (Gelesen 10808 mal)

  • Reisender
    • Neuling
Wie lang habe ich gebraucht um MW durchzuzocken? Puh, also erstmal hab ich den HQ überhauptnicht gespielt, ich bin einfachnur drauflosgerannt und hab einfach die Welt erkundet und NQs gemacht. Die Stundenzahl weiß ich nicht... aber ich denke es waren sicherlich 500 Stunden und das mit nur einem Char. Dann hab ich den HQ mal angefangen und bin dann aber irgendwo mal hängengeblieben. Irgendwas hab ich nicht gefunden, ich weiß aber nicht mehr was.
Dann hatte ich eine Weile keine Lust mehr und hab ne Pause gemacht (so ca. ein halbes Jahr).
Dann ist mir irgendwie mal der PC-Games Guide in die Hände gefallen und ich hatte die Lösung für mein Problem. Also setzte ich mich hin und spielte MW fertig. Aber da hatte mich das Spiel wieder so sehr in seinen Bann gezogen und ich spielte wieder einfach drauflos. Ich glaub das waren dann nochmal 50-100 Stunden. Inzwischen habe ich dann auch noch einige andere Charakter angefangen und jetzt, ja jetzt bräucht ich dann langsam mal Oblivion.
  03.09.2005, 21:05
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Also, ich habe es auch noch nicht durch. Aber ich schätze mal, wenn ich alles 2-3 mal ablaufen würde und mir jedes Monster vorknöpfen würde, bzw. in jede Gilde (außer in die Morag Tong und die Diebesgilde) gehen würde, dann würde ich (einschließlich Hauptquest) so 500 Stunden brauchen. Denn ich möchte es möglichst lang spielen.

Vidiex
Ich lebe für Oblivion! Denn ich finde Oblivion klasse!
  04.09.2005, 09:26
  • Offline


  • Speerträger
    • Legion
@vidiex: Dass du die Diebesgilde vielleicht auslassen möchtest kann ich mir Kriegergildentechnsch vorstellen, aber was hast du gegen die Morag Tong?
  04.09.2005, 09:49
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
ich verstehe den rummel um die morag tong nicht. für mich war sie ohne den hauch eines zweifels die schlechteste fraktion in mw (die kaiserlichen legionen muss ich erst in angriff nehmen und telvanni und redoran werden mir für immer verborgen bleiben), stupidere aufgaben gab es in keiner anderen gilde. dass das morden unter dem schutz des regenten stattfand, machte es auch nicht besser..

@topic:
ich spiele morrowind mittlerweile seit dem release der xbox version, in letzter zeit zwar nur noch sporadisch, aber immerhin immer noch. wenn ich die kaiserlichen legionen beendet habe, mache ich mich eventuell noch an einige fraktionsungebundene quests und eröffne dann einen thread, indem ich euch nach den beschriebenen seiten in eurem journal frage (sofern es überhaupt noch leute da draussen gibt, die wie ich keine mods gespielt haben, ist das wohl der einfachste weg zu bestimmen, wie "tief" man in mw eingedrungen ist), macht euch darauf schon einmal gefasst.. :)

btw, was würdet ihr von einem eigenen forum für die charaktervorstellung halten (auch im hinblick auf oblivion)? macht mal jemand einen entsprechenden vote? :)
harlekin - | tes3chara | tes4chara |
  04.09.2005, 12:52
  • Offline
  • http://harlekin.me


  • Reisender
    • Neuling
Ich habe erst spät mit der HQ angefangen, aber am längsten habe ich für diesen vermaledeiten Würfel gebraucht, bis ich den gefunden habe bin immer daran vorbeigelaufen, ahnt ja keiner das der direkt am Eingang iss! *g*  :crazy:
Mit freundlichen Grüßen:
Valon Dunba
  04.09.2005, 15:56
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
man hab ich hier damals müll geschrieben...
  04.09.2005, 18:39
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ich kann das auch schlecht sagen durch das viele Rumrennen und den Nebenquests. Ich hab damals die goty auf Xbox gekauft und hatte da ne lange i net pause wodurch ich nichtmal nachsehen konnte wenn ich nicht weiter kam. War hart aber es ging.

Irgendwie fänd ich es auch ziemlich lächerlich wenn ein paar Tage nach der Veröffentlichung von Oblivion jemand ankäme und "Bin FERTIG!! Erster! :P" sagen wütde. Das ist ein spiel welches man erforscht und nicht durchhetzt sodass man am Ende nur nen Bruchteil gesehen und getan hat.
man hab ich hier damals müll geschrieben...
  04.09.2005, 18:41
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Hmm... Ich glaube den Hauptquest hatte ich zum ersten mal nach 2 Jahren durch, aber da war ich auch schon fast Meister aller Gilden.  :)
  09.09.2005, 07:58
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Na ja. Ich hab es bis heute noch nicht wirklich durch, ich mache immer so viel, dass ich diesen elenden dagoth Ur ständig vergesse xD Ich weiß zwar, wie es endet, aber selbst kam ich noch nicht dazu. Bisher hat mich dieser gemeine Kerl immer ausgelacht...  ._.

Wir sind nur Spielfiguren
in einem Spiel,
das wir nicht bestimmen.
[/COLOR]
Kain; Legacy Of Kain: Soul Reaver 2
  14.03.2008, 22:14
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Ich habe so 4-6 Monate gespielt.. Insgesamt waren es weit über 1000 Ingametage...

Aber ich glaub durch war ich da noch nicht..

Hab aber auch mal mit nem Kumpel alle HQs an nem sehr langem Abend durchgezockt.. Mit lesen von Büchern, Unterhaltungen etc
  14.03.2008, 22:19
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
ich 2 Tage vivec hinrennen killen zu Yogrum Bagarn tel fyr gehen er entzifert den handschuh als seelenschutz nun müsst ihr nur noch nach odrosal im roten berg in kagrenacs arbeitzimemr sein planbuch holen und in Tyumarel oder so sein tagebuch holen in kagrenacs bibilothek.
Mein Char Rasse:Rothwardone männlich Klasse:Selbst Erstellt Level:Weiß ich nich
  17.03.2008, 21:32
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
HQ in einen Tag Rest zu lange und läuft noch, bestimmt ein und ein halbes jahr
Ich bin Redoraner und Stolz drauf im zu dienen, dem mächtigsten und ehrenvollstes Haus in ganz Morrowind.
  14.08.2014, 23:14
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Nach 6 Jahren war das wirklich sehr relevant.  :ugly: Bitte gucke doch erst, von wann der letzte Post ist, bevor du etwas postest ;)
Komm zum Werwolfforum! Wir spielen Werwölfe von Düsterwald online. Dich erwarten eine nette Community und viele spannende Runden.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher - Einstein
  15.08.2014, 08:31
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
Also durch gespielt d.h. komplett alle Quests habe ich noch nie geschafft. Morrowind habe bestimmt wohl zwei, drei Jahre durchgängig gezockt bevor es langweilig wurde.
« Letzte Änderung: 15.08.2014, 10:20 von Boby »
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  15.08.2014, 10:18
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Naja erstens wollte ich nicht ein neues Tema eröffnen wenn's schon ein's gibt  :poeh:, mach aus alt neu, und außerdem, wie kann es sein das mich das spiel schon seit JAHREN fesselt und mich nicht langweile :D.
Ich bin Redoraner und Stolz drauf im zu dienen, dem mächtigsten und ehrenvollstes Haus in ganz Morrowind.
  26.08.2014, 23:07
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
In Vvardenfall habe ich bislang etwa 450 Stunden verbracht, und gesehen habe ich zwar sicher 90 Prozent, aber mögliche Quests habe ich vielleicht 50 Prozent gespielt, mit drei verschiedenen Charakteren (2 Bretonen, und 1 Nord, den ich zur Zeit spiele).
Ein wirklich unendliches Spiel, und in den letzten knapp vierzig Jahren, seit ich zum ersten Mal PONG im Jahr 1976 gespielt habe, mein absolutes Lieblingsspiel (vielleicht noch knapp gefolgt von "Treasures of Tarmine" auf der Intellivision-Konsole 1983).
Hätte Morrowind noch ein paar mehr abwechslungsreiche Quests gehabt - solche Gilden wie Tempel oder Kaiserlicher Kult sind schon ein bisschen fad - wäre es wohl das perfekte Spiel geworden, das mit der 100-Punkte-Wertung.

Demnächst habe ich vor, mir Tamriel rebuild zu installieren, und dann will ich gar nicht wissen, wieviele Jahre ich noch in Morrowind verbringen werde ...
Mein Screenshot-Blog: http://morrowindscreenshots.blogspot.de

Mein System: Pentium II - 450 Mhz / 64 MB RAM / Nvidia Riva TNT2 / 3,5-Zoll-Laufwerk
  22.11.2014, 20:34
  • Offline