Nirn.de - Forum

The Elder Scrolls V: Skyrim => Hilfe & Tipps => Diebesgilde => Thema gestartet von: Zottel89 am 17.11.2011, 15:23

http://www.nirn.de/thread-27355

Titel: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zottel89 am 17.11.2011, 15:23
Hallo liebe Elder-Scrolls Liebhaber !!

Da es hier noch keinen Thread zu den Diebesgilde-Extra-Jobs gibt dachte ich mir,
ich kann ihn ja an dieser Stelle mal starten  ;)

Besagte Sidequests bekommt man von Vex und Delvin in der Gilde
und es sind meistens recht repetative Aufgaben, durch welche man "Special Jobs" freispielt,
also etwas anspruchsvollere Sidequests, die dann wiederrum Veränderungen innerhalb der Gilde bewirken
(Hehler haben mehr Geld etc.) .


An dieser Stelle schon direkt von mir einmal eine erste Frage:

Weiß jemand, wie oft man die "Jobs" machen muss, um irgendwann einmal "fertig" zu sein, wenn man so will ?!
Ich hab das Gefühl ich tu jetzt schon ein paar Tage lang nichts anderes mehr und es hört einfach nicht auf...

Ein bisschen ermüdend auf Dauer :(
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Osymandias am 17.11.2011, 15:33
Hey,
das könnten welche der Generierten Quests sein... die gibts bei der DB auch jedes mal wenn die eine fertig ist gibts direkt die nächste...
das könnte recht langwierig werden ;)
Angeblich soll man da unendlich lange questen können....  :ugly:  Quelle (http://www.wired.com/gamelife/2011/11/skyrim-infinite-quests/)
mfg Osymandias
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zottel89 am 20.11.2011, 17:24
Okay, ja daran habe ich auch schon gedacht, aber eine Sache ist seltsam...

Wenn man viele dieser Sidequests macht, dann gibt es "Neuerungen" in der Gilde, wie neue Händler
und/oder dass Hehler mehr Gold besitzen und man ihnen somit mehr verkaufen kann....

Die logische Frage wäre ja dann:   Ab wann ist alles freischaltbare erreicht und wieviele Quests muss man dazu machen bzw. woran merkt man, dass man "fertig" ist?  ^^
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: ProView am 23.11.2011, 08:16
Keine Ahnung wie viele es gibt, aber die Quests von Vex und Delvin gehören nicht zur "Hauptreihe" der Diebesgilde, die gibts von Brynjolf und Mercer.
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zottel89 am 23.11.2011, 18:23
Tolle Karte, was meinst du, warum ich den Thread Diebesgilde-Sidequests genannt habe?
Ich habe die Diebesgilde schon lange durch und ich weiß, dass das Nebenquests sind, sonst würde der Thread nicht so heißen...

Lies bitte erstmal den Thread, bevor du antwortest..
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: LostHollow am 23.11.2011, 18:27
Es gibt fünf Städte in denen die Diebesgilde Aufträge erteilt.
In diesen fünf Städten müssen jeweils fünf Aufträge erfüllt werden.
Nachdem man in einer Stadt fünf Aufträge erfüllt hat gibt es eine Spezialquest in dieser Region.
Allerdings gibt insgesamt nur 4 Spezialaufträge und in Rifton gibt es nach Erfüllung der fünf Aufträge keine Spezialquest.
Hoffe das hat euch weitergeholfen.
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zottel89 am 26.11.2011, 12:51
Okay, eine Sache verwirrt mich jedoch... Vex beispielsweise bietet mir ja 4 verschieden "Arten" von Sidequests an...
Ist es egal, welche 5 Quests ich mache, um den Spezialauftrag zu bekommen ?
Kann ich auch 5 Burglary Quests hintereinander machen, um den Spezialauftrag zu bekommen?
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: LostHollow am 26.11.2011, 15:06
Ja, es ist egal welche Quests du annimmst und ausführst, es müssen lediglich insgesamt fünf für eine Stadt sein, um dort einen Spezialauftrag zu bekommen.
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Swagger am 28.11.2011, 12:19
Kann vllt Jemand erklären wie ein Raubzug funktioniert?

Ich soll Waren im Wert von 500 Gold in Weißlauf stehlen, ohne erwischt zu werden.
Ich bin also fleißig am rauben, aber nirgendwo wird angezeigt wie viel Ware in welchen Wert ich getohlen habe.

Was zählt denn als Ware? auch Gold aus Truhen und Taschendiebstähle?

Muss ich die Ware beim Hehler verkaufen damit sie angerechnet wird?

Zählen auch Waren außerhalb von Weißlauf aber innerhalb der Grafschaft, z.B. aus Brauereien vor der Stadt?
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: dirtyoldman am 28.11.2011, 12:52
Weiß nicht ob Taschendiebstähle auch aber ansonsten zäht eigentlich alles Geklaute
Die Quest ist erfüllt sobald du genug eingesteckt hast, ich habs noch nicht probiert aber wahrscheinlich könntest du das Zeug nachher gleich wegschmeissen.
Ich vermute das nur die Stadt selbst zählt habs aber noch nicht probiert. Der Betrag ist allerdings so lächerlich gering das eigentlich ein Haus bzw. ein Zimmer vollkommen reichen würde  :)
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Swagger am 28.11.2011, 13:35

Ok danke.

Taschendiebstähle zählen offenbar nicht, da ich einem schlafenden Pärchen Ringe im Wert von über 1600 Gold gestohlen. Gold offebar auch nicht.
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: PHofmann1984 am 28.11.2011, 13:41
Ich hab die Nebenquests der Diebesgilde aufgegeben nachdem bereits mein erster Auftrag wegen eines Bugs nicht beendet werden kann. Ich sollte in Rifton die Bilanzen von irgendeiner Herberge fälschen, der Questmarker war irgendwo in der Wand und das Bilanzbuch konnte ich nicht benutzen.
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zois am 01.12.2011, 07:32
Hab auch mal ne Frage, wie und wo genau kriegt man Quests für die Diebesgilde? ALso wo kann man starten?
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: 1nf3ct3d am 01.12.2011, 08:43
In der Diebesgilde?

Vex und Delvin (glaube ich heißt er)
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zois am 01.12.2011, 08:47
ja klar nur wo genau finde ich die?
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: 1nf3ct3d am 01.12.2011, 13:50
Entweder durch den Ratten weg (heißt der so im dt.?)

Oder durch den "offiziellen" Diebesgilden Eingang, in dem großen Raum dann links durch die Tür.
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zois am 01.12.2011, 14:07
bin gestern im Rattenweg gewesen aber da haben mich alle angegriffen hmmmm
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Cid am 01.12.2011, 14:14
Ja und sobald alle weg sind und du weiter gehst, gibt es da eine Tür zur ... ähmm  "Zersplitterten Flasche ".

Da ist die Diebes Gilde ;)
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zois am 02.12.2011, 07:13
Hmmm bin gestern in der zersplitternden Flasche gewesen, also bin immer noch dort aber mit Heuler kannst nur über seinen Namen sprechen, der Wirt sagt nicht viel, die eine tussi spricht über ihre Liebelei mit dem Wirt, die andere Tussi spricht gar nicht mit mir und der letzte Typ lernt mich nur schleichen sonst ist da keiner und gibt auch keine QUest!!!!
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: LostHollow am 02.12.2011, 08:01
Bist du überhaupt Mitglied?
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zois am 02.12.2011, 08:15
Wie du vielleicht oben lesen kannst hab ich gestern schon gefragt wie man in die Diebesgilde kommt, also kann ich ja kein Mitglied sein.
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Cid am 02.12.2011, 08:20
Der letzte Typ müsste eine Lederrüstung anhaben und ist der Hauptquestgeber, soweit ich mich erinnere.

Allerdings ist die Voraussetzung für die Diebesgilde das du auf dem Markt in Rifton diesem, ... ähmmm  Mist Name ist weg ... er fängt mit B... an, hilfst und der ist gleich am ersten Stand links wenn du vom Haupttor kommst.

Sobald du seine Quest fertig hast kannst du auch die der Diebesgilde machen.


Grüße Cid
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Zois am 02.12.2011, 08:26
Na das klingt ja schon viel besser, vielen Dank
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Cid am 02.12.2011, 08:29
Na das klingt ja schon viel besser, vielen Dank

Eigentlich klingt es rein nach Deutscher Rechtschreibung und Grammatik eher  :crazy:

Allerdings sind für dich hoffentlich alle nötigen Infos dabei :D
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: freestylerof911 am 14.12.2011, 22:21
In der Aufnahme Quest musst du nen Ring von einem Kajhit stehlen. Achtung: Nicht aus seinen Warenauslagen an seinem Marktstand, sondern aus seinem Inventar
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: tokra am 15.12.2011, 20:39
Ich hab damals alle Stände leergeräumt, bis ich beim letzen dann bemerkt habe, dass der Questmarker auf den Typen zeigt :D
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Jorek am 17.12.2011, 12:58
Ich hab die Nebenquests der Diebesgilde aufgegeben nachdem bereits mein erster Auftrag wegen eines Bugs nicht beendet werden kann. Ich sollte in Rifton die Bilanzen von irgendeiner Herberge fälschen, der Questmarker war irgendwo in der Wand und das Bilanzbuch konnte ich nicht benutzen.

Kann ich bestätigen, die Quest funktioniert bei mir auch nicht. Das Bilanzbuch im "Bunkhouse" liegt zwar da, kann aber nicht aktiviert werden, ergo kann man nichts reinschreiben. Der Questmarker ist irgendwo im Nirvana. Schade.
Titel: RE: [Diebesgilde-Sidequests] und Fragen dazu !
Beitrag von: Kneipenbummler am 18.12.2011, 21:04
Der Questmaker ist bei solchen Quests doch oft sehr hinderlich... Besonders bei vierstöckigen Gebäuden muss ich ewig suchen, bis ich zum Ziel komme und dann ist der Questmarker, wie bereits berichtet, in der Wand. Eine Questbeschreibung wäre da toll...

Stand: 19.10.2017, 03:57