Nirn.de - Forum

The Elder Scrolls: Online => Bund von Nirn => Thema gestartet von: Tjati am 01.04.2014, 20:06

http://www.nirn.de/thread-29515

Titel: Bund von Nirn
Beitrag von: Tjati am 01.04.2014, 20:06
Heya,

ich habe eine Gilde erstellt: Bund von Nirn. Finde ich ganz nett, dass die Community hier auch ingame verbunden ist :) Man kann ja in 5 Gilden sein, nimmt also nichts weg ;)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Felidae am 01.04.2014, 20:18
Gibts wie bei WoW einen Trial-Account, also dass ich 1 Monat kostenlos testen kann oder so?

Wenn ja würd ich mich da mal für euch einklinken ^^
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 02.04.2014, 10:50
Offenbar hat keiner der Vorschläge von hier (http://www.nirn.de/forum/index.php/topic,28907.0.html) dem Chef zugesagt  ;)

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: smuke am 02.04.2014, 11:54
@ Feli: Soweit ich weis, gibts 1 Monat kostenlos. Davon war auf jeden Fall immer die Rede.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Tjati am 02.04.2014, 12:08
Aber für diesen Monat muss man ja auch voll preis bezahlen.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 02.04.2014, 12:10
Hallo Klarix. Schön mal wieder was von dir zu lesen.

@smuke: Soweit ich weiß musst du dafür aber trotzdem das Spiel zum Vollpreis kaufen. (Mist, der Chef war schneller)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Felidae am 02.04.2014, 12:36
@smuke: Soweit ich weiß musst du dafür aber trotzdem das Spiel zum Vollpreis kaufen. (Mist, der Chef war schneller)
:rolleyes: Hätt ich mir ja denken können ... elende Geldmacherei :|
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Taker34 am 02.04.2014, 12:45
In ca. 6 Monaten ist das Spiel höchstwahrscheinlich bereits auf das f2p-Modell umgestiegen. Ein bisschen Geduld und wir bekommen eine gut gefüllte Gilde hin.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Felidae am 02.04.2014, 12:47
^^ F2P könnte ich mir das durchaus hin und wieder mal vorstellen :)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Grom am 02.04.2014, 12:50
Statt für das Spiel für Inhalte bezahlen? Wo ist der Unterschied?
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: 3.14ratte am 02.04.2014, 13:03
Tjati, könntest du evtl. die Gildenbank so einstellen, daß man etwas hineinlegen kann?
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Taker34 am 02.04.2014, 13:04
Statt für das Spiel für Inhalte bezahlen? Wo ist der Unterschied?

Na weil ich ansonsten für das Spiel und für weitere Inhalte bezahle. Ist ja wie WoW in schlecht.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Tjati am 02.04.2014, 13:45
Tjati, könntest du evtl. die Gildenbank so einstellen, daß man etwas hineinlegen kann?

Wir sind leider noch nicht genug Leute dafür!
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Felidae am 02.04.2014, 13:47
Naja das Problem ist ja:

Wenn ich das Spiel ausprobieren will, muss ich (wenn ich das hier richtig verstehe) das Spiel trotzdem vorher für 40-50€ kaufen.

Wenn es mir gefällt, zahle ich monatlich nochmal 10€ (wieviel das monatlich auch immer kosten soll).
Wenn es mir nicht gefällt, spiele ich max. 30 Tage (vermutlich eher 3-10 Tage), zahle dafür 40-50€ und kann es dann in die Tonne kloppen. Denn ich kann es nicht nochmal spielen (Trial ausgelaufen), es sei denn ich zahle monatlich nochmal drauf.

Wenn ich so ein Spiel kaufe für 40-50€ und es ist ein Fehlkauf, kann ich es immerhin vltl später nochmal anspielen und schauen ob es mir vllt dann doch gefällt.
Aber so zahle ich ja so oder so nur drauf ...  :spinner:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: smuke am 02.04.2014, 15:05
Statt für das Spiel für Inhalte bezahlen? Wo ist der Unterschied?
Der Unterschied liegt darin, dass man f2p einfach mal reinschauen kann. Wenn man das Spiel nicht suchten will, sondern einfach ab und zu ein paar Stündchen spielen, reicht  f2p ohne, dass man irgendwelche Inhalte kaufen muss. Habe auf jeden Fall schon einige Stunden in einem f2p-Spiel verbracht, ohne einen Cent zu bezahlen.

Ist ja wie WoW in schlecht.
Immer dieses hochgejubelte WoW…

@Feli: Naja, wenn es dir dann doch gefallen sollte, kannst du das Abo ja jederzeit lösen. Wie du ja sagst, gibt es auch bei „normalen“ Games Fehlkäufe. Wenn es wirklich ein Fehlkauf war, sind 30 Tage mehr als genug. Wenn nicht, löse das Abo und hab Spass. Wieso jammern nur  immer alle wegen den paar Euros pro Monat rum? …


Jetzt hören wir aber auf, den schönen Thread zuzutexten mit Offtopic-Mist. Hier gehts ja rein um die Nirn-Gilde in ESO.  ;)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Felidae am 02.04.2014, 17:12
Ich jammere wegen den paar Euros im Monat um, weil ich entweder monatlich zahlen will - oder einmal einen Festpreis!

Ich kaufe Spiele zu 99% übrigens nur noch in Deals - sprich 15€ oder weniger :P
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: flix134 am 05.04.2014, 16:17
Hat jemand von den nicht Dolchsturz Leuten die Magierquestline angefangen? KAmen da irgendwelche SEHR bekannten Personen drin vor? Ich will das wissen um zu sehen ob die Magiergilden sich unterscheiden oder nicht ^^
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 05.04.2014, 17:40
Ich habe angefangen, aber außer Erzählungen über SEHR bekannte Leute habe ich (noch) keinen persönlich getroffen.
Allerdings verfolge ich die Magiergilde derzeit nicht sehr intensiv, da ich verstärkt an der Charakter-Entwicklung arbeite.

Weiß jemand, wie (und wo) man die eigene Inventargröße erweitert? Wie heißt denn so ein Laden, wo man das machen kann?
EDIT
Erledigt: Im Fall von Steinfälle ist es der Rucksackhändler östlich des Südtores der Stadt.

klarix :klarix:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: flix134 am 05.04.2014, 17:44
Lass mich es wissen Klarix sollten diese SEHR bekannten Leute vorkommen ;)

Wenn nicht dann kann ich nur sagen: HA! Dolchsturz ist die Beste Wahl ^^
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: .:Sunny:. am 15.04.2014, 21:27
Hallo allerseits! Kann mich jemand in die Gilde einladen? Da ich schon in einer bin, kann ich die Gilde nicht suchen. Oder ich hab noch nicht verstanden wie es funktioniert :blink:
Mein Name wäre @BlackMint
Wäre sehr froh, wenn ich dieser Gilde beitreten dürfte :)
Bin im Dolchsturzbündnis
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 15.04.2014, 22:20
Mein Name wäre @BlackMint
ach... jetzt erst wird mir manches klar  ;)

klarix
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: .:Sunny:. am 16.04.2014, 09:27
Huh?  :huh: was meinst du?
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Mercutio am 01.06.2014, 14:59
In ca. 6 Monaten ist das Spiel höchstwahrscheinlich bereits auf das f2p-Modell umgestiegen. Ein bisschen Geduld und wir bekommen eine gut gefüllte Gilde hin.

An dem Tag hör ich dann mit dem Spiel auf.


Achja, wenn auch verspätet - aber besser als nie - danke für die EInladung in die Gilde ;)

Und (!):


Wenn nicht dann kann ich nur sagen: HA! Dolchsturz ist die Beste Wahl ^^

Wenn man ein Schlumpf sein will auf jeden Fall  :ugly:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Mercutio am 08.06.2014, 13:53
Bitte nicht schrecken, wenn ich mal von Zeit zu Zeit die Bank leere.  ;)
Mach ich heute nach der Arbeit z.B. Ich leg danach alles wieder rein, nur eben sortiert, gestapelt und aufgeräumt. SOnst haben wir bald wegen einzelnen Items keinen Platz mehr.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 08.06.2014, 14:21
Das Bedürfnis habe ich manchmal auch, aber dann denke ich mir - wir haben Platz bis zu 500 Positionen.
Ich möchte Deinen Ordnungssinn nicht kritisieren, im Gegenteil. Nur ist dabei ein Nachteil zu bedenken: Wenn Du aus 10x3 Kekse 1x30 Kekse machst, wird man 30 Kekse abheben müssen, um nur die 2 zu haben, die man braucht. Ob sich jeder die Mühe macht, den Stapel zu teilen und die übrigen wieder in der Bank einzulagern... Was, wenn wir dadurch bald überhaupt nichts mehr in der Bank haben?

Aber ich glaube fest an die Rücksicht und Nächstenliebe bei allen Gildenmitgliedern (und Mitgliederinnen)  ;)

klarix :klarix:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 10.06.2014, 08:13
Vielleicht könnten wir uns darauf einigen, dass gemeine Dinge, die man in jeder Kiste findet, nicht in die Bank gehören.
Bei wertlosen Dingen könnte man an eine Grenze von 5 Slots denken. Und bevor man etwas deponiert, könnte man überprüfen, ob da nicht schon genug von diesen Sachen liegen.

Es stellt sich die Frage, wozu eine Bank da ist. In meinen Augen u.a., um interessante Items für andere anzubieten - umsonst, im Gegensatz zum Gildenladen. Fette Würmer sind nicht sehr interessant, aber die Speisen daraus schon. Schmuck für Levels unter 10 ist nicht käuflich, aber man kann solche Dinge finden und bei Nichtgebrauch anderen anbieten.

In einer anderen Gildenbank liegen seit vielen Tagen Stillbücher. Eine sehr gute Idee, die offenbar nicht ausgenutzt wird (z.B. aus Profitgier).

Für teure oder ganz spezielle Objekte gibt es immer noch den Paketversand (als Mailanhang) oder den direkten Tausch, wenn man sich trifft.

Vielleicht habt Ihr noch andere Ideen oder Meinungen.

klarix :klarix:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Tjati am 21.08.2014, 22:07
Klarix ist nun der Gildenmeister unserer Gilde! :)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Mercutio am 22.08.2014, 01:01

In einer anderen Gildenbank liegen seit vielen Tagen Stillbücher. Eine sehr gute Idee, die offenbar nicht ausgenutzt wird (z.B. aus Profitgier).


Das ist doch bei uns hier auch so... Da liegen Stilbücher und Waffen und wasweißichn ichtalles, das man sehr schnell sehr einfach zu Geld machen könnte. Wenn man wollte. Aber es klappt doch ganz gut.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Irongirl1990 am 11.03.2015, 19:30
huhuh lebt die gilde noch? wäre gerne dabei!

nasenflueglerin1990
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 12.03.2015, 13:12
Ach, die jahrelang verschollene kehrt zurück. Wie schön  :) (oder täuscht mich da meine Erinnerung?)
Die Gilde ist da und wächst. Bald beherrschen wir ganz Tamriel  ;)
Wenn Dich die Einladung von Hircine nicht erreicht hat, sprich mich im Chat an oder schreib mir ingame.

klarix :klarix:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Irongirl1990 am 12.03.2015, 17:16
hahaha nein die täuscht deine erinnerung nicht  :D cool das du dich noch erinnerst!
ja gespielt hab ich immer noch nur nicht mehr so viel im foum rumgemacht!

ich schau gleich mal ob was kam! wie heißt du bei eso?
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 17.03.2015, 09:54
Seit dem Wochenende kann in unserer Gilde auch der Sprach-Chat genutzt werden.
Dank ASSOLoki steht uns ein TS-Server zur Verfügung. Dadurch wird die Kommunikation vor allem in Gruppen-Abenteuern erleichtert.
Die Zugangsdaten stehen auf der Hauptseite der Gilde.
Großer Dank an ASSOLoki  :D

klarix :klarix:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: LLerathRedoran am 27.03.2015, 21:40
Hallo,

kann ich der Gilde beitreten?

Name ist Cienne Draconis.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Chanatos am 20.06.2015, 20:21
Hallo,

ich wäre auch interessiert der Gilde beizutreten, bin aber noch recht unerfahren was MMOs und TESO angeht.. Was muss ich machen um Mitglied der Gilde zu werden?

Gruß
Christian
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: flix134 am 20.06.2015, 20:22
Deinen Ingame Namen Posten. Soweit ich das weiss reicht das ;)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Chanatos am 20.06.2015, 20:42
Ok, danke, der Ingame Name ist "Chanatos".
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Lactros am 20.07.2015, 21:20
Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe mich gefragt ob hier eigentlich Alle nur auf pc spielen oder ob die Gilde auch auf der One vertreten ist? Würde mich freuen gelegentlich mal mit deutschsprachigen zusammen loszuziehen. Da ich aber einen recht engen Zeitplan habe bin ich leider oft nur am Wochenende online und daher auch erst relativ am Anfang der TESO laufbahn (lvl 13). Falls das kein Problem darstellt würde ich gerne beitreten.

Liebe grüße  ;)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 21.07.2015, 14:33
Zunächst einmal - Willkommen im Forum  :D

Zu Deinem Gildenbeitritt: Leider spielen alle Gildenmitglieder auf dem PC. Es wird also nicht möglich sein, dass Du mit uns zusammen losziehst (solange ZeniMax die Welten trennt). Möglicherweise gibt es auch One-ESO-Spieler hier, aber die haben sich noch nicht öffentlich zu erkennen gegeben. Vielleicht meldet sich noch jemand und schlägt Dir eine geeignete Gilde vor.
Danke für Deine Anfrage.

klarix :klarix:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Oynox am 30.07.2015, 22:30
Vielleicht kann ich die Tage als Begleitung dienen. Hab mir das Spiel mal bei Saturn für 34€ bestellt, vielleicht taugt's ja nach The Witcher 3 wenigstens ein wenig. Bei mir wird's aber Samstag Abends auch eher schwerer, weil da in den meisten Fällen meine Freundin bei mir ist. Sonst aber gerne Freitag Abends, Samstags tagsüber oder Sonntagnachmittag/Abend, wenn dir das recht ist. Könnte man ja schauen.

Mein Gamertag: "Oynox Slider" ohne die "
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Nahkriin am 17.11.2015, 13:51
Hallo Zusammen

Danke für die Aufnahme in eurer Gilde.  :D :D
Ich dachte, dass ich mich hier auch gleich mal anmelde. Wobei ich eher ingame aktiv sein werde als hier im Forum.  ;) :)

Bin gespannt wie der Gildenalltag vom Bund von Nirn so ist. Auf jeden fall freue ich mich auf weitere Abenteuer mit euch.

Liebe Grüsse aus der Schweiz  ;)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 18.11.2015, 16:25
Ein paar Abenteuer haben wir ja schon zusammen erlebt.
Trotzdem nachträglich - Willkommen in der Gilde  :D

klarix :klarix:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Nabu-kudurri-usur am 11.12.2015, 21:56
Hi, bin neu hier bei Nirn.de, mal eben zum vorstellen bin der Patrick 34 Jahre jung und komme aus Berlin. Damit dies hier alles einen Sinn ergibt würde ich euch auch gerne bei eso beitreten. Mein Name dort (play wirklich aktiv nur im Ebenherz-Pakt) : Nabu kudurri usur.
Hoffe das genügt mich dort zu finden^^

Bin Stufe 37 und freue mich darauf einer aktiven deutschsprachigen Gilde beizutreten und nicht ständig z.B. die überschüssigen Stile und Versorgerrezepte weghauen zu müssen.

mfg Nebu
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 11.12.2015, 22:52
Zitat
und nicht ständig z.B. die überschüssigen Stile und Versorgerrezepte weghauen zu müssen.

Nicht falsch verstehen, du darfst schon gern bei uns mitmachen. Aber wir sind alle schon ganz gut eingedeckt mit dem gängigen Zeug und eine Handelsgilde sind wir auch nicht. Es besteht also die Möglichkeit dass du auf dem Zeug sitzen bleibst. Für andere Sachen, z.B. Gelöbnisse sind wir aber gut.  ;)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Nabu-kudurri-usur am 12.12.2015, 19:49
Hab nicht mal nen Schimmer was ein Gelöbnis sein soll  :D
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 12.12.2015, 23:59
Keine Sorge, dass bringen wir dir schon bei. :fieslach:

Aber falls du mitmachen willst, wäre gut deinen @Namen zu wissen. Macht das Finden einfacher. Du kannst auch @Hircine83 (ich) oder @Klarix (unser Chef vom Dienst) eine Nachricht zukommen lassen. Dann finden wir dich auch.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Nabu-kudurri-usur am 14.12.2015, 20:09
Wie gesagt heisse Nabu kudurri usur oder mein acc. oberon81
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 14.12.2015, 21:46
Tut mir leid, ich finde dich nicht. Weder mit dem einen Namen noch mit dem anderen. Sei bitte so gut und schreib einen von uns beiden an.

Edit: Aber du spielst schon am PC, oder? Weil sonst gehst nicht. Gut, wir haben wohl auch zwei die Xbox spielen. Da müsstest du hier aus dem Thread die Namen raus suchen und die anschreiben.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Nabu-kudurri-usur am 15.12.2015, 13:45
Tja habe ich mir schon gedacht bin der ps4 player^^
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 27.12.2015, 14:25
 Zwar noch etwas schwach, aber ausgestattet mit einem schrecklich großem Selbstbewusstsein, möchte Artarus Andalor, der mutige und pyromanisch verrückte Dunmer gerne der Gilde beitreten.
@Idulus
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 27.12.2015, 17:11
Und wir würden ihn gern aufnehmen. Nur leider finden wir ihn nicht. Nur noch mal zur Sicherheit; Du spielst am PC? Das beste ist, du lässt mal Klarix oder mir eine Nachricht zukommen. Wie gesagt, @Klarix oder @Hircine83
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 27.12.2015, 17:50
ich spiele am PC. Und ich habe schon versucht, dir eine Nachricht zu schicken, nur konnte ich sie irgendwie nicht abschicken.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 27.12.2015, 18:33
Hab inzwichen raus bekommen daß da wohl zur Zeit ein Problem zu sein scheint. Einer meiner "Freunde" konnte seinen Cousin auch nicht erreichen. Da hilft jetzt nur warten oder wir versuchen uns zu treffen. Spielst du Ebenerz-Pakt?
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 27.12.2015, 18:49
Ich spiele Ebenerz-Pakt, im Moment dümpele ich in der Gegend um Ebenherz herum ;)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 27.12.2015, 19:02
Ich stell mich mal so ca 19:10 bis 19:15 an den Färbertisch in Ebenherz. Bzw ich setze mich auf eine Stuhl. Vielleich kannst du es einrichten mal vorbei zu kommen.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 27.12.2015, 19:09
Ok, ich bin auf dem Weg :)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 27.12.2015, 19:12
Kann aber sein, wir sind nicht in der selben Instanz, dann sehen wir uns nicht.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 27.12.2015, 19:13
Also ich stehe gerade direkt am Färbertisch. Und hüpfe auf und ab. Ok, ich geb`s auf, ich fühle mich schon wie ein Frosch ^^
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 27.12.2015, 19:18
Hast du Teamspeak? Da würde ich dir dann mal unsere Daten schicken. Die wirst du sowieso (fast) brauchen. Jetzt bin ich aber erst mal kurz weg.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 06.02.2016, 08:12
Nach langer, langer Fehlersuche kommt mir eine Idee, warum ich euch nirgends finde....auf welchem Megaserver spielt ihr denn?
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: ASSOLoki am 06.02.2016, 10:42
Wir spielen auf dem EU-Server.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 06.02.2016, 10:53
Komischerweise scheint es auf dem EU-Server keinen @Hircine83 zu geben  oO
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: ASSOLoki am 06.02.2016, 11:09
Also denkst Du auch auf dem EU-Server zu spielen. Ich werde dann auch mal versuchen Dich (@Idulus) einzuladen.

In letzter Zeit häufen sich im offiziellen Forum Meldungen von Usern welche sich auch beim installieren des Spiels den EU-Server eingestellt haben, aber sich dann effektiv auf dem Nordamerika-Server wiederfanden.
Wenn Du tatsächlich auf dem EU-Server bist, müsstest Du (bei mir mit Win7 unter "Eigene Dokumente") im Ordner für die Spieleinstellungen "Elder Scrolls Online" den Unterordner "liveeu" haben. Heisst der Unterordner nur "live" befindest Du Dich auf dem nordamerikanischen Server.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 06.02.2016, 11:52
Ok, ich werde mal nachgucken. Ich habe auf dem Launcher auf jeden Fall EU als Server eingestellt. Komische Sache. Den Server wechseln kann man nicht, oder?
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 06.02.2016, 15:11
Komischerweise scheint es auf dem EU-Server keinen @Hircine83 zu geben  oO

Doch, das tut es.  :cool:

Den Server wechseln ist kein Problem. Wenn du den Launcher aufmachst, hast du oben rechts drei Symbole. Klicke dort auf das erste. (Die drei "Tiere" die sich gegenseitig in den Schwanz beißen) aka Einstellungen. Dann siehst du schon, die Möglichkeit den Server zu wählen.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 06.02.2016, 20:10
Ich scheine echt auf dem falschen Server zu sein  :boxed:
Wenn man den Server wechselt, dann behält man den Char, oder?
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 06.02.2016, 23:18
Nach allem was ich gelesen habe, leider nicht. Vielleicht gibt es aber einen Weg den ich nicht kenne.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: ASSOLoki am 08.02.2016, 18:30
Nach allem was ich bisher zu dem Thema "falscher Server" gelesen habe, kann man seine Charakter bei einem Serverwechsel nicht behalten. Es scheint auch keinerlei Willen bei ZOS vorhanden zu sein, Leuten die diesem "Installationsfehler" anheim gefallen sind die Charaktere zu transferieren. Auch alle Anschaffungen aus dem Kronen-Shop scheinen Server-Gebunden zu sein und stehen nach einem Serverwechsel den neu zu erstellenden Charakteren nicht zur Verfügung.

Das üblich Vorgehen um den Fehler zu beheben (den "richtigen" Server hast Du ja angegeben, bist bloss nicht dort gelandet) scheint über die Reparatur-Funktion zu laufen. Beim Ausführen selbiger sollen dann die "richtigen" Daten für den eingestellten Server runter geladen werden. Heisst das ganze Spiel wird nochmals komplett runter geladen.

Der Fehler soll anscheinend dann eintreten wenn man versucht sein Spiel über DVD zu installieren, anstatt gleich das ganze Spiel komplett runter zu laden.

Ich habe keine Ahnung ob Du Dir das alles antun willst, oder dann doch lieber in Nordamerika bleibst. Wenn Du "rüber" kommst, melde Dich bei uns, wir laden Dich dann gerne ein. :-)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 08.02.2016, 18:37
Hm, ich habe bereits 3000 Kronen für Orsinium in eingesetzt, die würde ich ungern verlieren. Außerdem ist mir mein pyromanischer Koch zu sehr ans Herz gewachsen, um ihn zu verlieren. Dann wird es wohl leider nichts mit dem Bund von Nirn  :(
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 08.02.2016, 19:58
Das wäre schade. Aber ich hatte vorhin versucht dich einzuladen und da kahm zum ersten Mal keine Fehlermeldung.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 08.02.2016, 20:41
Hm. Ich habe gerade das Problem, dass meine Chars verschwunden sind. Ich hatte den Launcher reparieren lassen, weil ein Error das von mir gefordert hat. Danach habe ich mich eingeloggt, aber ich hatte wieder das Introvideo und sollte einen neuen Char erstellen. Also habe ich den Server nochmal manuell auf NA umgestellt, wodurch gerade nochmal tonnenweise Daten runtergeladen werden. Du hast also mit einem Accoutn auf dem EU-Server einen "Artarus Andalor" kontaktieren können? Wenn du nämlich diesen Char nicht findest, dann heißt das, dass er wirklich auf dem NA-Server ist und ich nicht gerade umsonst meine Leitung für einen Tag lahmlege. Hast du vielleicht einen Char auf dem amerikanischen Server, mit dem man das testen könnte? Also dort nach einem Char namens "Artarus Andalor" suchen könnte? Würde mir sehr viel Ärger ersparen, falls jemand Zugang zu dem Server hat.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 08.02.2016, 20:51
Da auch ich meine Leitung für einen Tag lahmlegen würde um auf den Ami-Server zu kommen habe ich da keinen Char.  :cool:
"Artarus Andalor" habe ich jetzt nicht gesucht. Aber @Idulus hab ich in die Gilde eingeladen. Ich muss jetzt weg, aber falls du noch etwas probieren willst, @assoloki und @klarix sind noch im Spiel.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 09.02.2016, 08:18
Um dir wenigstens das Lahmlegen zu ersparen, hier (http://www.gameskinny.com/85tfx/elder-scrolls-online-how-to-change-servers-on-pc-with-pictures) eine Anleitung wie man um den Großteil einer Neuinstallation beim Serverwechsel herum kommen sollte. Ich habe es jedoch nicht getestet.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: ASSOLoki am 09.02.2016, 17:12
Ich nehme an das gerade diese durch die Fehlermeldung vorgegebene Reparatur dafür gesorgt hat, das Du anschliessend tatsächlich auch auf den EU-Server gekommen bist und somit Hircines Einladung keine Fehlermeldung ausgelöst hat. Deshalb hättest Du auch einen neuen Charakter erstellen müssen.

Ebenfalls nehme ich an, dass Dein Umstellen auf den Nordamerikaserver samt erneutem runterladen des Clients Deinen verschwundene Charakter wieder zum Vorschein bringt. Passt alles zu den Beschreibungen welche ich von Anderen mit diesem Problem gelesen habe.

Vermutlich hast Du nun sowohl den Client für den EU- Server (liveeu) als auch den Client für den Nordamerika- Server (live) auf Deiner Platte. Nun sollte eigentlich bei erneutem Wechsel des Servers kein endloslanger download mehr anstehen (allenfalls nach einiger Zeit dann Patches um den aktuellsten Zustand herzustellen). Kurz: Du solltest nun ohne grossen Aufwand zwischen den Servern wechseln können. Wenn Du also mal Bock auf einen weiteren Charakter hast, könntest Du Dir diesen auch auf dem EU-Server erstellen und mit dem dann natürlich auch in unserer Gilde mitmachen.

Viele von uns haben eh mehrere Charaktere (ich z.B. 6 und vermutlich werden auch noch 2 weitere folgen). Allerdings haben wir unsere Charaktere vermutlich alle auf dem selben Server. Aber wenn Du eh schon beide Clients hast, kannst Du ja auch auf Beiden spielen wenn Dir der Sinn danach steht.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Elderlord am 09.02.2016, 19:04
Ok, das ergibt Sinn. Ich würde bei "euch" auf dem Server dann wahrscheinlich eher einen Heiler spielen...vielleicht ja auch wieder als Koch xD
Köche scheinen in TESO ja sehr unterschätzt zu werden. Dabei ist so ein Buff, der einem (bei epischem Essen) mal eben alle Werte um ein Viertel erhöht mMn extrem praktisch.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 09.02.2016, 22:43
Weiß nicht ob dem so ist. Wir dürften wohl alle einen Char mit Versorger auf 50 haben. Und spätestens bei Gelöbnissen kommt das Essen auch zum Einsatz. Aber zumindest bei mir inzwischen auch fast immer außerhalb.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Snakefish am 27.07.2016, 15:31
Hallo Zusammen,

nach langem hin und her habe ich mich nun doch entschlossen, mich einer, wie ich hoffe, größeren Gilde anzuschließen.
Da ich schon seit 10 Jahren Mitglied in diesem Forum bin, dachte ich, es sei keine schlechte Idee mal anzufragen, ob ich bei euch mitmachen darf?
Ich spiele seit etwa 1 Jahr und habe fünf Lvl50 Chars mit 476CP (2 Nachtklingen, Drachenritter, Templer (Heiler), Zauberer) und mein Acc-Name ist @Snakefish (wie sonst ;) )
Es gibt zwar ein paar Freunde (+ mein Sohn) mit denen ich spiele, aber für die wirklich großen Herausforderungen reicht die kleine Truppe einfach nicht.
Würde mich über eine Einladung freuen und zumindest mein Sohn würde da auch gerne mitziehen. (Acc-Name @Chadracan)
Ich gehe mal davon aus, daß ihr auf dem EU-Server spielt.
Hoffendlich bis bald.

Grrrüüüße!
Snakefish
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 27.07.2016, 18:46
Nun ja, zugegeben eine wirklich große Gilde sind wir nicht. Aber wir haben Kontakte.  ;) Möglichkeiten für größere Gruppen sind also gegeben.

Ich werde euch beide heute Abend zumindest mal einladen. Und dann könnt ihr ja sehen, ob es euch gefällt.

Grüße, Hircine
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: SorAx_1337 am 28.07.2016, 16:27
Hab auch einen Slot freigemacht  ;) ;) ;)

Aber ich hätte da eine Bitte...vielleicht liest das ja wer der einen Gildenslot zu viel hat  :lachen:
Bräuchte für meine Gilde noch 1 Mitglied, vl 2 zur Sicherheit.... Es geht wirklich nur darum dass ich die Gildenbank wieder nutzen kann....abheben geht aber mit 9/10 geht einlagern nicht  :( :(

Vielleicht ist ein Samariter dabei der mir da aus der Patsche hilft  :lachen: :lachen: :rolleyes:

Grüße
Chris
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: klarix am 29.07.2016, 14:18
Vielleicht ist ein Samariter dabei der mir da aus der Patsche hilft  :lachen: :lachen: :rolleyes:

Ich habe gerade einen Gildenslot frei. Lade mich ein, wenn es Dir temporär etwas bringt.
Meine Mitgliedschaft wird allerdings nicht von Dauer sein, vielleicht nur ein paar Tage währen. Ich bin nämlich auf der Suche und habe ganz bestimmte Vorstellungen.

klarix :klarix:
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: flix134 am 30.07.2016, 12:16
Ich hab noch einen 2ten Account, wenn du  mich mal mit meinen ersten (@Knight_Nevarine) siehst, schreib mir ;) Da mein 2ter eh nur dazu da ist Dungeons zu skalieren und ich nicht auf ihn spiele kann er dann permanent in deiner Gilde verbleiben ;)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: SorAx_1337 am 01.08.2016, 09:46
Ich hab noch einen 2ten Account, wenn du  mich mal mit meinen ersten (@Knight_Nevarine) siehst, schreib mir ;) Da mein 2ter eh nur dazu da ist Dungeons zu skalieren und ich nicht auf ihn spiele kann er dann permanent in deiner Gilde verbleiben ;)

Woa bitte, das wär echt supi von dir =)

Liebe Grüße
Chris
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Alaska142 am 22.08.2016, 13:02
Hallo, auf welcher Plattform ist denn die Gilde? Ich habe mich heute erst in eurem Forum angemeldet, daher die Frage :)

Grüße Alaska
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Hircine am 22.08.2016, 16:48
Die Gilde ist auf dem europäischen PC-Megaserver. Und freut sich immer über Zuwachs.  :) Falls du da also auch spielst, sag @Hircine83 (mir) oder @Klarix bescheid.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Alaska142 am 22.08.2016, 16:56
Ich spiele ESO auf der X1.. Schade, aber hier kann man ja dennoch kommunizieren. Danke für die schnelle Rückmeldung :)
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Moonlord am 12.11.2016, 07:48
Was wir gestern gelernt haben:

1. Halbvolle, schlecht zugedrehte Colaflaschen und Steckdosenverteiler sind nicht kompatibel.  :mad: (Zum Glück kam die Sicherung geflogen)
2. Schnelles Aufspringen vom PC empfiehlt sich nur, wenn man nicht per Headset verkabelt ist. Hätte gedacht, die Strippen halten mehr aus.  :ugly:

Tja, ich hatte gestern meinen Spaß. Ihr hoffentlich auch.
Titel: RE: Bund von Nirn
Beitrag von: Alsan am 01.02.2017, 05:16
Oha, ein Morrowind Addon.. vielleicht muss ich dann bald doch mal ESO spielen.  :boxed:
Titel: Machts gut
Beitrag von: Moonlord am 15.07.2017, 22:21
Hallo

S'Usha hat jetzt alles erreicht, was eine Katze im Alleingang erreichen kann.
Leider ist sie in den letzten Wochen kaum noch vorangekommen, da es für Einzelspieler richtig schwierig sein kann Begleiter für etwas zu finden, dass über die üblichen Dailies und Raids hinausgeht.
Ich habe deshalb beschlossen, eine längere ESO-Pause einzulegen bzw. nur noch am Freitag zum RP dort aufzukreuzen.

Danke für die Hilfe, die ich hier bekommen konnte und viel Spaß weiterhin in Tamriel.

Moonlord

Stand: 12.12.2017, 09:36