Nirn.de - Forum

The Elder Scrolls => Nirn.de Insider => Thema gestartet von: klarix am 07.03.2016, 14:49

http://www.nirn.de/thread-29901

Titel: ESO - Patch 2.3
Beitrag von: klarix am 07.03.2016, 14:49
In diesen Minuten wird der Patch 2.3 auf die Megaserver aufgespielt. Er beinhaltet vor allem die dritte DLC-Spielerweiterung: Thieves Guild
Ein neues Gebiet, Hews Fluch, wird eingeführt. Dort, in Abahs Landung, kann man der Diebesgilde beitreten, um deren neuester Rekrut in dieser Organisation aus Taschendieben, Einbrechern, Räubern und Langfingern zu werden. Neben vielen Stunden neuer Geschichten, zwei neuen Gewölben und Gruppenanführern werden mit dieser Aktualisierung auch neue Gaunereien und verschiedene kriminelle Aktivitäten eingeführt. Zudem gibt es eine neue Fertigkeitslinie, die nur Mitgliedern der Diebesgilde offensteht. Mit dem Patch kommt für alle auch eine neue Prüfung für 12 Spieler: Schlund von Lorkhaj. Hier die wichtigsten Punkte zu den zwei Teilen des Patchs:


Außerdem viele Fehlerbehebungen und Verbesserungen am Inhalt in Orsinium, Cyrodiil und dessen Kampagnen, dem Kampf und der Spielmechanik allgemein.

Details können in den Patchnotizen v2.3.5 (http://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/250999/patchnotizen-2-3-5-pc-mac) nachgelesen werden.
Titel: RE: ESO - Patch 2.3
Beitrag von: flix134 am 29.03.2016, 11:21
Wie siehts denn aus? Lohnt sich das DLC? Oder ist es das Geld nicht wert?
MfG

Stand: 17.10.2017, 09:55